Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Ratgeber
Kreisbrandmeister Reiner Gilles gibt Tipps für die Adventszeit.

Vorsicht ist geboten
Kreisbrandmeister gibt Sicherheitsratschläge für die Advents- und Weihnachtszeit

Alle Jahre wieder ereignen sich in der Advents- und Weihnachtszeit zahlreiche Brände von Adventskränzen, -gestecken und Weihnachtsbäumen. „Brandursache in fast allen Fällen ist der unsachgemäße oder leichtsinnige Umgang mit brennenden Wachskerzen“, erklärt Kreisbrandmeister Reiner Gilles. Daher gelte es nach Angaben des obersten Feuerwehrchefs im Kreis Kleve brennende Kerzen immer zu beaufsichtigen und vor Zugluft schützen. „Denn brennende Kerzen darf man nie alleine lassen, insbesondere nicht,...

  • Kleve
  • 29.11.20
Überregionales
Daniel Böing
6 Bilder

Großeinsatz für die Feuerwehren in Kleve

Am Sonntagabend mussten die Feuerwehren in Kleve zur Spyckstraße ausrücken. Dort war in einer Doppelhaushälfte ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner wurden rechtzeitig von Nachbarn gewarnt und konnten sich in Sicherheit bringen. Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Dach des hauses. Nach Informationen der Polizei gibt es keine Verletzten. Das Haus ist momentan nicht mehr bewohnbar. Ein Übergreifen auf weitere Häuser konnte verhindert werden. Nach etwa einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle....

  • Kleve
  • 04.12.16
Überregionales
Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve
5 Bilder

Brand eines Wirtschaftsgebäude

Rees / Millingen - Am Montag (8. August 2016) ist gegen 09.20 Uhr ein freistehendes Wirtschaftsgebäude eines landwirtschaftlichen Hofes am Holländerdeich in Brand geraten. Die Inhaber bemerkten eine Rauchentwicklung und alarmierten die Feuerwehr. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis zu den Nachmittagsstunden an, da die einzelnen Heuballen mit einem Radlader auseinander gefahren wurden und dann erst vollständig abgelöscht werden konnten. Die Feuerwehr Rees, Binnen und Emmerich war mit...

  • Kleve
  • 08.08.16
Natur + Garten
Beispielhafter Flammenzauber aus unserem Portal von Kerstin Zenker (links) und Roland Störmer. Fotos: Lokalkompass
90 Bilder

Foto der Woche: Die vier Elemente (1) - Feuer und Flamme

Vier Folgen widmen wir uns beim Foto der Woche einem Vorschlag von Ewald Noy aus Goch. Unser Teilnehmer hat angeregt "die vier Elemente" fotografisch umzusetzen. Eröffnen wir also das Spiel der Elemente mit "Feuer und Flamme". Wir freuen uns auf rege Beteiligung und neue Motiv-Ideen. Die alten Griechen... Nachdem sie lange dem Irrglauben folgten, dass nur Wasser der Urstoff allen Lebens sei, waren es die alten Griechen, die sich der Vier-Elemente-Lehre verschrieben hatten. Diese Lehre wurde...

  • 21.03.16
  • 10
  • 27
Überregionales
Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve
2 Bilder

Kellerbrand- Rauchmelder reißt Familie aus dem Schlaf

Freitagmorgen (05.02.2016) gegen sechs Uhr riss der Sirenenhafte Ton des Rauchmelders die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Im Feld in Hasselt aus dem Schlaf. Der 22-jährige Sohn der Familie hörte als Erster den Alarm. Der junge Mann informierte seine 61-jährige Mutter und seinen 62-jährigen Vater. Als die Bewohner den dichten Rauch aus dem Keller bemerkten, flüchteten sie raus auf die Straße. Alle konnten unverletzt das Haus verlassen. Zum Glück hatte die Familie aus Hasselt...

  • Kleve
  • 05.02.16
Überregionales
Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve
2 Bilder

Brand im Christus-König Kindergarten in Kleve

Montagabend gegen 20.37 Uhr meldeten Anwohner ein Feuer im Christus-König Kindergarten an der Merowingerstraße in Kleve. Mehrere Löschzüge rückten zum Brand im Familienzentrum an der Merowingerstraße aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits die Flammen aus dem Gebäude. Mehrere Fensterscheiben gingen bei dem Brand zu Bruch. Das Feuer konnte durch die Löschzüge Kleve, Materborn und Reichswalde schnell gelöscht werden. Vermutlich wurden auch weitere Innenräume durch den Rauch in...

  • Kleve
  • 02.02.16
Überregionales
Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve

Großeinsatz der Feuerwehr / "Waldschlösschen" in Donsbrüggen ausgebrannt.

Als die Notrufe gegen 17.50 Uhr in der Leitstelle eingingen, wurde sofort Großalarm ausgelöst. Fünf Löschzüge aus Kleve mit insgesamt 75 Einsatzkräften bekämpften das Feuer. Das Gebäude konnte durch die Einsatzkräfte zunächst nicht begangen werden, die Gefahr das es einstürzen könnte sei zu hoch gewesen. Ein Brandsachverständiger wurde beauftragt, das "Waldschlösschen" zu untersuchen, frühstens ab Montag kann mit weiteren Erkenntnissen zur Brandursache und Schadenshöhe gerechnet werden. Ob das...

  • Kleve
  • 30.01.16
Überregionales
Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve
5 Bilder

Feuer im " Landhaus Waldschlösschen "

Donsbrüggen- Im Landhaus Waldschlösschen an der Kranenburger Straße in Donsbrüggen ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Gegen 17.50 Uhr ging der Notruf bei der Leitstelle ein. Bei Eintreffen der Feuerwehren aus Kleve, Donsbrüggen, Reichswalde, Materborn und Rindern konnte in dem Gebäude offenes Feuer festgestellt werden. Mehrere Löschzüge aus dem Kreis Kleve waren im Einsatz. Das Gelände wurde durch die Polizei weiträumig abgesperrt.Eine Person, die sich zuvor in dem Landhaus aufgehalten...

  • Kleve
  • 29.01.16
Überregionales
2 Bilder

Erstmeldung: Lagerhallenbrand in Hasselt / 1250qm Lagerhalle stehen in Vollbrand

Großeinsatz heute morgen um 08:10 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau. Derzeit steht eine Lagerhalle eines Dachdeckerbetriebes in Hasselt an der Straße An der Linde in Vollbrand. Die Löschgruppen aus Hasselt, Hau, Qualburg, Schneppenbaum und Till-Moyland bekämpfen zur Zeit den Brand auf einer Fläche von etwa 1250 Quadratmeter. Im Einsatz sind derzeit etwa 60 Feuerwehrmänner und der Leitung der Gemeindebrandinspektoren Stefan Veldmeijer und Klaus Elsmann. Zur Brandbekämpfung werden...

  • Bedburg-Hau
  • 22.07.15
  • 2
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Hau: Zimmerbrand greift auf Dachstuhl über

Zu einem gemeldeten Zimmerbrand musste heute um 09.00 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache war es in einem Dachraum eines Einfamilienhauses in Hau auf der Alten Landstraße zu einem Feuer gekommen. Die Bewohnerin hatte den Brand entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Sie blieb, nach Angaben der Einsatzleitung der Feuerwehr, unverletzt. Alarmiert wurden zunächst die Löschgruppen Hau und Qualburg sowie der Gelenkmast. Beim Eintreffen war eine starke...

  • Bedburg-Hau
  • 07.07.15
  • 2
Überregionales
49 Bilder

Flugzeug-Absturz in Weeze - zum Glück nur eine Übung!

Dichter, undurchdringlicher Rauch, der zum Husten reizt, quillt aus den kleinen Fenstern; aus dem abgestürzten Flugzeug-Wrack dringen die entsetzten Schreie der Verletzen. Zwar ist das Szenario nur gespielt, aber bei der täuschend echten Geräuschkulisse läuft es einem trotzdem kalt den Rücken herunter. Am Samstagnachmittag übten auf der Trainingsbase des Weezer Flughafengeländes Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau, der DRK-Einsatzeinheit EE07 aus Düsseldorf und der DLRG Goch den...

  • Weeze
  • 18.05.14
Überregionales
3 Bilder

Till-Moyland: Zimmerbrand in Seniorenresidenz, Pflegerinnen werden leicht verletzt

Einsatz heute früh um 02:28 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau. Durch die automatische Brandmeldeanlage einer Seniorenresidenz in Till-Moyland wurden die Löschgruppen Till-Moyland, Hasselt sowie der Rettungsdienst aus Kleve alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Zimmerbrand im Dachgeschoß der Senioreneinrichtung. Bettwäsche im Zimmer eines Bewohners war in Brand geraten. Der Bewohner konnte das Zimmer selbständig verlassen. Geistesgewärtig und schnell handelten...

  • Bedburg-Hau
  • 23.10.13
  • 1
Überregionales
18 Bilder

Schneppenbaum: Brandrauch in Glockentrum, Feuer in Markuskirche

Aufregung heute Abend in Schneppenbaum. Dichter Rauch dringt aus dem Turm der Pfarrkirche St. Markus. Auf dem Klosterplatz wird es hektisch. Passanten von der naheliegenden Uedemer Straße halten an. Sie sind in Sorge. Erkundigen sich. Wollen helfen. Sie vermuten das Schlimmste. Dann plötzlich Martinshörner, Blaulicht. Löschfahrzeuge rücken zum Einsatz aus. Für die Löschgruppen Schneppenbaum, Louisendorf und Hasselt der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau ist dies jedoch eine außergewöhnliche...

  • Bedburg-Hau
  • 17.10.13
  • 1
  • 3
Überregionales
8 Bilder

Hau: Fahrzeugbrände auf dem Gelände der LVR-Kliniken Bedburg-Hau

Aus bisher unbekannter Ursache kam es heute zu mehreren Fahrzeugbränden auf dem Gelände der LVR-Kliniken Bedburg-Hau. Dabei brannten drei Fahrzeuge vollständig aus. Ein weiterer Fahrzeugbrand konnte in der Entstehungsphase gelöscht werden. Alarm um 21:39 Uhr für die Löschgruppen Hau und Qualburg der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Mit Angabe eines Garagenbrandes wurden sie zur ersten Einsatzstelle am Nördlichen Rundweg alarmiert. Hier brannten zwei abgestellte VW-Polo in ihren Garagen. Auf...

  • Bedburg-Hau
  • 01.10.13
  • 4
Überregionales

Friday Five: Glück und Unglück

Glück für die Anwohner der Duisburger Straße in Mülheim: Dort brannte es beachtlich, aber niemand wurde verletzt. Ähnlich froh schätzten sich die Organisatoren des "Runder Tisch gegen Extremismus", denn die Neonazi-Kundgebung auf dem Lütgendortmunder Marktplatz wurde verboten. Glück im Unglück: vernachlässigte oder misshandelte Pferde finden Hilfe bei der Hegenscheid-Herde der IG Pferdeschutz. Ein Mann in Wattenscheid hatte offenbar einen riesen Schutzengel: er stürzte aus 10 Metern Höhe auf...

  • Essen-Süd
  • 07.09.12
Ratgeber

Achtsam sein beim Gang durch die Natur: Waldbrandgefahr!

Für die kommenden Tage hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) für weite Teile Nordrhein-Westfalens die zweithöchste Waldbrandgefahrenstufe (4) ausgerufen. Hermann Koppers, stellvertretender Leiter der Feuerwehr Xanten, lässt die Presse wissen: Die Feuerwehr bittet vor diesem Hintergrund alle Waldbesucherinnen und -besucher, durch umsichtiges Verhalten bei der Waldbrandverhütung mitzuhelfen. So sind z.B. offenes Feuer und Grillen im Wald und in einer Entfernung von weniger als 100 Meter zum Wald...

  • Wesel
  • 26.04.11
Überregionales
Hau: Anstreicherbetrieb brannte - Starker Rauch drang aus den Betriebsräumen
3 Bilder

Hau: Anstreicherbetrieb brannte

Aus ungeklärter Ursache kam es heute Morgen gegen 6 Uhr zu einem Brand eines Anstreicherbetriebes an der Straße Zum Weintal im Ortsteil Hau. Alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau durch einen Notruf eines Passanten. Im Einsatz waren die Löschgruppen Hau, Qualburg und Hasselt mit 8 Lösch- und Einsatzfahrzeugen. Ebenfalls vor Ort war der Rettungsdienst zur Absicherung der Einsatzkräfte. Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges drang bereits eine starke Rauchentwicklung aus den...

  • Bedburg-Hau
  • 07.12.10
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Hau: Brand auf der Station der LVR-Kliniken Bedburg-Hau

Bedburg-Hau/ Hau - Aus bisher nicht vollständig aufgeklärten Umständen kam es heute gegen 18:10 Uhr zu einem Brand auf einer Station der LVR-Kliniken Bedburg-Hau. Es entstand geringer Sachschaden, niemand wurde durch das Feuer verletzt. Durch die automatische Brandmeldeanlage wurden die LVR-Hausfeuerwehr sowie Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau aus Hau, Qualburg, Hasselt und der Rettungsdienst aus Kleve alarmiert. Im Toilettenbereich einer Station waren ein Mülleimer sowie...

  • Bedburg-Hau
  • 28.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.