In Gemeinschaft leben

Beiträge zum Thema In Gemeinschaft leben

Vereine + Ehrenamt

Verein "InGe" freut sich über erste erfolge und besetzt einige Vorstandsposten neu

Nach erfolgreicher Arbeit haben sich die langjährigen Vorstandsmitglieder des Vereins „InGe eine Verschnaufpause verdient. Die langjährige Vorsitzende Beate Schmitz, die dem Vorstand als Beisitzerin erhalten bleibt, resümierte bei der sechsten Mitgliederversammlung des Jahres, dass sie nach Fertigstellung des Bauprojektes in Hamminkeln nun keineswegs am Ende der Vereinstätigkeit angekommen seien. Die Einweihungsfeier des InGe-Hauses, in dem übrigens nur noch eine Wohnung frei ist, wird im...

  • Hamminkeln
  • 04.12.15
Politik
Das Inge-Logo!

WDR-Lokalzeit widmet sich am 4. November dem Verein "InGe - In Gemeinschaft leben"

Der WDR berichtet im Rahmen der Themenwoche „WIR – was bedeutet das Wir – Gefühl im Zusammenleben der Gesellschaft“ am Mittwoch, 4. November, in der "Lokalzeit" WDR-Duisburg zwischen 19.30 und 20 Uhr in einer Life Übertragung aus dem InGe-Haus in Hamminkeln an der Friedhofstraße. Dort werden die Bewohnerinnen und Bewohner über ihre Motivation und das Zusammen-leben in einem Mehrgenerationenhaus berichten. "Durch jahrelanges Engagement der Vereinsmitglieder während der Zeit der...

  • Hamminkeln
  • 03.11.15
Ratgeber
Beate Schmitz zusammen mit weiteren Vereinsmitglieder beim Pressetermin.

Noch sind Wohnungen frei im InGe-Haus "Am Friedhof" / Einzug soll nach dem Sommer sein

Wer gemeinschaftliches Wohnen für sich in Betracht zieht, der ist im InGe-Haus „Am Friedhof“ in Hamminkeln an der richtigen Adresse! Dort sind bisher drei Wohnungen für Familien mit Kindern vorgesehen. „Wir sind im Gespräch mit einer Familie, die sich in den Kürze entscheiden wird. Sollten sich in allernächste Zeit keine Familien mit Kindern interessieren, werden wir diese Wohnungen auch für Einzelpersonen oder Paare zur Verfügung stellen. Natürlich ist eine InGe-Mitgliedschaft...

  • Hamminkeln
  • 26.03.15
Vereine + Ehrenamt

Zu wenig Resonanz: Kein Mehrgenerationenhaus in Blumenkamp

Die Resonanz bei einer Informationsveranstaltung im September 2014 zur Bebauung des Kirchengrundstücks an der Arche in Blumenkamp war groß. Viele Blumenkamper Bürgerinnen und Bürger interessierten sich für ein Mehrgenerationenhaus, wie es der InGe-Verein bereits in Hamminkeln derzeit realisiert. Um herauszufinden, ob und wenn ja, welcher Bedarf für die Bebauung mit einem derartigen Wohnprojekt in Blumenkamp besteht, wurde bei der Informationsveranstaltung, auf dem Markt Blumenkamp und bei...

  • Wesel
  • 29.01.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Beate Schmitz führt ein weiteres Jahr den Verein "InGe - in Gemeinschaft leben"

Der Verein "InGe - in Gemeinschaft leben und wohnen am Niederrhein" hat in seiner Mitgliederversammlung Beate Schmitz für ein weiteres Jahr als Vorsitzende bestätigt (auf dem Bild in der Mitte mit dem Hinweisschild auf das Bauprojekt). Weitere Wahlen waren in diesem Jahr nicht erforderlich. Im Rahmen der Mitgliederversammlung fand ein Austausch zum Hamminkelner Bauprojekt des InGe-Hauses statt. Auf dem Bild sind neben dem Vorstand auch die Mitglieder der sogenannten "InGe-Hausgruppe" zu...

  • Wesel
  • 24.11.14
Ratgeber
Beate Schmitz und Birgit Quenter.

"InGe - in Gemeinschaft leben": Jahresabschluss "Im Bogen"

Bei der Mitgliederversammlung des Vereins "InGe - in Gemeinschaft leben und wohnen am Niederrhein" in Hamminkeln wurde die Vorsitzende Beate Schmitz für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt. Zur Kassiererin wurde Birgit Quenter gewählt. Neben der Vorstellung der Arbeit des vergangenen Jahres, dem Kassenbericht und der Wahl, standen die aktualisierten Pläne des ersten Gemeinschaftshauses zum Mehrgenerationenwohnen des Vereins auf der Tagesordnung. Der veränderte Plan soll im nächsten...

  • Wesel
  • 21.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.