Ernst Lepper

Beiträge zum Thema Ernst Lepper

Sport
Anlässlich des Empfangs zum 100-Jahr-Jubiläum des SuS Derne konnte 1. Vorsitzender Gisbert Dankowski (stehend, 2.v.r.) zahlreiche Ehrengäste am Plümers Ort begrüßen, darunter Bürgermeister Manfred Sauer (5.v.l.), Dortmunds Fußballkreis-Chef Jürgen Grondziewski (3.v.l.) und Ernst Lepper (sitzend, r.), seit 85 Jahren SuS-Mitglied.

Jubiläumsempfang und Fest für die Mitglieder
100 Jahre SuS Derne gefeiert

Mit Ehrengästen und Gratulanten aus Stadt, Fußballkreis und -landesverband sowie befreundeten Vereinen beim Jubiläumsempfang und rund 150 Teilnehmern, meist aus dem Verein selbst, beim Fest auf dem Sportplatz tags darauf hat der SuS Derne sein 100-Jahr-Jubiläum auf der Anlage "Zum Bärenkamp" am Plümers Ort gefeiert. Ehrenmitglied Ernst Lepper (96), seit 85 Jahren SuS-Mitglied, erhielt die DFB-Verdienstnadel.

  • Dortmund-Nord
  • 28.06.19
Vereine + Ehrenamt
Hauptvorstand und Jubilare des SuS Derne 1919: Kaum zu glauben, 85 Jahre Mitglied im Verein ist das mittlerweile 96 Jahre alte Ehrenmitglied Ernst Lepper (sitzend, Bildmitte), den SuS-Chef Gisbert Dankowski (hinten, 3.v.l.) ganz besonders ehrte.

Ernst Lepper auf der Jahresversammlung in Derne besonders geehrt
Seit 85 Jahren SuS-Mitglied

Im Rahmen der ordentlichen Jahresversammlung des Gesamtvereins hat der Hauptvorstand des SuS Derne um seinen 1. Vorsitzenden Gisbert Dankowski (im Bild hinten, 3.v.l.) im Vereinsheim auf der Derner Sportanlage ,,Zum Bärenkamp" am Plümers Ort 6b eine ganze Reihe von Mitgliedern für Ihre jahrelange Vereinszugehörigkeit geehrt, allen voran Ernst Lepper (sitzend, 2.v.l.), seit sage und schreibe 85 Jahren Mitglied beim SuS Derne! Dem 96-jährigen Ehrenmitglied Lepper, 1922 geboren und seit 1934...

  • Dortmund-Nord
  • 10.02.19
Vereine + Ehrenamt
Jubilare und Ehrengäste auf der Jubilarfeier der IGBCE-Ortsgruppen Dortmund-Stadt, Scharnhorst, Derne und Dortmund-Eving-West im Brauer-Saal.

Ernst Lepper seit 80 Jahre treues Gewerkschaftsmitglied bei der IG BCE

Ihre Jubilarfeier richteten die beiden IG BCE-Ortsgruppen Dortmund-Stadt, Scharnhorst, Derne sowie Dortmund-Eving-West im Saal der DAB-Brauerei aus. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzenden Hans Urban und Wolfgang Wenzelmann übergaben sie das Wort an die Festrednerin Christine Wolf, Betriebsratsvorsitzende der in Kurl ansässigen Deilmann-Haniel Mining Systems für Bergbau-Spezialmaschinen. Wolf ehrte gemeinsam mit den Ortsgruppenvorsitzenden der Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG...

  • Dortmund-Nord
  • 02.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.