Kampfmittelerkundung

Beiträge zum Thema Kampfmittelerkundung

Natur + Garten
Aufgrund der gemessenen erhöhten Methan- und Kohlenstoffdioxidgehalte soll die ehemalige Deponie in Ellinghorst eine Gasdränage erhalten. Im Vorfeld der Bauarbeiten wird es in den nächsten drei Monaten zunächst aber erst einmal eine "Kampfmittelerkundung" geben.

Bombensuche in Ellinghorst - "Kampfmittelerkundung" im Bereich der alten Deponie

Ellinghorst. Am Montag, 10. April, beginnen wird im Bereich der ehemaligen Deponie Ellinghorst eine so genannte "Kampfmittelerkundung", die im Auftrag des AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung - im Zeitraum von rund zwölf Wochen, durchgeführt wird. Nach Angaben der Verantwortlichen sind die Arbeiten erforderlich, weil im Bereich der zukünftigen Trasse der geplanten Gasdränage zur Fassung des Deponiegases die Kampfmittelfreiheit vor Durchführung der Arbeiten nachgewiesen...

  • Gladbeck
  • 07.04.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.