Kinderpalliativzentrum Datteln

Beiträge zum Thema Kinderpalliativzentrum Datteln

Vereine + Ehrenamt
Die scheidende Präsidentin Martina Schmidt Freifrau von Boeselager (l.) übergab ihrer Nachfolgerin Birgit Brauch symbolisch das Präsidentenamt in Form der Lions-Präsidentenglocke.

Lady-Lions Stever-Lippe haben neue Präsidentin
Birgit Brauch bekommt die Lions-Präsidentenglocke

Da die Corona-Pandemie weiterhin regelmäßige persönliche Treffen der LC Stever-Lippe Lady-Lions verhindert, nutzte die scheidende Präsidentin Martina Schmidt Freifrau von Boeselager (l.) die Gelegenheit bei ihrem Besuch im Garten des Kinderpalliativzentrums Datteln und übergab ihrer Nachfolgerin Birgit Brauch aus Lüdinghausen symbolisch das Präsidentenamt in Form der Lions-Präsidentenglocke. Birgit Brauch war zuvor im Rahmen einer digitalen Mitgliederwahl zur Nachfolgerin für den Zeitraum...

  • Datteln
  • 15.07.20
LK-Gemeinschaft
Barbara Gertz nahm den Erlös aus der Bücherspendenaktion für den guten zweck gerne entgegen,. Auch Gastgeber Uwe Suberg (The Italian) und Olaf Kröck, Intendant der Ruhrfestspiele Recklinghausen, machten für den guten Zweck mit.
  12 Bilder

Stadtspiegel-Benefizaktion
Warmer Geldsegen für Kinderpalliativzentrum Datteln - Stars der Ruhrfestspiele stiften signierte Bücher

Ein warmer Geldsegen kam bei der Stadtspiegel-Benefizaktion zusammen, mit Unterstützung der Ruhrfestspiele: Im The Italian am Recklinghäuser Altstadtmarkt wurden Bücher gegen eine Geldspende abgegeben. Bilderstrecke von Reiner Kruse (Krusebild). Die ausgewählte Lekture war mit sehr viel Herzblut von Milan Peschel, Wolfram Koch, Christine Sommer und Martin Brambach, Sandra Hüller, Lina Beckmann und Charley Hübner, Caroline Peters und Dunja Hayali persönlich signiert worden. Die Stars hatten...

  • Recklinghausen
  • 18.12.19
Vereine + Ehrenamt
Es gibt exklusiven Lesestoff samt Autogramm gegen eine Spende zu erwerben - das ultimativ Weihnachtsgeschenk oder Sammlerstück für einen guten Zweck.
  5 Bilder

Stadtspiegel-Spendenaktion am 14.12.
Von Stars der Ruhrfestspiele signierte Bücher helfen Kindern

Mit Unterstützung der Ruhrfestspiele Recklinghausen können Stadtspiegel-Leser wieder ein wichtiges Projekt im Vest unterstützen, das Kindern Gutes tut. Denn wer am 14. Dezember (Samstag, ab 10 Uhr, Treffpunkt: The Italian am Recklinghäuser Altstadtmarkt) gegen eine Geldspende eines der wunderbaren Bücher erhält, aus denen Stars der Ruhrfestspiele gelesen haben und von den berühmten und beliebten Künstlerinnen und Künstlern liebevoll signiert wurden, trägt sein Scherflein dazu bei, dass die...

  • Recklinghausen
  • 10.12.19
Sport
Initiatoren, Organisatoren und Sponsoren des Schleusenlaufs freuen sich auf viele Läufer und Zuschauer am 30. Juni.

Laufen und helfen
Schleusenlauf in Datteln geht am 30. Juni in die zweite Runde

Mehr als 1.100 Läufer beteiligten sich 2018 am ersten Schleusenlauf in Datteln, und 15.000 Euro kamen an Spenden für den guten Zweck zusammen. Damit wurden die Erwartungen der Initiatoren und Organisatoren bei weitem übertroffen, so dass es fast eine Selbstverständlichkeit ist, dass es dieses Jahr eine Wiederauflage gibt. Am Sonntag, 30. Juni, können Läufer erneut vom Jahnplatz des TV Datteln 09 aus an den Start gehen. Das wesentliche Konzept der Premiere des Schleusenlaufs aus dem...

  • Datteln
  • 29.05.19
Überregionales
Ehrenamtskoordinatorin Birgitta Olschewski sucht weitere "Zeitschenker", die die tollen Projekte am Kinderpalliativzentrum ehrenamtlich unterstützen.

Datteln: "Zeitschenker" gesucht - Kinderpalliativzentrum sucht ehrenamtliche Helfer

Auf die rund 40 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln ist Verlass, das zeigen die beeindruckenden Zahlen zum Jahreswechsel. Mehr als 2000 Stunden ihrer Zeit schenkten die engagierten Helfer den Patienten und ihren Familien im vergangenen Jahr. Nun werden für einzelne Einsatzgebiete dringend weitere Engagierte gesucht. Das Ehrenamt ist eine unverzichtbare Säule auf der Station "Lichtblicke" und bedeutet eine...

  • Datteln
  • 17.02.18
Überregionales
Einige Kinder, ihre Mütter und Erzieherinnen besuchten nun zusammen mit der KiTa-Leiterin Jennifer Hidding (r.) das Kinderpalliativzentrum in Datteln und übergaben persönlich die Spende und ein selbstgestaltetes Poster. Foto: privat

KiTa macht sich für schwerstkranke Kinder stark

Eine tolle Spendenaktion hat die KiTa "Farbenreich" aus Recklinghausen für die Patientenfamilien im Kinderpalliativzentrum Datteln auf die Beine gestellt. Und dabei ging es mächtig sportlich zu! Beim Sponsorenlauf legten sich die rund 65 KiTa-Kinder mächtig ins Zeug und liefen eifrig, was ihre Beine hergaben. Die Eltern und Großeltern spornten ihre Sprösslinge kräftig dabei an und spendeten anschließend pro Runde gerne und großzügig. Da das Wetter an diesem Tag so gar nicht mitspielen...

  • Datteln
  • 20.07.17
Überregionales

Datteln: Kita spendet für schwerstkranke Kinder

Einige Kinder der Kita Farbenreich aus Recklinghausen besuchten mit ihren Müttern, Erzieherinnen und der Kita-Leiterin Jennifer Hidding (rechts) das Kinderpalliativzentrum und übergaben eine Spende von 2000 Euro, die beim Sponsorenlauf im Mai und in dem bunten Spendenhäuschen zusammenkam und ein selbstgestaltetes Poster. Die Kinder erfuhren beim Gang durch den Sinnesgarten des Kinderpalliativzentrums behutsam, wie die schwerstkranken Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit ihren Familien versorgt...

  • Datteln
  • 12.07.17
Überregionales

Waltrop: 500 Euro für kranke Kinder

Seit nunmehr 33 Jahren betreibt Brigitte Springer ihre Lotto-Annahmestelle auf der Dortmunder Straße in Waltrop. Grund genug zu feiern und gleichzeitig Gutes zu tun. Bei der Jubiläumsfeier wurden knusprig braune Bratwürstchen gegrillt. Den Verkaufserlös von 400 Euro stockte die Jubilarin kurzerhand auf und überbrachte dem Kinderpalliativzentrum Datteln nun stolze 500 Euro. Das Foto zeigt (v.l.) Barbara Gertz vom Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln mit Brigitte und Heinz Springer bei...

  • Datteln
  • 09.06.17
Überregionales

Schalker Profispieler überraschten Patienten im Kinderpalliativzentrum

Acht Schalker Profis bereiteten jetzt den kleinen Patienten in der Kinderklinik Datteln eine große Freude. Thilo Kehrer, Marvin Friedrich, Junior Caicara, Sidney Sam, Alexander Nübel, Leon Goretzka, Max Meyer, Franco Di Santo, Marco Höger und die Coaches Ruwen Faller und Daniel Behlau brachten den Kindern jede Menge Kumpel-Kisten, bestückt mit Nikoläusen, Nüssen und kleinen Überraschungen, mit nach Datteln. Die Fußballer wurden nicht müde, Autogramme zu geben und für Selfies bereit zu...

  • Datteln
  • 15.12.15
  •  1
Überregionales
(V.l.) Peter Stephan, Nicole Sasse, Andre van der Donck, Babara Gertz,  Dr. Andreas Hainsch und Burkhard Schulz bei der Scheckübergabe.

15.000 Euro für das Kinderpalliativzentrum

Bereits zum dritten Mal hat Burckhard Schulz, passionierter Taubenzüchter aus Ahsen, eine Taubenversteigerung zugunsten des Kinderpalliativzentrums organisiert. Dafür hat er nicht nur einige der besten deutschen Züchter angesprochen, sondern ist mit seinen Freunden und Mitorganisatoren sogar bis ins Mutterland des Brieftaubensports Belgien gefahren, um Tauben für den guten Zweck zu sammeln. Kamen im letzten Jahr bereits knapp bereits 7500 Euro zusammen, konnte in diesem Jahr der Betrag...

  • Datteln
  • 24.11.15
Überregionales

Ehrenamtliche schenken kranken Kindern Lichtblicke

Ohne die ehrenamtlichen Mitarbeiter im Kinderpalliativzentrum würde so manch eine Geschichte nicht vorgelesen, der ein oder andere Spaziergang im Sinnesgarten fiele aus und die Station Lichtblicke wäre längst nicht so schön dekoriert. Im Rahmen einer Dankesfeier im Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln wurden die Ehrenamtlichen für ihre tatkräftige Hilfe geehrt. „Über Ihre Unterstützung freuen wir uns sehr und danken Ihnen für Ihren Einsatz!“ Prof. Dr....

  • Datteln
  • 13.10.15
Überregionales

Lebensfreunde feiern fünf Jahre Kinderpalliativzentrum Datteln

„Mein Herz ist hier geblieben. Wenn wir auf der Station sind, ist es immer wie nach Hause kommen“, erzählt Sandra Swartjes, die Mutter des kleinen Younes, der bereits vor vier Jahren auf der Station Lichtblicke des Kinderpalliativzentrums verstorben ist. Gemeinsam mit Claudia Flerlage, Mutter der kleinen Emma, sprach sie beim Fest zum fünfjährigen Bestehen des Dattelner Kinderpalliativ­zentrums über ihre persönlichen Erfahrungen. „Zeit für die Patienten zu haben“, sei eine wesentliche...

  • Datteln
  • 16.06.15
  •  1
Überregionales
  2 Bilder

Inka Bause und Freunde feiern fünf Jahre Kinderpalliativzentrum

Mit einem spannenden Bühnenprogramm, Spielangeboten, Mitmachaktionen und verschiedenen Leckereien wird der fünfjährige Geburtstag des Kinderpalliativzentrums an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln am Samstag, 13. Juni, ab 14 Uhr gefeiert. Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde, Förderer, Mitarbeiter und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Auch Moderatorin Inka Bause, die das Kinderpalliativzentrum von Beginn an tatkräftig unterstützt, ist unter den Gästen. „Das Team,...

  • Datteln
  • 09.06.15
Überregionales
Inka Bause beim Filmdreh im Kinderpalliativzentrum Datteln mit der kleinen Emma und ihrer Mutter.
  2 Bilder

Freundeskreis Kinderpalliativzentrum startet Kampagne

Unter der Schirmherrschaft von Moderatorin Inka Bause hat sich der Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln e.V. auf den Weg gemacht, neue „Lebensfreunde“ für Familien mit einem unheilbar kranken Kind zu finden. Im 2010 errichteten Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln werden die Kinder und Jugendlichen zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern umfassend versorgt und betreut. Kinder mit einer lebensverkürzenden Erkrankung brauchen eine besondere...

  • Datteln
  • 24.03.15
Überregionales
Inka Bause besuchte das Kinderpalliativzentrum in Datteln. Gemeinsam mit dem Chor "I Dolce" aus Oer-Erkenschwick und Professor Dr. Boris Zernikow wirbt sie für die Kampagne "Lebensfreunde gesucht". Foto: Krusebild
  2 Bilder

Inka Bause sucht "Lebensfreunde" für Kinderpalliativzentrum Datteln

„Wo Schatten ist, da ist auch Sonne. Und hier ist ganz viel Sonne“, so Inka Bause bei ihrem Besuch im Kinderpalliativzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln. Sie strahlt: „Hier ist ein toller Ort. Ein Ort, der viel Freude verbreitet.“ Inka Bause ist Schirmherrin der Kampagne „Lebensfreunde gesucht“, die der Freundeskreis Kinderpalliativzentrum Datteln e.V. ins Leben gerufen hat. Der Verein möchte mit Unterstützung der beliebten Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin...

  • Datteln
  • 03.02.15
  •  1
Überregionales

Knobeln für kranke Kinder

Als Heinz Grundfeld, Franz Peick und Theo Schwarte erstmals die Würfel zu Gunsten der Kinderpalliativstation in Datteln rollen ließen, dachten sie zunächst an eine einmalige Sache. Doch es kam anders. Nachdem in den Jahren 2012 und 2013 jeweils 1000 Euro zusammengeknobelt wurden, erwachte auch im Jahr 2014 wieder der Ehrgeiz, dieses Ziel zu erreichen. Nach der Devise „aller guten Dinge sind drei“ liefen also die Knobelbecher im Lindenkrug in Waltrop heiß und zum Ende des Jahres sammelten sich...

  • Waltrop
  • 06.01.15
Überregionales

Waltroper Jusos engagieren sich im Kinderpalliativzentrum

Zu treuen Freunden des Kinderpalliativzentrums Datteln sind die Waltroper Jusos geworden. Vor gut zwei Jahren entstand über Juso-Mitglied Julia Reinke der erste Kontakt. Während eines Praktikums lernte die junge Frau einen Jungen kennen, der palliativ versorgt wurde. Beeindruckt von der Geschichte der Familie trommelte Julia Reinke ihre Juso-Freunde zusammen, um das Kinderpalliativzentrum zu unterstützen. Inzwischen ist aus dieser Begegnung ein reger Kontakt zwischen den Jungpolitikern und dem...

  • Datteln
  • 27.07.12
Ratgeber

Rüstzeug für die neue Aufgabe

In einer feierlichen Runde wurden die ersten Ehrenamtlichen, die sich im Rahmen einer Schulung auf ihre Aufgaben auf der Station Lichtblicke vorbereitet haben, mit einem Zertifikat geehrt und noch einmal offiziell von allen Mitarbeitern begrüßt. Ende Mai vergangenen Jahres begann die erste Schulung für Ehrenamtliche im Kinderpalliativzentrum in Datteln. In zwölf Theorieeinheiten wurden die Teilnehmer von verschiedenen Mitarbeitern der Station Lichtblicke auf ihre Aufgaben im...

  • Datteln
  • 20.02.12
Ratgeber
Schon seit über einem Jahr engagiert sich der Aquariumverein Recklinghausen-Süd fürs Kinderpalliativzentrum in Datteln. Alle zwei Wochen sieht die ehrenamtliche Gruppe auf der Station Lichtblicke nach dem Rechten.
  2 Bilder

Neue Untermieter im Stations-Aquarium

Das Kinderpalliativzentrum in Datteln hat neue Untermieter: Kleine bunte Fische haben ein Zuhause im Stationsaquarium gefunden und begrüßen Besucher und Patienten am Eingang. Gespendet wurden die neuen Bewohner vom Aquariumverein Recklinghausen-Süd. Schon seit über einem Jahr engagieren sich die Aquarianer für die Station Lichtblicke. Angefangen hat alles mit einer Spendenübergabe im Oktober 2010, bei der der Aquariumverein neben der finanziellen Unterstützung auch seine fachkundige Hilfe...

  • Datteln
  • 17.01.12
Ratgeber

Führung durchs Kinderpalliativzentrum

Interessierte Freunde und Unterstützer haben zum Jahresende noch einmal die Möglichkeit, das Kinderpalliativzentrum Datteln kennenzulernen. Die Mitarbeiter zeigen den interessierten Besuchern während eines Rundgangs nicht nur das Palliativzentrum, sondern stellen auch das Konzept der Palliativversorgung auf der Station Lichtblicke vor und berichten aus ihrer Arbeit. Die nächste Führung findet am Samstag, 3. Dezember, um 14 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Damit die Veranstaltung besser...

  • Datteln
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.