Judentum

Beiträge zum Thema Judentum

Ratgeber
"Ach iwo, der Nagel wird nicht weh tun. Du musst nur ganz doll daran glauben..."

Frage der Woche: Kann Glaube Berge versetzen?

Ob Foto der Woche, Bücherkompass oder Community-Umfrage: dieses Woche dreht sich bei uns alles um die Themen Glaube, Kirche und Religion. Ein breites Spektrum also, das viele Menschen in unterschiedlicher Weise anspricht oder beschäftigt. Unsere Frage der Woche lautet: kann Glaube Berge versetzen? Beim unserem Wettbewerb zum Foto der Woche Kirche, Glaube, Religion sammeln sich bereits über 100 Fotos, unter dem Motto Katholisch, jüdisch, gläubig verlosen wir sehr unterschiedliche Bücher zur...

  • Essen-Süd
  • 21.11.14
  • 13
  • 6
Kultur
Ein gefrorener Rabbi, ein katholischer Grieche und eine lustige Bibelbetrachtung.

BÜCHERKOMPASS: Katholisch, jüdisch, gläubig

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche nähern wir uns mit einem Augenzwinkern den Themen Glaube und Religion. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Steve Stern: Der gefrorene Rabbi...

  • Essen-Süd
  • 19.11.14
  • 12
  • 9
Kultur
Der Dom zu Limburg an der Lahn
63 Bilder

Foto der Woche 50: Lasst uns in die Kirche gehen...

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Lasst uns in die Kirche gehen...Es gibt Leute, die kennen die Kirche wie ihre eigene Westentasche. Sie sind regelmäßig dort, sehen in ihr einen Ruhepol und Zufluchtsort, den Mittelpunkt der Gemeinde. Andere besuchen diese besondere Gebäude höchstens einmal im Jahr, weil "die Bänke so ungemütlich sind". Und...

  • Essen-Süd
  • 10.12.12
  • 25
Kultur
Ulrich Werkle und Gisbert Baranski (v.l.) haben gemeinsam eine neue Internetseite über die Synagogengemeinde Castrop-Rauxel ins Leben gerufen.          Foto: Thiele

Aus der Vergangenheit lernen: Neue Internetseite informiert über jüdisches Leben in Castrop-Rauxel

„Die Menschen sollen mehr Respekt, mehr Toleranz entwickeln und sich mehr Wissen über andere Religionen aneignen“, wünscht sich Gisbert Baranski. Als der Hobby-Historiker im vergangenen Jahr zu einer Ausstellung über die jüdische Gemeinde Castrop-Rauxel einlud, stieß er auf eher geringes Interesse. Nun wurden die Inhalte der Ausstellung von Ratsherr Ulrich Werkle (Bündnis 90/Die Grünen) in digitaler Form für das Internet aufbereitet. Dass diese wichtigen Dokumente, die Gisbert Baranski in...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.05.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.