Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Deutsches Rotes Kreuz

Überregionales
Alexander Feldmann ist im Fahrdienst des DRK tätig.

Ein Jahr voller Geschichten

Der 19-jährige Alexander Feldmann leistet zurzeit seinen Bundesfreiwilligendienst beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) ab. Er ist  im Fahrdienst und in der Sozialen Betreuung von pflegebedürftigen Tagesgästen tätig. Nach einem Jahr Freiwilligendienst zieht Feldmann eine positive Bilanz: „Ich habe viel gelernt und glaube, dass ich ein großes Stück erwachsener geworden bin. Dazu gehört auf alle Fälle das Bewusstsein von sozialer Verantwortung und auch die Auseinandersetzung mit Situationen, die ich...

  • Herne
  • 26.07.17
Überregionales
Freuen sich auf eine noch intensivere Kooperation: DRK-Geschäftsführer Martin Krause, Tuncay Nazik, Vorstandsmitglied der islamischen Gemeinde, DRK-Vorsitzende Magdalene Sonnenschein und Jugendleiterin Sadiye Davulcu.

Partnerschaft wurde besiegelt

Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes und die islamische Gemeinde Röhlinghausen besiegelten ihre künftige Zusammenarbeit mit einer Partnerschaftsvereinbarung. Die Kooperation soll weiter intensiviert werden. In der Vergangenheit haben sich beide Institutionen bereits wechselseitig unterstützt. Blut- und Knochenmarkspenden, flüchtlingsbezogene Arbeiten sowie Spendensammlungen und Vermittlung von Ehrenamtlichen sind nur einige Beispiele der Zusammenarbeit. Künftig soll die Kooperation...

  • Herne
  • 12.10.16
Ratgeber

Erste Hilfe für Senioren

Damit Erste Hilfe korrekt angewendet wird, sollte man seine Kenntnisse regelmäßig überprüfen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet nun einen Kurs an, der den richtigen Umgang mit Senioren vermittelt, die Erste Hilfe benötigen. Der Unterricht findet am Samstag, 18. Juni, im DRK-Haus am Berliner Platz 4 statt. Beginn ist um 9 Uhr. Der Kurs endet voraussichtlich gegen 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung notwendig. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 02323/163462...

  • Herne
  • 07.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.