Kniebachschiffer

Beiträge zum Thema Kniebachschiffer

Vereine + Ehrenamt
"Leinen los - Hilden bliev jeck!" lautet das Karnevalsmotto von Dirk und Stephanie Pook, die als Jubiläumsprinzenpaar der KG Kniebachschiffer in der Session 2020/2021 an der Spitze der Jecken in der Itterstadt stehen. Ob Karneval wirklich gefeiert werden kann, steht allerdings noch nicht fest.
4 Bilder

Hoppedine Fanni und ihr Mann Dirk wurden als zukünftiges Prinzenpaar in Hilden vorgestellt
"Konfetti geht immer"

Das närrische Auswahlgremium hat beraten, geprüft, gewählt und beschlossen. Nun steht fest, wer die Narren der Stadt hoheitsvoll durch die kommende „Corona“-Session führen wird. Bürgermeisterin Birgit Alkenings hatte Anfang der Woche die designierten Tollitäten Prinz Hildanus Dirk II. und Prinzessin Hildania Stephanie l. an den Fenstern des „Alten Ratssaal“ vorgestellt. Die wurden wie die Türchen eines Adventskalenders nacheinander geöffnet. "Leinen los – Hilden bliev jeck" lautet das Motto...

  • Hilden
  • 07.08.20
Vereine + Ehrenamt
Das Angerfest der Kniebachschiffer wird wegen des Verbots von Großveranstaltungen in diesem Jahr nicht stattfinden.

Aktuelle Infos der KG Kniebachschiffer aus Hilden
Angerfest fällt aus!

Bis Ende August dürfen nach derzeitiger Lage in Nordrhein-Westfalen coronabedingt keine Großveranstaltungen durchgeführt werden. So können auch die Kniebachschiffer ihr traditionelles Angerfest im Hildener Süden nicht feiern. "Wir bedauern das sehr. Dieses Frühlingsfest mit Erdbeerkuchen, tollen Gästen und einem bunten Programm ist für uns der Start in die neue Session. Für die derzeitigen Schutzverordnungen zur Eindämmung der Corona Pandemie haben wir volles Verständnis und doch hätten wir...

  • Hilden
  • 30.05.20
Vereine + Ehrenamt
Umjubelt von den Närrinnen: Die Höhner
4 Bilder

Damensitzung der Kniebachschiffer
Hildener Närrinnen sind "Jeck om Deck"

Außer Rand und Band waren die 1000 Besucherinnen während der Damensitzung der Kniebachschiffer am vergangenen Sonntag. Unter dem Motto "Jeck om Deck" strömten über die Närrinnen in die Stadthalle am Fritz-Gressard-Platz 1. Nach der "Warmup-Party" ab 11.11 Uhr ging es ab 14 Uhr richtig ab. Ob Bürgergarde Blau Gold, Lieselotte Lotterlappen, Höhner, Achnes Kasulke, Ahoi Flotte und Prinzenpaar, Frau Kühne, Fiasko, Fauth Dance Gentlemen, Swinging Funfares und der Sitzungsband Snowbird: Sie alle...

  • Hilden
  • 28.01.20
Vereine + Ehrenamt
Auch in diesem Jahr wird wieder kräftig auf der Festwiese, Am Anger, im Hildener Süden gefeiert.

51. Angerfest in Hilden im Juni
Kniebachschiffer laden ein

Am Wochenende 1. und 2. Juni ist es wieder soweit: Das traditionelle Angerfest, das Sommerfest der KG Kniebachschiffer e.V., an zwei Tagen wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher in den Hildener Süden. "Für die zwischenzeitlich 51. Auflage haben die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft wieder viele spannende Attraktionen organisiert", teilen die Kniebachschiffer mit. Am Samstag, 1. Juni, wird das Angerfest, auf der Festwiese Am Anger, um 15 Uhr mit vielen Ehrengästen eröffnet. Auch...

  • Hilden
  • 19.05.19
Vereine + Ehrenamt

Kniebachschiffer suchen Nachwuchs
Tanzen lernen beim Corps

Hilden. Das Tanzcorps der Kniebachschiffer sucht Nachwuchs: "Du hast Lust am Tanzen, an der Gemeinschaft. Ab 12 Jahren suchen wir Mädels, die gerne Tanzen oder es auch lernen möchten. Du musst keine Vorkenntnis mitbringen. Sportsachen, Handtuch und Wasser das reicht. Jungs, auch ihr seit gesucht, wir brauchen Euch, kommt vorbei", heißt es im Aufruf der Karnevalsgesellschaft. Das nächste Probetraining beginnt am Montag, 11. März, um 20 Uhr in der Aula des Helmhotz- Gymasium- Hilden. "Wer Lust...

  • Hilden
  • 10.01.19
LK-Gemeinschaft
Mit Spaß und guter Laune im Gepäck: Die Kniebachschiffer auf großer Fahrt. Foto: privat

Kniebachschiffer auf Jahresfahrt in Ostfriesland

Kniebachschiffer in Ostfriesland Hilden.Die Hildener Karnevalsgesellschaft Kniebachschiffer hat am ihre Jahres-Tour in die ostfriesische Stadt Leer unternommen. Eine Reiseleiterin führte die Delegation der Hildener über und durch die markanten, städtischen Sehenswürdigkeiten wie den Fluss Leda, das Rathaus und die Einkaufsstraße. Im Anschluss veranstaltete der Verein in seiner Heimstätte ein Grillfest mit anschließendem Bossel-Turnier. Aus dem gingen Günther Kern als Bossel-König und das...

  • Hilden
  • 15.09.18
LK-Gemeinschaft
Tolle Stimmung: Die Kniebachschiffer sorgten für Unterhaltung im Seniorenzentrum "Stadt Hilden".

Seniorenzentrum "Stadt Hilden": Kniebachschiffer sorgten für ausgelassene Stimmung

Traditionsgemäß wurde auch in diesem Jahr im Seniorenzentrum „Stadt Hilden“ wieder Karneval gefeiert – und wie! Die Mitglieder der Kniebachschiffer marschierten in das voll mit bunt kostümierten Bewohnern, haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden und Gästen besetzte Foyer ein.Singen, Klatschen, Freude Der Elferrat nahm an seiner langen Tafel Platz und dann ging es Schlag auf Schlag: Karl Rubröder moderierte erneut souverän und sympathisch das abwechslungsreiche Programm. Das kleine und das große...

  • Hilden
  • 07.02.18
  • 1
Überregionales
Auf der Bühne: Monatelang wird für diese Momente trainiert. Unser Foto ist bei der Prinzenkürung entstanden.
6 Bilder

Jeckes Jubiläum: 4x11 Jahre Tanzcorps Kniebachschiffer

Spaß, sportlichen Ehrgeiz - und natürlich Neugierde auf Karneval: Wer diese Dinge mitbringt, für den ist vielleicht das Mittanzen im Tanzcorps der Kniebachschiffer das Richtige. In dieser Session feiert die Gruppe ihr viermal elfjähriges Bestehen. "Ich bin ganz zufällig zum Tanzcorps gekommen", erzählte Eugen Arnold, Vize-Präsident der Kniebachschiffer. Beim Karnevalfeiern in der Kneipe sei er von Tanzcorpsmitgliedern angesprochen worden, ob das nicht auch etwas für ihn sei. Probetraining,...

  • Hilden
  • 05.01.18
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam feiern: Auf den Seeräuberball freuen sich Christian Schumacher von den Jecken Fründen (l.) und Michael Deprez von den Kniebachschiffern. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Hier feiern nicht nur Seeräuber: Kniebachschiffer und Jecke Fründe laden nach Hilden ein

Alles, was dreimal geschieht, ist Brauchtum: Der rheinischen Regel folgend, gehört nun auch der Seeräuberball im Festzelt auf dem Alten Markt dazu. Am Karnevalssamstag, 25. Februar, laden die Kniebachschiffer zusammen mit den Jecken Fründen zum dritten Mal zum Ball ein. Einfach gemeinsam feiern - das lässt sich beim Seeräuberball besonders gut. Kostümzwang gibt es nicht, aber natürlich sind Verkleidungen gerne gesehen. "Wir sind gespannt, was sich unsere Gäste in diesem Jahr einfallen...

  • Hilden
  • 18.02.17
Überregionales
Michaela Noll bei der Ernennung zum Ehrenmitglied mit Michael Deprez, Präsident der Kniebachschiffer. Foto: privat

Kniebachschiffer ehren Michaela Noll

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll darf sich seit neuestem Ehrenmitglied der Hildener Kniebachschiffer nennen. Die Ehrenmitgliedschaft wurde ihr vergangenen Samstag auf der Damensitzung des KG Kniebachschiffer e.V. verliehen. „Ich freue mich sehr über die Ehrenmitgliedschaft! Karneval ist Brauchtum, und Brauchtum ist Heimat“, so die Abgeordnete. Michael Deprez, Präsident der Kniebachschiffer, gratulierte der Politikerin in seiner Rede zur Verleihung des Verdienstkreuzes und zu...

  • Hilden
  • 31.01.17
  • 1
Kultur
Gute Stimmung: Auf der Hildener Damensitzung seit eh und jeh selbstverständlich.
3 Bilder

Kniebachschiffer laden zur 33. Damensitzung ein

Närrisches Jubiläum: Die traditionelle Damensitzung der Kniebachschiffer findet am Sonntag, 24. Januar 2016, zum 33. Mal statt. Präsident Michael Deprez gibt einen Einblick ins Programm – und erzählt, wie die jecken Damen vor mehr als drei Jahrzehnten gefeiert hatten. „Schon vor 33 Jahren wurde sonntagnachmittags gefeiert – aber quasi in schwarz-weiß“, erzählt Michael Deprez. Niemand sei damals von Kopf bis Fuß kostümiert zur Sitzung erschienen. „Die Frauen waren sonntagsschick angezogen,...

  • Hilden
  • 14.12.15
  • 2
Sport
Das Tanzkorps der Kniebachschiffer trainiert zweimal wöchentlich...
2 Bilder

Wer tanzt mit? Kniebachschiffer freuen sich über Unterstützung

Nach der Session ist vor der Session: Das Tanzcorps der Kniebachschiffer hat sein Training für die Session 2015/2016 aufgenommen. Das Team besteht aus 14 Tänzerinnen und zwei Tanzpaaren. Trainiert wird in neuen Räumen, neue Gesichter sind willkommen. Trainiert wird nun im Bürgertreff an der Lortzingstraße, immer montags und mittwochs von 10 bis 22 Uhr. Zuvor übte das Tanzkorps in der Aula des Helmholtz-Gymnasiums, aufgrund von Veranstaltungen, Abiturarbeiten oder Schulferien mussten immer...

  • Hilden
  • 08.04.15
Vereine + Ehrenamt
Alle Fotos: Ulrike Rack
72 Bilder

27. Prinzentreffen des Wochen-Anzeigers in der Schützhalle Richrath

Liebe Freunde des Karnevals! Meine Lebensendgefährtin Ulrike war so nett, einige Foto's beim 27. Prinzentreffen des Wochen-Anzeigers zu machen. Lieben Dank! Ein weiterer Dank für die diesjährige Unterstützung geht an den Freizeit-Fachmarkt Gongoll und an Blumen Rack! Weitere tolle Fotos gibts unter: http://www.lokalkompass.de/monheim/vereine/jeckes-gipfeltreffen-der-wochen-anzeiger-lud-ein-d512442.html

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.15
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Laden erstmals gemeinsam zum Seeräuberball ein: Christian Schumacher, Präsident der Jecken Fründe, (l.) und Michael Deprez, Präsident der Kniebachschiffer.

Seeräuberball an neuem Ort: Kniebachschiffer und Jecke Fründe laden ein

Längst hat sich der Seeräuberball der Kniebachschiffer im Hildener Karneval seinen festen Platz erobert. Auch in diesem Jahr lädt die KG Kniebachschiffer zum maritimen Ball – diesmal an neuem Ort und zusammen mit der KG Jecke Fründe. Weil das Haus Tillmann derzeit geschlossen ist, suchten die Kniebachschiffer nach einer Alternative für ihren traditionellen Seeräuberball. „So eine Veranstaltung darf nicht sterben“, waren sich Präsident Michael Deprez und die Vereinsmitglieder einig. Die...

  • Hilden
  • 16.01.15
  • 2
LK-Gemeinschaft
Eine tolle Stimmung herrscht immer bei der Damensitzung der KG Kniebachschiffer, die als die größte Sitzung in der Itterstadt  gilt. Foto: Privat

Größte Hildener Sitzung

Sie ist die größte Sitzung, die Hilden zu bieten hat: die Damensitzung der KG Kniebachschiffer. Am Sonntag, 1. Februar, ist die Stadthalle ab 14 Uhr fest in Frauenhand, wird den jecken Damen ein über vierstündiges Programm geboten. Ob Achnes Kasulke, Kölsch Fraktion oder die Cölln Girls – das Programm für die Sitzung kann sich sehen lassen. „Das Tanzcorps tanzt wieder und wir haben auch zwei Paare dabei“, freut sich Kniebachschiffer-Präsident Michael Deprez, dass die Querelen nun überstanden...

  • Hilden
  • 06.01.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
www.kniebachschiffer.de

60 Jahre Kniebachschiffer - vom Kegelclub zur Karnevalsgesellschaft!

Die Siedler der Erika II haben natürlich zuerst die Fertigstellung ihrer Häuser betrieben, aber irgendwann besinnt man sich doch darauf, dass die die hart arbeiten auch einmal feiern müssen. So entstand der Kegelclub. Und die Damen des Kegelclubs trugen dann zur Karnevalszeit weiße Blusen mit Matrosenkragen, während die Männer mit Schiffermützen aus Papier. Das war also die Zeit, in der man auch mit einfachen Mitteln noch viel Spaß haben konnte. Gefeiert wurde natürlich in...

  • Hilden
  • 30.12.14
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kniebachschiffer Hilden feiern Sommerfest

HILDEN. (wk) Was war das wieder wunderschön: Die Kniebachschiffer luden zu ihrem Sommerfest auf dem Anger im Hildener Süden ein - und alle kamen. Vor allem am Sonntag platzte der Anger am Erikaweg bei endlich einmal strahlendem Sonnenschein fast aus allen Nähten. „Das hat allen riesengroßen Spaß gemacht“, freute sich Vereinsvorsitzender Ralf Schätzler über das rundum gelungene Fest, „ den Besuchern, aber auch unserer gesamten Vereins-Crew. Wir sind wirklich glücklich, dass wir diesen...

  • Hilden
  • 03.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.