Dritte

Beiträge zum Thema Dritte

Politik
So eine Resonanz haben wir auf eine WAP-Umfrage noch nie erhalten: 158 Bürger nahmen online bei unserer Umfrage zur Aufhebung des Paragraphen 217 und somit des Verbots der Sterbehilfe teil. Das Ergebnis war mindestens genauso überraschend.
2 Bilder

Bundesgericht kippt Sterbehilfe-Paragrafen
Selbstbestimmung bis zum Ende - 158 Meinungen zu § 217

Gedacht war es von der Politik ganz anders, doch am Ende bestätigte die Aufhebung des Paragrafen 217 im Strafgesetzbuch das Recht auf selbstbestimmtes Sterben. von Nina Sikora Friedlich einschlafen dürfen, wenn der Schmerz oder das Leid zu groß wird, das wünschen sich viele Schwerkranke. In Deutschland war die Erfüllung dieses Wunsches bisher legal kaum möglich. Viele Betroffene reisten deshalb beispielsweise in die Schweiz, um beim Sterbehilfe-Verein "Dignitas" gegen Bezahlung sterben...

  • wap
  • 28.02.20
Sport

LSV glücklos - Nur Mädchen, Dritte und Vierte dürfen jubeln

Von Bernd Janning Lünen. Die Fußballer des Lüner SV sehen in diesem Herbst sehr alt aus. Das Glück haben sie mit Sicherheit nicht gepachtet. Mit dem 0:1 gegen Aufsteiger SV Hohenlimburg setzte es im neunten Spiel schon die vierte Niederlage. Nur zweimal gingen sie bisher als Sieger vom Platz. Auf heimischen Rasen nutzten die Lüner ihre zahlreichen Chancen nicht zum Torerfolg. Als in der Schlussphase die Kraft nachließ, konterte der SVH zum Sieg. Begleitet wird diese negative...

  • Lünen
  • 16.10.19
Sport

LSV-Dritte ist schon Zweiter

Von Bernd Janning Lünen. Freud und Leid lagen bei den ersten Sonntagsspielen der Fußballer des Lüner SV heute nahe zusammen. In der Kreisliga A setze sich die A-Jugend um Trainer Ersin Ekiz beim Achten SV Urania Lütgendortmund mit 3:2 durch. Nach dem 0:1 (14.) führte sie zur Halbzeit durch den Ausgleich von Marouan Hed Abidi (16.), das 2:1 von Yusuf Demirer (35.) und das 3:1 (39.) durch Romish Dustmorad Hamizoda (39.) schon 3:1. Der Gastgeber kam aber noch auf 2:3 (72.) heran. Als...

  • Lünen
  • 08.10.19
Sport
Die dritte Mannschaft (o. v. l.) Alihan Sezgin, Tugrul Micik, Ufuk Karatas, Hasan Kula, (M. v. l.) Enes Koc, Valeriy Kowalcuk, Furhan Aduli, Safouen Mbarki, Muhammet Soylemez, (u. v. l.) Trainer Derya Elmas, Onur Özgün, Ayhut Tütüncü, Muhittin-Can Cabuk und Co-Trainer Hakan Kula. Nicht auf dem Bild sind Abdullah Sener, Yusin Dülger, Ufuk Bektas, Cengiz Hastürk, Björn Brinkmann, Mubilay Cicek, Onur Özgün und Servet Kirik. Foto Janning
2 Bilder

Neue Dritte und Vierte peilen beim LSV den Aufstieg an

Von Bernd Janning Lünen. Fußball-Westfalenligist Lüner SV stäkt bei den Seniorenseinen Unterbau. Nach 32 Jahren gibt es wieder eine dritte Mannschaft. Und erstmals in der Vereinsgeschichte läuft ein viertes Team auf. Beide laufen in der Kreisliga C auf, können und wollen in der Kreisliga C mitsprechen. Beide sehen dort auch eine Chance auf Meisterschaft und B-Liga-Aufstieg. Die Spieler stammen aus Lünen und dem Lüner Umfeld, waren teils bei der SG Gahmen aktiv, aber auch schon beim Lüner...

  • Lünen
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die diesjährige Tour der III. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützen führte nach Trier und Luxemburg.

III. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützen in Trier unterwegs

Die  39. Tour  der III. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützen führte nach Trier und Luxemburg. In Trier besichtigten die 51 Teilnehmer die alten römischen Stätten und natürlich die Porta Nigra. Am nächsten Tag stand ein Trip nach Luxemburg auf dem Programm. Leider spielte das Wetter nicht gut mit, aber das konnte die Stimmung nicht verderben. Die Rückfahrt war kurzweilig mit einer Moselschifffahrt und einer anschließenden Weinprobe.

  • Arnsberg
  • 16.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.