Kettwig

Beiträge zum Thema Kettwig

Politik
Mit Julia Klöckner haben Bauern aus dem Ruhrtal ein Hühnchen zu rupfen. Bei ihrer Protestfahrt zum Sitz des Landwirtschaftsministeriums in Bonn machten sie auf die Zukunftsgefahren für bäuerliche Familienbetriebe durch verschärfte Gesetze aufmerksam.
3 Bilder

Traktoren-Konvoi von Kettwig nach Bonn
Landwirte sorgen sich um ihre Zukunft

Der heutige Dienstag war für die Landwirte im ganzen Land ein bedeutender Tag: Sie gingen gemeinsam auf die Straße, um Gehör zu finden und Aufmerksamkeit zu bekommen für ihre schwierige Situation. Insgesamt rund 10.000 Teilnehmer und 1.000 Traktore machten sich auf den Weg nach Bonn, darunter auch Thomas Leuchten (Werden), Wolfgang Berns (Mintard), Benedikt Kaschinski (Mühlenbergshof), Rainer Erbach (Schuir) und Einhard im Brahm (Kettwig). "Wir sind die Buhmänner der Nation. Ganz egal, ob...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.19
Sport
In der Schlussminute unterlagen die Kettwiger gegen SuS Haarzopf. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Im Spitzenspiel der Kreisliga wurde der FSV Kettwig ganz spät ausgeknockt
Die letzte Spielminute

Die DJK Mintard musste einen herben Rückschlag hinnehmen und der FSV Kettwig verliert den Kontakt zur Spitze. Bei den Mintarder Damen herrscht dagegen eitel Sonnenschein. DJK Mintard I gegen MSV Düsseldorf 1:4 Dass ein Aufsteiger mit vielen jungen Spielern auch mal Rückschläge verkraften muss, ist ein ungeschriebenes Gesetz. Doch diese aktuelle Anhäufung an individuellen vermeidbaren Fehlern trieb Trainer Marco Guuglielmi dann doch die Zornesröte ins Gesicht. Ein ungestümes Foul im...

  • Essen-Kettwig
  • 22.10.19
Natur + Garten
2 Bilder

Der Verein "Wir in Kettwig" und sein "Projekt Rosenpark"
Ein Treffpunkt für die Nachbarschaft

Der Rosenpark ist ein weiteres Projekt von „Wir in Kettwig“ Seit Anfang Oktober wird am Rosenpark im Kettwiger Schmachtenbergviertel Ecke Schmachtenbergstraße / An der Nittlau intensiv gearbeitet. Schon zu Beginn des Jahres hatte sich der Kettwiger Baumdienst Skibba eingebracht und Wurzelwerk, das die Statik der Treppenanlage gefährdet hatte, entfernt und auch das Unternehmen Stadtgrün Ruhr GmbH leistete erste Vorarbeiten. Jahrelang befand sich der Rosenpark in einem desolaten Zustand. Dies...

  • Essen-Kettwig
  • 21.10.19
Natur + Garten

Die Trauerweide am Mühlenteich wurde kräftig gestutzt

Radikale Schnitte waren nötig, damit die Trauerweide am Kettwiger Ententeich überhaupt überleben kann. Im Oktober wurde die imposante und die Altstadt Kettwig prägende Weide am Mühlenteich gestutzt. Laut Grün und Gruga handelt es sich dabei um eine reguläre fachgerechte Pflege, die den zeitlich begrenzten Erhalt der Bäume ermöglicht. Die Bäume werden immerhin so vital eingeschätzt, dass sie den Schnitt gut vertragen.

  • Essen-Kettwig
  • 21.10.19
Sport
Den glanzvollen Schlusspunkt setzte der „Amrop Ruhr-Achter“ der KRG. Die Bundesligamannschaft gewann im Frauen-Achter die ersehnte Goldmedaille. Die Freude bei Svenja Meintrup, Julia Barz, Fabienne Klung, Franziska Ott, Isabell Nietgen, Charlotte Siering, Tabea Schick, Lenja Fütterer und Steuerfrau Hanna Müller kannte keine Grenzen.
13 Bilder

23. Deutsche Sprintmeisterschaften im Rudern im Rahmen des 25. Kettwiger Herbst-Cups!
Gänsehautmomente beim Ruderfestival in Kettwig

Die Kettwiger Rudergesellschaft war der erfolgreichste Verein dieser 23. Deutschen Sprintmeisterschaften und setzte auch organisatorisch Maßstäbe! Im Kettwiger Ruhrbogen fanden am vergangenen Wochenende bei Kaiserwetter die „23. Deutschen Sprintmeisterschaften im Rudern“ eingebettet in den „29. Kettwiger Herbst-Cup“ statt. Rund 1.500 Athleten aus 89 Vereinen hatten zu diesem Mega-Event gemeldet. Um das Mammutprogramm über die Bühne zu bekommen, wurden ein Teil der Entscheidungen in die...

  • Essen-Kettwig
  • 17.10.19
Sport
Bei den Schwarz-Weißen entwickelte sich eine ungewöhnliche Partie. 
Foto: Gohl
2 Bilder

Die Kettwiger Verbandsliga-Handballer drehten erst spät die Partie beim Aufsteiger
Anlaufschwierigkeiten

Die Handball-Verbandsligisten konnten auch ihr fünftes Match gewinnen und stehen mit stolzen 10:0 Punkten ganz oben. Der Reserve wurden in Mülheim ein wenig die Flügel gestutzt. ETB SW Essen gegen Kettwig 1. Herren 19:24 Tore: Neumann 5, Scholten 5, Pfeiffer 4, Kaesler 3, Leisen 3, Bing 2, Möller 2. Die mitgereisten Fans brauchten diesmal viel Geduld. Dafür erlebten sie ein wirklich ungewöhnliches Spiel. Der Aufsteiger ETB war bisher punktelos, hatte sich aber für das Derby einiges...

  • Essen-Kettwig
  • 17.10.19
Sport
Mit 7:0 setzten sich die blau-weißen A-Junioren gegen Holsterhausen durch.
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Sieg geriet zur Nebensache

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Mintarder A-Junioren waren Zeuge des Ausrastens einiger Gästespieler. Höchst bedenklich, wenn fairer Sport zur Nebensache wird und angestaute Aggressionen sich in Gewalt entladen. Das Spiel der Mintarder A-Junioren gegen TuS Holsterhausen begann eher unspektakulär und sah in der ersten Halbzeit blau-weiße Tore durch Tim Schlunken und Tom Fischer. Nach der Pause ging es dann aber so richtig los. In der...

  • Essen-Kettwig
  • 15.10.19
Sport
Die Mintarder Damen bleiben Tabellenführer der Bezirksliga. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Ein höchst intensives Mülheimer Lokalderby mit einem dramatischen Ende
Ein irres Comeback

Der blau-weiße Landesligist lieferte im Lokalderby ein irres Comeback. Die Mintarder Damen bleiben weiter vorn, während der FSV Kettwig die ersten Punkte abgab. VfB Speldorf gegen DJK Mintard I 4:4 Was für ein dramatisches Ende eines höchst intensiven Mülheimer Lokalderbys. Schon nach acht Minuten ließ Mintard erstmals aufhorchen. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld schaltete Marco Brings am schnellsten und bereitete mit einer punktgenauen Flanke das 1:0 durch Jeremy Ulrich vor. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 14.10.19
Sport
Bundestrainer Daniel Dias feiert mit Europameisterin Eileen Jenal. 
Foto: privat
3 Bilder

Mit vier EM-Medaillen im Gepäck kehrt Boule-Bundestrainer Daniel Dias zurück nach Kettwig
Deutschland beste Boule-Nation

Das Intensiv-Trainingslager an der Ruhrtalstraße hat sich sowas von gelohnt. Bundestrainer Daniel Dias von der Boulegemeinschaft Kettwig kehrt mit sensationellen Neuigkeiten zurück aus Frankreich: „Das war die beste EM aller Zeiten“. Die deutschen U23 Nationalteams rockten die Europameisterschaft. Im nordfranzösischen St.-Pierre-lès-Elbeuf trafen sich die besten Pétanque-Spieler des Kontinents und Dias versprühte Zuversicht: „Bisher sind wir nie ohne Medaille nachhause gegangen.“ Doch mit...

  • Essen-Kettwig
  • 09.10.19
Sport
Gegen den ETB zeigten die Kettwiger Handballmädchen Kampfgeist. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Kettwiger und Mintarder Jugendsport?
Kämpfende Handballerinnen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Kettwiger und Mintarder Nachwuchses. Die Fußballerinnen hatten unter fiesem Dauerregen und die Handballer unter einer Krankheitswelle zu leiden. Die U17-Fußballerinnen der DJK Mintard gewannen gegen Adler Union Frintrop mit 7:0 und gehen als Tabellenzweiter der Niederrheinliga in die Herbstpause. Nach Foul an Josephine Ojih verwandelte Alina Jasny einen Strafstoß zur Führung. Danach erspielte sich die DJK Torchancen am laufenden Band, konnte...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.