Hilden

Beiträge zum Thema Hilden

Ratgeber
Zum Schutz von Radfahrern und sowie Fußgängern hat die Kreispolizei Mettmann am Mittwoch, 22. Juni, in Ratingen, Hilden, Haan, Langenfeld und Monheim am Rhein schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger aussprechen müssen.

Großer Einsatz der Kreispolizei Mettmann
Erneute schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen in fünf Städten

Zum Schutz von Radfahrern und sowie Fußgängern hat die Kreispolizei Mettmann am Mittwoch, 22. Juni, in Ratingen, Hilden, Haan, Langenfeld und Monheim am Rhein schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger aussprechen müssen. Flankiert wurde der Kontrolleinsatz von einem Info-Stand der Verkehrsunfallprävention in Ratingen. Im Einsatzzeitraum zwischen 7.30 und 14 Uhr stellten die Polizeibeamten...

  • Ratingen
  • 24.06.22
Blaulicht
Gleich zwei Seniorinnen im Alter von 87 und 91 Jahren wurden Opfer von Telefonbetrügern am Mittwoch, 15. Juni. In beiden Fällen erbeuteten die Täter hohe Geldsummen.

Hildener und Langenfelder Polizei ermittelt
Gleich zwei Seniorinnen (87 und 91) durch Telefonbetrüger um hohe Bargeldsummen betrogen

Gleich zwei Seniorinnen im Alter von 87 und 91 Jahren wurden Opfer von Telefonbetrügern am Mittwoch, 15. Juni. In beiden Fällen erbeuteten die Täter hohe Geldsummen. Die Polizei ermittelt und warnt eindringlich vor den unterschiedlichen Maschen der zum Teil professionell agierenden Betrüger. Gegen 11 Uhr erhielt eine 91-jährige Hildenerin einen Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten, welcher vorgab, dass im Rahmen von Ermittlungen bekannt geworden sei, dass sie zeitnah Opfer eines häuslichen...

  • Hilden
  • 17.06.22
Ratgeber
Das Finanzamt Hilden unterstützt Bürger bei der Grundsteuerreform.

31. Oktober 2022 Feststellungserklärung einreichen
Finanzamt Hilden unterstützt Bürger bei Grundsteuerreform

Eigentümer von Wohngrundstücken erhalten in den nächsten in Tagen ein individuelles Info-Schreiben zur Umsetzung der Grundsteuerreform vom Finanzamt, auch in Hilden. „Mit den Informationsschreiben stellen wir den Eigentümerinnen und Eigentümern Daten zur Verfügung, die sie bei der Erstellung der Feststellungserklärung unterstützen und die Abgabe erleichtern“, erklärt der Leiter des für Haan, Hilden, Langenfeld und Monheim zuständigen Finanzamts Hilden, Jürgen West. Die Feststellungserklärung...

  • Hilden
  • 08.06.22
Ratgeber

Väter haben das Wort
Offener Treff für alleinerziehende Väter

Alleinerziehende Väter, die Kontakt zu anderen Vätern wünschen, welche in einer ähnlichen Lebenssituation sind, können sich beim Sonntagstreff austauschen. Der Treff findet am 19. Juni, von 10 bis 12.15 Uhr in der Evangelischen Familienbildung in Düsseldorf, Hohenzollernstraße 24 unter der Leitung von Wolfgang Patzwaldt statt. Der systemischer Kinder- und Jugendcoach begleitet den Austausch unter den Gleichgesinnten und bringt einen Koffer voller Lebenserfahrung und Freude mit, um Fragen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

AUFSTEIGER!!!
DER COACH MÖCHTE EINFACH MAL „DANKE“ sagen!

DANKE DAS ICH EUCH ALS TEAM HABE - DANKE FÜR DEN EINSATZ DEN IHR ZEIGT - DANKE FÜR DEN SPASS DEN WIR HABEN - DANKE FÜR DAS VERTRAUEN - DANKE FÜR DEN ZUSAMMENHALT AUF DEM FELD UND AUSSERHALB - DANKE DAS IHR AUCH BEI DEN ANDEREN WÖLFE TEAMS VORBEISCHAUT - DANKE WIE NEUE SPIELER AUFGENOMMEN WERDEN - DANKE FÜR DEN RESPEKTVOLLEN UMGANG - DANKE für so vieles mehr DANKE FÜR DIESE SPIELE… Vorrunde… SC Unterbach - Hildener AT 20:36 Hildener AT - TV Tiefenbroich 29:22 SG Monheim - Hildener AT 20:20...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Eine verrückte Saison mit dem besten Ende!
E-Jugend der Hildener Wölfe wird Meister

Wer am Sonntag in der Stadtwerke Hilden Arena anwesend war, sah leuchtende und weinende Augen bei 18 Kindern der E-Jugend. So freuten sich alle für das letzte gewonnene Spiel der Saison 2021/2022 und über den Sieg in ihrer Spielklasse. Somit war allen klar: Meister! Die Kids konnten zu recht stolz auf sich sein, in einer besonderen Corona-Saison, am Ende ganz oben zu stehen. Am letzten Meisterschaftswochenende waren die Teams aus Neuss (Samstag) und Lintorf (Sonntag) zu Gast. Bereits vor den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.05.22
  • 2
Blaulicht
Die Kreispolizei Mettmann hat in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger aussprechen müssen.

"Projekt Korrekt" der Kreispolizei Mettmann
115 Verstöße bei Verkehrskontrollen in fünf Städten

Zum Schutz von Radfahrenden und Fußgängern hat die Polizei am Mittwoch, 27. April, in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger selbst aussprechen müssen. Flankiert wurde der Kontrolleinsatz von einem Info-Stand der Verkehrsunfallprävention in Velbert. Im Einsatzzeitraum zwischen 7.30 und 14 Uhr stellten die Polizeibeamten insgesamt 115...

  • Ratingen
  • 28.04.22
Ratgeber
Weil die Stadt Hilden die Räume der Probeentnahmestelle in Hilden (Beckersheide) selber benötigt, zog kürzlich die Teststelle nach Langenfeld um.

Teststelle in Hilden geschlossen
Probeentnahmestelle nach Langenfeld umgezogen

Weil die Stadt Hilden die Räume der Probeentnahmestelle in Hilden (Beckersheide) selber benötigt, zog kürzlich die Teststelle nach Langenfeld um. Die Probeentnahmestelle in Hilden ist seit Sonntag (3. April) geschlossen. Am Montag, 4. April, öffnet die Probeentnahmestelle in Langenfeld (Hauptstraße 70). Demnach haben ab dieser Woche folgende vier Teststellen montags bis sonntags 8.30 bis 16.30 Uhr geöffnet: Drive-in-Probeentnahmestelle Ratingen (Gothaer Straße 8)Probeentnahmestelle Haan...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.04.22
Blaulicht

Moutainbikes im Wert von 2.000 Euro gestohlen
Polizei war dank Ortungsgerät erfolgreich

Gegen 22 Uhr informierte ein 30-jähriger Hildener die Polizei, nachdem er festgestellt hatte, dass sein Kellerverschlag aufgebrochen und sein darin befindliches weißes Mountainbike der Marke "Bulls" sowie ein schwarzes Mountainbike der Marke "Dynamics" entwendet worden waren. Da sich an einem der Fahrräder ein Ortungsgerät befand, konnte der Geschädigte das Mountainbike an der Heiligenstraße orten. Fundort in der HeiligenstraßeDie eingesetzten Beamten begaben sich zur Fundstelle und stellten im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.03.22
Politik

Entlastung für Anwohner
Straßenbaubeiträge noch nicht komplett abgeschafft

Nachdem die schwarz-gelbe Landesregierung bereits zum 01.01.2020 das Kommunalabgabengesetz derart geändert hat, dass Straßenausbaubeiträge zur Hälfte durch das Land erstattet werden, haben die Fraktionen von CDU und FDP jetzt einen Antrag in den Landtag eingebracht, der die 100-prozentige Entlastung der Bürger, auch rückwirkend, vorsieht. Gleichzeitig wurde die NRW-Koalition beauftragt, bis zum Sommer ein Konzept zu erarbeiten, wie die Straßenausbaubeiträge in der Zukunft vollständig...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.22
Politik

Straßenausbaubeiträge
Straßenausbaubeiträge werden abgeschafft!

Die stark umstrittenen Straßenausbaubeiträge werden vollständig abgeschafft! Einen entsprechenden Antrag, der bereits nächste Woche im Landtag beschlossen werden soll, stellte die NRW-Koalition (CDU/FDP) am 15. März 2022 in Düsseldorf vor. Erst im Jahr 2019 hatte die NRW-Koalition die lange verschleppte Reform der Straßenausbaubeiträge angepackt. Bis dahin richteten sich die Anteile der Anlieger an den Kosten einer Straßenausbaumaßnahme ausschließlich nach kommunalen Bestimmungen. Je nach...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.03.22
  • 1
Blaulicht
In einem Hildener Linienbus hat sich am Montag, 14. Februar, ein Mann einer 19-Jährigen in schamverletzender Art und Weise gezeigt. Dank des couragierten Handelns der jungen Frau sowie weiterer Zeugen konnte die Polizei den Mann festnehmen.

Langenfelder (50) wird in Hilden festgenommen
Betrunkener zeigte sich in schamverletzender Weise

In einem Hildener Linienbus hat sich am Montag, 14. Februar, ein Mann einer 19-Jährigen in schamverletzender Art und Weise gezeigt. Dank des couragierten Handelns der jungen Frau sowie weiterer Zeugen konnte die Polizei den Mann festnehmen. Um kurz vor 17 Uhr saß die 19-jährige Düsseldorferin im Bus der Linie 785, der gerade über die Richrather Straße in Hilden fuhr. Ihr gegenüber saß ein ihr unbekannter Mann, der sie zunächst anstarrte, und dann plötzlich seine Hose öffnete und sich der junge...

  • Hilden
  • 15.02.22
Blaulicht

Reihe von Diebstählen stellt Polizei vor Rätsel
Mittlerweile 5 Motorräder aus verschlossenen Tiefgaragen entwendet

Besonders rätselhafte Fälle beschäftigen derzeit die Ermittler der Kreispolizei Mettmann. Auf scheinbar geheimnisvolle Art sind mehrere Motorräder aus verschlossenen Tiefgaragen in Langenfeld und Hilden  gestohlen worden. Wie das geschehen sein könnte, dafür gibt es bisher nur Vermutungen. Inzwischen ermittelt das "Regionalkommissariat, damit alle Informationen zentral zusammenfließen", teilt Daniel Uebber, Sprecher der Pressestelle der Kreispolizei Mettmann auf Anfrage mit. "Aufgrund der...

  • Hilden
  • 04.02.22
Politik
Der Landrat des Kreises Mettmann, Thomas Hendele, verabschiedet Dr. Hans-Ingo Schliwienski in der neuen THW-Zentrale in Hilden.

Abschied in den Ruhestand
Landrat Thomas Hendele verabschiedet THW Landesbeauftragten Dr. Hans-Ingo Schliwienski

Der Landesbeauftragte des THW, Dr. Hans-Ingo Schliwienski, geht Anfang Februar in den wohlverdienten Ruhestand. An seinem letzten Arbeitstag hat sich Landrat des Kreises Mettmann, Thomas Hendele, in der neuen THW-Zentrale in Hilden von ihm verabschiedet. Er dankte Dr. Schliwienski für die langjährige, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. „Neben den starken THW-Ortsverbänden im Kreis Mettmann war auf den THW-Landesverband stets Verlass. Er hat uns über Jahrzehnte bei allen Katastrophenfällen...

  • Velbert
  • 02.02.22
Ratgeber
"Das waren mal wieder 'Merkels Goldstücke' - da muss sich niemand wundern!", oder: "Früher hätte man solche Idioten 'vor die Wand gestellt'!" Sie haben so etwas schon mal auf Facebook, TikTok oder Instagram gelesen? Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann nimmt wahr, dass in den sozialen Netzwerken eine zunehmende Verrohung stattfindet.

Kreispolizei Mettmann klärt am 8. Februar auf
Hasskriminalität im Internet

"Das waren mal wieder 'Merkels Goldstücke' - da muss sich niemand wundern!", oder: "Früher hätte man solche Idioten 'vor die Wand gestellt'!" Sie haben so etwas schon mal auf Facebook, TikTok oder Instagram gelesen? Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann nimmt wahr, dass in den sozialen Netzwerken eine zunehmende Verrohung stattfindet. Die vermeintliche Anonymität verleitet den einen oder die andere dazu, Dinge zu schreiben, die andere beleidigen, diffamieren und herabwürdigen. Doch welche...

  • Hilden
  • 02.02.22
  • 2
  • 1
Blaulicht
Beim Verkehrsunfall an der Herderstraße in Hilden wurde ein 31-jähriger Hildener verletzt. Zudem entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden, unter anderem an diesem BMW.
2 Bilder

Verkehrsunfall in Hilden im absoluten Halteverbot
Langenfelderin (30) fährt Hildener (31) an

Verletzt wurde ein 31-jähriger Hildener bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 27. Januar, an der Herderstraße in Hilden. Zudem entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Gegen 7.55 Uhr war eine 30-jährige Langenfelderin mit ihrem Opel über die Herderstraße gefahren. Aus bislang noch unbekannter Ursache bemerkte sie hierbei nicht, dass am rechten Fahrbahnrand - im absoluten Halteverbot - ein 31-jähriger Hildener - gerade bei geöffneter Fahrzeugtür dabei war, sein Kind auf der Rückbank...

  • Hilden
  • 28.01.22
Ratgeber
Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Sonntag, 2. Januar, kreisweit 2.354 Infizierte erfasst.

2.354 Infizierte, 37.606 Genesene, Inzidenz 265,9
Corona-Virus im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Sonntag, 2. Januar, kreisweit 2.354 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 272, in Haan 172, in Heiligenhaus 132, in Hilden 233, in Langenfeld 210, in Mettmann 176, in Monheim 188, in Ratingen 541, in Velbert 393 und in Wülfrath 89. Verstorbene sind nicht zu vermelden. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 860. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts sind mit Stand von Silvester 320.250 Menschen im Kreis Mettmann...

  • Velbert
  • 03.01.22
Blaulicht
Mit einem Messer angegriffen wurde ein 25-jährigenr Hildener auf der Benrather Straße in Hilden. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen - einen 23-jährigen Langenfelder - im Rahmen der Fahndung in Leverkusen widerstandslos festnehmen.

Hildener (25) bei Messerangriff verletzt
Polizei fasst Tatverdächtigen Langenfelder (23)

Mit einem Messer angegriffen wurde am Dienstagnachmittag, 14. Dezember, ein 25-jährigenr Hildener auf der Benrather Straße in Hilden. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen - einen 23-jährigen Langenfelder - im Rahmen der Fahndung in Leverkusen widerstandslos festnehmen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen waren aus bislang noch ungeklärter Ursache zwei untereinander bekannte Männer vor einer Gaststätte an der Benrather Straße in Streit geraten. Der verbale Streit eskalierte dann darin,...

  • Hilden
  • 15.12.21
Ratgeber
Wer im Besitz eines Führerscheins ist, der vor dem 18. Januar 2013 ausgestellt wurde (egal ob es sich hierbei um den grauen, den rosafarbenen oder bereits einen Kartenführerschein handelt), muss diesen Führerschein früher oder später in einen neuen EU-einheitlichen und fälschungssicheren Kartenführerschein umtauschen.

Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 müssen sich sputen
Führerschein-Umtausch beantragen im Kreis Mettmann

Wer im Besitz eines Führerscheins ist, der vor dem 18. Januar 2013 ausgestellt wurde (egal ob es sich hierbei um den grauen, den rosafarbenen oder bereits einen Kartenführerschein handelt), muss diesen Führerschein früher oder später in einen neuen EU-einheitlichen und fälschungssicheren Kartenführerschein umtauschen. Das heißt nun nicht, dass alle den Umtausch "von heute auf morgen" erledigen müssen. Damit nicht alle Führerscheininhaber auf einmal die Straßenverkehrsämter stürmen, wurde in...

  • Velbert
  • 13.12.21
Ratgeber
Geändert hat sich der Ort der mobilen Impfung in Heiligenhaus: Geimpft wird beim ehemaligen REWE-Markt (Hauptstraße 183) und zwar am Mittwoch, 8. Dezember, von 8.30 bis 14 Uhr.

Anderer Ort für mobile Impfung in Heiligenhaus
Impf-Aktionen in den Städten im Kreis Mettmann

Der Kreis Mettmann bietet, ergänzend zu den Impfungen der niedergelassenen Ärzte, mobile Impf-Aktionen an. Es sind Erst-, Zweit- und Drittimpfungen möglich. Auffrischungs-Impfungen können grundsätzlich sechs Monate nach der Zweitimpfung durchgeführt werden. Es werde aber auch nach fünfeinhalb Monaten geimpft. Die finale Entscheidung hierfür fällt der Impfarzt vor Ort. Geimpft werden Personen ab 12 Jahren. Geändert hat sich der Ort der mobilen Impfung in Heiligenhaus: Geimpft wird beim...

  • Velbert
  • 08.12.21
Ratgeber
Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Donnerstag, 18. November, kreisweit 1.553 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 204, in Haan 84, in Heiligenhaus 87, in Hilden 155, in Langenfeld 174, in Mettmann 92, in Monheim 152, in Ratingen 322, in Velbert 243 und in Wülfrath 40.

Corona-Virus im Kreis Mettmann (Stand: Donnerstag, 18. November) / Inzidenz im Kreis Mettmann bei 203,4
Zwei Menschen in Monheim an Corona gestorben

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Donnerstag, 18. November, kreisweit 1.553 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 204, in Haan 84, in Heiligenhaus 87, in Hilden 155, in Langenfeld 174, in Mettmann 92, in Monheim 152, in Ratingen 322, in Velbert 243 und in Wülfrath 40. Verstorben sind eine 78-jährige Frau und ein 64-jähriger Mann aus Monheim. Verstorbene zählt der Kreis damit bislang insgesamt 797. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts sind 307.685...

  • Velbert
  • 18.11.21
Sport
11 Bilder

#HandballHATpower
Spitzenreiter -Spitzenreiter hey hey

Am 4. Spieltag ist es nun soweit. Die 1. Herren der Hildener Wölfe sind Tabellenführer und diese Position wollen sie nicht mehr abgeben. Nachdem am Vortag der Tabellenführer auswärts verloren hat, waren die Wölfe nun absolut motiviert. Die Vorgabe der beiden Trainer war ganz klar… Aus einer kompakten Abwehr - das Tempospiel einleiten um damit das Spiel zu entscheiden. Das war der Plan aber in den ersten Minuten lief es alles andere als geplant. So lag man dann auch 0:2 oder 1:3 anfangs mit 2...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.21
Sport

#HandballHATpower
Willkommen in der Wolfshölle

Eine unheimliche Wiederauferstehung Hildener AT Die Wölfinnen I – interaktiv Handball Ratingen I 20:20 (9:12) „Wer es noch nicht kennt oder noch nicht weiß, das da draußen, das nennt sich Heimspiel !“ Euphorisierter konnte man eine Kabinenpredigt nicht mehr gestalten, hatten doch alle Beteiligten eine wundersame, wenn nicht sogar unheimliche, Wiederauferstehung in der zweiten Hälfte des ersten Spieldurchgangs erlebt. Aber doch lieber von Anfang. So schreiben wir also den 4. Spieltag nach Corona...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.21
Politik
v.l. Sascha Vilz (Vorsitzender SPD Langenfeld, Marc Nasemann und Mark Schimmelpfennig (Fraktionsvorsitzender SPD Langenfeld)
4 Bilder

Marc Nasemann wird Landtagskandidat für Wahlkreis 37
SPD im Kreis Mettmann nominiert Marc Nasemann als Kandidaten für die Landtagswahl 2022.

Auf einer sehr gut besuchten Aufstellungsversammlung am 06. November 2021 haben die SPD-Mitglieder im Kreis Mettmann Marc Nasemann als Kandidat für die Landtagswahl 2022 im Wahlkreis 37 gewählt und somit für die Landtagswahlen 2022 in NRW ins Rennen geschickt. „Ich bin überwältigt und unglaublich dankbar für den Vertrauensvorschuss der Genossinnen und Genossen.“, so Nasemann nach der Bekanntgabe des Ergebnisses. Seit 2014 in der SPD, hat Marc Nasemann seine Ziele fest im Blick....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.