DRK Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema DRK Deutsches Rotes Kreuz

Ratgeber
Ortsvereinsvorsitzender Gerd Stüttgen dankte den Aktiven für ihr ehrenamtliches Engagement.

DRK dankt ehrenamtlichen Helfern

In vorweihnachtlicher Atmosphäre dankte der Vorstand des DRK-Ortsvereins Neheim-Hüsten den Heferinnen und Helfern im Blutspendedienst. Über 1.200 Stunden waren die 30 Helfer im abgelaufenen Jahr im ehrenamtlichen Einsatz. Neheim-Hüsten. Sie sorgten für das leibliche Wohl der 2.811 (inkl. 121 Erstspender) Spenderinnen und Spender. Aber auch als Ansprechpartner bei Fragen der Spender standen sie zur Verfügung. Zudem haben sie bei der Organisation helfend mitgewirkt. Ortsvereinsvorsitzender...

  • Arnsberg
  • 05.12.16
Überregionales
10 Bilder

Sechs Verletzte bei Gefahrgutunfall in Bruchhausen

Arnsberger Feuerwehr mehrere Stunden im Großeinsatz Bruchhausen. Bei einem Gefahrgutunfall bei der Firma Interprint in Arnsberg-Bruchhausen sind am Freitag, den 26. August sechs Personen verletzt worden, darunter auch eine Einsatzkraft der Feuerwehr. Aus einem 900 kg fassenden Transportbehälter trat aus bislang ungeklärter Ursache Ammoniakwasser in 25-prozentiger Konzentration aus. Dadurch wurden zwei Mitarbeiter so schwer verletzt, dass sie zunächst mit angeforderten...

  • Arnsberg
  • 26.08.16
Überregionales
9 Bilder

Austretende Giftstoffe beim Umfüllen in metallverarbeitendem Betrieb – 5 Personen bewusstlos

Bei einem Chemieunfall in einem metallverarbeitenden Betrieb im Lockweg sind giftige Gase freigesetzt und dadurch 5 Mitarbeiter in der Produktion verletzt worden. Bei einer Leckage an einem Transportfass ist giftige Flüssigkeit ausgetreten. Die besagten 5 Personen sind bewusstlos und befinden sich noch im Gebäude. Nur Bruchstücke zu dem Vorfall kann ein weiterer Mitarbeiter der eintreffenden Feuerwehr auf dem Hof der Firma mitteilen, bevor auch er sein Bewusstsein verliert. Das war...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.06.13
Sport
Auf spannende Rennen können sich die Besucher am 26. Mai auf der Trabrennbahn Gelsenkirchen freuen.
6 Bilder

Ein Tag für Helden und Helfer an der Trabrennbahn Gelsenkirchen

Auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn steht am Sonntag, 26. Mai, das nächste Großereignis an: Der Helden- und Helfer-Renntag des WVW/ORA-Verlags, der den Lokalkompass betreibt. Zusammen mit diesem starken Partner hat der Gelsenkirchener Rennverein ein Programm auf die Beine gestellt, das keinen Vergleich scheuen muss. Sportliche Highlights und ein tolles Programm Die Trabrennbahn am Nienhausen Busch wird am letzten Sonntag im Mai vermutlich der Anziehungspunkt schlechthin sein, denn zum einen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.13
Kultur
27 Bilder

32. Neheimer Fresekenfest voller Erfolg

Tausende von Besuchern kamen am Wochenende zum 32. Fresekenfest in die Neheimer City. War es am Samstag schon voll in der Innenstadt, gab es am Sonntag kaum noch ein Durchkommen. Bei strahlendem Sonnenschein machte das „Shoppen unter freiem Himmel“ so richtig Spaß. Mehr als 50 Händler boten ihre Waren an, und auch am Sonntag luden die Einzelhändler ein. Vereine wie z.B. der DRK-Ortsverein Neheim-Hüsten, der Förderverein des St. Johannes-Hospitals oder der Förderverein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 04.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.