Hachen

Beiträge zum Thema Hachen

Ratgeber
Das Impfzentrum Hochsauerlandkreis informiert, dass am Montag, 18. Januar, auch in den Krankenhäusern das Impfen beginnt.

Corona-Virus im HSK
Impfbeginn in den Krankenhäusern am 18. Januar

Das Impfzentrum Hochsauerlandkreis informiert, dass am Montag, 18. Januar, auch in den Krankenhäusern das Impfen beginnt. Nach der Rückmeldung der Krankenhäuser und einer engen Abstimmung mit ihnen stehen dafür nun rund 2.600 Impfdosen zur Verfügung. Zunächst wird das Krankenhauspersonal geimpft, das in den Risikobereichen arbeitet. Direkt am Montag starten das Klinikum Hochsauerland, das Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft, die Elisabeth-Klinik in Olsberg und die Sauerlandklinik in Hachen mit...

  • Arnsberg
  • 16.01.21
Wirtschaft
Die Sparkasse Arnsberg-Sundern hat entschieden, ab Mittwoch, 25. März 2020, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. Grund sind die notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus, durch die es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen kommt.

Geringeres Kundenaufkommen durch Corona-Pandemie
Sparkasse Arnsberg-Sundern schließt Geschäftsstellen in 4 Ortsteilen für Kundenverkehr

Aufgrund der notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen. Daher hat die Sparkasse entschieden, ab Mittwoch, 25. März, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. „Der Schutz unserer Kunden und Geschäftspartner sowie unserer...

  • Arnsberg
  • 20.03.20
Überregionales

Drogenfund in Hachen: 1,5 Kilo Amphetamine und Marihuana beschlagnahmt

Am Dienstagmorgen suchte die Polizei ein Haus in Hachen auf: Hier sollten sie eine 28-jährige Frau auf Anordnung des Gerichts zu einem Termin vorführen. Als sie gegen 8.30 Uhr dort eintrafen, war die gesuchte Frau laut Auskunft ihres Ehemannes nicht vor Ort. Davon wollten sich die Polizisten selbstverständlich selbst überzeugen und betraten das Haus. Auf der Suche nach der Frau nahmen sie deutlich Marihuanageruch aus einem der Räume wahr. Daraufhin schauten sie genauer hin und fanden mehrere...

  • Arnsberg-Neheim
  • 13.07.18
Sport

Sauerland-Cup des TuS Hachen startet am 1. Juniwochenende

Der TuS Hachen lädt am ersten und zweiten Wochenende im Juni alle Mitglieder, Eltern und Gönner des Vereins zum diesjährige Jugend-Sauerland-Cup des Fördervereins ein.Das Turnier beginnt am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni, mit den Spielen der D- und E-Jugend und wird am Samstag und Sonntag, 9.und 10. Juni,  mit den Spielen der C-, F- und G-Jugend fortgesetzt. Hierbei freut sich der TuS Hachen besonders über die große Resonanz bei der Ausschreibung des Turniers. Es haben sich aus der...

  • Arnsberg
  • 30.05.18
Überregionales

Familienzentrum Kunterbunt lädt ein..

Arnsberg. Das Familienzentrum Kunterbunt, Schulstraße 16, lädt am Sonntag, 15. Januar, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, alle Familien des Kindergartens - und auch neue Familien, die ab August einen Kindergartenplatz für ihr Kind suchen - herzlich zu einem Tag der offenen Tür ein. Während die Kinder spielen, malen und turnen, besteht für die Eltern die Gelegenheit, sich die Einrichtung aus nächster Nähe anzuschauen. Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr sind möglich vom 9. bis zum 20....

  • Arnsberg
  • 09.01.17
Überregionales

Hachener Seniorentag führt nach Soest

Hachen. Der diesjährige Hachener Seniorentag führt am 10. September nach Soest. Abfahrt ist um 9 Uhr ab dem Bahnhof Hachen. Dort steht die Besichtigung der französischen Kapelle auf dem Programm. Der Mittagsimbiss wird im "Brauhaus Zwiebel" eingenommen werden. Eine Besichtigung der Stadt Soest mit dem Bus und zu Fuß steht dann ab 13.30 Uhr auf dem Programm. Um 16 Uhr wird dann im "Möhnehof Sämer" Kaffee getrunken. Die Teilnehmerzahl ist auf 45 Personen begrenzt. Anmeldungen sind bis zum 3....

  • Arnsberg
  • 31.08.16
Überregionales

"Klamöttchenmarkt" in Hachen

Hachen. Der katholische Kindergarten St. Marien in Hachen veranstalte am 17. September - von 14 bis 16 Uhr - in der Schützenhalle Hachen einen "Klamöttchenmarkt". An 70 Ständen können Kinderkleidung, Spielsachen, Fahrzeuge und vieles mehr erworben werden. Tische können ab dem 22. August unter der Rufnummer 02935/1698 ab 7.30 Uhr reserviert werden. Eine Standgebühr wird erhoben.

  • Arnsberg
  • 17.08.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Hachen feiert an diesem Wochenende sein 125 Jähriges!

125 Jahre - Der Musikverein Hachen feiert!

125 Jahre - Der Musikverein Hachen feiert! Hachen Musik liegt in der Luft, so heißt es jetzt an diesem Wochenende vom 22. - 24. April 2016 in Hachen, und der Musikverein Hachen lädt Sie herzlich hierzu ein! Los geht es am Freitag,hier mal eine kleine Programmübersicht, sowie eine kurze Info zum Jugendorchestertag* am 24.04.2016: Freitag: 18:30 Empfang der auswärtigen Vereine 19:00 Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden/Grußworte stellv. Bürgermeister Jürgen ter Braak, sowie Heinz Borgstädt als...

  • Arnsberg
  • 20.04.16
  • 1
Überregionales
7 Bilder

Starke Frauen und Männer bei der Wennigloher Feuerwehr

Abwechslungsreicher Tag der offenen Tür mit Spaß für Groß und Klein Wennigloh. Beim Tag der offenen Tür der Löschgruppe Wennigloh wurde den Besuchern am 15. August wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Am Samstag fanden zahlreiche Feuerwehr-Kameraden von befreundeten Feuerwehreinheiten und Einwohner des Bergdorfes den Weg zu ihren Brandschützern und verbrachten einige gemütliche und informative Stunden im und am Gerätehaus an der Alten Schule. So konnte Löschgruppenführer Nikolaj...

  • Arnsberg
  • 18.08.15
Vereine + Ehrenamt
Jürgen und Susanne Alberts regieren in Hachen. Foto: Rudolf Vogt

99. Schuss erlegt den Vogel

In einem spannenden Endkampf gegen seine Stammtischbrüder Stefan Clemens, Stefan Petter und Michael Müller sicherte sich Jürgen Alberts am Montag beim Vogelschießen "auf der Burg" nach 45 Minuten die Würde des neuen Schützenkönigs. Der 54-jährige Werkzeugmacher der Firma Wepa triumphierte mit dem 99. Schuss. Von Rudolf Vogt "Als der Vogel fiel erinnerte ich mich daran, dass mein Großvater Hermann Israel 1950/51 auch schon mal König in Hachen war", blickte der neue Regent vom Krähenberg 10...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.07.15
  • 1
Politik
Jetzt steht es fest: In Sachen Nellius wird es einen Bürgerentscheid geben.

Nelliusstraße: Bürgerentscheid in Sundern kommt

Mit nur einer Gegenstimme und einer Enthaltung fiel in der Ratssitzung am Donnerstag die Entscheidung in einer namentlichen Abstimmung: Nach dem Bürgerbegehren für die Beibehaltung des bisherigen Straßennamens kommt es jetzt zum Bürgerentscheid. In einer namentlichen Abstimmung beschloss der Rat mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung, dem Bürgerbegehren nicht stattzugeben. Vor der Entscheidung gab es zwei Vorträge pro und contra Umbenennung. „Posthume Schmutzkampagne“ Willi Klein,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.02.14
  • 1
Politik
Die Bürgerinitiative wehrt sich gegen eine Umbenennung der Nelliusstraße in Hachen.
2 Bilder

Bürger wehren sich: 2677 Stimmen für "Nelliusstraße" in Hachen

Gestern Morgen übergab die Bürgerinitiative „Nelliusstraße bleibt Nelliusstraße“ 2677 Unterschriften an Sunderns Bürgermeister Detlef Lins und brachte damit ein Bürgerbegehren auf den Weg, dass die Umbenennung besagter Straße in Hachen verhindern soll. Anfang September waren die Anwohner in einer Anliegerversammlung über die Umbenennung informiert worden, die der Rat beschlossen hatte. Begründung: Der Namensgeber Georg Nellius habe eine nationalsozialistische Vergangenheit habe (der WA...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.01.14
Überregionales
6 Bilder

Städteübergreifender Feuerwehreinsatz verhindert folgenschweren Waldbrand

Wennigloh. Aufmerksame Zeugen und der schnelle städteübergreifende Einsatz der Feuerwehren aus den Städten Arnsberg und Sundern haben in der Nacht von Freitag, den 06. auf Samstag, den 07. September in einem Waldgebiet der Hachener Mark nahe der Stadtgrenze einen folgenschweren Waldbrand verhindert. Der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede wurde aus den Sunderner Stadtteilen Enkhausen und Langscheid gemeldet, dass von dort aus im Wald bei Arnsberg-Wennigloh Feuerschein zu sehen sei. Daraufhin...

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.09.13
Politik
"Der Handlungsspielraum ist begrenzt", erklärte Jürgen ter Braak (SPD).
3 Bilder

1. WA-Talk: Rederecht für Bürgerinitiative

Kontrovers diskutiert wurde beim 1. Wochen-Anzeiger Talk im Café der Bäckerei Junker in Hachen. Nach dem Meinungsaustausch über die Einkaufssituation in Sundern und die Baustelle in Hachen (sie Artikel 1 und 2) kam ein drittes Topthema auf den Tisch: Der Energiehof Röhrtal. In der letzten Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses hatte die Bürgerinitiative „Sauberes Röhrtal“ kein Rederecht erhalten - beim 1. WA-Talk war das anders. „Energiehof klingt erstmal positiv - wir halten das für ein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 29.05.12
Politik
„Hier wurde wenigstens mal was angepackt“, kommentierte Hans-Werner Ehrenberg die Baumaßnahme in Hachen.

1. Wochen-Anzeiger Talk packt Topthemen an

Kontrovers diskutiert wurde beim 1. Wochen-Anzeiger Talk im Café der Bäckerei Junker in Hachen - schließlich ging es um aktuelle Themen, die alle angehen. Nach der Diskussion ums Thema Einkaufen in Sundern (s. 1. Artikel zum WA-Talk) ging es um die Baustelle in Hachen. Wäre ein sanfterer Straßenbau möglich gewesen, um die Einzelhändler zu schonen?, brachte Moderator Peter Benedickt es direkt auf den Punkt - schließlich hatten viele Geschäftsleute über massive Umsatzeinbußen geklagt. „Wir reden...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.05.12
Politik
Kontrovers wurde beim 1. WA Talk im Café der Bäckerei Junker diskutiert.

Heiße Diskussion beim 1. WA-Talk in Hachen

Kontrovers diskutiert wurde beim 1. Wochen-Anzeiger Talk am Montagabend im Café der Bäckerei Junker in Hachen - schließlich ging es um aktuelle Themen, die alle angehen. Was kann man tun, damit mehr eingekauft wird in Sundern? Das war die erste Frage, die Moderator Peter Benedickt an Bürgermeister Detlef Lins richtete. Schließlich sind nur 53 Prozent der Kaufkraft in Sundern gebunden. „Wir suchen seit längerer Zeit große Flächen“, erklärte Lins. Denn laut einem Gutachten fehlt der Röhrstadt ein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.05.12
Politik
Alltag in der Hachener Straße.
5 Bilder

Baustelle Hachen: Geschäftsleute kämpfen um ihre Existenz

In Hachen gibt es nur noch ein Thema: Die mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt verbundene Baustelle. Schlaflose Nächte bereitet sie vor allem vielen Geschäftsleuten, die mit deutlichen Umsatzeinbußen zu kämpfen haben. „Ich weiß morgens nicht, ob überhaupt ein Kunde kommt“, klagt Detlef Tietze vom „Tintenklecks“ auf der Hachener Straße. Viele Kunden hatte er, sie kamen aus Sundern, Hövel und Langscheid. Rund 50 Prozent weniger Umsatz macht er jetzt. „Schon als sie den Kreisverkehr gemacht haben,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 22.10.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.