Grundschule Birth

Beiträge zum Thema Grundschule Birth

Kultur
Mädchen und Jungen der Grundschulen Bergische Straße und Birth begeisterten das Publikum bei ihrer JeKits-Tanzaufführung im Historischen Bürgerhaus in Langenberg.
9 Bilder

Jekits-Projekt: Kleine Talente zeigten auf großer Bühne ihr Können
Alle Kinder können tanzen

Begeisterung pur herrschte im Historischen Bürgerhaus Langenberg, als rund 110 Grundschüler ihr tänzerisches Können ihren Familien, Freunden und Lehrern unter Beweis stellten. Möglich machte dies die JeKits-Stiftung „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ in Kooperation mit der Musik- und Kunstschule Velbert und den beiden Grundschulen Bergische Straße und Birth. Der Geräuschpegel im Foyer des Langenberger Bürgerhauses ist an diesem frühen Abend um ein Vielfaches höher als bei anderen...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.06.19
  •  1
  •  2
Überregionales

Prämierung der Weihnachtsbaum-Aktion: Kita Don Bosco landet auf Platz 1

Über 20 schön geschmückte Weihnachtsbäume verliehen der Velberter Innenstadt in der Adventszeit einen besonderen Charme. Der Verein "Velbert aktiv" hatte Kindergärten und Grundschulen dazu aufgerufen, die Zweige der Tannen zu schmücken und damit an einem Wettbewerb teilzunehmen. Denn interessierte Bürger und auch die User auf www.lokalkompass.de konnten abstimmen: Welcher Baum ist der schönste? "Die Resonanz war toll und hat unsere Erwartungen sogar übertroffen", so Volker Böhmer,...

  • Velbert
  • 18.01.18
Überregionales
Ganz schön schwer, so eine Schultüte. Das stellt Emilia fest.
7 Bilder

Endlich Schule! Ein aufregender Tag für i-Dötzchen Emilia

Ein letztes Mal prüft die sechsjährige Emilia ihren Rucksack. Alles drin? Federmappe, Stifte, Trinkflasche. Akribisch werden Radiergummi, Schere und Co. Noch einmal an den Platz gelegt. Den Schulrucksack hat sie schon vor Ostern ausgesucht. Schließlich will er ein guter Wegbegleiter für die Grundschulzeit werden. Emilia ist stolz auf den grünen „Ergobag“ mit Blümchen und Pegasus-Klett-Elementen. Kein Pink? Nein, „eigentlich ist meine Lieblingsfarbe bunt oder goldgelb und grün, aber der hat mir...

  • Velbert
  • 22.08.16
Überregionales
4 Bilder

Kleine Zirkusartisten proben für große Show. Bei der Grundschule Birth üben die Schüler fleißig für die Vorstellungen

„Atmen und lächeln, das ist alles, was ihr dürft“, fordert Daniela Kasolowsky. Sie ist die Trainerin der Mädchengruppe für die Luftringshow vom Gemeinschaftszirkus Cassely. Seit 16 Jahren übt sie Tag für Tag mit Kindern Zirkusshows ein - und fordert ihnen täglich hohe Disziplin und Konzentration ab. Zerjin (7), Elin (8), Havin, Elenia, Kira und Catharina (alle 10) sehen ihrem großen Auftritt in der Manege schon mit Spannung entgegen. Alle haben sich sehr darauf gefreut, am Luftring in einer...

  • Velbert
  • 22.04.15
Überregionales

Mit der Lizenz zum selber Kochen

72 Drittklässler der Grundschule Birth haben ab sofort die „Lizenz zum selber Kochen“: Sie erhielten den aid-Ernährungsführerschein. Er bescheinigt den Kindern, dass sie fit für die Küche sind. Vorausgegangen war ein sechs Doppelstunden umfassendes Unterrichtsprogramm, in dem die Kids viel über ausgewogenes Essen und Trinken lernten, aber auch Hygiene und Tischmanieren wurden thematisiert. Mit Hilfe ihrer Lehrerinnen Andrea Balsam, Mareike Apolte und Anja Okunnek lernten die Schüler...

  • Velbert
  • 20.12.14
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Viel Bewegung an der Grundschule Birth

Bei einer Projektwoche konnten sich die Jungen und Mädchen der Grundschule Birth richtig austoben. In Zusammenarbeit mit Velberter Sportvereinen wurden unter anderem Sportarten wie Basketball, Fußball, Boxen und Selbstverteidigung angeboten, aber auch Trommeln, Hip Hop, Zumba und Einradfahren wurde den Schülern näher gebracht. Abgerundet wurde das Angebot durch folgende Aktionen: Leichtathletik, Ballspiele, eine Kinderolympiade und Jonglieren sowie zum Abschluss auch Ponyreiten.

  • Velbert
  • 09.04.14
Sport
3 Bilder

"Wir nehmen die Angst vor einem elitären Sport"

Die neue Tennis-AG an der Grundschule Birth ist heiß begehrt. Die Tennisabteilung des Postsportvereins (PSV) und die Grundschule sind eine Kooperation eingegangen. „Im Spätsommer haben wir das mal angetestet“, so PSV-Jugendleiterin Bettina Schütz. „Jetzt spielen die Schulkinder jeden Dienstag für 90 Minuten auf unserem Platz, der wegen seiner Nähe zur Schule sehr gut zu Fuß zu erreichen ist.“ Schulleiterin Sabine Klose stellt ein sehr großes Interesse bei ihren Schülern fest. „Es sind vor...

  • Velbert
  • 22.06.13
Überregionales
Foto: Dorau

Endspurt für „Weihnachten im Schuhkarton“

Die evangelische Gemeinde Velbert beteiligt sich wieder an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Dabei werden gefüllte Schuhkartons für Kinder im Alter zwischen zwei und 14 Jahren gesammelt. Diese Päckchen werden durch die weltweit größte Geschenkaktion ,Geschenke der Hoffnung‘ in etwa 15 Länder, überwiegend im Ostblock, versandt. 2011 gingen fast 1000 Schuhkartons auch aus Velbert auf die lange Reise. Auch die Kinder der Grundschule Birth haben wieder fleißig Geschenke gepackt. Wer sich...

  • Velbert
  • 17.11.12
Überregionales

Ritter lieferten sich beim Schulfest einen Kampf

Rund um das Mittelalter mit all den mutigen Rittern in ihren Rüstungen und den hübschen Burgfräulein in den schönen Kleidern drehte sich das Schulfest der Birther Grundschule. Alle der insgesamt 310 Schüler wurden dabei mit selbst geschneiderten Kutten aus Pannesamt ausgestattet, dazu hatten sich die Jungen außerdem bunte Schwerter und Schilder aus Pappe gebastelt. Zu dem Fest der Grundschule reisten auch die Georgs Ritter aus Solingen an. Getreu ihrem Motto „Ritter zum Anfassen“ konnten die...

  • Velbert
  • 26.06.12
Sport

Erster Brückenlauf

Lina Hunsche und Musa Akyol von der Grundschule Birth recken stolz ihre Pokale in die Luft, die ihnen durch den stellvertretenden Bürgermeister Rolf Otterbeck überreicht wurden: Sie sind die Gewinner des ersten Velberter Brückenlaufs auf der Trasse des Panoramaradwegs Niederbergbahn, der durch den Buchautor Dieter Klemp organisiert wurde. Die Kinder liefen von der Neuapostolischen Kirche an der Bismarckstraße bis zum ehemaligen Bahnhof Velbert-West, der heutigen Gaststätte „Zur...

  • Velbert
  • 24.10.11
  •  1
Überregionales
Die ersten Pakete brachten am Donnerstag Grundschüler aus Birth in die Sparda-Bank.

Erste Schuhkartons sind gepackt

Andere, denen es schlechter geht, an seinem Glück teilhaben lassen, das ist das Ziel der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Seit 16 Jahren verschickt der eingetragene Verein „Geschenke der Hoffnung“ Schuhkartons, die als private Spenden mit Spielzeug, Süßigkeiten, Kleidung oder Schulsachen gefüllt sind, an bedürftige Kinder in der ganzen Welt. So auch in Velbert, wo bereits im achten Jahr die Schüler der Grundschule Birth und die Sparda-Bank Velbert an der Aktion beteiligt sind. „Durch...

  • Velbert
  • 15.10.11
  •  1
Überregionales
Schüler und Lehrer pflanzten einen Apfelbaum in den Innenhof ihrer „neuen“ Schule.

Ein Apfelbaum für die Grundschule Birth

Die umfassende energetische Sanierung der Grundschule Birth und die damit verbundenen Bauarbeiten sind beendet. Aus diesem Grund übergab der Immobilienservice der Stadt Velbert gemeinsam mit dem Planungsbüro Gregori den neu gestalteten Innenhof jetzt symbolisch an die Schule. „Zwei Jahre wurde das Schulgebäude in Schuss und besonders energetisch auf den neuesten Stand gebracht“, so Marc Meyer vom Immobilienservice der Stadt. „Fenster, Fassade, Dach, eine neue Photovoltaikanlage sind nur...

  • Velbert-Langenberg
  • 24.09.11
Überregionales

Das sind die I-Dötzchen von vor 40 Jahren

Die I-Dötzchen, die vor 40 Jahren in die Birther Grundschule eingeschult wurden, trafen sich jetzt zum ersten Mal wieder. Mit dabei war auch die damalige Lehrerin Christa Zimmermann. Die meisten wohnen noch in Velbert, einige reisten aus Kassel und Celle an, aus den Niederlanden kam Sabine Weghenkel, heute Gröger, zu der Feier. Glenn Gössing kam nicht, er wohnt am anderen Ende der Welt, in Tasmanien in Australien.

  • Velbert
  • 13.09.11
Überregionales

Früh übt sich: Gewalt an Schulen verhindern

„Gewaltfrei Lernen“, das ist Name und Inhalt des Projekts, das gerade an der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Birth durchgeführt wird. Die Sparda-Bank, der Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) und die Grundschule arbeiten dabei Hand in Hand. Mit dem Projekt „Gewaltfrei Lernen“ soll den Kindern der ersten bis dritten Klassen gewaltfreie, spontane Konfliktlösung vermittelt werden. Trainer Oliver Tomic führte dazu zwei Wochen lang in den zehn Klassen drei Übungseinheiten von...

  • Velbert
  • 20.07.11
Überregionales
Zirkushund  „Sam“ springt zur Begeisterung der Zuschauer durch die  Reifen.Foto: Bangert

Kleine Stars in der Manege

Die Kinder der Grundschule Birth schnuppern in diesen Tagen Zirkusluft. Nein, sie machen keinen Ausflug zum Zirkus, sondern der Zirkus ist zu ihnen gekommen. Ein richtiges Zirkuszelt steht seit Tagen vor der Schule. Alle Kinder machen mit, jeder hat eine Rolle, die er mit Begeisterung ausfüllt. „Wir hatten vor Jahren mal ein ähnliches Projekt in der Turnhalle, aber das hier ist viel besser“, schwärmt Edda Prinz. Die Lehrerin findet es gut, dass Tiere dabei sind: das Voltigierpferd „Otto“,...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.06.11
Sport
Viel Spaß hatten die Kinder der Grundschule Birth bei ihrem Theatertag.Foto: Jens Bangert

Schüler präsentieren Theater

An der Grundschule Birth fand jetzt ein Theatertag statt. Auf Grund der Baumaßnahmen in der Grundschule und dem angrenzenden Gymnasium musste er im letzten Jahr ausfallen. Zum 15. Mal konnten die Kinder zeigen, was sie im Laufe des Schuljahres in den musischen Fächern gelernt haben. Die Veranstaltung fand diesmal in der großen Turnhalle Birth statt, was sich als ein Glücksfall erwies, denn es passten sowohl die zahlreichen Besucher als auch die zahlreichen Akteure dort hinein. So war die Halle...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.