Hedgefonds

Beiträge zum Thema Hedgefonds

Politik
Grafik: Weltweiter Einkommenszuwachs für jedes Zehntel der Weltbevölkerung in der Zeit von 1988 bis 2011: 46 Prozent des gesamten Zuwachses gingen an die obersten zehn Prozent.

JP Morgan-Chef kassiert 27 Millionen Dollar - 25 Hedgefonsmanager verdienen mehr als 158.000 KindergärtnerInnen & VorschullehrerInnen

Für den Chef der US-Großbank JP Morgan Chase, Jamie Dimon, war das Jahr 2015 offensichtlich privatwirtschaftlich ein gutes Jahr. Im vergangenen Jahr kassierte er 7 Millionen Dollar oder gut 35 Prozent mehr als im Vorjahr. Insgesamt 27 Millionen Euro. Macht gut 74.000 Dollar am Tag. Die überregionale, linke Tageszeitung junge Welt aus Berlin meldet in ihrer aktuellen Wochenendausgabe, dass das Grundgehalt Demons bei 1,5 Millionen Dollar gelegen habe. Ein Bonus lag bei 5 Millionen und der "Rest"...

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.16
Politik
Verwandlung der eigenen Tochter in Gold
2 Bilder

Quarks & Co. - sauberer Journalismus zeigt eine staatsvernichtende Geldelite

Das kenne ich gar nicht von Quarks & Co. - diese journalistische Meisterleistung der heutigen Sendenung im wdr - Fernsehen : http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks_und_co/videoquarkscogeldregiertregierenwirmit102.html Superreiche bestimmen eindeutig unsere Politik Hedgefonds und Banken treiben ganze Staaten in den Ruin Geld macht nicht nur gierig - Geld verleitet zum Aufgeben von Moral - Geld verleitet zum skrupellosen Töten ! Ein "Midaskomplex ?...

  • Goch
  • 30.09.14
  • 11
  • 5
Politik

Agenda News: Trader, Broker, Börsen – Milliarden Gewinne

Hagen, 27. Nov. 2013 Anleger haben die Qual der Wahl: Fast Null-Zinsen auf Sparbücher, Mini-Renditen bei Versicherungen, hohes Risiko bei Hedgefonds, Entscheidungen zum Kauf von Aktien aus „dem Bauch“ treffen oder sich für Anlageberater entscheiden. Bei Banken laufen sie Gefahr falsch beraten zu werden. Hätten Banker mehr Ahnung von Börsen und Aktien, wären sie alle reich geworden. Die Investoren der weltweiten Kapitalströme in Börsen gehen von Erwartungen aus, dass man schnell, unkompliziert...

  • Hagen
  • 27.11.13
Politik

1970 – Die Schulden Jahrgänge

Die Großeltern haben noch unter den Folgen des 2. Weltkriegs gelitten, Armut, Not und Hoffnungslosigkeit. Das hat Gemeinsamkeiten geschaffen, der Eine war für den Anderen da, die Familienbande waren enger, die Menschen waren sparsam, genügsam und fleißig. Sie haben den Grundstein für soziale Errungenschaften, wie Eigenheim, Urlaub, den Fernseher, PWK, Wohlstand und einen blühenden Staat gelegt, das Wirtschaftswunder war die Folge. Vollbeschäftigung, moderate Löhne, Mieten, Kraftstoff-, Oel- und...

  • Hagen
  • 28.03.12
  • 1
Politik

KKV: "Verhalten der Hedgefonds ist unverfroren und unverschämt" - Sozialverband verurteilt Forderung nach "Menschenrecht auf Rendite"

ESSEN - Als "unverfroren um nicht zu sagen in höchstem Maße unverschämt" bezeichnete Bernd-M. Wehner, Monheimer Bundesvorsitzender des KKV - Verbandes der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung, die Drohung seitens der Hedgefonds, den griechischen Staat vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte zu verklagen. „Es bleibt wohl das Geheimnis der Investmentgesellschaften wie man auf die Idee kommen kann, ein Menschenrecht auf Rendite einzufordern und damit gegen einen Schuldenschnitt in...

  • Monheim am Rhein
  • 20.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.