Gerätturnen

Beiträge zum Thema Gerätturnen

Sport
10 Bilder

JAHRHUNDERTERFOLG IN SCHWÄBISCH GMÜND
NRW ist Turnland Nr. 1 in Deutschland

Das Jahr 2020 wird in vielerlei Hinsicht in die Geschichtsbücher eingehen. Einen Teil schrieben die NRW-Turner mit ihrem historischen Erfolg bei dem Deutschland-Pokal und den Deutschen Jugendmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd. Mit den gezeigten Leistungen gelingt NRW der Erfolg des Jahrhunderts und leitet zugleich eine neue Ära des deutschen Turnens ein. Unter strengsten Hygienevorschriften gingen die Turner der Altersklassen 9 bis 18 an die Geräte. Der erste Erfolg gelang den elf- und...

  • 02.11.20
  • 1
Sport
6 Bilder

GERÄTTURNEN
Spitzenleistungen in Hannover

Lange Trainingspause, lange Wettkampfpause und gleich wieder Leistungen auf höchstem Niveau! Unsere Kaderturner wurden eingeladen, als Gäste bei den Niedersächsischen Meisterschaften teilzunehmen, was zugleich die erste Kooperationsmaßnahme zwischen dem neuen DTB Turn-Zentrum NRW Standort Bochum und dem Bundesstützpunkt Hannover war. „Sicherlich war noch der ein oder andere kleine Wackler dabei, aber bis zum Jahreshöhepunkt, den Deutschen Meisterschaften und dem Deutschland-Pokal, ist ja auch...

  • Bochum
  • 27.09.20
Sport
Die Teilnehmer und Betreuer des Ruhrturnlagers. Kontaktgruppen zusammen

TV Kupferdreh und TV Kronenburg veranstalteten Ruhrturnlager

Am Wochenende vom 4. bis 6. September haben der TV Kupferdreh und der TV Kronenburg das neu ins Leben gerufene „Ruhrturnlager“ für Kinder und jugendliche veranstaltet. Am Vereinsheim des TV Kupferdreh am Baldeneysee trafen sich 38 Athletinnen und Athleten mit 7 Betreuern zum zelten und turnen unter freiem Himmel. Leider meinte es das Wetter am Samstag morgen noch nicht so gut, dass ein Teil der Übungen wegen des Regens in die Halle verlegt werden mußte. Dort turnte man an Boden, Reck und...

  • Essen-Ruhr
  • 07.09.20
Sport
3 Bilder

Jugendpolitische Sportschau
Das TZ mit Kommunalpolitikern im politischen Diskurs

Die Sportjugend Bochum hat zum vierten Mal zur Jugendpolitischen Sportschau eingeladen. Zahlreiche Bochumer Kommunalpolitiker stellten sich den teils kritischen Fragen der jungen Engagierten. Trotz der Corona-Einschränkungen gelang es der Sportjugend mal wieder, ein wunderbar organisiertes und moderiertes Event ins Leben zu rufen. Die ausgeschmückte Jahrhunderthalle bot viel Platz für die fast 60 Teilnehmer. Zu Beginn wurden politische Probleme und Lösungsansätze in Kleingruppen diskutiert....

  • Bochum
  • 05.09.20
  • 1
Sport
Von links: Zentrumsleiter Dominik Reichert und sportlicher Leiter Shalva Dalakishvili

Gerätturnen
Das Turnzentrum Bochum ist die Nummer Eins in NRW

Nach einem langen Antragsverfahren hat das Turnzentrum Bochum nun das Prädikat „DTB Turn-Zentrum Gerätturnen männlich“ erhalten und schreibt sich damit auf die Fahne, Leistungsturner der Altersklassen 11 bis 16 professionell zu betreuen. Das Prädikat schließt an die bereits vorhandene Turntalentschule an und ist die Stufe direkt unterhalb eines Bundesstützpunkts. Als einziger Verein in Nordrhein-Westfalen mit diesem Prädikat, kann das TZ nun von sich behaupten, die Nummer Eins im...

  • Bochum
  • 02.08.20
  • 2
  • 1
Sport
Abteilungsleiter Michael Alfermann beim reinigen des Recks
2 Bilder

TVK-Turnabteilung startet sukzessive ins Training

Nachdem am 14.3. alle Turnhallen und Sportplätze geschlossen wurden ruhte der Sportbetrieb der Turnabteilung des TV Kupferdreh komplette acht Wochen. Seit Beginn der ersten Lockerungen am 11.5. beginnen jedoch erste Gruppen wieder mit Trainingseinheiten. Für diesen besonderen Sportbetrieb hat sich die Turnabteilung vorschriftsgemäß eigens ein Hygienekonzept gegeben. Dieses wird fortlaufend an die aktuellen Bestimmungen angepasst. Aufgrund dieser und weiterer gültiger Beschränkungen sind die...

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.20
Sport
NRW-Sportschule-Koordinator Patrick Rhode (Mitte) nach dem Kooperationsgespräch mit den TZ-Vorständen Dominik Reichert (links) und Peter Dekowski (rechts)

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
TZ Bochum erhält besondere Auszeichnung

Über Wochen war es still in der Halle an der Harpener Heide. Das Turnzentrum Bochum befand sich wegen der allgemeinen Pandemie-Einschränkungen im Dornröschen-Schlaf. Doch die Zeit der Stille ist nun vorbei: Neben den Lockungsmaßnahmen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, die es dem Verein ermöglicht, das Training wieder aufzunehmen, wurde das Turnzentrum auch durch die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen „wachgeküsst“: Das TZ erhält die Anerkennung als „Landesleistungsstützpunkt...

  • Bochum
  • 02.06.20
Sport
4 Bilder

Gerätturnen
Das Turnzentrum Bochum ist zurück im Training

Bedingt durch das COVID-19-Virus wurde der Sportbetrieb in Deutschland Mitte März eingestellt. Für die Nachwuchsturner des Turnzentrums hieß dies eine Verlagerung der Trainingsstätte in die eigenen vier Wände. Natürlich konnte dies das Training in der Halle nicht ersetzen, ermöglichte es aber, einen guten Fitnesszustand zu erhalten. Die Mitglieder wurden aufgefordert, Videos aus dem Heimtraining einzusenden. So konnten die Trainerinnen und Trainer den Arbeitsfleiß begutachten und es entstand...

  • Bochum
  • 20.05.20
  • 1
Sport

Auch Vereine haben es nicht leicht
Tutto ándra bene – alles wird wieder gut

Von den umstrittenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist nicht nur die Wirtschaft betroffen, sondern auch der Sportbetrieb. Für viele Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Ältere heißt es seit über einem Monat warten. Viele Vereine sind darum bemüht, zumindest ein kleines Angebot über Fitnessvideos zu schaffen. Das Turnzentrum Bochum ist einen Schritt weiter gegangen und hat die Mitglieder aufgefordert, kleine Videos aus dem Heimtraining einzusenden. Ob Handstand, Brücke, Salto oder...

  • Bochum
  • 02.05.20
  • 1
Sport

KADERNOMINIERUNGSTEST IN KIENBAUM BEI BERLIN
Bochumer Turner wieder vorne mit dabei

Traditionell lädt der Deutsche Turnerbund zum Jahresbeginn die Top-Turner aus dem gesamten Bundesgebiet zum Kadernominierungstest nach Kienbaum bei Berlin. Darunter hatten sich auch viele Schützlinge der Bochumer Turnerschmiede unter der Leitung von Cheftrainer Shalva Dalakishvili qualifiziert. Dass der junge Kader jedoch so erfolgreich abschneiden würde, hatten die Bochumer zwar gehofft, aber nicht erwartet. So überzeugte bei den Technischen Grundlagen in der AK 9 der Bochumer Thimofej Zapko...

  • Bochum
  • 10.03.20
Sport
4 Bilder

Gerätturnen
Nathan Skulkin ist Turner des Jahres 2019

Alljährlich bedankt sich der Westfälische Turnerbund bei den erfolgreichsten Turnerinnen und Turnern des Jahres. Bei der Feierlichkeit im Schloss Oberwerries in Hamm waren auch wieder Bochumer Turner dabei. Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Trainer Shalva Dalakishvili und Petro Lisak wurde somit erneut gewürdigt. Im Rampenlicht der Veranstaltung stand insbesondere der neunjährige Nathan Skulkin, der im Jahr 2019 überragende Leistungen zeigte. Mit seinem Sieg bei dem Deutschland-Pokal,...

  • Bochum
  • 12.01.20
Sport
9 Bilder

Gerätturnen
Kaderlehrgang mit finalem Feinschliff

Beim Kaderlehrgang des Westfälischen Turnerbundes wurde der letzte Feinschliff für das Jahr 2019 durchgeführt. Insbesondere stand die Verbesserung der Technik auf dem Trampolin auf dem Programm der Bochumer Nachwuchstalente. „Das Trampolin ist ein wesentlicher Bestandteil der Grundlagenausbildung“, so Stützpunktleiter Dominik Reichert. „Hier werden die Koordination und Absprungpositionen aktiv geschult.“ Für die Turner war die „Schnitzelgrube“ am Boden und Sprung von besonderem Interesse....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.12.19
Sport
16 Bilder

Gerätturnen
Erfolgreicher Jahresabschluss in Hannover

Zum sechsten Mal fand der Internationale ZAG Junior-Cup in Hannover statt. Das Turnzentrum war wieder dabei und beendete das Wettkampfjahr mit einem erfolgreichen Wettkampf. Der jüngste Bochumer, Nathan Skulkin, konnte den vierten Platz in der Einzelwertung erreichen. Nikita Prohorov zeigte Höchstschwierigkeiten und wurde dafür mit dem ersten Platz belohnt. In der Altersklasse der Vierzehn- und Fünfzehnjährigen war Berkay Sen am Start, der trotz Trainingsausfalls aufgrund einer Klassenfahrt...

  • Bochum
  • 14.12.19
Sport
7 Bilder

Staubsaugender Weihnachtsmann
Unvergessliche Weihnachtsfeier im TZ Bochum

Spiel und Spaß stand am 13. Dezember auf dem Programm im Turnzentrum. Die Weihnachtsfeier war mal wieder ein voller Erfolg. Eine Akrobatik-Show als Eröffnung, Völkerball, Plätzchen backen und Basteln waren nur ein kleiner Teil der Feierlichkeit. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Trainer und Übungsleiter für ihre erfolgreiche Arbeit im Jahr 2019 geehrt. „Ein außersportliches Angebot ist im Verein unheimlich wichtig für die Kinder“, so Stützpunktleiter Dominik Reichert. „Die Vereinsjugend...

  • Bochum
  • 13.12.19
  • 1
  • 2
Sport

Gerätturner holen zum Jahresschluss noch einen Pokal

Am 8.12. fand in Hülsenbusch, einem kleinem Dorf bei Gummersbach der Hermann-Linden-Pokal statt. Mangels vorhandener Konkurrenz in einer Großstadt wie Essen machten sich sechs Turner des TV Kupferdreh auf den Weg aufs Land wo auch andere Jungen noch turnen. Gerade für die drei jüngeren des Teams, Tom, Luis und Marco ergab sich so die Möglichkeit mal etwas über den eigenen Tellerrand zu blicken. Verstärkt wurden sie von den beiden Trainern des TVK, Michael Alfermann und Philipp Sickora, sowie...

  • Essen-Ruhr
  • 09.12.19
Sport
v.l. Emma Brüggemann, Anna Ebert, Chiara Beermann, Jule Dahlmann, Svenja Nerzak, Franca Präfke
2 Bilder

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
Turnerinnen des TV Westfalia Buer feiern zweiten Aufstieg in Folge

Nachdem die Turnerinnen der zweiten Mannschaft erst im letzten Jahr in die Münsterlandliga 3 aufgestiegen waren, beendeten sie diese im Sommer als Sieger und nahmen am Samstag in Dülmen am Relegationswettkampf zur Münsterlandliga 2 teil. Die Mädchen riefen ihre Trainingsleistungen ab, turnten konzentriert an allen Geräten und konnten sich am Ende durch eine geschlossene Mannschafsleistung mit 141,40 Punkten über den dritten Platz und somit über den Aufstieg in die Münsterlandliga 2 freuen....

  • Gelsenkirchen
  • 08.12.19
Sport
Die Bundesliga-Mannschaft des TZ Bochum-Witten

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
Bundesliga-Team gewinnt das letzte Duell der Saison

Mit einem hohen Sieg gegen die Gäste vom KTV Hohenlohe verabschiedete sich das TZ-Team zum Saisonende von seinen Fans. Durch die zuletzt eingefahrenen Siege gingen die Turner aus Bochum hochmotiviert in den letzten Wettkampf und entschieden das Startgerät Boden gleich für sich: mit 10 : 3 Score-Punkten ging lediglich eines der vier Duelle für die Bochumer verloren. Aber bereits am zweiten Gerät, dem Seitpferd, machten die Gäste aus Baden-Württemberg deutlich, dass Bochum kein leichtes Spiel...

  • Bochum
  • 25.11.19
Sport

Gerätturnen 3. Bundesliga
TZ Bochum mit knapper Niederlage gegen Grötzingen/Karlsruhe

Der vorletzte Wettkampf in der Saison war noch einmal richtig spannend. Mit leicht geschwächter Mannschaft reiste das TZ-Team nach Karlsruhe und musste sämtliche Kräfte aus der Reserve locken. Am Boden begegneten sich beide Mannschafen auf Augenhöhe. Vor allem Lars Boerrigter glänzte mit der Tagesbestwertung. Am Pferd zeigten sich aber große Schwächen. Benedikt Sand war nicht in Form und stürzte gleich dreimal. Damit waren kaum Punkte zu holen. 13:3 ging das Gerät an die Karlsruher. An den...

  • Bochum
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
vorne liegend, v. l.: Louisa Körwers, Annabelle Lore Hintzen
zwischen den beiden im Spagat: Clara Knappmann
kniend v. l.: Sophie-Marie Sibbel, Emilia-Sophie Thurau, Ida Wilhelm, Katharina Thiel, Kylie Lang
stehend v. l.: Charlotte Hülswitt, Tamina Matysek, Marie Dietrich, Emily-Sophie Gerlach, Pauline Erl.

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Zahlreiche Erfolge für Turnerinnen des TV Westfalia

Mit guten Ergebnissen kehrten die Turnerinnen des TV Westfalia Buer von den diesjährigen Bezirksmeisterschaften am vergangenen Sonntag aus Marl zurück. Im Wettkampf 6, Jahrgang 2009 wurde Katharina Thiel Fünfte vor Emily-Sophie Gerlach. Im Wettkampf 7, Jahrgang 2010 gingen die Plätze eins bis fünf an die hoch motivierten und konzentrierten Mädchen des TV Westfalia. 1. Emilia-Sophie Thurau: 58,30 P., 2. Clara Knappmann: 58,10 P., 3. Sophie-Marie Sibbel: 54,60 P., 4. Pauline Erl: 54,50 P., 5. ...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.19
Sport
vorne liegend, v. l.: Louisa Körwers, Annabelle Lore Hintzen
zwischen den beiden im Spagat: Clara Knappmann
kniend v. l.: Sophie-Marie Sibbel, Emilia-Sophie Thurau, Ida Wilhelm, Katharina Thiel, Kylie Lang
stehend v. l.: Charlotte Hülswitt, Tamina Matysek, Marie Dietrich, Emily-Sophie Gerlach, Pauline Erl.

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Zahlreiche Erfolge für Turnerinnen des TV Westfalia

Mit guten Ergebnissen kehrten die Turnerinnen des TV Westfalia Buer von den diesjährigen Bezirksmeisterschaften am vergangenen Sonntag aus Marl zurück. Im Wettkampf 6, Jahrgang 2009 wurde Katharina Thiel Fünfte vor Emily-Sophie Gerlach. Im Wettkampf 7, Jahrgang 2010 gingen die Plätze eins bis fünf an die hoch motivierten und konzentrierten Mädchen des TV Westfalia. 1. Emilia-Sophie Thurau: 58,30 P., 2. Clara Knappmann: 58,10 P., 3. Sophie-Marie Sibbel: 54,60 P., 4. Pauline Erl: 54,50 P., 5. ...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.19
Sport
Jan Felix Irrgang am Boden

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
TZ Team erkämpft wichtige Punkte

Den zweiten Heimsieg in Folge bescherte die Bundesliga-Mannschaft des Turnzentrum Bochum ihren Fans. Auf eigenem Terrain gelang den Turnern am Samstag ein hoher Sieg gegen die Gäste. Bereits mit dem Auftakt am Boden signalisierten Bochums Turner den angereisten Gästen vom TV 1889 Weißkirchen, dass sie es schwer haben sollten, einen Sieg mit nach Hause zu nehmen, denn die Bochumer zeigten sich sehr stark mit anspruchsvollen Übungen. Lukas Herich präsentierte eine überragende und fehlerfreie Kür...

  • Bochum
  • 11.11.19
Sport
5 Bilder

DEUTSCHLAND-POKAL
Westfalen erneut Spitze

Beim diesjährigen Deutschland-Pokal in Schwäbisch Gmünd zeigten die Westfalen erneut Spitzenklasse. Auch wenn die Medaillenquote zu den letzten Jahren ein wenig schlechter ausfiel, waren die Leistungen dennoch überragend. In der jüngsten Altersklasse, der AK 9/10, stellte das Turn-Team Nordrhein-Westfalen zwar keine Mannschaft, konnte aber in der Einzelwertung durch Nathan Skulkin Gold erreichen. „Nathan ist einfach überragend! Er ließ den teils älteren Konkurrenten kaum eine Chance“, so...

  • Bochum
  • 07.11.19
Sport
Mannschaftskapitän Tim Barela am Pauschenpferd

GERÄTTURNEN IN BOCHUM
Bundesliga-Team des TZ Bochum lässt Gegnern keine Chance

Vor heimischer Kulisse gelang der Mannschaft des Turnzentrum Bochum-Witten am vergangenen Samstag ein deutlicher Sieg. Mit 46 : 17 besiegte sie die TSG Sulzbach, die mit eigenen, hohen Erwartungen angereist war und das Ziel hatte, den Wettkampf deutlich für sich zu entscheiden. Bereits beim Auftakt des Duells am Boden ließen die Bochumer ihre Gegner wissen, dass die Gäste kein leichtes Spiel haben würden. Durch brillante Küren der Turner Artur Sahakyan und Jan-Felix Irrgang gingen die...

  • Bochum
  • 28.10.19
Sport
Die Turnerinnen des Trainingslagers mit Michael Alfermann und Philipp Sickora

Gemeinsames Trainingslager

Vom 21.-25. Oktober fand in Kupferdreh das erste gemeinsame Trainingslager der Turnerinnen von TV Kronenburg (Wattenscheid) und TV Kupferdreh statt. Acht Mädchen nutzten die Tage in den Ferien um intensiv an Saltos, gymnastischen Sprüngen oder Elementen am Stufenbarren zu arbeiten. Und sie nutzten sie durchaus erfolgreich. "Einige haben neue Elemente geschafft und alle bestehende verbessert!" Zeigte sich Trainer Michael Alfermann erfreut. Dass dieses komprimierte Training seinen Tribut...

  • Essen-Ruhr
  • 28.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.