Kinderprinz

Beiträge zum Thema Kinderprinz

Kultur
Nach der Kirche wird die Parade abgenommen
8 Bilder

Total lokal - Schützenfest Benrath - Schülerprinz Ben Berber - und Fahnenschwenken

Nach dem feierlichen Hochamt in der katholischen Pfarrkirche Sankt Cäcilia wurde der Schülerprinz Ben Berber gekrönt. Anschließend traten die Fahnenschwenker zur Freude aller Zuschauer auf. Diese haben erstmalig ein kleines Mädchen in die Gruppe aufgenommen. Obwohl sie noch lernen muss, hat sie ihre Sache gut gemacht. Bei starkem Wind war das Fahnenschwenken sicher nicht einfach. Hinweis zum Recht am eigenen Bild: Sollte jemand mit der Veröffentlichung seiner Fotos in diesem Beitrag nicht...

  • Düsseldorf
  • 01.07.18
  • 3
  • 4
Überregionales
8 Bilder

Veedelszoch schlengelte sich durch Berghausen

Der Bercheser Veedelszoch rollte am Karnevalssonntag, 11. Februar, ab 14.11 Uhr, zum 23. Mal durch die Straßen des Dorfes. Ursprünglich und familiär - so ist der Karneval im Veedel. Die Stimmung: Unschlagbar! "Laufe schnelle, et jibt Kamelle" In der fünften Jahreszeit geht es im Veedel rund und der traditionelle Zoch der Karnevalisten durch die Straßen in Berches war der Sessions-Höhepunkt: 20 Mottowagen und Fußgruppen hatten sich am vergangenen Sonntag ihren Weg durch das kleine Dorf gebahnt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.02.18
Überregionales
Freuen sich auf die Session: Prinz Ragnar I.,Prinzessin Gioia I. (Bildmitte), Page Fritz und Pagin Carina-Zoe. Foto: Michael de Clerque

Das Langenfelder Kinderprinzenpaar 2017/2018

In der Stadtbäckerei Jung, Richrath, stellten die Karnevalisten das Kinderprinzenpaar der kommenden Session vor. Die jungen Närrinnen und Narren werden von kriegerischen, mächtig friedlichen, reichen, hübschen, netten Tollitäten regiert, die sich freuen, mächtig viel Glück und Frohsinn zu verbreiten und zu herrschen. Verstehen Sie das nicht? Dann müssen Sie weiterlesen! "RN7" - Prinz Ragnar I. Für Prinz Ragnar I. (Müller) bedeutet Karneval „Spaß haben und neue Leute kennen lernen." Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.07.17
Überregionales
Foto: privat

Rheinklänge-Trommler ist neuer Kinderprinz

Sebastian Diedrichs, langjähriger Trommler des Tambourcorps Rheinklänge 1922 wurde am Samstag zum Kinderprinzen Sebastian I. von Groß-Oberhausen gekürt. Er ist damit das erste Mitglied der Rheinklänge, der im karnevalistischen Treiben einen offiziellen Posten übernimmt und seinen Verein in ganz Oberhausen gebührend vertreten wird. Bis zum Aschermittwoch nächstes Jahr wird Sebastian I. nun die jugendlichen Narren in Oberhausen regieren. Natürlich begleitete der Spielmannszug seinen Kameraden an...

  • Oberhausen
  • 28.11.14
Vereine + Ehrenamt
Kinderprinzessin Julia Maria I., Pagin Michelle, Kinderprinz Leon I., Minister Luca und Adjutantin Sabrina (von links) kennen sich im Karneval bestens aus.

Nachwuchs besteigt den Narrenthron

„Erfahrener Nachwuchs“ führt das Kindervolk in diesem Jahr durch die närrische Zeit. Sowohl Prinz Leon I. als auch seine Prinzessin Julia Maria I. kennen sich im Karneval aus. Unter dem Motto „Wir mölmschen Kinder sind am Ball, mit Schwung und Humor im Karneval!“ startet das Kinderprinzenpaar um Kinderprinzessin Julia Maria I. (Jungblut) und Prinz Leon I. (Ossmann). Pagin Michelle (Krämer ) und Minister Luca Noel (Lucas) untertsützen das Prinzenpaar. Adjutantin Sabrina (Uding) umsorgt und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.13
Vereine + Ehrenamt

Noch ein wahr gewordener Traum

„Ein Traum wird wahr...“ . So beginnt das Motto des Stadtprinzen Manfred II. Und ein Traum wird auch für Fabienne Pilepp und Nico Detemple wahr. Als Kinderprinzenpaar werden sie ab morgen Mittag den Oberhausener Karneval bereichern. Zumindest für Fabienne geht der Traum in Erfüllung. Lange dachte sie, dass es mit der Kinderprinzessin nie etwas wird. Immerhin ist sie schon 13 Jahre alt. In Kinderprinzessinnen-Kreisen ist man mit diesem Alter schon „fast eine Oma“. Doch wie der Zufall es wollte....

  • Oberhausen
  • 18.11.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.