Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber
Ab Mittwoch, 26. Mai, erneuert die Westnetz GmbH die Gasversorgungsleitungen auf der Jägerstraße in Alt-Arnsberg. Im Zuge dieser Baumaßnahme überprüft der Verteilnetzbetreiber auch die Gashausanschlüsse und rüstet diese bei Bedarf auf den neusten Stand der Technik um. Die gesamte Bauzeit beträgt ca. 2,5 Monate.

Baustelle in Arnsberg
Jägerstraße wird zur Einbahnstraße

Ab Mittwoch, 26. Mai, erneuert die Westnetz GmbH die Gasversorgungsleitungen auf der Jägerstraße in Alt-Arnsberg. Im Zuge dieser Baumaßnahme überprüft der Verteilnetzbetreiber auch die Gashausanschlüsse und rüstet diese bei Bedarf auf den neusten Stand der Technik um. Die gesamte Bauzeit beträgt ca. 2,5 Monate. Die Baumaßnahme beginnt im Kreuzungsbereich der Apostelstraße bis zur Kreuzung Hallenstraße. Die Arbeiten werden auf der geraden Hausnummernseite durchgeführt. Aufgrund der beengten...

  • Arnsberg
  • 23.05.21
Ratgeber
Ab dem 18. Mai wird die Kleinbahnstraße in Arnsberg zwischen Herdringer Weg und Kreisverkehr Heidestraße für Arbeiten am Gasleitungsnetz der Thyssengas vollgesperrt. Die Vollsperrung für den Verkehr dauert voraussichtlich bis zum 3. Juli. Eine Umleitung über die Bahnhofsstraße wird großräumig ausgeschildert.

Projekt Ruhrtalleitung in Arnsberg-Hüsten
Kleinbahnstraße wird voll gesperrt

Ab dem 18. Mai wird die Kleinbahnstraße in Arnsberg zwischen Herdringer Weg und Kreisverkehr Heidestraße für Arbeiten am Gasleitungsnetz der Thyssengas vollgesperrt. Wie das Unternehmen mitteilte, dauert die Vollsperrung für den Verkehr  voraussichtlich bis zum 3. Juli. Eine Umleitung über die Bahnhofsstraße wird großräumig ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können den Abschnitt über einen geschützten Notgehweg mit Einschränkungen passieren. Die Vollsperrung ist notwendig, da im...

  • Arnsberg
  • 17.05.21
Ratgeber
Die Autobahn Westfalen führt in der kommenden Woche die halbjährliche Tunnelwartung in den A46-Tunneln Olpe und Hemberg durch. Die A46 wird aus diesem Grund in der Nacht von Montag (10. Mai) auf Dienstag (11. Mai) zwischen Meschede-Freienohl und Wennemen in Fahrtrichtung Hamm gesperrt.

A46: Wartung und Bauwerksprüfung in den Tunneln Olpe und Hemberg

Die Autobahn Westfalen führt in der kommenden Woche die halbjährliche Tunnelwartung in den A46-Tunneln Olpe und Hemberg durch. Die A46 wird aus diesem Grund in der Nacht von Montag (10. Mai) auf Dienstag (11. Mai) zwischen Meschede-Freienohl und Wennemen in Fahrtrichtung Hamm gesperrt. In der darauffolgenden Nacht – Dienstag auf Mittwoch (12.Mai) – wird die Autobahn in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Die Wartungsarbeiten finden zwischen 20 Uhr am Abend und fünf Uhr morgens statt. Bei den...

  • Arnsberg
  • 08.05.21
Wirtschaft
Blick auf den Rohbau im April 2021.
3 Bilder

Gut im Zeitplan
Neubau des Notfall- und Intensivzentrums in Hüsten wächst weiter

Gute Nachrichten aus dem Klinikum Hochsauerland: Trotz Pandemie kommen die Arbeiten am großen neuen Notfall- und Intensivzentrum für den Hochsauerlandkreis gut voran. Seit dem ersten Spatenstich im Januar 2020 ist viel passiert. Mit welcher Geschwindigkeit das 88-Millionen-Projekt, das vom Land NRW als besonders förderungswürdig angesehen und mit 28,17 Mio. EUR unterstützt wird, voranschreitet, zeigt ein Blick auf das Baufeld. Präsentierte sich hier im April 2020 noch eine enorme Baugrube, ist...

  • Arnsberg
  • 04.05.21
Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 19. April, mit der Instandsetzung des Gehwegs Apothekerstraße/Oberstraße in Neheim im Bereich der Zufahrt zur Fußgängerzone Richtung Bexley-Platz zu beginnen.

Gehweg wird Instand gesetzt
Zufahrt zur Neheimer Fußgängerzone ab 19. April gesperrt

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen, ab Montag, 19. April, mit der Instandsetzung des Gehwegs Apothekerstraße/Oberstraße im Bereich der Zufahrt zur Fußgängerzone Richtung Bexley-Platz zu beginnen. Es ist geplant, das vorhandene Betonpflaster aufzunehmen, die Schotterschichten zu erneuern und abschließend das Betonpflaster wieder zu verlegen. Diese Arbeiten müssen unter Vollsperrung der Zufahrt erfolgen und sollen voraussichtlich etwa eine Woche dauern. Die Stadtwerke Arnsberg bitten um...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.04.21
Ratgeber
Ab Freitag, 26. März, bis voraussichtlich Mittwoch, 31. März, wird die Oberfläche des Wirtschaftweges „Hinter der Haar“, im Bereich „Rumbecker Höhe“ bis „Wanderparkplatz Hasenwinkel“ instandgesetzt.

Parkplatz in Arnsberg gesperrt
Heute starten Instandsetzungsarbeiten am Wirtschaftsweg „Hinter der Haar“

Ab Freitag, 26. März, bis voraussichtlich Mittwoch, 31. März, wird die Oberfläche des Wirtschaftweges „Hinter der Haar“, im Bereich „Rumbecker Höhe“ bis „Wanderparkplatz Hasenwinkel“ instandgesetzt. In dieser Zeit wird der „Wanderparkplatz Hasenwinkel“ für Pkws gesperrt. Die Fläche wird für die Lagerung des Schottermaterials bis zum Einbau benötigt. Die Zufahrt zum Reiterhof wird während der gesamten Baumaßnahme ermöglicht. Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis für die erforderlichen...

  • Arnsberg
  • 26.03.21
Ratgeber
Für die Bauarbeiten wird die L544 teilweise einseitig gesperrt.

Halbseitige Sperrung der Stiepeler Straße in Arnsberg-Herdringen
Straßenentwässerung wird erneuert

Ab Montag, dem 22. März, beginnen im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift die Arbeiten zur Instandsetzung der Straßenentwässerung im Verlauf der L544 (Stiepeler Straße) in Arnsberg-Herdringen. Dafür ist eine Gesamtbauzeit von voraussichtlich einer Woche vorgesehen. In der Zeit wird der Verkehr auf der L544, in Höhe der Freilichtbühne, bei halbseitiger Sperrung mit einer Baustellenampel geregelt. Die Baukosten betragen rund 27.000 Euro.

  • Arnsberg
  • 21.03.21
Ratgeber

C7 wird umgeleitet
Baustelle kappt Haltestellen auf Neheimer Linie

Neheim. Seit Mittwoch, 10. März, kann bis auf weiteres nur noch ein Teilabschnitt der Linie C7 bedient werden. Ursache hierfür ist die Vollsperrung der Straße „Jahnallee“. Die Busse der Linie C7 fahren von „Neheim-Hüsten, Bahnhof“ aus nur noch bis zur Haltestelle „Hüsten, Waldfriedhof Kapelle“. Zurück geht es zur Minute 38 ab Haltestelle „Hüsten, Waldfriedhof Kapelle“ bis „Neheim-Hüsten, Bahnhof“. Die Bedienung der Haltestellen „Dorint-Hotel“, „Jahnallee“, „Trift“, „Fresekenhof“, „Mendener...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.03.21
Ratgeber
Aufgrund einer Brückenprüfung  der Talbrücke Freienohl durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm kommt es in der Woche vom 13. bis 19. November zu Sperrungen.

A46: Sperrungen in Freienohl für Brückenprüfung

Aufgrund einer Brückenprüfung  der Talbrücke Freienohl durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm gibt es Sperrungen in der Anschlussstelle Freienohl. Am Montag (16.11.) und Dienstag (17.11.) wird die Ausfahrt in Fahrtrichtung Werl und Mittwoch (18.11.) die Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Brilon gesperrt. Die Sperrungen beginnen jeweils um 8 Uhr und dauern bis 17 Uhr. Gleichzeitig mit diesen Sperrungen steht dem Verkehr auf der A46 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Am Freitag...

  • Arnsberg
  • 16.11.20
Ratgeber
Die Bauarbeiten in der Möhnestraße in Neheim im Bereich der Firma Herbrügger/Ernst-König-Straße sind weitgehend abgeschlossen und die Straße ist wieder in beiden Richtungen freigegeben. Ab Montag, 2. November, startet der zweite Bauabschnitt im Trilux-Parkhaus.

Möhnestraße in Neheim: Durchfahrt wieder frei
Trilux-Parkhaus geht in die nächste Bauphase

Die Bauarbeiten in der Möhnestraße im Bereich der Firma Herbrügger/Ernst-König-Straße in Neheim sind weitgehend abgeschlossen und die Straße ist wieder in beiden Richtungen freigegeben. In den kommenden Tagen kommt es noch zu leichten Verkehrsbehinderungen durch Arbeiten in den Randbereichen. Ab Montag, 2. November, startet der zweite Bauabschnitt im Trilux-Parkhaus. Für Miteigentümer und Dauerparker bedeutet dies, dass ab Montag die Zufahrt und Ausfahrt nun für einige Wochen nur über die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 31.10.20
Ratgeber

Arnsberg-Neheim
Verkehrseinschränkungen im Bereich der AS Neheim

Die Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B7 (Voßwinkler Straße) zwischen den Auf- und Abfahrtsrampen der A46-Anschlussstelle Neheim in Arnsberg-Neheim beginnen am Montag, 12. Oktober. Diese Maßnahme, für die eine Gesamtbauzeit von einer Woche vorgesehen ist, wird im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift ausgeführt. Die Baukosten für die B7-Sanierung betragen rund 75.000 Euro. Während der Bauzeit werden die Abfahrtsrampen der AS Neheim aus beiden...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.10.20
Ratgeber
Ab Dienstag, 8. September, bis einschließlich Freitag, 11. September, wird in der „Blumenstraße“ im Abschnitt von „Schillerstraße“ bis einschließlich Kreisverkehr „Obenwerth“ in Neheim die Asphaltdeckschicht erneuert. Während der Arbeiten ist die Blumenstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Vollsperrung: Deckenerneuerung in der „Blumenstraße“ in Neheim

Ab Dienstag, 8. September, bis einschließlich Freitag, 11. September, wird in der „Blumenstraße“ im Abschnitt von „Schillerstraße“ bis einschließlich Kreisverkehr „Obenwerth“ in Neheim die Asphaltdeckschicht erneuert. Hierzu werden die schadhaften oberen 4 cm Asphaltbelag vollflächig abgefräst und anschließend eine neue Asphaltschicht in gleicher Stärke aufgebracht.Während der Arbeiten ist die Blumenstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Je nach Baufortschritt können die Anlieger in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.09.20
Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen ab Montag, 24. August, mit den Bauarbeiten für die Erneuerung Straßen östliche Innenstadt Neheim 4. BA zu beginnen. Das erfordert einige Sperrungen.

Baustellen in Neheim
Pfarrer-Leo-Reiners-Platz und Alter Holzweg werden erneuert

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen ab Montag, 24. August, mit den Bauarbeiten für die Erneuerung Straßen östliche Innenstadt Neheim 4. BA zu beginnen.Zuerst erfolgen vorbereitende Arbeiten im Pfarrer-Leo-Reiners-Platz, dann erfolgt die Erneuerung des Abwasserkanals von der Ecke Karlstraße/Ordensmeisterstraße durch den Pfarrer-Leo-Reiners-Platz in Richtung Michaelstraße. Hierfür muss der Kreisverkehr erst für den gesamten Verkehr gesperrt werden, um anschließend eine Verbindung zwischen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.08.20
Ratgeber
Am Montag, 10. August, nimmt die Baustelle in der Möhnestraße in Neheim nach zweiwöchiger Pause ihren Betrieb wieder auf.

Baustelle in Neheim
Möhnestraße: Ab 11. August wieder keine Durchfahrt

Am Montag, 10. August, nimmt die Baustelle in der Möhnestraße in Neheim nach zweiwöchiger Pause ihren Betrieb wieder auf. Ab Dienstag früh ist es dann erforderlich, auch den Verkehr aus der Innenstadt in Richtung Moosfelde/L745 wieder über die Landesstraße umzuleiten. Eine dementsprechende Umleitung wird eingerichtet. Bis zur Firma Herbrügger bleibt die Straße für Anlieger und Kunden frei.

  • Arnsberg
  • 09.08.20
Ratgeber
Umfangreiche Verlegungsarbeiten von Leitungsbeständen im Verlauf der B229 (Breitenbrucher Straße) in Arnsberg-Breitenbruch erfordern eine Verlängerung der Vollsperrung bis zum 11. August.

B229: Vollsperrung in Breitenbruch noch bis zum 11. August

Umfangreiche Verlegungsarbeiten von Leitungsbeständen im Verlauf der B229 (Breitenbrucher Straße) in Arnsberg-Breitenbruch erfordern eine Verlängerung der Vollsperrung bis zum 11. August. Das teilte straßen.nrw heute mit. Die Gesamtfertigstellung der Baumaßnahme ist für Anfang September geplant. Seit dem 29. Juni ist die Ortsdurchfahrt Arnsberg-Breitenbruch voll gesperrt. Im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift und in Zusammenarbeit mit der Stadt Arnsberg werden...

  • Arnsberg
  • 28.07.20
Ratgeber
Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beginnen ab Montag, 27. Juli, mit den Bauarbeiten für die Instandsetzung der Fahrbahn Kreisverkehr Schobbostraße in Neheim.

Vollsperrung in Neheim
Bauarbeiten am Kreisverkehr Schobbostraße starten

Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beginnen ab Montag, 27. Juli, mit den Bauarbeiten für die Instandsetzung der Fahrbahn Kreisverkehr Schobbostraße in Neheim. Am Montag wird die Deckschicht der Asphaltfahrbahn des Kreisverkehres Schobbostraße abgefräst. Am Dienstag erfolgt der Einbau der neuen Deckschicht, am Mittwoch werden Fugen vergossen und andere Restarbeiten durchgeführt, so dass am Donnerstag der neue Kreisverkehr wieder befahren werden kann. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung erfolgen.Die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.07.20
Ratgeber
Die Baustelle Möhnestraße in Neheim ruht aufgrund von Betriebsferien der ausführenden Baufirma in den nächsten zwei Wochen. Der Verkehr kann deshalb während dieser Zeit wieder einseitig aus Richtung Innenstadt nach Moosfelde/L 745 am Baustellenbereich vorbeifahren.

Baustelle Möhnestraße: Verkehr einseitig möglich

Die Baustelle Möhnestraße ruht aufgrund von Betriebsferien der ausführenden Baufirma in den nächsten zwei Wochen. Der Verkehr kann deshalb während dieser Zeit wieder einseitig aus Richtung Innenstadt nach Moosfelde/L 745 am Baustellenbereich vorbeifahren. Die Gegenrichtung bleibt weiterhin gesperrt und ist dementsprechend nur bis zur Ernst-König-Straße offen. Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis.

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.07.20
Ratgeber
Ab Montag, 20. Juli, können die Bus-Haltestellen „Klosterbrücke“, „Europaplatz“ und „Brückenplatz“ in der Arnsberger Innenstadt vom Linienverkehr nicht mehr bedient werden. Die betroffenen Linien fahrenüber Umleitungsstecken.

Arnsberg: Drei Bushaltestellen in der Innenstadt ab 20. Juli gesperrt

Ab Montag, 20. Juli, können die ArnsbergerInnenstadt Haltestellen „Klosterbrücke“,„Europaplatz“ und „Brückenplatz“ vom Linienverkehr nicht mehr bedient werden. Die Schließung der Haltestellen dauert voraussichtlich bis Freitag, 31. Juli, und steht im Zusammenhang mit der Sperrung der drei Kreisverkehre „Böhmerstaße“, „Clemens-August-Straße“ und „Schützenhof“. Die betroffenen Linien C1, C3, C10, S10, R21, R22, R71, N5und 548 fahren im genannten Zeitraum über Umleitungsstecken. Dabei entfällt auf...

  • Arnsberg
  • 19.07.20
Ratgeber
Donnerstagnacht (9./10.7.) ab 19 Uhr bis 6 Uhr wird durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Neheim die Ausfahrt in Fahrtrichtung Werl gesperrt.

Umleitung wird eingerichtet
A46: Donnerstagnacht Ausfahrtssperrung in Neheim Richtung Werl

In der Nacht von Donnerstag, 9. Juli, auf Freitag, 10. Juli, wird in der Zeit von 19 bis 6 Uhr durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Neheim die Ausfahrt in Fahrtrichtung Werl gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Neheim-Süd wird eingerichtet. Straßen.NRW muss in der Ausfahrt einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert 35.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können die Ausfahrt nutzen.

  • Arnsberg
  • 08.07.20
Ratgeber
Donnerstagnacht (25./26. Juni) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Bereich der Anschlussstelle Neheim in Fahrtrichtung Werl Verkehrsbehinderungen. In der Zeit von 19 Uhr bis morgens um 6 Uhr steht dem Verkehr auf der A46 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Wegen Corona abgesagt
UPDATE: A46: Donnerstagnacht keine Verkehrsbehinderungen Anschlussstelle Neheim Richtung Werl

Update:  Die für Donnerstagnacht (25./26.6.) geplante Baustelle im Bereich der Anschlussstelle Arnsberg-Neheim in Fahrtrichtung Werl wird abgesagt. Aufgrund der Corona-Vorfälle in Gütersloh hat die ausführende Baufirma diese Maßnahme abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Update Ende Donnerstagnacht (25./26. Juni) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Bereich der Anschlussstelle Neheim in Fahrtrichtung Werl Verkehrsbehinderungen. In der Zeit von 19 Uhr bis...

  • Arnsberg
  • 24.06.20
Ratgeber
Wegen Straßenbauarbeiten können die Busse der StadtBus-Linie C6 die Haltestellen „Hüsten, Marktstraße“ und „Hüsten, Mühlenberg“ ab dem 29. Juni in beiden Fahrtrichtungen nicht bedienen.

Hüsten: Haltestellen in der Marktstraße für StadtBus C6 gesperrt

Ab Montag, 29. Juni, können die Busse der StadtBus-Linie C6 die Haltestellen „Hüsten, Marktstraße“ und „Hüsten, Mühlenberg“ in beiden Fahrtrichtungen nicht bedienen. Die Sperrungen stehen im Zusammenhang mit Straßenbauarbeiten in der Marktstraße und werden voraussichtlich zehn Wochen andauern. Während dieser Zeit sind im Bereich der Straße Mühlenberg Ersatzhaltestellen für den Ein- und Ausstieg eingerichtet.

  • Arnsberg
  • 23.06.20
Ratgeber
Die Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B229 (Breitenbrucher Straße) in Arnsberg-Breitenbruch haben  begonnen. Die Bauarbeiten erfolgen überwiegend unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße und der Verkehrsregelung mittels einer mobilen Ampelanlage. Vom 29. Juni bis voraussichtlich 2. August ist eine Vollsperrung der Breitenbrucher Straße erforderlich.

Straßenbauarbeiten in Arnsberg-Breitenbruch haben begonnen
B229 halbseitig gesperrt - Vollsperrung ab 29. Juni

Die Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B229 (Breitenbrucher Straße) in Arnsberg-Breitenbruch haben am Montag (15.6.) begonnen. Diese Maßnahme, für die eine Gesamtbauzeit bis Anfang September geplant ist, wird im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift in Zusammenarbeit mit der Stadt Arnsberg durchgeführt. Die Baukosten betragen rund 930.000 Euro. Die Baudurchführung zur Instandsetzung der Bundesstraße innerhalb der Ortsdurchfahrt Arnsberg-Breitenbruch ist in...

  • Arnsberg
  • 16.06.20
Ratgeber
In der Zeit vom 29. Juni bis zum 1. August verkehrt die Linie 548 aufgrund der Baustelle Breitenbruch nur noch zwischen Arnsberg und Breitenbruch.

Breitenbruch: Buslinie 548 muss Umleitung fahren

In der Zeit vom 29. Juni bis zum 1. August verkehrt die Linie 548 aufgrund der Baustelle Breitenbruch nur noch zwischen Arnsberg und Breitenbruch. Hierfür wird ein Kleinbus eingesetzt, der am Ortseingang eine Ersatzhaltestelle bedient. Dies gilt ebenso für die Bereiche Delecke, Torhaus, Südufer, die dann mit einem Kleinbus bis Körbecke fahren müssen. Aus Richtung Soest/Möhne besteht während der Bauarbeiten keine Verbindung mit der Linie 548 nach Breitenbruch/Arnsberg. Die WB Westfalen Bus hat...

  • Arnsberg
  • 14.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.