Hilfsorganisation

Beiträge zum Thema Hilfsorganisation

Vereine + Ehrenamt
Kreisversammlung DRK Gladbeck in der Mathias Jakobs Stadthalle.
3 Bilder

Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Gladbeck tagte in der Gladbecker Stadthalle
Weichenstellung für die kommenden Jahre

Das höchste Gremium des DRK in Gladbeck ist die Kreisversammlung. Diese tagte unter Corona-Bedingungen am Samstag (28nov20) in der Stadthalle Gladbeck. Die anwesenden Mitglieder stellten die Weichen für die nächsten – wahrscheinlich sehr herausfordernden - Jahre. Neben der Weiterentwicklung des DRK-Hausnotrufes mit derzeit 1230 angeschlossenen Kundinnen und Kunden in Gladbeck, sowie der damit verknüpften Service- und Notrufzentrale mit bundesweit ca. 18.000 Kunden werden die Krankenfahrdienste...

  • Gladbeck
  • 29.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Auch Kinder profitieren von den Hilfslieferungen nach Marokko.

Gladbecker Projekt „Mit-i-Ma“ wird fortgesetzt
Spenden machen Menschen mobil

Der seit Mai laufende Spendenaufruf der Initiatorin des Projektes "Miteinander in Marokko", Lis Hühnerbach, der Vorsitzenden des Ausschusses für Soziales Senioren und Gesundheit, Müzeyyen Dreessen, und der Jürgen Wahn Stiftung in Soest unter der Leitung von Klaus Schubert war erfolgreich. Das Projekt kann zumindest bis Ende dieses Jahres noch fortgesetzt werden. Danach wird es wahrscheinlich in etwas kleinerem Format auf eigenen Füßen stehen. „Gut zwei Drittel der erhoffen Spenden sind...

  • Gladbeck
  • 21.07.20
Vereine + Ehrenamt
Das Gespräch mit dem Bürgermeister führten Kreuzbund-Stadtverbandsvorsitzender Stefan Gerfen (Mitte) und Pressesprecher Hans Ludwig, Öffentlichkeitsarbeit (r.).
2 Bilder

Bürgermeister im Gespräch mit dem Helferverein
Kreuzbund Gladbeck lädt wieder ein

Seit Anfang Juni kann der Kreuzbund Gladbeck nach langer Corona-Pause wieder seine Räume im Hauptgebäude der Caritas Gladbeck nutzen. Auch Bürgermeister Roland schaute nun einmal bei den Ehrenamtlern vorbei. "Nachdem unsere Gruppen wieder ihre Räume nutzen können, haben wir uns gewünscht, unseren Bürgermeister mal zu begrüßen und zu sprechen", erklärt der Pressesprecher des Gladbecker Kreuzbundes, Hans Ludwig. Schließlich sei es eine eine gute Gelegenheit, einmal über die Einrichtung zu...

  • Gladbeck
  • 08.07.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Eine erste Spende von 405 Euro hat das Team von "Top Hair Krischel" an die Hilfsorganisation "Ghana Support" übergeben können. Über den Erfolg freut sich Salon-Chefin Katja Krischel (Mitte) und vor allen Dingen auch Mitarbeiterin Bernice Görlitz (links), die selbst aus Ghana stammt und deren Familie zu den Mitbegründern der genannten Hilfsorganisation gehört.

"Top Hair"-Team unterstützt Hilfsorganisation in Ghana
Spendengeld aus Gladbeck finanziert Geburtsbett-Kauf

Gladbeck. Die Spendenbüchse ist wieder leer, aber auf ihren angestammten Platz auf der Empfangstheke zurückgekehrt. Und daneben liegen die Info-Flyer der in Essen ansässigen Hilfsorganisation ""Ghana Rural Health Care Support". Denn auch weiterhin will "Top Hair Krischel" an der Horster Straße 5 in Gladbeck-Mitte die genannte Hilfsorganisation tatkräftig unterstützen. "Ghana Support" hat sich zum Ziel gesetzt, die Situation dörflicher Krankenstationen in dem schwarzafrikanischen Land zu...

  • Gladbeck
  • 03.03.19
Ratgeber
Mehr als 300 Flüchtlinge leben derzeit in Hildener Übergangsheimen
3 Bilder

Unser Thema des Monats: Flüchtlingshilfe

Ob Flucht oder Migration, Refugees oder Asylbewerber - wer in den letzten Wochen und Monaten die Nachrichten verfolgte, hatte diese Begriffe stets vor Augen. Auch auf lokalkompass.de sammeln sich die Nachrichten- und Diskussions-Beiträge, aber als konstruktives Medium wollen wir hierbei einen besonderen Schwerpunkt setzen: uns geht es vor allem darum, Menschen in Not zu helfen. Unser Thema des Monats Dezember lautet deshalb: Flüchtlingshilfe. Mit dem "Thema des Monats" wollen wir inhaltliche...

  • Düsseldorf
  • 02.12.15
  • 18
  • 18
Vereine + Ehrenamt
DRK-Praesident Rudolf Seiters (v.l.), der Bundesgesundheitsminister Hermann Groehe, der Praesident des Technischen Hilfswerks (THW), Albrecht Broemme, und der Botschafter des Staates Sierra Leone, Jongopie Siaka Stevens, posieren am Dienstag (04.11.14) auf dem Flughafen Berlin-Schoenefeld vor dem Abflug eines Hilfsflugs des Deutschen Roten Kreuzes nach Sierra Leone fuer ein Ebola-Behandlungszentrum.

DRK Gladbeck; Ebola-Epidemie

Ebola-Epidemie: Erster DRK-Hilfsflug nach Westafrika gestartet Das Deutsche Rote Kreuz hat am Dienstag, 4. November, mit einem ersten Hilfsflug Material für ein Ebola-Behandlungszentrum nach Sierra Leone transportiert. An Bord der MD-11 befinden sich insgesamt rund 25 Tonnen Hilfsgüter, darunter Behandlungszelte, Chlor zur Desinfektion, Stromgeneratoren und Klimaanlagen. „Das ist ein weiterer wichtiger Schritt im Kampf gegen Ebola“, sagte DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters vor dem Start des...

  • Gladbeck
  • 04.11.14
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; Deutsches Rotes Kreuz hilft Zivilbevölkerung im Gazastreifen

Nahostkonflikt Deutsches Rotes Kreuz hilft Zivilbevölkerung im Gazastreifen Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wird die Zivilbevölkerung im Gazastreifen mit einer Soforthilfe über 200.000 Euro unterstützen und ruft die deutsche Bevölkerung zu Spenden auf. Mit jedem weiteren Tag des bewaffneten Konfliktes verschärft sich die Situation der Zivilisten. Wir wollen den Palästinensischen Roten Halbmond, unsere Schwestergesellschaft vor Ort, deshalb vor allem mit medizinischen und weiteren dringend...

  • Gladbeck
  • 25.07.14
Vereine + Ehrenamt
Gut kenntlich die DRK Helferinnen und Helfer der Rotkreuzgemeinschaft Gladbeck
56 Bilder

DRK Gladbeck; Tag des Ehrenamtes in Gladbeck - wir waren dabei

Tag des Ehrenamtes in Gladbeck; Wir waren dabei Am Samstag, den 21.06. 2014 war es wieder einmal soweit. Viele Ehrenamtler waren zusammengekommen und präsentierten die Arbeit im ehrenamtlichen Bereich. Stände und Infotafeln zeigen die vielseitigen Aktivitäten. Auch das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Gladbeck war vertreten und informierte über die ehrenamtliche Rotkreuzarbeit vor Ort. Für die Gladbecker Helferinnen und Helfer war es eine gute Gelegenheit einmal über die Aktivitäten zu sprechen...

  • Gladbeck
  • 21.06.14
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; Ein halbes Jahr nach Taifun auf den Philippinen

Ein halbes Jahr nach Taifun auf den Philippinen - DRK unterstützt Wiederaufbau - Häuser für 6500 Familien Ein halbes Jahr nachdem der verheerende Wirbelsturm „Haiyan“ über die Philippinen hinweggezogen ist, laufen die Anstrengungen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) für den Wiederaufbau auf Hochtouren. Im Fokus sind dabei der Bau von Unterkünften, Wasser- und Sanitärversorgung, die Wiederherstellung der Lebensgrundlage und die Katastrophenvorsorge. „Die Phase der akuten Nothilfe ist...

  • Gladbeck
  • 03.05.14
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; Zum Weltwassertag am 22. März - Menschen im Südsudan fehlt sauberes Trinkwasser

Zum Weltwassertag am 22. März Menschen im Südsudan fehlt sauberes Trinkwasser Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) setzt seine Hilfe für die notleidende Bevölkerung Südsudans auch nach Ausbruch des bewaffneten Konflikts vor drei Monaten fort. Ein Schwerpunkt ist die Versorgung mit sauberem Wasser. „35 Jahre Bürgerkrieg haben den Sudan tief gezeichnet, bevor der Südsudan im Juli 2011 seine Unabhängigkeit erklärte. Seit dem neuerlichen Ausbruch der Gewalt kam der mühevolle Aufbauprozess des jüngsten...

  • Gladbeck
  • 19.03.14
Vereine + Ehrenamt
Hilfsflug des DRK in die Ukraine.
3 Bilder

DRK Gladbeck; Hilfsflug des DRK in die Ukraine gestartet

Hilfsflug des DRK in die Ukraine gestartet Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat am Samstag, 15. März, von Berlin-Schönefeld aus einen Hilfsflug für bedürftige Menschen in der Ukraine gestartet. „Eine Krisensituation wie aktuell in der Ukraine wirkt sich negativ auf alle Bereiche des alltäglichen Lebens aus. Es kommt zu Engpässen, auch bei der medizinischen Versorgung, da durch die Sicherheitslage zum Beispiel Handelswege beeinträchtigt werden. Das trifft immer zuerst die Schwächsten in der...

  • Gladbeck
  • 15.03.14
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; Nachlese Karneval 2014: Hilfsorganisationen in NRW ziehen Bilanz

Nachlese Karneval 2014: Hilfsorganisationen in NRW ziehen Bilanz "Diese Leistungsbereitschaft ist keine Selbstverständlichkeit" Köln, 11. März 2014: Die vier großen Hilfsorganisationen in NRW ziehen eine Woche nach dem jecken Finale eine zufriedene Bilanz ihres Engagements für den Karneval und somit für die Sicherheit der Menschen in Nordrhein-Westfalen. Von Altweiber-Donnerstag bis Veilchendienstag haben insgesamt 11.040 Helferinnen und Helfer von ASB, DRK, Johannitern und Maltesern 1.356...

  • Gladbeck
  • 12.03.14
  • 2
Überregionales
Landrat Kreis Recklinghausen Cay Süberkrüb

DRK Gladbeck; Landrat Kreis Recklinghausen bedankte sich bei den Helfern

Helfer bei Dankveranstaltung des Landesrates Kreis Recklinghausen Cay Süberkrüb Der Landrat des Kreises Recklinghausen Cay Süberkrüb lud die Helfer des DRK Gladbeck zu einer Dankveranstaltung anlässlich des Hochwassereinsatzes 2013 in Sachsen Anhalt ein. Die Gladbecker Rotkreuzler waren im Einsatz mit der Feuerwehrbereitschaft Kreis Recklinghausen im Einsatz. Das DRK Gladbeck stellte einen Rettungswagen für die Eigensicherung der Feuerwehrkameraden zur Verfügung. Als kleines Dankeschön lud nun...

  • Gladbeck
  • 07.09.13
Überregionales

DRK Gladbeck; Hilfsflug des DRK für syrische Flüchtlinge

Ein Hilfsflug des Roten Kreuzes bringt Material zum Aufbau eines Hospitals für syrische Flüchtlinge nach Jordanien. Der Flug startete am Freitagabend vom Flughafen Berlin-Schönefeld nach Amman. Das mobile Krankenhaus wird im neuen Flüchtlingscamp „Azraq“ errichtet, das am 1. September seine Pforten öffnet und bis zu 130.000 Flüchtlingen aus dem syrischen Bürgerkriegsgebiet Zuflucht bieten soll. An Bord der McDonnell Douglas MD-11 werden 46 Tonnen Fracht des Deutschen, Finnischen und...

  • Gladbeck
  • 24.08.13
Überregionales
DRK Helfer vor Abmarsch Richtung GENTHIN / Hochwassereinsatz

DRK Gladbeck im Einsatz; Unterkunftsmaterial für die Hochwasseropfer

DRK Gladbeck; Einsatz der Transportlogistikkomponente des Deutschen Roten Kreuzes Gladbeck LKW auf den Weg ins Hochwassergebiet Kurz vor 14:00 Uhr wurde die Einsatzzentrale des DRK Gladbeck an der Europstr. über die Einsatzzentrale des DRK Landesverbandes alarmiert. Einsatzauftag - Betten und Decken in verschiedenen DRK Kreisverbänden aufnehmen und nach Sachen-Anhalt Zielort: GENTHIN transportieren. Die Alarmierung der DRK Kräfte erfolgte nach Ausrückordnung des DRK Gladbeck unverzüglich. Die...

  • Gladbeck
  • 10.06.13
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

150 Jahre DRK: Großes rotes Kreuz mit 1800 ehrenamtlichen Helfern vor dem Brandenburger Tor

150 Jahre DRK: Großes rotes Kreuz mit 1800 ehrenamtlichen Helfern vor dem Brandenburger Tor Rund 1.800 Engagierte aus ganz Deutschland haben heute ein riesiges rotes Kreuz vor dem Brandenburger Tor in Berlin geformt. Die Aktion war der Startschuss für das Jubiläumsjahr 2013, in dem das Rote Kreuz seinen 150. Geburtstag begeht. Das Jahr 2013 steht für das DRK ganz im Zeichen des Ehrenamts. DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters sagte dazu: „Seit 150 Jahren helfen Rotkreuzler, Not zu lindern. Heute...

  • Gladbeck
  • 13.01.13
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; DRK Hilfsflug bringt Medikamente

DRK-Hilfsflug bringt Medikamente für Kinderklinik in Aleppo In der Nacht zu Donnerstag startet ein DRK-Hilfsflug von Berlin-Schönefeld nach Damaskus in Syrien. An Bord sind sieben Tonnen Medikamente für ein Kinderkrankenhaus in Aleppo und 1.000 Familienpakete mit Seife, Waschmittel und anderen Hygieneartikeln. 1,2 Millionen Menschen sind innerhalb Syriens auf der Flucht. In den Wintermonaten sind besonders die Kinder unter den Flüchtlingen anfällig für Krankheiten und Kälte. „Die Lage ist in...

  • Gladbeck
  • 19.12.12
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck; DRK verstärkt Hilfe für Syrien – Hilfsflug für Kinderklinik in Aleppo

DRK verstärkt Hilfe für Syrien – Hilfsflug für Kinderklinik in Aleppo Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verstärkt die Hilfe für die Menschen in Syrien. Kurz vor Weihnachten wird in Berlin ein Hilfsflug mit Medikamenten für eine Kinderklinik in Aleppo starten. Das kündigte DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters am Freitag bei der 62. ordentlichen Bundesversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin an. Mit dem Flug werden rund sechs Tonnen Medikamente mit Hilfe des Auswärtigen Amtes an ein...

  • Gladbeck
  • 30.11.12
Überregionales

Rotes Kreuz hilft in Syrien / Seiters besorgt über humanitäre Lage

Rotes Kreuz hilft in Syrien / Seiters besorgt über humanitäre Lage Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) leistet ab sofort humanitäre Hilfe für die Menschen in Syrien. Das DRK hat seiner Schwesterorganisation, dem Syrischen Roten Halbmond, rund 300.000 Euro zur Verfügung gestellt. Mit dem vom Auswärtigen Amt bereitgestellten Geld sollen rund 5.000 Familien mit insgesamt 30.000 Angehörigen im Krisengebiet mit Nahrungsmitteln, Decken, Matratzen und Hygieneartikeln versorgt werden. "Die Hilfe ist dringend...

  • Gladbeck
  • 24.02.12
Überregionales

Haiti; Entwicklung kommt zwei Jahre nach Beben voran

Haiti: Entwicklung kommt zwei Jahre nach Beben voran Zwei Jahre nach dem schweren Erdbeben in Haiti (12. Januar 2010) konzentriert das Deutsche Rote Kreuz seine Arbeit auf die langfristige Entwicklung des Landes. „Das Beben traf eines der ärmsten Länder der Welt. Die Arbeit hört daher nicht mit dem Wiederaufbau von Häusern auf“, sagt Astrid Nissen, die die DRK-Arbeiten vor Ort leitet und für Interviews zur Verfügung steht. Das Deutsche Rote Kreuz investiert viel Arbeit in...

  • Gladbeck
  • 04.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.