Kolping

Beiträge zum Thema Kolping

Vereine + Ehrenamt
In den Gemeinderäumen an der Schlenterstraße fand der Kolpinggedenktag mit Jubilarehrung statt.

Dankeschön für jahrzehntelanges Engagement
Kolping-Ehrung im Frintroper Gemeindeheim

Im Rahmen des Kolpinggedenktages konnte die Kolpingsfamilie Essen-Frintrop jetzt im Gemeindeheim an der Schlenterstraße langjährige Mitglieder für ihre Kolpingtreue auszeichnen. Walburga Schröders und Gerda Schlicker  vom Vorsitzendenteam gratulierten Friedhelm Olfen und Klaus Preus zu ihrer 60-jährigen Mitgliedschaft. Karl-Heinz Stammen bringt es auf 50 Kolpingjahre. Bei der Ehrung nicht mit dabei war Klaudia Bruns, sie gehört der Frintroper Kolpingsfamilie inszwischen seit 25 Jahren an. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.19
Überregionales
Heinrich Wullhorst

Leuchttürme oder Teelichter? - Diskussion über katholische Verbände im Diohaus

Haben sich die vielgestaltigen katholischen Verbände überlebt? Dieser Frage stellt sich am Montag, 18. Juni, um 19.30 Uhr ein Forum im Dionysiushaus. Die Kolpingfamilie Essen-Borbeck und der Wissenschaftliche Katholische Studentenverein Unitas Ruhrania laden zur Diskussion mit Buchautor Heinrich Wullhorst ein, der mit seinem 2017 erschienenen Buch „Die katholischen Verbände in Deutschland – Leuchtturm oder Kerzenstummel?“ bundesweit als gefragter Redner unterwegs ist. Kolpingsfamilie und...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.18
  • 1
Ratgeber
1.000 Euro konnte Pater Nosbisch (r.) für die Projekte der Salesianer auf Haiti entgegennehmen.

Kolpingfamilie Borbeck spendet für Haiti

Mit 1.000 Euro unterstützt die Borbecker Kolpingfamilie die Arbeit der Salesianer Don Boscos auf Haiti. Pater Otto Nosbisch nahm den symbolischen Scheck jetzt entgegen. „Die Zuwendung ist eine willkommene Hilfe für die Menschen in dem immer wieder von Naturkatastrophen heimgesuchten Land, das zu den ärmsten der Welt gehört“, freute sich der Direktor des St.-Johannes-Stifts beim Kolping-Vortragsabend im Dionysiushaus. Seit bald vier Jahrzehnten halten zahlreiche Aktivitäten am Borbecker Don...

  • Essen-Borbeck
  • 19.09.17
Ratgeber
Die neue Schulmaterialkammer hat im Kellergewölbe des Familienzentrums ihre Räume.
2 Bilder

Neues Angebot für Familien: Schulmaterialkammer öffnet im Familienzentrum

Seit Donnerstag läuft der Betrieb. Am 6. Juli eröffnete das Familienzentrum St. Dionysius eine Anlaufstelle, damit sich Kinder aus sozial schwächer gestellten Familien mit Schulmaterialien versorgen können. Norbert Haase hat ein großes Herz. Der Besuch einer Schulmaterial- kammer in Duisburg ging dem langjährigen Mitglied des Kolpingbezirkverbandes Borbeck nicht mehr aus dem Kopf. „Wie die Kinder geguckt haben, wenn sie stolz und mit leuchtenden Augen ihre Schulmaterialien herausgetragen...

  • Essen-Borbeck
  • 11.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.