Haus Westhemmerde

Beiträge zum Thema Haus Westhemmerde

Wirtschaft
Bücken, stechen, verschließen und wieder .... Für die harte Arbeit bei der Ernte auf dem Feld sind Saisonarbeiter aus Osteuropa unverzichtbar für Landwirte.
4 Bilder

Landwirtschaftspräsident: "Ernte ohne osteuropäische Helfer unmöglich"
Spargel bleibt im Boden

In dieser Erntesaison steht ein wesentlicher Teil der 612 Bauernhöfe im Kreis Unna vor neuen Problemen durch die Cororna-Krise. Viele hundert Saisonarbeitskräfte fehlen und können so leicht auch nicht ersetzt werden. Die hiesigen Landwirte hoffen, mit würdiger Unterbringung und angemessener Bezahlung der befristet beschäftigten Arbeitskräfte den Engpass zu überbrücken. Neue Ideen zur Vermarktung gewinnen aber nur langsam an Fahrt. Auf den Höfen in Westfalen-Lippe sind regulär 25 000...

  • Unna
  • 04.06.20
Natur + Garten
1000 Quadratmeter in Westhemmerde sind eingesät, locken im Sommer die Insekten und bieten im Herbst Tieren Nahrung und Schutz: (v.l.) Dörte Knauf und Ortrun Schulz-Hartmann von der Bürgerstiftung Unna, die das Paten-Projekt unterstützt, hier mit Dr. Michael Schulte und Christoph Schule, beide studierte Agraringenieure und aktive Landwirte mit neuen Ideen auf dem alten Familiengut Westhemmerde.
3 Bilder

Für die Bürgerstiftung Unna e.V. ist der Schutz unserer Natur und Umwelt ein wichtiges Thema
Feld-Patenschaft für einen 1000 Quadratmeter großen Blühstreifen in Westhemmerde

Wir unterstützen dieses, von der Familie Schulte initiierte Projekt gerne, so die Bürgerstiftung Unna e.V. Der Rückgang des Insektenbestandes in Deutschland ist alarmierend. Die langfristigen Folgen sind unter anderem ein vermindertes Nahrungsangebot für Insektenfresser und Vogelarten wie zum Beispiel Blaukehlchen, Mehlschwalbe oder Dorngrasmücke, die ohnehin schon unter der Zerstörung ihrer Lebensräume leiden. Von der „Bestäubungskrise“ ganz zu schweigen. Familie Schulte in Westhemmerde setzt...

  • Unna
  • 08.05.20
Natur + Garten
Rechts: Agraringenieur Christoph Schulte
18 Bilder

Aus der Region frisch auf den Tisch - Spargel aus Unna-Westhemmerde

Mittwoch, 20. April 2016 Feinschmecker müssen nicht mehr auf den ersten Spargel warten Seit dem letzten Wochenende, dem 16. und 17. April gibt es bei uns wieder den „Westhemmerder Spargel“. Heute Morgen bin ich mit Agraringenieur Christoph Schulte vom Hofladen aus zu den im Sonnenschein unter Folien glänzenden Spargelfeldern hinausgefahren. Seit 25 Jahren bietet die Familie Schulte Spargel in der Landwirtschaftlichen Direktvermarktung an. Damit unser „Westhemmerder Spargel“ rechtzeitig und auch...

  • Unna
  • 21.04.16
  • 8
  • 5
Natur + Garten
Die Freigabe für „Selbstpflücker“ auf unseren Freilandflächen  haben wir für Samstag, 15. Juni, terminiert, so Michael Schulte.
15 Bilder

Die Erdbeeren von Haus Westhemmerde

Die hatten es mir angetan, als ich am Wochenende den Massener Hobby- und Bauernmarkt besuchte. Die Erdbeeren waren rot und süß und für mich eine beliebte Leckerei und ein besonderer Genuss. Es sind unsere ersten Felderbeeren, so Michael Schulte. Aus diesem Grunde führte mich mein Weg heute nach Westhemmerde. Um frühzeitig Erdbeeren anbieten zu können, haben wir uns im vergangenen Jahr dazu entschieden, einen Wandertunnel für Erdbeeren anzulegen. Die frühen Erdbeeren wurden schon im Februar mit...

  • Unna
  • 13.06.13
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.