Ikea

Beiträge zum Thema Ikea

Politik
Bei IKEA in Kamen wird am heutigen Dienstag, 21. September, gestreikt. Foto: Anja Jungvogel

Auch im Einrichtungshaus in Kamen ist mit Einschränkungen zu rechnen
Heute Streik bei IKEA

In der laufenden Tarifauseinandersetzung im Einzelhandel ruft ver.di die Beschäftigten des Möbelkonzerns IKEA zum Streik auf. Die Mitarbeitenden des schwedischen Möbelriesen wollen mit ihren Warnstreiks am heutigen Dienstag (21. September) bundesweit Flagge zeigen. „Die Beschäftigten bei IKEA setzen damit ein deutliches Zeichnen für einen guten Tarifabschluss. Noch nie war die Streikbeteiligung dort so hoch, wie in diesen Tarifrunden“, so Maren Ulbrich, zuständige Gewerkschaftssekretärin. Mehr...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.21
Politik
B.U.: Kamens Bürgermeisterin  Elke Kappen (vorne, v.l.n.r.), WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom, Landrat Mario Löhr und Unnas Bürgermeister Dirk Wigant schnitten symbolisch das Flatterband durch. Foto: WFG (Ute Heinze)

Interkommunales Gewerbegebiet Unna/Kamen voll erschlossen
Noch 7,65 Hektar Fläche für neue Unternehmen

Mehr als 15 Jahre komplizierte Grunderwerbsgespräche, 32 Hektarnutzbare Gewerbefläche und Projektkosten in Höhe von 44 Millionen Euro: Die Realisierung des „Interkommunalen Gewerbegebietes Unna/Kamen“ war für das Team der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) um Geschäftsführer Dr. Michael Dannebom ein Kraftakt. Nach zweieinhalbJahren Bauzeit ist das Gebiet nun voll erschlossen und bietet noch rund 7,65 Hektar Fläche für die Ansiedlung neuer Unternehmen. Zum Abschluss der Erschließungsarbeiten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.12.20
WirtschaftAnzeige
28 Bilder

Kreativ: Aus Einkaufstüten Regenmäntel genäht

Zu einem Event der ganz besonderen Art lud jetzt Ikea ins Haus am Kamener Karree: Eine Modenschau mit selbstgenähter Kleidung, allesamt aus Ikea-Textilien, wurde dem Publikum präsentiert. Ob Bettwäsche, Handtücher oder Bettdecken - alle Materialien wurden zu eigenen Kreationen verarbeitet. Gewonnen hat allerdings die gute, alte blaue Platiktasche - als Regenoutfit.

  • Kamen
  • 10.09.12
  • 1
Überregionales
Immer ein wachsames Auge auf die Ikea-Filiale im Kamener Karree hat das Wachpersonal, das neuerdings am Eingang eingesetzt wird.

Bombenleger drohen schwedischem Möbelhaus: Auch in Kamen verstärkte Sicherheitsvorkehrungen

Seit Ende Mai wird der schwedische Ikea-Konzern erpresst. In ganz Europa gab es Anschläge auf Filialen. In Dresden explodierte im Juni ein Sprengsatz. Auch in der Filiale am Kamener Karree herrscht erhöhte Wachsamkeit. „Wir haben unsere Sicherheitsvorkehrungen verstärkt“, erklärt Geschäftsführer Dirk Bäcker. So wurde etwa eine externe Wachfirma engagiert, deren Männer vor dem Eingang Wache stehen. Auch die eigenen Abläufe wurden überprüft. „Unsere Mitarbeiter wurden auf die Lage hingewiesen....

  • Kamen
  • 27.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.