Farm-Pulling

Beiträge zum Thema Farm-Pulling

LK-Gemeinschaft
35 Bilder

In Sonsbeck fand am Wochenende das alljährlich veranstaltete "Farm Pulling" statt

Bereits zum zwölften Mal fand auf den Ackerflächen des Bauern Matthias van Treel in Sonsbeck das sogenannte „Farm Pulling“, eine Wettkampf-Veranstaltung, bei der die Zugkraft von Treckern in unterschiedlichen Klassen ermittelt wird, statt. Dröhende Motoren und schwarze Rauchwolken wiesen den Gästen den Weg zu dem Gelände, wo die „Grüne Perle am Niederrhein“ ein Mal im Jahr gegen den guten Ruf, der der Gemeinde Sonsbeck vorauseilt, verstößt. „Wir kommen gern hierher, weil die Trecker so...

  • Sonsbeck
  • 09.09.18
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
48 Bilder

Farm Pulling in Sonsbeck

Am Wochenende 31.08.2013 und 01.09.2013 fand in Sonsbeck zum 7. Mal das Farm Pulling statt. Was ist Farm Pulling? Farm Pulling ist die Deutsche Meisterschaftsserie im Traktor Pulling mit seriennahen Traktoren. Dabei geht es darum einen Bremswagen mit einem beweglichen Gewicht über eine 100 Meter lange und 10 Meter breite Strecke zu ziehen. Wer am weitesten kommt gewinnt. Optimal wäre es die ganze Strecke zu bewältigen. Das währe dann ein sogenannter Full Pull. Gestartet wird in verschiedenen...

  • Goch
  • 03.09.13
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
Jetzt wird es ernst: Wenn die PS-Protze ihren Motoren aufheulen lassen, gilt es zu ziehen, was das Zeug hält.
2 Bilder

Röhrende Traktoren in Sonsbeck: Wer schafft den Full Pull?

Große Reifen, schwere Motoren, wuchtige Aufbauten, qualmende Auspufftöpfe - am kommenden Wochenende steht am Sonsbecker Lichtweg Tractor-Pulling auf dem Programm. In diesem Jahr wird beim sogenannten Farm-Pulling wieder ein Qualifikationslauf zur Deutschen Meisterschaft ausgefahren. Erwartet werden hierzu Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet, die in Sonsbeck um die letzten Fahrkarten zum Endlauf kämpfen. Auch Gaststarter aus den Niederlanden und der Schweiz treten mit ihrem PS-Giganten an....

  • Xanten
  • 21.08.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.