Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Sport
3 Bilder

Richtig Dehnen: Ein Thema das den Nerv der Zeit trifft
Fortbildung für Taekwondo-Sportler

Ob im Gesundheits-, Breiten - oder Leistungssport – das Thema „Dehnen“ ist allgegenwärtig. Es gibt nur wenige Themen, die so viel diskutiert werden, wie das Thema „Richtig Dehnen“. Dazu findet man unzählige unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen. Das liegt vor allem daran, dass das Dehnen eine sehr individuelle Angelegenheit ist. Während es bei dem einen immer nur in der Kniekehle zieht, hat ein anderer drückende Schmerzen in der Hüfte. Unterschiedliche Vorraussetzungen und auch...

  • Dortmund-West
  • 07.11.19
Sport

Danvorbereitungslehrgang am 2.11.2019 in Neuss
Vorbereitungslehrgang auf kommende Schwarzgurt-Prüfung

Am 2.11.2019 fand ein weiterer Danvorbereitungslehrgang für Anwärter/innen des 1. bis 3. Dans in Neuss statt. An diesem Lehrgang nahmen auch Mitglieder des Taekwondo Team Kocer e.V. aus dem Dortmunder Westen teil. Wesentliche Bestandteile des Lehrgangs waren unter anderem der Ablauf einer Dan-Prüfung, welcher in der Regel zunächst in der Abfrage der Grundtechniken besteht. Hierbei wurden den Teilnehmenden einige Besonderheiten nahegelegt, welche bei Berücksichtigung in der eigentlichen Dan...

  • Dortmund-West
  • 06.11.19
Sport
v.l.n.r. Maja Neitzke, Nadine Sengutta, Patricia Rohr, Muhammed Kocer
2 Bilder

Ehrung für langjährige verdiente Mitglieder
Team Kocer ehrt junge Sportler/innen

Fast 30 Mitglieder und Angehörige des Taekwondo Team Kocer e.V. konnte der 1. Vorsitzende Muhammed Kocer zur 2. Ehrungsfeier des Vereins in der Germania Siedlung begrüßen. „6 Sportlerinnen und Sportler wurden für langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt“ Der Verein, welcher seit nunmehr 2006 seine Trainingsstätten in Dortmund – Lütgendortmund und Dortmund – Dorstfeld hat, hat seit Jahren großen Zulauf. Keiner hätte damals vom Vorstand gedacht, das heute und in den nächsten Jahren...

  • Dortmund-West
  • 15.12.18
Sport
(Bild privat) Alle Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen

Willkommen unter Freunden – Dortmunder Kampfsportler in Sachen Hapkido Sport unterwegs

Einige Aktive der Hapkido Gruppe des Taekwondo Team Kocer e.V. nutzen zwei intensive und schweißtreibende Tage, um sich mit Vertretern zahlreicher Vereine auf dem Gemeinschaftslehrgang des Nordrhein -Westfälischen Hapkido Verbandes in Plettenberg zu treffen und gemeinsam zu trainieren. Als Referenten nahmen Hapkido Persönlichkeiten sowie zahlreiche erfahrene Trainer der Vereine des Landesverbandes, welche diese koreanische Kampfsportart mit Leidenschaft betreiben. Hapkido lehrt, durch...

  • Dortmund-West
  • 28.09.18
Sport

Profilerweiterung Inklusion

Menschen mit Behinderungen müssen sich nicht ihrer Umwelt anpassen, sondern die Umwelt muss sich insoweit verändern, dass kein Mensch aufgrund von Barrieren oder körperlichen Einschränkungen ausgeschlossen bleibt. Für viele Kampfsportarten, darunter auch dem Taekwondo Sport in NRW ist vor diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe gestellt worden und muss sich der daraus ergebenden Chancen und Möglichkeiten für den Taekwondo Sport sinnvoll nutzen. Für den Taekwondo Team Kocer e.V. im Westen...

  • Dortmund-West
  • 25.09.18
Sport
8 Bilder

1. Handicap Schwarzgurt Prüfung Taekwondo in NRW

Am 16.09.2018 haben 2 Sportler mit Handicap in Dortmund die Prüfung zum 2. Dan abgelegt. In kleinem Kreis haben sie die Möglichkeit genutzt, an der ersten Prüfung für die Gruppe der Taekwondoin mit Handicap teilzunehmen. Bisher mussten Sportler an Prüfungen teilnehmen, an denen auch nicht gehandicapte teilgenommen haben. Durch das neue Format hat die NWTU mit Landesprüfungsreferenten (LPR) Richard Solarski Geschichte geschrieben. Der LPR hat schon mit dem Prüfungsformat Ü 40 Geschichte...

  • Dortmund-West
  • 24.09.18
Sport

Übungsleiter C Lizenz für Waltraud Mudrich – Ehrenamtliches Engagement für Team Kocer

Waltraud Mudrich, Mitarbeiterin der Bergischen Universität und Mitglied des Taekwondo Team Kocer e.V. erhielt die Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes im Rahmen Ihrer abgeschlossenen Übungsleiter C Ausbildung beim Stadtsportbund Köln. Die Übungsleiterausbildung umfasst 120 Lerneinheiten und beinhaltet zahlreiche Bereiche aus dem Vereinsrecht sowie Kenntnisse im Bereich der Anatomie des Menschlichen Körpers. Diese Lizenz wird als Grundvoraussetzung empfohlen, um...

  • Dortmund-West
  • 04.09.18
Sport
3 Bilder

Kampfsport für Jugendliche in Lütgendortmund – Schnupperaktion für Interessierte

Jugendliche wollen sich messen, Jugendliche wollen Spaß. Sie interessieren sich für spannende und vielfältige koreanische Kampfsoportart. Taekwondo ist seit 2000 olympisch. Taekwondo wird weltweit von mehreren Millionen Menschen betrieben. Was sich jedoch so einfach anhört, bedeutet jahrelanges Training. Zudem haben viele Interessierte keine Vorkenntnisse im Kampfsport und wissen nicht, ob Taekwondo überhaupt etwas für einen ist. Jeder fängt mit dem weißen Gürtel an! Um gleich zu...

  • Dortmund-West
  • 29.08.18
Sport
7 Bilder

Hapkido Kurs etabliert sich in Lütgendortmund

Mit koreanischen Kommandos werden die anwesenden Teilnehmer motiviert. Die Sportler hören dabei gut auf den Trainer Dr. Markus Frenkel, der alle Teilnehmer im Blick hat. Seit einigen Wochen existiert bereits der Hapkido Kurs im Taekwondo Team Kocer e.V. und es hat sich bereits ein Dutzend Personen zusammengefunden. Das Training findet immer Mittwoch abends ab 20 Uhr in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds statt. Unter der sportlichen Leitung werden gerade einfache...

  • Dortmund-West
  • 26.08.18
Sport
7 Bilder

Neuer Kampfsport im Westen Dortmunds – Hapkido

In der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds hat sich eine Gruppe mit der koreanischen Kampfsport „Hapkido“ etabliert. Seit einigen Wochen trainieren bisher die 12 zum größten Teil weiblichen Erwachsenen Personen starke Gruppe zusammen. Wir betreiben eine außergewöhnliche und vielseitige koreanische Art der Selbstverteidigung. Wer diese kennenlernen möchte, ist bei uns herzlich Willkommen, so der verantwortliche Trainer im Hapkido Kurs, Dr. Markus Frenkel. Dabei reicht für den Anfang...

  • Dortmund-West
  • 18.08.18
Sport
4 Bilder

Taekwondo: Einstieg wieder möglich

 Schnuppertraining Taekwondo Vor den Sommerferien haben noch einmal Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, in die Sportart Taekwondo hinein zu schnuppern, so der 1. Vorsitzende Muhammed Kocer. Zahlreiche Mitglieder haben vor kurzem die Gürtelprüfungen erfolgreich abgeschlossen, so das es in den Anfängergruppen wieder Möglichkeiten gibt. Olympische Sportart Taekwondo, welche in der Disziplin „Zweikampf“ oder „Vollkontakt“ seit 2000 olympisch ist, wird in der Turnhalle der...

  • Dortmund-West
  • 04.07.18
Sport
15 Bilder

Schweißtreibende Gürtelprüfung – drinnen Schwitzen, draußen Grillen

 31 Taekwondo Sportlerinnen und Sportler zwischen 5 und 30 Jahren bestätigten in einer siebenstündigen Gürtelprüfung Ihre aktuellen Leistungen in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund. Taekwondo – mehr als nur eine Randsportart Taekwondo ist eine koreanische Sportart, welche in Ihrer Disziplin seit 2000 Olympisch und seit 2016 Paraolympisch ist. Taekwondo wird seit Jahren in Kindergärten, Schulen, Polizei- und Justizsport sowie Universitätssport...

  • Dortmund-West
  • 25.06.18
Sport

Intensive Prüfungsvorbereitung bei heißen Temperaturen

FunFoto nach dem anstrengenden Training - Foto Muhammed Kocer Trotz hoher sommerlicher Temperaturen fanden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Sondertrainingseinheiten im Bereich der Taekwondoo Grundtechniken und des Poomsae, einer Art des imaginären Kampfes ähnlich einer Kür. Taekwondo - Lehrgang bringt Taekwondo-Techniken voran An beiden Tagen waren eine große Anzahl von Sportlern des Taekwondo Team Kocer e.V. vor Ort, so der 1. Vorsitzende. Die Bereitschaft, über den...

  • Dortmund-West
  • 15.06.18
Sport

Langfristige Strategie und Ziele für das Junge Engagement gehen auf

Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes für Maja Neitzke 120 Lerneinheiten und 8 Wochenenden sind dabei für den Erwerb einer DOSB - Übungsleiterlizenz notwendig. Die Teilnahme von Personen an solchen Aus- und Fortbildungen erfordert auch oft eine große Motivation von den Teilnehmern. Bewegung und Sport gelten auf zahlreichen Ebenen als unverzichtbare Bestandteile der Erziehung von Kindern. Im Vorschulalter haben Bewegungserziehung und Sport vor allem das Ziel, der...

  • Dortmund-West
  • 27.03.18
Sport

Medaillen auf nationaler Ebene

Bronze auf nationaler Ebene 2 Medaillen auf nationaler Ebene, so hieß es gestern für die beiden Judoka aus dem 1. JJJC Dortmund aus der Abteilung Huckarde. Angefangen hat es alles am 27.01.2018 auf den Kreiseinzelmeisterschaften, auch hier setzten sich die beiden Kämpfer Nicolas Kutscher und Bastian Rohde schon durch und holten den Titel. Auf den Bezirkseinzelmeisterschaften der U 15 zeigten beide wiederum, das Sie Ihre Bezirkskaderabzeichen berechtigt tragen und sicherten sich mit der...

  • Dortmund-West
  • 11.02.18
Sport
3 Bilder

4 DAN für Frank Räther

Am vergangen Samstag, war es nun soweit, die letzte Schwarzgurtprüfung für das Jahr 2017 stand in Rheda Wiedenbrück an.Frank Räther, der seid nun fast 35 Jahren im Judo dabei, stelle sich mit seiner Judopartnerin Anna Selitz vom Selmer JC sich dieser Prüfung. Fast 2 Jahre hatten sich die beiden auf diesen Tag vorbereitet. Neben dem normalen Training in Ihren Heimatvereinen, hatten die beiden sichauch in anderen Vereinen fortgebildet und haben dabei viele Stunden auf der Autobahn und in der...

  • Dortmund-West
  • 28.11.17
  •  1
Sport
3 Bilder

Zwei Schwestern erstmalig in der Geschichte des Vereines bei den Westdeutschen Meisterschaften im Judo

Am vergangenen Wochenende war es soweit, die Bezirkseinzelmeisterschaften im Judo standen an. Hier war der 1. JJJC Dortmund e.V. mit 5 Judoka dabei, die versuchten sich eine Medaille zu erkämpfen, die dannden Einzug zu den Westdeutschen Meisterschaften bedeutete. Erstmal auch in der Geschichte des Vereines, waren Ricarda Räther (16 Jahre) und Melissa Räther (21) als Schwestern zusammen auf der Matte. Für Ricarda die als jüngste aus dem Verein ging, war es nicht leicht sich bei den Frauen...

  • Dortmund-West
  • 06.10.17
Sport

Neue kindgerechte Stundenpläne für Taekwondo Kids – starke Partnerschaft

In Zusammenarbeit mit „Der Kreisel – Praxis für Sprachtherapie“ stehen demnächst im Rahmen unserer Projekte in zahlreichen Kinder- und Jugendzentren,  Kindertageseinrichtungen, Schulen sowie Ärzten und Apotheken in Dortmund Stundenpläne für die Schule und das Studium mit den Taekwondo Grafiken kostenlos zur Verfügung. Ziel der großangelegten Aktion ist es, den Taekwondo Sport und den Verein Taekwondo Team Kocer e.V. mehr in den Focus der Öffentlichkeit zu bringen. Dabei wird der Verein aktiv...

  • Dortmund-West
  • 07.08.17
Sport
SONY DSC

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen beim Taekwondo-Team Kocer e.V.- 1. Teil ERFOLGREICH abgeschlossen

12 Mädchen im Alter von 11 - 15 Jahren nutzen die Möglichkeit, gezielt einige Elemente der Selbstbehauptung und der Selbstverteidigung zu erlernen. Angeboten wurde der mehrtätige Kurs durch die vom LSB NRW ausgebildete Referentin Müjde Haberci vom Taekwondo Team Kocer e.V., welche bei den Teilnehmerinnen zahlreiche Anknüpfungspunkte aus den eigenen Erlebnis- und Erfahrungswerten einbinden konnte. Die angehende Pädagogin konnte durch die für die Teilnehmer neu hinzu gewonnenen Eindrücke und...

  • Dortmund-West
  • 12.07.17
Sport

Besondere Auszeichnung für hervorragende Vereinsarbeit

Einen Scheck in Höhe von 300,00 Euro gab es für das Taekwondo Team Kocer e.V.. Ausgezeichnet wurde dabei die vorbildhafte Arbeit des Dortmunder Taekwondo - Vereins auf allen Ebenen. 10 Jahre erfolgreichen Taekwondo Sport in Dortmund Diese Auszeichnung würdigt die von kontinuierliche Arbeit des Vereins. Mit über 30 ausgebildeten Trainer C und Übungsleiter, Jugendleiter, zahlreichen Vereinsmanagern und eine große Anzahl an ehrenamtlichen, welche die Vereinsarbeit aktiv und engagiert...

  • Dortmund-West
  • 28.06.17
Sport

Farbwechsel im Taekwondo

Für zahlreiche Sportler des Taekwondo Team Kocer galt es noch vor den Sommerferien die letzte Gürtelprüfung zu absolvieren. Von sechs bis dreiunddreißig Jahren galt es für die Prüflinge, das bisher im Training erlernte Prüfungsprogramm dem Bundesprüfer der Deutschen Taekwondo Union zu präsentieren. Dabei mussten die Prüflinge mit schweißtreibenden Übungen in einer fünf Stunden dauernden Kup Prüfung unter den Augen des Bundesprüfers Muhammed Kocer verschiedene Disziplinen, differenziert nach...

  • Dortmund-West
  • 26.06.17
Sport

Ligakämpfer des 1. JJJC Dortmund holen Medaillen auf dem internationalen Turnier in Hamburg

Insgesamt haben am Pfingstwochenende 600 Teilnehmer verteilt über alle Altersklassen aus mehr als 120 Vereinen um die Medaillen gekämpft, beim großen internationalen HT 16 Judoturnier in Hamburg. Das Ende des internationalen HT 16 in Hamburg endet mit Medaillenflut für das Dortmunder Team vom 1. JJJC Dortmund e.V., das von Frank und Kerstin Räther begleitet und betreut wurde. Im Erwachsenenbereich machte Ramona Sudhoff den Anfang und holte in der Klasse bis 52 kg die Silbermedaille. Melissa...

  • Dortmund-West
  • 07.06.17
Sport

Geschwister holen erstmalig gemeinsam international Medaillen

Melissa und Ricarda Räther vom 1. JJJC Dortmund e.V. 1952 haben es am vergangen Wochenende in Hamburg gemeinsam erstmalig geschafft, auf dem Podest zu stehen und Medaillen zu holen. Beide kämpften auf dem großen internationalen Judoturnier dem HT 16 in Hamburg. Ricarda Räther kämpfte in der U 18 in Klasse bis 70 kg. Hier stand sie kurz vor dem Finale, dieses musste sie leider durch eine Verletzung abgeben und holte dadurch "nur" die Bronzemedaille. Ihre Schwester Melissa Räther kämpfte bei den...

  • Dortmund-West
  • 06.06.17
Sport

Mudrich neue Prüferin für Taekwondo an Schulen

Seit 2006 wird bundesweit an mehreren hundert Schulen Taekwondo als Sport, sowohl in der Prävention von Gewalt wie auch in der Förderung der allgemeinen motorischen Fähigkeiten vermittelt. Der erste bundesweite Lehrgang 2017 der Deutschen Taekwondo Jugend für diese Ausbildung fand im rheinischen Neuss statt. 13 Pädagogen und ausgebildete Dan (schwarzer Gürtel) Träger mit mindestens der Trainerlizenz nahmen an dieser Ausbildung teil. Ziel dieser Ausbildung war es, pädagogische Mitarbeiter...

  • Dortmund-West
  • 30.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.