Fair-Play-Pokal

Beiträge zum Thema Fair-Play-Pokal

Sport
Nils Hagenkötter (2. von links), Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Witten-Bommern, überreicht den Fair-Play-Pokal an Maximilian Arldt, (3. von links) den Spielführer der Bommeraner A-Junioren. Klaus-Dieter Leiendecker, (vorn, 2. von rechts) Vorsitzender des Fußballkreises Bochum, lobte die faire Spielweise und gratulierte ebenfalls zum Gewinn des Fair-Play-Pokals.

Gerecht gewinnt
A-Junioren des SV Bommern 05 fairstes Wittener Juniorenteam

Die Sparkasse Witten stärkt gemeinsam mit dem Fußballkreis Bochum den Fair-Play-Gedanken. Auf der Fußballanlage des SV Bommern 05, Am Goltenbusch, wurde das fairste Wittener Junioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2018/19 mit dem Fair-Play-Pokal der Sparkasse Witten geehrt. Nils Hagenkötter, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Bommern, beglückwünschte das A-Junioren-Team des SV Bommern zu diesem Erfolg und überreichte den Sparkassen-Fair-Play-Pokal 2018/19 sowie den Trikotsatz, den die...

  • Witten
  • 17.09.19
  • 1
Sport
Tim Garsztka, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Annen, überreicht den Fair-Play-Pokal ans Team vom VfB Annen. Foto: baza

VfB Annen ist fairstes Team der Saison

Auf der Fußballanlage an der Westfalenstraße (Kunstrasen-Nebenplatz des Wullenstadions) wurde das fairste Wittener Senioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2014/15 mit dem Fair-Play-Pokal der Sparkasse Witten geehrt. Tim Garsztka, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Annen, beglückwünschte die erste Mannschaft des VfB Annen 19 zu diesem Erfolg und überreichte den Sparkassen-Fair-Play-Pokal Senioren 2014/15 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem...

  • Witten
  • 06.10.15
Sport
Der Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin lobte die harmonische Atmosphäre am Montag im Wichernhaus.

Fußballkreis: Sechs Rückzüge schon vor dem Anpfiff

„Solch eine harmonische Arbeitstagung habe ich noch nicht erlebt“, lobte am Montagabend im Wichernhaus der langjährige Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin die anwesenden Vertreter von 84 der 92 Vereine sowie auch den ausrichtenden VfB Günnigfeld. Kurz vor dem am Wochenende beginnenden Meisterschaftsspielbetrieb gab es reichlich Wissenswertes mit auf den Weg bis zum 29. Mai 2016, dem Saisonende in den westfälischen Fußballligen. Fair-Play war ein Stichwort: Dass anständiger Fußball Erfolg bringt,...

  • Wattenscheid
  • 11.08.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Erste Mannschaft, Kreisliga B, von TuRa Rüdinghausen, als Gewinner des FairPlay-Pokals „Senioren 2013/14“ der Sparkasse Witten -, Mitte - mit Pokal, Bernd Feuersenger, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Witten-Rüdinghausen -, ganz links, Ulrich Jeromin, Vorsitzender des Kreises Bochum im Fussball- und LeichtathletikVerband Westfalen.

TuRa Rüdinghausen hat das fairste Seniorenteam

Auf auf der Fußballanlage an der Brunebeckerstraße wurde das fairste Wittener Senioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2013/14 mit dem FairPlay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt. Bernd Feuersenger, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Rüdinghausen, beglückwünschte die Erste Mannschaft von TuRa Rüdinghausen zu diesem Erfolg - und überreichte den Sparkassen-FairPlay-Pokal Senioren 2013/14 sowie den Trikotsatz, den die Sparkasse Witten jährlich im Zusammenhang mit dem FairPlay-Pokal an das...

  • Witten
  • 12.09.14
Sport
Bochums Kreisvorsitzender Ulrich Jeromin legt mit seinen Vorstandfskollegen viel Wert auf Fair-Play. Regelmäßig veröffentlicht er den aktuellen Stand in dieser Statistik.

Fair-Play-Pokal für Reserveteams im Kreis Bochum

Kurz vor dem Ende der Meisterschaftsrunde hat sich die Liste der für den Fair-Play-Pokal für Reservemannschaften der Kreisligen B und C deutlich verringert. Dieses gab der Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin jetzt bekannt. Manfred Sumann-Pokal Nurmehr vier Mannschaften verfügen vor den letzten beiden Juni-Spieltagen noch über eine „weiße Weste“ und sind damit Favoriten für den Gewinn des Manfred-Sumann-Pokals. Unter ihnen ist die 2. Mannschaft des FSV Witten, der es als erste Wittener Mannschaft...

  • Wattenscheid
  • 31.05.14
Sport

TuS Harpen fairstes Bochumer Fußball-Team / SV Bommern gewinnt das Spiel gegen VfL-Profis

Diesjähriger Gewinner des „Fair-Play-Pokals“ für Bochumer Mannschaften ist die erste Mannschaft des TuS Harpen, die im Laufe der Saison lediglich zwei Ampelkarten hinnehmen musste. Damit führt das Team diese Rangliste vor SW Wattenscheid 08 und dem VfB Günnigfeld an. Auch die Zweit- und Drittplatzierten haben zwei Strafpunkte auf dem Konto, aber zusätzlich einen Feldverweis in Freundschafts- oder Pokalspielen verursacht. Spitzenpositionen in der Fair-Play-Wertung nehmen desweiteren die Vereine...

  • Bochum
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.