Kalender

Beiträge zum Thema Kalender

Kultur
Eines der Highlights des Kulturprogramms der Stadt Kamen in der kommenden Saison ist die einmalige „Außerhaus“-Veranstaltung des Mondpalast-Theaters mit dem Stück „Das Phantom vom Oppa“. Foto: LK-Archiv/Stefan Kuhn

Vieles bekannt und doch alles anders
Neuer Kulturkalender der Stadt Kamen

Alljährlich erscheint im Sommer der neue Kulturkalender der Stadt Kamen. Trotz der derzeitigen Corona-Pandemie ist der Kalender wieder prall gefüllt mit kulturellen Highlights und macht Lust auf die kommende Spielzeit 2020/21. Kamen. Bekannte Gesichter und große Namen werden auch in der kommenden Spielzeit wieder in Kamen auf der Bühne stehen. Spannung und Unterhaltung versprechen das Wiedersehen mit Stars aus Film und Fernsehen, wie z.B. Sky du Mont oder Bernd Stelter. Ein weiteres...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.07.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Umweltberaterin Jutta Eickelpasch stellt den neuen Kalender vor. Es ist wie immer bunt, informativ und besteht zu 100% aus Recyclingpapier.
  2 Bilder

Thema: Weniger Plastik in der Schule
Verbraucherzentrale: Schuljahreskalender 2020/21 ist da!

Der beliebte Wandkalender für das neue Schuljahr ist jetzt doppelseitig - auf der Rückseite finden sich im Groß-Format zehn Tipps zur Plastikvermeidung Seit vielen Jahren wird der Eco-Schuljahreskalender der Verbraucherbraucherzentrale an interessierte Kinder, Schulen und Kindergärten verteilt und erfreut sich ziemlicher Beliebtheit. Das Besondere: Er startet im August, zeigt das ganze Schuljahr - und ebenso alle Ferien und "Aktionstage". Jetzt ist er wieder da und, zum ersten Mal, mit...

  • Kamen
  • 13.07.20
Kultur
Der Kalender ist ab sofort erhältlich. Foto: Kalender Manufaktur Verden

Zurück in die Vergangenheit
Historischer Kalender für Kamen

Kamen. Seit 2014 stellt die Kalender Manufaktur Verden, in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Gemeinde Kamen, einen historischen Kalender von Kamen her. Besonderen Anteil in der Zusammenarbeit haben Freunde und Förderer des Museums der Stadt Kamen e.V.. Die Manufaktur spezialisiert sich auf historische Kalender von großen und kleinen deutschen Städten und Dörfern und ging in die Initiative für die Herstellung des Kamener Kalenders. Den Kalender "Ein Bildkalender mit historischen Ansichten für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.12.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Am 12. Dezember verlosen wir drei Ruhrgebiets-Sets, bestehend aus einem Kalender und einem Buch.
  3 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Kalender und Bücher aussem Pott

Kalender und Bücher aussem Pott - darüber freuen sich nicht nur "Ruhris". Heute verlosen wir drei Kalender "Pott sei Dank" im Set mit drei Büchern "Das sind keine Macken. Das sind Special Effects" von Kai Twilfer. Türchen Nummer 12 „Pott sei Dank!“ heißt der neue Typokalender fürs Ruhrgebiet, den der Droste Verlag herausgegeben hat. Zwölf schräge Sprüche für den Pott verschönern jede Ruhri-Wohnung und halten Monat für Monat ein neues typografisches Highlight bereit. So wird 2018 garantiert...

  • Velbert
  • 12.12.17
  •  4
  •  31
Kultur
Fotos: Stadtarchiv Kamen
  13 Bilder

Bildergalerie: Wer erkennt das alte Kamen?

Die Kalender Manufaktur Verden hat gemeinsam mit den Freunden und Förderern des Museums Kamen einen Kalender mit historischen Bilder der Kamener Innenstadt und Umgebung erstellt. Der Kalender zeigt zwölf historische Ansichten von Gebäuden vor Ort und vermittelt einen Eindruck von Kamen und den Menschen. Die Bilder stammen aus dem Archiv des Hauses der Stadtgeschichte. ^Foto: Stadtarchiv

  • Kamen
  • 08.11.16
  •  2
Ratgeber

Gruß aus Kamen....

...und ein kleiner Veranstaltungshinweis Am Mittwoch den 26.10.2016 bin ich mit einem kleinen Stand beim Bürgertag und Umweltmarkt. Ich werde neben Kleinigkeiten rund um meine Stadt, auch weitere Arbeiten meiner Fotografie vorstellen und anbieten. Es sind alle herzlich eingeladen. Mittwoch, den 26.10.2016 15.30 Uhr - 19.30 Uhr im Bürgerhaus Methler, Heimstr. 3 Artikel dazu im LK Bürgertag mit Umweltmarkt regional – saisonal - klimafreundlich Handgemachte Kostbarkeiten,...

  • Kamen
  • 20.10.16
  •  4
  •  11
Natur + Garten
TITELSEITE: der Sonnenaufgang am Niederrhein bei Xanten.
  13 Bilder

Treuer Begleiter für 2016: Der Lokalkompass-Kalender

Das war wirklich eine besondere Foto-Aktion: im Laufe des vergangenen Jahres haben wir Euch um Eure schönsten Motive aller vier Jahreszeiten gebeten, nun hat unsere Jury eine Auswahl getroffen und daraus etwas Tolles produzieren lassen: einen exklusiven Lokalkompass-Kalender! Jeder Teilnehmer durfte mehrere Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt waren vor allem Aufnahmen, auf denen Motive der Region erkennbar sind und gleichzeitig die Jahreszeit dargestellt ist (Laub, Schnee,...

  • 11.12.15
  •  63
  •  54
Natur + Garten
Oben (von links): Barbara Hinze brachte das Motiv Frühling an der Ruhr mit und Armin von Preetzmann die Aufnahme aus dem Westfalenpark Dortmund im Sommer. Unten: Franz Burger fotografierte das Münster im herbstlichen Essen und Birgit Matthes machte sich im Winter auf zum Tetraeder in Bottrop. Fotos: Lokalkompass.de
  437 Bilder

Mitmachen: Wir suchen Fotos für den Lokalkompass-Kalender

Das wird eine ganz besondere Fotoaktion zusätzlich zu unserem wöchentlichen Aufruf zum Foto der Woche: Wir suchen Motive aller vier Jahreszeiten aus unserem Verbreitungsgebiet. Aus den schönsten Aufnahmen wählt eine Jury zwölf Motive aus, die in einem Lokalkompass-Tischkalender gedruckt werden. Ab sofort darf jeder Teilnehmer unter diesem Beitrag bis zu drei Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt sind Aufnahmen, auf denen möglichst die Motive der Region erkennbar sind und...

  • 20.06.15
  •  32
  •  75
Kultur

Postkartenausstellung verlängert

Die Ausstellung „Bergkamen im Wandel der Zeit – Ansichtskarten aus der Sammlung Ludger Moor“ im Stadtmuseum Bergkamen wird bis zum 23. Oktober verlängert. Die bewegte Geschichte der Stadt Bergkamen und ihrer ehemaligen Gemeinden steht im Mittelpunkt dieser Ausstellung, die im Fräger-Saal des Stadtmuseums präsentiert wird. Postkarten aus der Sammlung von Ludger Moor, der schon seit über dreißig Jahren leidenschaftlich Ansichtskarten sammelt, zeigen die Entwicklung der ehemals dörflichen...

  • Bergkamen
  • 09.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.