Feiern

Beiträge zum Thema Feiern

Politik
Corona-Pandemie: In der Neheimer Innenstadt gilt freitags und samstags in der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr und sonntags in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr in der Fußgängerzone und den angrenzenden Bereichen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Eine Beschilderung der konkreten Bereiche erfolgt zeitnah.

Corona-Virus: HSK erlässt Allgemeinverfügung
Zahlen steigen auch in Arnsberg - Regeln gelten ab sofort

Der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Hochsauerlandkreis liegt nun über dem Wert von 50. An diesen Wert hat die Coronaschutzverordnung einige zusätzliche Regeln geknüpft. Ergänzend hat der Hochsauerlandkreis eine Allgemeinverfügung erlassen. Die Regeln sind ab sofort einzuhalten. Im öffentlichen Raum In der Neheimer Innenstadt gilt freitags und samstags in der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr und sonntags in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr in der Fußgängerzone und den angrenzenden Bereichen die Pflicht zum...

  • Arnsberg
  • 23.10.20
Kultur
114 Bilder

Westfalen-Helau und Möppel-Wau Wau
Blau-Weiß Neheim bringt die Halle zum Tanzen

Die Prunksitzung der Karnevalisten von Blau-Weiß Neheim ist jedes Jahr ein Garant für gute Laune, das war auch 2020 so. Das Programm abwechslungsreich, da wurde jeder Auftritt zum Höhepunkt. Wie immer stellte Präsidentin Gertrud Franke zu Beginn die zahlreichen Ehrengäste vor. Die befreundeten Gesellschaften aus Arnsberg, Hüsten oder Menden hatten ihre Abordnungen geschickt und natürlich waren auch die Königspaare vor Ort und wurden mit den Sessionsorden der Blau-Weißen ausgezeichnet. Nach der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.02.20
Kultur
82 Bilder

Schlüsselübergabe in Sundern auf Weiberfastnacht - Die Halle rappelvoll
Das Rathaus gehört den Narren

Kaum zu glauben, aber wahr - die Stimmung in der Hubertushalle Sundern war 2019 gegenüber dem Vorjahr noch einmal ein kleines bisschen toller. Die Kostüme noch fantasievoller und der Besuch noch grandioser. Als die neuen Schlüsselgeister Fabian Hammecke und Dirk Hansknecht endlich Gewalt über den überdimensionalen Türöffner hatten, war im Saal der Jubel groß. Selbst Bürgermeister Ralph Brodel war erleichtert, wie er unumwunden zugab: "Ich habe eine lange schlaflose Nacht hinter mir. Denn ich...

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.02.19
Überregionales
15 Bilder

Ein Verwöhn-Nachmittag beim Oktoberfest in unserem Senioren-Wohnheim

...Ob es wohl mehr Seniorenheime gibt, in denen sooo schön gefeiert wird, wie in meinem Lieblingsheim, dem Seniorenwohnpark auf dem Klosterpark, .....ich kann es mir fast nicht vorstellen!  ;-)  Heute war ich mit meiner Kollegin vom Seniorenbeirat wieder einmal auf Einladung in diesem Heim, dem ich schon viele Jahre lang treu bin und in dem ich mich jedes Mal aufs Neue wohl fühle.  Super Stimmung bei den Bewohnern wie beim Personal kann ja auch nur uns Gäste anstecken. Es wurde ein echt...

  • Arnsberg
  • 28.10.18
  • 15
  • 12
Überregionales
Die Heimbewohner können auch sitzend tanzen - mit Händen und Füßen.
5 Bilder

Ein besonderer Nachmittag in der Karibik ;-)

Am gestrigen Nachmittag war die Karibik nur ein paar hundert Meter entfernt!  :-)) Das Seniorenheim auf dem Klosterberg (fast schon mein zweites Zuhause)  feierte in ihrer selbst erschaffenen Karibik ein wunderschönes Sommerfest, und ich war natürlich auch wieder zu Gast, zusammen mit einer Kollegin des Seniorenbeirates - so etwas lässt man sich ja nicht entgehen! ;-) Unbeschreiblich, was sich die Mitarbeiter dort wieder für Arbeit, schon im Vorfeld, wie auch an diesem Samstag Nachmittag...

  • Arnsberg
  • 02.09.18
  • 7
  • 14
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Arnsberger Ruinenfest Tag 1

Am Freitag startete das 51. Ruinenfest erst wie üblich sehr langsam. Beim "Mashup Dance Club" waren zwar die Tore bereits vor 20 Uhr geöffnet, aber kurz vor 21 Uhr verloren sich vor der grandiosen Bühne nur eine Handvoll Leute. Dies änderte sich aber mit Einbruch der Dunkelheit. Als dann "DJ Jan Christian Zeller", bekannt von Eins Live", seine "Mixturen" auf dem Plattenteller startete, wurde der Platz sofort recht eng.Mit den passenden Klängen brachte der Entertainer seine Fans schnell in die...

  • Arnsberg
  • 26.05.18
LK-Gemeinschaft
31 Bilder

Karneval für die Senioren

Auch wenn die Finanzierung in diesem Jahr etwas schwierig war, konnten die Senioren in Sundern doch ihren Karneval feiern. We immer wurden dabei die ältesten Besucher mit einem Gutschein geehrt. Elfriede John mit stolzen 102 Jahren sicherte sich diesen Titel bereits zum wiederholten Male und kleidete ihren Gemütslage in einen kurzen Satz: "Ich bin sehr glücklich". Bei den Herren teilten sich Paul Kampmann und Johannes Klute die Ehre mit 93 Jahren. Die Bedienung wurde durch das Deutsche Rote...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.02.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ob kleine Geburtstagsfeier im Kreise der Freunde und Verwandten, oder Riesensause im Festzelt - wir suchen Partyfotos.
32 Bilder

Foto der Woche: Ab geht die Party...

...und die Party geht ab: Am Dienstag, 11. Oktober 2016, findet der 'It's My Party Day' statt. An diesem Tag brauch niemand einen Grund, um ein zünftiges fest zu organisieren. Kein Geburtstag, keine Hochzeit, kein Weihnachten - einfach nur Partytag. Feiern, bis der Arzt kommt. Wir freuen uns auf Eure Schnappschüsse der wildesten Feten und Feiern. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen...

  • 10.10.16
  • 8
  • 11
Überregionales
Frau Zirkusdirektorin hat alles voll im Griff
34 Bilder

ZIRKUS - ZIRKUS ........und DAS in der Seniorenresidenz ;-)

Ich bekomme das Lächeln kaum wieder aus dem Gesicht!! Es war heute Sommerfest in der Seniorenresidenz auf dem Klosterberg - und da ich weiß, was man sich dort bei solchen Anlässen für Mühe macht, etwas tolles auf die Beine zu stellen, habe ich mich sogar bei 30 Grad im Schatten den Berg hinauf geschleppt.....gar nicht so einfach, aber wirklich!!! ;-) Manchmal muss man einfach seinen "inneren Schweinehund" besiegen, sonst verpasst man ja die schönsten Sachen. Ein ganzes Stück Programm habe ich...

  • Arnsberg
  • 27.08.16
  • 18
  • 12
LK-Gemeinschaft
Mutter und Tochter feiern gemeinsam
44 Bilder

Zuletzt feiern wir Alten! ;-)

Bevor die ganze Narretei nun ein Ende hat, wurde auch in meinem Lieblings-Seniorenheim zünftig Karneval gefeiert.- Darf ICH doch wirklich nicht versäumen!! Natürlich gab es zum Kaffee die echten Faschingskrapfen, ist ja logo. Etwas verspätet zwar kam eine Abordnung der KLAKAG (Kleine Anrsberger Karnevalsgesellschaft) und sorgte für Karnevalsstimmung bei Musik und Tanz. Dann regnete es auch noch ein paar Karnevals-Orden, - aber seht selbst!! Anschließend unterhielt der Shanty-Chor vom Möhnesee...

  • Arnsberg
  • 09.02.16
  • 31
  • 19
LK-Gemeinschaft

Glosse: Kirmes, Kirmes!

Die Kirmes hat begonnen - endlich! Denn seit Tagen höre ich zu Hause nichts anderes als: „Kirmes, Kirmes, Kirmes!“ Früher war alles anders - oder doch nicht? Naja - es ist den Kids nicht zu verübeln. Wir waren ja früher nicht anders, oder? Auch wir haben versucht, uns ein höheres Taschengeld für das Highlight des Jahres zu verschaffen. Ob es geklappt hat oder nicht steht auf einem anderen Blatt! Doch heute sehen wir das Ganze aus einer anderen Perspektive - diesmal sind wir diejenigen, die das...

  • Arnsberg
  • 12.09.15
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Prunksitzung der HüKaGe - ein Abend voller Stimmung, Humor und Action!
116 Bilder

"Trinkt und lacht die ganze Nacht, Hüsten feiert Fastenacht!"

Ehrungen, Showacts und viel, viel Spaß - die Prunksitzung der HüKaGe Karneval kann lustige Showacts auf den Plan rufen, tolle Tanzgarden-Auftritte, witzige "Mitmachaktionen", Ehrungen und auch musikalische Highlights - die Hüstener Karnevals-Gesellschaft von 1937 e.V. brachte in der Prunksitzung am gestrigen Abend gleich alles auf den Punkt! Ob die Tanzgarden der HüKaGe, das Männerballett, Hausmeister Bolle, Zauberer Christian Bach oder auch Sängerin Jenni Pacha - alle brachten die Hüstener...

  • Arnsberg
  • 08.02.15
  • 3
  • 4
LK-Gemeinschaft
Gisela Schlotmannn und ihre wunderbaren Hutkreationen sind der Hingucker
7 Bilder

Kostümball

Karneval feiern. Einfach mal in eine andere Haut schlüpfen. Macht auch Älteren grosse Freude. Verkleiden. Witzige Hutkreationen ausführen. Lachen, tanzen, singen, schunkeln. Den Alltag vergessen. Abschalten. Ausgehen. Als Krähen, Waldfee, Robin Hood und Hexe unterwegs sein. Spaß haben. Mit netten Menschen feiern bis in den Morgen. Schön war es. Die Vorfreude steigt: am Dienstag. 10.2.2015 gehts weiter mit dem Karneval der Generationen 2015 in Arnsberg. Seid Ihr dabei? Ich hoffe, wir sehen uns!...

  • Arnsberg
  • 01.02.15
  • 7
Vereine + Ehrenamt

Maiwanderung des FC Gierskämpen

Nachdem die letzten Wanderungen allen Beteiligten viel Spass und Freude bereitet haben, sind nun wieder alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich eingeladen um den Mai mit einer Wanderung zu begrüssen. Gestartet wird am 1.Mai 2013 gegen 9.00 Uhr vom Vereinsheim im Alten Feld. Die Wanderstrecke führt nach Hörsters Farmer, wo dann Rast gemacht wird. Nach dem Aufenthalt dort geht es dann wieder zurück zum Vereinsheim, wo der Tag gemütlich ausklingen wird. Zur Planung und Organisation werden...

  • Arnsberg
  • 21.04.13
Vereine + Ehrenamt
Superstimmung mit "SUNSET"
7 Bilder

JUBILÄUM - 10. Oeventroper Bierparty

Keine Kosten und Mühen wurden zum nun bereits 10. Start der großen Oeventroper Bierparty gespart. Die angesagte Live-Partyband "SUNSET" aus Bad Wünnenberg hatte nicht zuviel versprochen. Weit über 400 tanz- und feierwütige Gäste feierten bei fetziger Tanzmusik bis in den frühen Morgen. Als Ehrengäste konnten die Oeventroper Schützen neben dem Bruderschaftsvorstand um Oberst Johannes Bette das amtierende Königspaar Markus und Petra Trüller sowie den Geck Stefan Frimmel begrüßen. Als Präsent...

  • Arnsberg
  • 28.10.12
Überregionales
Erinnerungen werden lebendig.
5 Bilder

Petra wird 50! Rückblick auf ein halbes Jahrhundert.

Petra wird 50. Sie freut sich auf ihren runden Geburtstag und möchte ihn mit ihren Weggefährten und Freunden genießen. Gestern hielt ich ihre Einladungskarte in den Händen. 50 Jahre - verdichtet in eng bedruckten Zeilen. Worte, die Erinnerungen als Bilder in mein Gedächtnis zurück rufen. Nicht chronologisch geordnet und systematisch aufgelistet, sondern im Zufallsmuster der Erinnerungen festgehalten. Erinnerungssplitter- unvergessliche, eindrucksvolle Stationen ihres Lebens. Erfüllt,...

  • Arnsberg
  • 30.01.12
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.