gedicht

Beiträge zum Thema gedicht

LK-Gemeinschaft
Freude bei Marga Dorn: Neben einem Expemplar des Lyrikbändchens gab es Blumen und ein Zentimetermaß für die Schönebeckerin (l.). "Für das allzeit richtige Versmaß", erklärte Barbara Poggenmöller (r.).

Marga Dorns "Corona-Gedicht" in Lyrikband veröffentlicht
Das Virus in Reimform

Wenn ihr etwas auf der Seele liegt, dann greift Maga Dorn zu Papier und Stift. Sie schreibt ihre Gedanken nieder. "Das befreit", berichtet die Schönebeckerin. Freunde und Familie lässt die 80-Jährige schon immer an ihren Gedanken teilhaben. Jetzt ist einer ihrer lyrischen Texte in einem Gedichtbändchen erschienen. von Christa Herlinger Vorsichtig blättert Marga Dorn, die seit viereinhalb Jahren als Mieterin der Wohnanlage Seniorenstift Kloster Emmaus an der Schönebecker Straße lebt, das...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
Überregionales
Klaus Heylen aus Düsseldorf-Gerresheim
  8 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Klaus Heylen aus Düsseldorf

Klaus Heylen arbeitet als Lehrer in Düsseldorf Gerresheim. In seiner Freizeit ist er in der Bürgerhilfe aktiv, dem Brauchtum sehr verbunden, und wenn er nicht gerade Gedichte oder lustige Liedtexte schreibt, berichtet er als Bürger-Reporter über lokales Geschehen. Klaus ist bereits seit Oktober 2010 Mitglied unserer Community. Er findet es toll, dass der Verlag des Rheinboten Düsseldorf die Möglichkeit bietet, sich im Lokalkompass als Reporter zu betätigen. Stellen Sie sich kurz vor: Wer...

  • Essen-Süd
  • 02.11.14
  •  19
  •  16
Ratgeber

Ein schöner Tag

Einmal an sich selber denken, sich Sonnenschein und Ruhe schenken. Mit lieben Freunden den Tag genießen, die Blumen und sich selbst begießen. Mal ruhig das Gewicht vergessen und Schönheit nicht nach Pfunden messen. Kurzum, wer gerne hier auf Erden, wird mit wahren Freunden, nie älter werden.

  • Essen-Borbeck
  • 26.01.14
  •  2
  •  3
Ratgeber

Den Knoten lösen

Ein Gedicht Erst, wenn wir uns von den Stimmen in uns und um uns herum nicht mehr vorschreiben lassen, wer wir sein sollen, werden wir wissen, wer wir sind, und können gehen, wohin wir wollen.

  • Essen-Borbeck
  • 07.01.14
  •  1
  •  3
Überregionales

Der " Laubsauger"

Wurm Hugo und die Assel Liese, kriechen über eine Wiese, doch plötzlich Lärm und ein Gerassel, weg ist die Assel. Wurm Hugo hatte diesmal glück, und kroch schnell in sein Loch zurück. Und die Moral von der Geschicht, fege den Rasen und sauge ihn nicht.

  • Essen-Borbeck
  • 07.11.13
  •  4
Überregionales

Schatzi und Wein

Dellwiger Herzbube Schatzilein, brat mir mal ein Hühnerbein, das ess ich dann ganz allein, ich hab großen Hunger. Schatzilein der Hunger kommt nur vom Wein, Das war wohl ne´ Flasche zu viel, die haut mich gleich ummi wie nie. Schatzilein Die Rettung ist Hühnerbein, gegrillt auf den Teller fein, dazu noch ein Gläschen Wein, Schatzilein Ich geh gleich ins Bette rein Wie wird morgen mein Kater sein. drum brauch ich das Hühnerbein, denn dann gehts mir gleich...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.13
  •  1
LK-Gemeinschaft

Die Assel

Ne´ Assel und ein Silberfisch, die rasten unterm Mittagstisch, weil Brot da drunter lag, doch dann die Kathastrophe droht, ein Schuh erhob sich, Assel tot, das Fischlein denkt au fein, das ganze Brot ist mein.

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.13
  •  3
LK-Gemeinschaft

Frühlingsgefühle

Juchhu, ich habe den Frühling gesehn, er kam um die Ecke um viertel vor Zehn. Im nuh´ zog die Jacke aus, und legte mich im Stuhl. Auf einmal ging die Sonne aus, ich sprang aus meinem Stuhl heraus. Dann zog ich meine Jacke an, und fing mit meiner Arbeit an. Und die Moral von der Geschicht` verlass dich auf den Frühling nicht

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.13
Überregionales

Osterurlaub

Einst wollte ich zum Mittelmeer, doch hatt' ich keine Mittel mehr, was tun, war ich am raten, dann geh` ich halt zum Garten.

  • Essen-Borbeck
  • 23.03.13
  •  3
Überregionales

"Löwes Lunch": Wenn Valentin das wüsste...

Wie haben Sie am heutigen „Tag der Blumenhändler“ Ihre große Liebe überrascht? Gab’s eine SMS mit „ILDÜA“ (= Ich liebe Dich über alles.), oder, wenn man sich schon länger hat: „Wie, Du bist immer noch da? *lol*“ Haben Sie quasi auf letzte Sekunde aus der Verpackung der längsten Praline der Welt einen Schmetterling gefaltet? Gab’s eine MMS aus dem Büro, Inhalt: „Morgens halb zehn in Deutschland – find’ Dich immer noch ganz knusprig!“? Die vom Radio haben doch glatt einen losgeschickt, der als...

  • Essen-Steele
  • 14.02.11
  •  7
Ratgeber

Hörstoff der Woche: Rilke- Weltenweiter Wandrer

Peter Maffay, Clueso, Ben Becker: Jeder streichelt Rilkes Seele und macht den Song zu ihrem. Der Dichter gibt die Vorlage. Man träumt mit ihm als "Weltenweiter Wandrer". Das Rilke-Projekt von Schönherz & Fleer ist die nunmehr vierte Veröffentlichung mit Künstlern, die die Werke Rainer Maria Rilkes in ihrer eigenen Weise würdigen, immer respektvoll und mit wieder erkennbaren Handschrift. Klassische orchestrale Elemente, Weltmusik, Pop: alles passt hier zusammen. Erstaunlich ist dabei...

  • Essen-Süd
  • 18.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.