Fabian Brintrup

Beiträge zum Thema Fabian Brintrup

Sport
Jana Schemmer holte ich zusammen mit ihrem Partner den ersten Rang im Derny-Mix-Rennen.

Siegesserie der Unnaer Radsportler hält an

Jana Schemmer holte sich mit ihrem Partner, dem Dortmunder Raiko-Stölting-Profi und NRW-Landesmeister Tim Gebauer, den Sieg im Derny-Mix-Rennen in Quadrath bei Köln. Die beiden 23-Jährigen verwiesen die Lokalmatadoren Alex Bauer und Gina Haatz auf den zweiten Platz. Beim traditionellen Delbrücker Zeitfahren gab es ebenfalls Siege für die Unnaer Sportler. Seine gute Form stellte Junior Fabian Brintrup unter Beweis. Der Zeitfahr-NRW Meister des Vorjahres gewann überlegen das Juniorenrennen. Die...

  • Unna
  • 20.08.12
Sport
Fabian Brintrup (l.) und Lukas Löer zeigten ihr Können.

Unnaer Radsportler starten in ganz Deutschland

Unna. Die Junioren des RSV starteten am Wochenende bei zwei schweren Prüfungen, die beide zur Wertung der Radsport Bundesliga gehören. In Urnau am Bodensee fanden die „Deutschen Bergmeisterschaften“ statt. In einem 8,6 Kilometer langen Bergzeitfahren wurde die Bundesliga-Wertung und die „Deutsche Meisterschaft“ ausgefahren. Fabian Brintrup, im ersten Jahr in der Juniorenklasse, zeigte eine gute Leistung mit dem 7. Platz. Rang 46 holte Lukas Loer und „Bahnspezialist“ Philipp Turner kam auf Platz...

  • Unna
  • 26.07.12
Sport

Junge RSV-Sportler eröffnen Saison

Unna. Das Radsport-Talent Luca Happke vom RSV Unna holte sich beim ersten deutschen Straßenrennen der Saison direkt einen internationalen Sieg. Mit dem holländischen Seriensieger Thijs Wolsing distanzierte er die übrigen Fahrer und holte sich in einem Bergsprint den Sieg am Bramscher Berg. Auf den nächsten Plätzen folgten noch fünf weitere holländische Sportler. Mit Platz zehn konnte außerdem Niels Goeke seine erste Platzierung im ersten Saisonrennen einfahren. Altmeister Sven Harter gewann in...

  • Unna
  • 22.03.12
Sport
Lisa Carolin Happke (r.) mit der Kölnerin Alina Lange präsentierte sich beim Sichtungsrennen in starker Verfassung.

Happke und Brintrup zeigen ihre Klasse

Unna. Zum Ende der Saison wurden in Hannover, Hildesheim und Frankfurt an der Oder die Sichtungsrennen zur Bildung der Junioren-Nationalmannschaft ausgetragen. Mit Lisa Carolin Happke, Philipp Turner, Lukas Löer, Fabian Brintrup und Timo Goeke wurden gleich fünf Sportler des Radsportverein Unna vom Landesverband NRW auf die Straße und in die Bahn geschickt. Beim Straßenzeitfahren in Hannover konnte sich Fabian Brintrup als Siebter unter den 130 Startern plazieren und den Bundestrainer daher...

  • Unna
  • 13.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.