Internet

Beiträge zum Thema Internet

Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos sprach von einer Gemeinschaftsaufgabe von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft.

5G: Mit der fünften Generation gemeinsam in die Zukunft

5G steht vor der Tür - auch in Schwerte. Über die neue, fünfte Generation im Bereich mobiles Internet und Mobiltelefonie ging es am Montag auf einer Veranstaltung, zu der Tristan Richter in den Schwerter TechnoPark eingeladen hatte. Der Digitalisierungsbeauftragte der Stadt Schwerte stellte dort das aktuelle Förderprojekt vor und informierte über Chancen und Möglichkeiten von 5G. Schwerte gehört bundesweit zu den 63 kommunalen Gebietskörperschaften, die von dem 5G-Innovationsprogramm des...

  • Schwerte
  • 11.02.20
Ratgeber
Weiterer Schritt Richtung Inklusion: Alle LWL-Internetauftritte werden nach und nach inklusiv umgestaltet, ein Avatar dolmetscht in Gebärdensprache.

LWL macht ersten Internet-Auftritt inklusiv
Homepage des LWL-Freilichtmuseums Hagen mit Hilfen für Menschen mit Behinderungen

Die Inklusion zieht ins Internet-Angebot des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ein. "Alle Menschen sollen in Zukunft die Internetauftritte des LWL nutzen und verstehen können - egal ob sie durch körperliche oder geistige Einschränkungen, aus Altersgründen, wegen ihrer Sprachkenntnisse oder aus anderen Gründen auf einen leichten Zugang zu den Inhalten angewiesen sind", so LWL-Direktor Matthias Löb. Ab heutigen Donnerstag (14.3.) werden sämtliche 170 Internet-Auftritte aller...

  • Schwerte
  • 14.03.19
Ratgeber
Von einem schönen Urlaub am Gardasee können die Betrogenen nur träumen. Foto: pixabay

Polizei warnt vor Urlaubsportal im Internet - Urlauber stehen in Italien vor verschlossenen Türen

In Aussicht stand ein komfortables Ferienhaus am Gardasee. Doch die Urlaubsvorfreude wehrte nicht lange. Denn nach einer Vorabzahlung mussten die Kunden schnell feststellen, dass ihr Vermieter nicht mehr erreichbar war.Der Dortmunder Polizei, aber auch Kollegen in anderen Bundesländern sind in den vergangenen Wochen mehrere mutmaßliche Betrugsfälle bekannt geworden. In allen Fällen hatten Urlauber über die Internetseiten www.feriensommer-domizile.de, www.feriensommer-domizile.com oder...

  • Dortmund-City
  • 23.07.18
  •  1
  •  9
Kultur
Viele Menschen interessieren sich für ihre Familiengeschichte und kamen ins Ruhrtalmuseum nach Schwerte.
6 Bilder

Schwerter mit modernster Technik auf den Spuren ihrer Ahnen

An der Ausstellungswand hängt ein meterlanges, auf Kunststofffolie gedrucktes Plakat, das die Blicke der Besucher magisch anzuziehen scheint, vor zahlreichen PCs sitzen Menschen, die gebannt darauf warten, dass Auflistungen und Bilder erscheinen. Dann auf einmal große Begeisterung, als scheinen diese Menschen hier in Schwerte etwas ganz Besonderes gefunden zu haben! Was war los im Ruhrtalmuseum am letzten Wochenende hier in Schwerte? Bei genauerem Hinsehen entpuppen sich das meterlange...

  • Schwerte
  • 13.11.17
Kultur
Fred Murawski (vorne) vom Roland zu Dortmund digitalisierte wertvolle von Ahnenforschern mitgebrachte Original-Dokumente.
4 Bilder

Schwerter forschten nach ihren Ahnen

Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. November 2016 hatten die Schwerter Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung im Ruhrtalmuseum nach ihren Vorfahren zu suchen und erste Schritte in Richtung einer eigenen Ahnentafel zu machen. Die „Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund“ - eine über 50 Jahre schon existierende Ahnenforscher-Gemeinschaft - hatte zu den „Schwerter Familienforschertagen 2016“ eingeladen. Diesem Ruf folgte eine große Schar Interessierter, stöberte in...

  • Schwerte
  • 07.11.16
Politik
"Eine Zensur findet nicht statt", heißt es in Artikel 5 des Grundgesetzes.
2 Bilder

"Eine Zensur findet nicht statt": Über Meinungsfreiheit im Internet

Das Recht auf Meinungsfreiheit ist nicht nur im deutschen Grundgesetz, sondern auch in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen festgehalten. Zweifellos ist das die Meinungsfreiheit für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaft von nicht zu überschätzender Wichtigkeit. Entsprechend sollte es für jedermann im eigenen Interesse sein, dieses Recht zu schützen – sei es im Büro, auf der Straße oder im Internet. Die Gründe dafür sollten bekannt sein: Eine freie...

  • Essen-Süd
  • 07.09.16
  •  38
  •  18
Überregionales
Die "Online-Omi" lässt sich nicht unterkriegen, egal welchen Widrigkeiten sie auch begegnet.
2 Bilder

Bücherkompass: Von digitalen Omis und der Internet-Spezies

Willkommen beim Bücherkompass. Hier gibt es jeden Dienstag Literatur für Kopf und Herz. In dieser Woche widmen wir uns dem digitalen Leben der heutigen Zeit. Klar, die Jugend wächst mit einem Bein im Internet auf, aber auch die älteren Generationen müssen sich nicht verstecken, wie die "Online-Omi" von Renate Bergmann beweist. Renate Bergmann: Das bisschen Hüfte, meine Güte Renates Rollator rollt und rollt, aber nicht vollkommen rund: 82 Jahre, 4 Ehemänner und 3000 Flaschen Korn haben...

  • 28.06.16
  •  7
  •  9
Kultur
Dieses Internetz und seine Gerätschaften - wo soll das alles bloß hinführen?

BÜCHERKOMPASS: Internet und Digitalisierung

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns dem breiten Themenspektrum Internet und Digitalisierung - aus völlig unterschiedlichen Perspektiven. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 07.01.15
  •  6
  •  5
Ratgeber
Virus, Wurm, Trojaner - wie erkennt man diese Gesellen?

Frage der Woche: Was unterscheidet Viren, Würmer und Trojaner?

Diese Woche geht es uns ganz allgemein um die Sicherheit vor Dieben und Betrügern: Wie schützt man sich im Internet am besten davor, dass der eigene Computer von Kriminellen gekapert wird, dass Daten gestohlen oder sogar ganze Bankkonten geplündert werden? Das Thema der Internetsicherheit ist ein breites Feld. Manch einer von uns hat vielleicht schon einmal gehört von Viren, Würmern und Trojanern. Aber was genau bedeuten diese Begriffe eigentlich, wo liegen die Unterschiede, und wie kann man...

  • Essen-Süd
  • 11.07.14
  •  11
  •  6
Ratgeber
Zum Patchpanel gehört ein Patchkabel - noch Fragen?

Frage der Woche: Bleibt die IP-Adresse immer gleich?

Heute interessieren wir uns für Computer, Technik und das Internet. Gerne würden wir ein wenig Fachchinesisch verständlich erklären. Konkret: IPv6 ist keine Krankheit, oder? Was ist eine IP-Adresse, wie funktioniert die, worauf sollte man achten? Ist die IP so etwas wie die Handschrift oder Anschrift meines Computers? Was nützt die IP und wann schadet sie mir? Muss man sowas haben oder kann man das auch abstellen? Kann man seine IP vielleicht kaputt machen oder verstecken? Bei der Post...

  • Essen-Süd
  • 30.05.14
  •  18
  •  4
Politik

58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr bei FACEBOOK !

Jetzt liegt der offizielle Start der Stadt Schwerte mit einer eigenen Seite bei FACEBOOK ( 28.01.2013 ) ca. 9 Monate zurück. Wie sieht die Entwicklung der Facebook - Seite aus ? Die Stadt Schwerte ist Facebook am 26.09.2011 beigetreten. Wie bereits erwähnt, war der offizielle Start der Facebook - Seite am 28.01.2013, da gab es bereits 223 " Gefällt mir " Angaben. Am 18.02.2013 gab es dann schon 657 " Gefällt mir " Angaben. Aktuell ( 17.10.2013, 09 Uhr ) gibt es 1147 " Gefällt mir "...

  • Schwerte
  • 17.10.13
Politik
Die Affäre um den Pressesprecher der Stadt Gladbeck zieht immer weitere Kreise.

Affäre Breßer-Barnebeck: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister

Die Affäre um Stadtpressesprecher Peter Breßer-Barnebeck zieht immer weitere Kreise. Nun hat sich Matthias Strehlke, der bereits im Oktober letzten Jahres in Zusammenhang mit den Bauarbeiten am AWO Familienzentrum Marienstraße Strafanzeige gegen Breßer-Barnebeck gestellt hatte, in einem Schreiben an den Landrat des Kreises Recklinghausen, Cay Süberkrüb gewandt. In ihm stellt er eine "Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Bürgermeister der Stadt Gladbeck wegen möglicher Verstöße gegen...

  • Gladbeck
  • 27.03.13
Überregionales
Arno Martini und Andrea Schmeißer (r.) freuen sich mit Lena Cibulski (2.v.l.) und Lisa-Sophie Stiller.

Landesnachweis Ehrenamt für Abiturientinnen: Jana und Lisa-Sophie haben Senioren Im Internet fit gemacht

Den Abiturientinnen Lena Cibulski und Lisa-Sophie Stiller wurde jetzt der Landesnachweis Ehrenamt von der Diakonie Schwerte verliehen. Seit 2011 standen sie regelmäßig den älteren Computerneulingen für alle Fragen rund um Computer und Internet zur Verfügung. Arno Martini, Seniortrainer in Schwerte, der 2007 das Internetcafé im Grete-Meißner-Zentrum initiierte, und Andrea Schmeißer, Einrichtungsleitung, zeichneten den freiwilligen Einsatz der Schülerinnen mit dem Landesnachweis aus. Das Land...

  • Schwerte
  • 01.08.12
Ratgeber
Lena Cibulski und Sarah Stiller zeigen Älteren, wie man mit dem Computer arbeitet.

Schülerinnen helfen Senioren ins Internet

Längst gehört das Internet zum Alltag: Von zu Hause aus wird in Foren diskutiert, werden Reisen gebucht, oder Waren bestellt. Doch für viele ältere Menschen ist das Internet ein Buch mit sieben Siegeln. Ihnen wollen die Schülerinnen Lena Cibulski und Sarah Stiller des Ruhrtal-Gymnasiums zeigen, wie‘s geht. Interessierte ältere Computer-Neulinge können donnerstags, in der Zeit von 16.15 bis 17.30 Uhr im Grete-Meißner-Zentrum an der Schülersprechstunde teilnehmen. Der Kurs richtet sich an...

  • Schwerte
  • 22.05.12
Vereine + Ehrenamt

Schwerter Bürgerkino startet: „Film ab!“ - Fünf Anbieter von Kinoprogramm haben jetzt einen gemeinsamen Internetauftritt

Vier Kinos in der Stadt, man glaubt es kaum. Und in Zukunft kommt ein fünfter Anbieter von Filmkunst hinzu. Filme laufen, das wissen Liebhaber von Freiluftveranstaltungen, jeden Sommer im Elsebad. Der „Kino-Karren“ entstand bereits vor acht Jahren und bietet Filme, die es auch bisweilen in Maisstreamkinos zu sehen gibt. Viel wichtiger ist hier allerdings die tolle Atmosphäre. Kuscheln unterm Sternenzelt, vielleicht mit einem leckeren Cocktail und kleinen Snacks, da wird Kino zum besonderen...

  • Schwerte
  • 18.01.12
Ratgeber
Creative Commons - bitte die Regeln beachten!

Die Nutzungsrechte - viel diskutiert, immer gern ignoriert

Ich habe es bereits im letzten Jahr einmal beschrieben: Wer gegen Urheberrecht verstösst, kann unter Umständen viel Ärger bekommen. Auch in diesem Jahr weisen wir noch einmal darauf hin: Bitte kopieren Sie keine Fotos oder Texte einfach so aus dem Internet. Das kann böse und vor allem teure Folgen für Sie haben. Lesen Sie auch hier noch einmal ganz genau nach. Es ist zu Ihrem eigenen Schutz und nicht weil wir Ihnen etwas verbieten möchten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge,...

  • Essen-Süd
  • 22.11.11
  •  23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.