Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

LK-Gemeinschaft
In einem Workshop haben die Kinder ein Mosaikbild erstellt, das ab sofort das Wartehäuschen an der Haltestelle „Schlagbaum“ verschönert.
Foto: Stadt Ratingen

Kreativ-Haltestelle
Das wahrscheinlich schönste Bushäuschen in Ratingen

Während eines Osterferien-Workshops im städtischen Jugendzentrum LUX haben neun Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren unter Anleitung der Künstlerin Sarah Rose kiloweise Fliesen zerschlagen und in mühevoller Kleinarbeit zu einem wahren Kunstwerk zusammengesetzt. Ratingen. Das Bushäuschen an der Haltestelle Schlagbaum (Brachter Straße in Richtung Homberg) ist nun ein echter Hingucker. Ein sieben Meter langes Mosaikkunstwerk verschönert seit Kurzem vollflächig den etwas in die Jahre gekommene...

  • Ratingen
  • 05.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
4.755 Kinder in 267 Gruppen und Klassen im Kreis Mettmann wollen um den Sieg beim Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“ kämpfen.

Kürbiskerne im Kreis Mettmann verschickt
Über 4.000 Kinder machen mit beim Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“

4.755 Kinder in 267 Gruppen und Klassen im Kreis Mettmann wollen um den Sieg beim Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“ kämpfen. Nach den Osterferien wurde an alle Einrichtungen die Kürbiskerne versandt. Zum Wettbewerb haben sich 93 Einrichtungen angemeldet, darunter 79 Kitas, elf Grundschulen und drei Offene Ganztagsschulen, Umwelt- und Garten-AGs. Jetzt kann es losgehen und die Kürbiskerne können in Blumenerde vorgezogen werden. Den benötigten Kompost (jede Einrichtung erhält fünf Säcke) gibt...

  • Velbert
  • 03.05.22
Ratgeber
Beim Jugendamt Ratingen laufen die Planungen und die Anmeldungen für die Stadtranderholung im Sommer. Es gibt noch einige Plätze zu vergeben, besonders viele davon in der Vorschulgruppe im Jugendhaus. Auf dem Archivfoto: Ausflug in den Essener Grugapark während der Osterferien.

Anmelden für Stadtranderholung Ratingen
Erlebnisreiche Sommerferien für Kinder in Planung

Beim Jugendamt Ratingen laufen die Planungen und die Anmeldungen für die Stadtranderholung im Sommer. Es gibt noch einige Plätze zu vergeben, besonders viele davon in der Vorschulgruppe im Jugendhaus. Das Programm findet vom 27. Juni bis 8. Juli (erstes Feriendrittel) und im letzten Feriendrittel vom 25. Juli bis 5. August statt. Die Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren sind in unterschiedlichen städtischen Jugendzentren in den Ratinger Stadtteilen untergebracht und können ein...

  • Ratingen
  • 26.04.22
Vereine + Ehrenamt
Der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe Kreisvereinigung Mettmann veranstaltete in den Osterferien ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Highlight war der Tagesausflug in den Ratinger Märchenzoo.
3 Bilder

Der nächste Ferienspaß steht auch schon fest
Lebenshilfe organisierte Ferienbetreuungen für Kinder mit Behinderung in Ratingen

Der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe Kreisvereinigung Mettmann veranstaltete in den Osterferien ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Es fand in der Ratinger Helen-Keller-Schule statt. Der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe Die Lebenshilfe organisiert in der Förderschule schon seit vielen Jahren Ferienbetreuungen für Kinder mit Behinderung. „Auch diesmal haben wir wieder ein tolles Programm für die Kinder geboten“, sagt Bernd...

  • Ratingen
  • 25.04.22
Vereine + Ehrenamt
Die Lintorferin Ello Breitfeld vor dem Ratinga-Schild.
2 Bilder

Ello Breitfeld besucht "Ratinga School"
Auf den Spuren der Ratinger Kenia-Hilfe

Schon vor einigen Monaten hatte sich die Lintorferin Ello Breitfeld mit Irmel Hinssen und Doris Jacobs von der Kenia-Hilfe getroffen, weil sie sich für die Arbeit dieser Initiative interessierte. Dabei erfuhr sie vieles über die bisher durchgeführten Projekte mit dem aktuellen Schwerpunkt auf der Ratinga School und der Vermittlung von Patenschaften von kenianischen Kindern zum Besuch dieser Schule. Als jetzt eine befreundete Ärztin für sechs Wochen im Norden Mombasas eine ehrenamtliche...

  • Ratingen
  • 13.04.22
Sport
Zum Hallensporttag lädt der TV Ratingen am Samstag, 30. April, mit vielen seiner Hallensportabteilungen Kinder im Alter von sechs - bis zwölf Jahren ein.
2 Bilder

Kinder können viele Sportarten ausprobieren
Hallensporttag beim TV Ratingen

Zum Hallensporttag lädt der TV Ratingen am Samstag, 30. April, mit vielen seiner Hallensportabteilungen Kinder im Alter von sechs - bis zwölf Jahren ein. Von 10 bis 12 Uhr haben die Kinder Zeit in der großen Turnhalle am Europaring die Sportarten auszuprobieren und kennenzulernen. Mit Karate, Tischtennis, Basketball, Fechten, Judo, Hockey, Volleyball und Handball haben die Kinder eine große Auswahlmöglichkeit. Mittzubringen ist gute Laune und Sportzeug mit Hallenschuhen, es gibt viel...

  • Ratingen
  • 11.04.22
Ratgeber
"Autismus – einfach anders" ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Oberhausen, der regelmäßig Austauschtreffen, Lesungen, Workshops für Autisten, Angehörige und Fachleute anbietet. Aus diesem Verein heraus entsteht nun eine neue Elterngruppe in Mettmann.

Neue Selbsthilfegruppe entsteht im Kreis Mettmann
Eltern autistischer Kinder tauschen sich aus

"Autismus – einfach anders" ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Oberhausen, der regelmäßig Austauschtreffen, Lesungen, Workshops für Autisten, Angehörige und Fachleute anbietet. Aus diesem Verein heraus entsteht nun eine neue Elterngruppe in Mettmann. Am Freitag, 6. Mai, startet die Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige autistischer Kinder und die Sitzungen werden in Folge an jedem ersten Freitag im Monat ab 18 Uhr stattfinden. Jede Person ist bei der Gruppe herzlich willkommen. Es...

  • Velbert
  • 11.04.22
Ratgeber
Zwei Ausflüge in den Osterferien bietet der TuS-Jugend für Kinder und Jugendliche an.
2 Bilder

Mit TuS-Jugend Lintorf unterwegs
Zwei Osterferien-Ausflüge für Ratinger Kinder und Jugendliche

Zwei Ausflüge in den Osterferien bietet der TuS-Jugend - unter der Leitung von Vereinsjugendwart Tim Matzaitis sowie Janis Löwenstein und Luca Trebo - für Kinder und Jugendliche an. Am Dienstag, 12. April, geht es los für Kinder von sieben - bis elf Jahren mit dem Ausflug in das Irrland in Kevelaer. Treffpunkt ist um 8 Uhr an der Geschäftsstelle des TuS 08 Lintorf (Brandsheide 30, in Ratingen). Die Kosten betragen für Mitglieder 5 Euro und für Nicht-Mitglieder 8 Euro (inklusive Transfer)....

  • Ratingen
  • 08.04.22
Ratgeber
Homberger Kinder, die regelmäßig den Kindernachmittag im Calvinhaus in Ratingen besuchen; hier auf dem Spielplatz "An der Schneppersdelle".

Fortsetzung nach den Herbstferien
Letzter Homberger Kindernachmittag vor der Sommerpause

Der Homberger Kindernachmittag, den das Jugendamt Ratingen in jedem Winterhalbjahr immer dienstags im Calvinhaus (Dorfstraße 16) anbietet, findet am Dienstag, 12. April, noch einmal statt und wird dann in altbewährter Weise nach den Herbstferien fortgesetzt. Am letzten Tag vor der Sommerpause dürfen sich die Kinder auf Osterbasteleien und einen Malwettbewerb mit anschließender Preisverleihung freuen.

  • Ratingen
  • 08.04.22
Ratgeber
Die Kinder im Eggerscheidter Treff dürfen sich auf ein buntes Osterferienprogramm freuen.

Ferienprogramm für Kinder in Ratingen
Ostern im Eggerscheidter Jugendtreff

Der Eggerscheidter Kinder- und Jugendtreff in Ratingen hat sein zweiwöchiges Osterferienprogramm veröffentlicht. Neben Spielen und Basteln im Treff (Hölenderweg 51) laden die städtischen Mitarbeiter unter anderem zu einem Tagesausflug nach Düsseldorf mit Besuch der Ausstellung "Reisezeit - Zeitreisen" von Dieter Nuhr im Hetjens-Museum ein. Im weiteren Verlauf finden ein Fußballkickerturnier, ein Dorferkundungsspiel mit Schatzsuche sowie ein Workshop "Forschen und Experimentieren" statt....

  • Ratingen
  • 05.04.22
Ratgeber
Die Stadt Ratingen will genau herausfinden, welchen Bedarf für Betreuungszeiten in Kitas es gibt, und führt zu diesem Zweck eine Elternbefragung durch. Alle Eltern, deren Kind(er) eine Ratinger Kita besuchen, können den Fragebogen noch bis Sonntag, 10. April, ausfüllen.

Umfrage läuft bis Sonntag, 10. April
Elternbefragung in Ratinger Kitas zu bedarfsgerechten Betreuungszeiten

Die Stadt Ratingen will genau herausfinden, welchen Bedarf für Betreuungszeiten in Kitas es gibt, und führt zu diesem Zweck eine Elternbefragung durch. Alle Eltern, deren Kind(er) eine Ratinger Kita besuchen, können den Fragebogen noch bis Sonntag, 10. April, ausfüllen. Mit ihrer Teilnahme helfen die Eltern der Stadt Ratingen bei der mittel- bis langfristigen Jugendhilfeplanung. Konkret: Je genauer man weiß, was die Eltern wünschen, desto passgenauer kann man das Betreuungsangebot in Ratingen...

  • Ratingen
  • 04.04.22
Ratgeber
Anlässlich der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus verschenkt das Kreisintegrationszentrum Mettmann eine Reihe von lesenswerten Büchern an Kinder und Jugendliche. Verteilt wird, solange der Vorrat reicht.
2 Bilder

Internationale Wochen gegen Rassismus
Kreisintegrationszentrum Mettmann verschenkt Kinder- und Jugendbücher

Anlässlich der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus verschenkt das Kreisintegrationszentrum Mettmann eine Reihe von lesenswerten Büchern an Kinder und Jugendliche. Durch das Lesen von Büchern machen sich Kinder und Jugendliche ein Bild von anderen Menschen und ihrer Umwelt. Sie registrieren genau, ob sie und ihre Lebensrealität in den Bilderbüchern oder Romanen vorkommen und wie diese in den Geschichten bewertet werden. Zugleich erkennen sie, wer nicht Teil der Bücher ist. Auch...

  • Velbert
  • 24.03.22
Ratgeber
Zahlreiche Kinder und Jugendliche aus der Ukraine, aber auch aus anderen Ländern kommen zurzeit im Kreis Mettmann an. Schnell stellt sich für viele von ihnen die Frage nach einem Schulplatz.

Kreisintegrationszentrum berät Geflüchtete
Schulplätze für neuzugewanderte Kinder und Jugendliche

Zahlreiche Kinder und Jugendliche aus der Ukraine, aber auch aus anderen Ländern kommen zurzeit im Kreis Mettmann an. Schnell stellt sich für viele von ihnen die Frage nach einem Schulplatz. Ansprechpartner hierfür ist unter anderem das Kreisintegrationszentrum, das Fragen zum Thema "Schule" beantwortet und bei der Suche nach einer geeigneten Schule unterstützt. Wer zwischen 6 und 18 Jahren alt ist und seinen Wohnsitz im Kreis Mettmann hat, ist schulpflichtig und erhält einen Schulplatz im...

  • Velbert
  • 22.03.22
Ratgeber
Der Sommer ist zwar noch nicht in Sicht und Corona noch nicht überstanden, aber für das Ratinger Amt für Kinder, Jugend und Familie laufen bereits die Vorbereitungen für die Stadtranderholung 2022 auf vollen Touren. Ab sofort sind Anmeldungen möglich.

Anmeldung für den Sommer läuft
Stadtranderholung in Ratingen

Der Sommer ist zwar noch nicht in Sicht und Corona noch nicht überstanden, aber für das Ratinger Amt für Kinder, Jugend und Familie laufen bereits die Vorbereitungen für die Stadtranderholung 2022 auf vollen Touren. Das Ferienangebot richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren und wird in den ersten und letzten beiden Ferienwochen (27. Juni bis 8. Juli und 25. Juli bis 5. August) jeweils montags bis freitags von 9 bis 16.30 Uhr durchgeführt. Erlebnisreiches Ferienprogramm Die...

  • Ratingen
  • 21.03.22
Kultur
Der Dokumentarfilm „KLITSCHKO“ wird in einer einmaligen Sondervorführung am Sonntag, 20. März, unter anderem im Langenfelder REX Kino und im Kino 1+2 in Ratingen gezeigt. Es ist eine Spendenaktion für die Kinder in der Ukraine.
2 Bilder

Doku am 20. März in Langenfeld und Ratingen
Update: "KLITSCHKO" - Spendenaktion für Kinder in der Ukraine

Auf Initiative der Kinokette Cineplex haben sich in Deutschland über 450 Kinos zusammengeschlossen, um mit einer Spendenaktion Kinder und Familien in der Ukraine zu unterstützen. Diese Aktion unterstützen unter anderem auch die Schauplatz Langenfeld GmbH sowie das Kino 1+2 in Ratingen. Der Dokumentarfilm „KLITSCHKO“ wird am Sonntag, 20. März, um 17.30 Uhr in Ratingen gezeigt; im Langenfelder REX Kino läuft die einmalige Sondervorführung am Sonntag, 20. März, um 18.30 Uhr. Gemeinsam mit vielen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.03.22
Kultur
Bereits im Dezember wurden in Eggerscheidt Vogelfutterhäuser gebaut. Die Aktion wird nun am Sonntag wiederholt.

Eggerscheidter Kindertreff
Aktionen in der Karnevalszeit

Der Eggerscheidter Kindertreff am Hölenderweg 51 lädt am (Altweiber)-Donnerstag, 24. Februar, ab 14 Uhr zu einem bunten Spielenachmittag mit Schatzsuche ein. Die Eggerscheidter Gaststätte "Kessel am Pött" versüßt die Veranstaltung karnevalistisch mit einem Tablett Berliner Ballen. Am Sonntag, 27. Februar, geht es im Treff von 14 bis 17 Uhr mit der nächsten Aktion weiter: Es werden Vogelfutterhäuser gebaut. Dieses kostenfreie Angebot findet im Rahmen des Landesprojektes "Kulturrucksack NRW"...

  • Ratingen
  • 22.02.22
Ratgeber
Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto hat die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen im Kreis Mettmann gestartet. Hier: Siegerbild Platz 1.
2 Bilder

Wettbewerb zum Thema "Rauschtrinken"
Kunst gegen Komasaufen im Kreis Mettmann - Die Kampagne „bunt statt blau“

Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto hat die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen im Kreis Mettmann gestartet. Im 13. Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakatideen von Schülern zwischen zwölf und 17 Jahren zum Thema "Rauschtrinken". Einsendeschluss ist der 30. April 2022. Unterstützt wird die mehrfach ausgezeichnete Kampagne für Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren durch Yvonne Gebauer, Ministerin für...

  • Velbert
  • 07.02.22
Kultur
Die „Ratinger Spatzen“ singen wieder. Die Nachwuchsarbeit des Kinder- und Jugendchores der städtischen Musikschule Ratingen startet das Chorangebot für Kinder im Grundschulalter jetzt mit einem neuen Konzept wieder durch. Neue Chormitglieder willkommen. Hier: Archivbild von einer Kindermusical-Aufführung.

Neue Chormitglieder in Ratingen willkommen
„Ratinger Spatzen“ singen wieder

Das Nest der „Ratinger Spatzen“ füllt sich wieder. Nachdem die Nachwuchsarbeit des Kinder- und Jugendchores der städtischen Musikschule Ratingen aufgrund der Corona-Pandemie seit März 2020 ruhen musste, startet das Chorangebot für Kinder im Grundschulalter jetzt mit einem neuen Konzept wieder durch. Neue Chormitglieder sind herzlich willkommen! Zum Konzept gehört, dass die Mädchen und Jungen der „Ratinger Spatzen“ das Singen in getrennten Gruppen lernen - und wer besonders gerne singt, kann...

  • Ratingen
  • 07.02.22
Ratgeber
Alle Impftermine präsentiert der Kreis Mettmann in Übersichtsgrafiken. Die Impfangebote dieser Woche beinhalten dezentrale Impfstellen (inklusive Feierabendimpfen Erkrath), Kinderimpfungen sowie die mobile Impfaktion.
3 Bilder

Angebote zum Impfen für Kinder und Erwachsene
Impftermine im Kreis Mettmann

Alle Impftermine präsentiert der Kreis Mettmann in Übersichtsgrafiken. Die Impfangebote dieser Woche beinhalten dezentrale Impfstellen (inklusive Feierabendimpfen Erkrath), Kinderimpfungen sowie die mobile Impfaktion. Ab sofort können sich Erwachsene freitags in Erkrath von 12 bis 20 Uhr impfen lassen. Die neuen Öffnungszeiten der dezentralen Impfstelle in Erkrath lauten: Montags bis donnerstags von 10 bis 18 Uhr und freitags von 12 bis 20 Uhr. Die geplanten Kinderimpfungen am Mittwoch und...

  • Velbert
  • 07.02.22
Kultur
Eine öffentliche Mit-Mach-Führung für Kinder in Begleitung zum Thema „Baumwolle spinnen“ findet am Sonntag, 6. Februar, um 14.30 Uhr im  LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford in Ratingen, statt.

Textilfabrik Cromford am Sonntag, 14.30 Uhr
Mit-Mach-Führung im LVR-Industriemuseum in Ratingen

Eine öffentliche Mit-Mach-Führung für Kinder in Begleitung zum Thema „Baumwolle spinnen“ findet am Sonntag, 6. Februar, um 14.30 Uhr im  LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford in Ratingen, statt. Wer spinnt den längsten Faden? Opa oder Papa? Oma oder Mama? Oder doch die Kinder? Aber bevor aus der Baumwolle mit den Fingern ein Faden gesponnen werden kann, muss sie gut vorbereitet werden: Am Schlagtisch wird die Baumwolle aufgelockert und gereinigt, anschließend wird sie gekämmt – kardiert –...

  • Ratingen
  • 03.02.22
Ratgeber
In das neue Jahr ist der TuS Breitscheid mit neuen Kursen für Kinder und Jugendliche gestartet. Der Seepferdchen-Kurs ist zwar bereits ausgebucht. Trotzdem können sich interessierte Eltern gerne melden, denn die Abstimmung mit den Ratinger Bäderbetrieben laufen, um ab April einen Folgekurs anbieten zu können.

Abstimmungen mit Ratinger Bäderbetrieben laufen
Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche beim TuS Breitscheid

In das neue Jahr ist der TuS Breitscheid mit neuen Kursen für Kinder und Jugendliche gestartet. Der jeden Sonntag stattfindende Seepferdchen-Kurs, bei dem Kinder an das Wasser gewöhnt werden und erste Schwimmtechniken erlernen, war innerhalb eines Tages bereits ausgebucht. Trotzdem können sich interessierte Eltern gerne melden: die Abstimmung mit den Ratinger Bäderbetrieben laufen, um ab April einen Folgekurs anbieten zu können. Damit die Kinder im Anschluss an den Kurs auch weiterhin schwimmen...

  • Ratingen
  • 01.02.22
Ratgeber
Der nächste Kulturrucksack-Tagesausflug führt die Ratinger Gruppe in den Landschaftspark Duisburg-Nord.

"Kulturrucksack"-Ausflug für Ratinger Kids
Rallye durch den Landschaftspark

Der nächste kostenfreie "Kulturrucksack"-Ausflug für zehn- bis 14-jährige Ratinger findet am Sonntag, 13. Februar, statt und führt in den Landschaftspark Duisburg-Nord. Hier dürfen sich die Ausflügler auf eine spannende Rallye durch das stillgelegte Hüttenwerk mit Bunkergärten, Hochöfen und einer Riesenröhrenrutsche freuen. Als Preise winken silberne Medaillen mit Ruhrpott-Motiven. Die Gruppe trifft sich um 11 Uhr am S-Bahnhof Ratingen Ost. Anmeldungen nimmt Michael Baaske vom Jugendamt per...

  • Ratingen
  • 31.01.22
Kultur
Da wegen der aktuellen Pandemie-Lage die Mumien-Familiennacht abgesagt werden musste, hält das Team des Neanderthal Museums im Kreis Mettmann ein alternatives Angebot bereit. So wird eine zusätzliche Taschenlampenführung durch die Sonderausstellung „Mumien- Geheimnisse des Lebens“ stattfinden.
4 Bilder

„Mumien – Geheimnisse des Lebens“
Mit Taschenlampen im Neanderthal Museum im Kreis Mettmann

Da wegen der aktuellen Pandemie-Lage die Mumien-Familiennacht abgesagt werden musste, hält das Team des Neanderthal Museums im Kreis Mettmann am Freitag, 4. Februar, um 18.15 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) ein alternatives Angebot bereit. So wird eine zusätzliche Taschenlampenführung durch die Sonderausstellung „Mumien- Geheimnisse des Lebens“ stattfinden. Wer also bisher kein Ticket für die schon ausgebuchten Taschenlampenführungen bekommen hat, erhält nun eine weitere Chance. Im Schein der...

  • Ratingen
  • 26.01.22
Ratgeber
Kreativ geht es im städtischen Jugendzentrum LUX (Turmstraße 5) ab Donnerstag, 10. Februar, zu: Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren haben im Rahmen eines Recycling-Workshops die Möglichkeit, mit den unterschiedlichsten Materialien Kunstwerke zu schaffen.

Anmelden für Workshop im Ratinger Jugendzentrum
Recycling-Kunst im LUX

Kreativ geht es im städtischen Jugendzentrum LUX (Turmstraße 5) ab Donnerstag, 10. Februar, zu: Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren haben im Rahmen eines Recycling-Workshops die Möglichkeit, mit den unterschiedlichsten Materialien Kunstwerke zu schaffen. Der Fokus liegt auf Dingen, die eigentlich weggeworfen werden und sonst keine Verwendung mehr finden im alltäglichen Leben. Mit diesen Dingen wollen die Kinder und Jugendlichen arbeiten, basteln, kleben, leimen, schneiden....

  • Ratingen
  • 25.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.