Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

LK-Gemeinschaft
Ab dem 1. Juni vertritt Pfarrer Pioch die Vakanz der Pfarrstelle 1 am Gemeindezentrum Erlöserkirche in Langenfeld.Foto: Helga Richter

Neuer Pfarrer für Langenfeld
Dominik Pioch tritt seinen Dienst an

Am Sonntag, 30 Mai, wird Pfarrer Dominik Pioch (zuvor Vikar an der Martin-Luther-Kirche) in einem öffentlichen Gottesdienst an der Erlöserkirche in Langenfeld von Superintendent Bernd-Ekkehart Scholten ordiniert. Der Gottesdienst wird um 16 Uhr unter freiem Himmel auf dem Gelände an der Erlöserkirche stattfinden. Die coronabedingte Personenobergrenze für die Veranstaltung ist bereits erreicht. Der Gottesdienst wird darum auch im Livestream übertragen. Alle Informationen hierzu und den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.21
LK-Gemeinschaft

Heilige Messe am Ankerplatz
Fronleichnam in St. Josef und Martin

Die Katholische Pfarrrgemeinde St. Josef und Martin feiert an Fronleichnam eine Heilige Messe. Wie schon im vergangenen Jahr wird es auch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie keine Fronleichnamsprozession geben. Um den Tag würdig zu begehen, wird am Donnerstag, 3. Juni um 10 Uhr, eine Heilige Messe am Ankerplatz gefeiert. Bei schlechtem Wetter findet die Messe in der Kirche St. Josef statt. Da Corona-bedingt nur eine begrenzte Anzahl von Personen an der Heiligen Messe am Ankerplatz...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.21
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Überregionales
Pfarrer Ulrich Bicker. Foto: Privat

Trauer um Pfarrer Ulrich Bicker

Der frühere Richrather Pfarrer Ulrich Bicker ist am 23. Februar ganz unerwartet gestorben. Er wurde 68 Jahre alt. Bis Oktober 2010 war er an der evangelischen Lukaskirche tätig, insgesamt 32 Jahre lang: zunächst als Pastor im Hilfsdienst, nach seiner Ordination am 11. Februar 1979 als Pfarrer neben Uwe Schmidtmann und dann Silke Wipperfürth. Gottes Wort und seine Gedanken dazu verständlich und lebensnah vermittelt Presbyteriumsvorsitzende Karin Seitz: "In seiner ruhigen, nachdenklichen, aber...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.03.18
Überregionales
Die Brücke der Ökumene steht in Richrath für das gute Miteinander der katholischen und evangelischen Gemeinde. Foto: Stefan Pollmanns

Ökumenisches Brückenfest an St. Martin

Der Ökumenekreis Richrath lädt Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober, um 14.30 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in St. Martin, Kaiserstraße, ein. Pfarrer Gerhard Trimborn und Pfarrerin Silke Wipperfürth werden diesen Gottesdienst leiten. Kaffee, Kuchen und Gespräche Im Anschluss sind alle herzlich zu Kaffee, Kuchen und ökumenischen Tischgesprächen in das katholische Pfarrheim von St. Martin eingeladen.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.10.17
Vereine + Ehrenamt
Werner Köhl war über sechs Jahrzehnte bei den Pfadfindern und hat selbst einige Gruppen an seinen Wirkungsorten gegründet.
2 Bilder

Werner Köhl werden viele Menschen vermissen.

Der pensionierte Pfarrer ist plötzlich verstorben. Monheim. Nicht immer kann ein Mensch zu Ende bringen, was er sich vorgenommen hat. Der pensionierte Pfarrer Werner Köhl wollte seine an Demenz erkranke Ehefrau Marie-Luise bis zu ihrem Tod pflegen. Am 19. August ist er plötzlich und für alle unfassbar im 83. Lebensjahr verstorben. Köhl ist in Ottweiler (Saarland) geboren und aufgewachsen. Einen schweren Schicksalsschlag mussten er und seine Familie verkraften, als der älteste Sohn Jörg im Alter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.17
  • 1
  • 2
Überregionales
Bei der Gemeindeversammlung kündigte Pfarrerin Schiller-Meyer an, dass am 29. Januar 2017 der letzte Gottesdienst in der Johanneskirche gefeiert werde.

Johanneskirche: Letzter Gottesdienst am 29. Januar

Langenfeld. Rund 170 Menschen waren der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde zur Gemeindeversammlung in die Johanneskirche gefolgt. Pfarrerin Annegret Duffe erinnerte an besondere Veranstaltungen des zurückliegenden Jahres: Tauffest und Gottesdienst in der Wasserburg Haus Graven. Defizitärer Haushalt Kirchmeister Wolfgang Honskamp stellte die finanzielle Lage der Gemeinde dar: Bei steigenden Einnahmen sind auch steigende Ausgaben zu bewältigen. Rücklagen in Höhe von drei Millionen Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.11.16
  • 1
Kultur
Martinus Kirche Richrath

Friedensgottesdient - 100. Todestag von Felix Metzmacher

Friedensgottesdient im Gedenken an Felix Metzmacher und alle Opfer von Krieg und Gewalt Am 31. Oktober 1914 fiel Bürgermeister Felix Metzmacher drei Monate nach Beginn des Ersten Weltkrieges als Offizier bei einem Sturmangriff in Lihons - 75 km nördlich von unserer heutigen französischen Partnerstadt Senlis . Zum 100. Todestag ihres Schulgründers gestaltet die Felix-Metzmacher-Schule am Freitag, 31. Oktober 2014 (Reformationstag) 8.00 Uhr, einen öffentlichen Ökumenischen Friedensgottesdienst in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.