Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Politik
2 Bilder

Ausgangssperre auch für Flughafen und Rheinbahn?

Am 26. April 2021 berichtete die Presse, dass sich die Düsseldorfer an die seit dem 24. April 2021 geltende Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr gehalten haben. Die Straßen der Landeshauptstadt waren gemäß Express so ausgestorben, wie noch nie. „Es herrschte eine Stille, die in einer Großstadt wie Düsseldorf unwirklich und unheimlich wirkte. Zum ersten Mal seit über 100 Jahren konnte man den Rhein wieder am Altstadtufer vorbeirauschen hören. Zerrissen wurde die Stille in der Innenstadt nur durch ab...

  • Düsseldorf
  • 27.04.21
Blaulicht
Düsseldorf: Mobile und semistationäre Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes finden auch während der Corona-Krise in der Woche von Montag, 8. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, statt

Düsseldorf: Achtung, Blitzer!
Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes vom 8. bis 14. Juni

Mobile und semistationäre Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes finden auch in der Woche von Montag, 8. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, statt: Von M. Bergmann Montag, 8. Juni: Nagelsweg, Angermunder Straße, Niederkasseler Kirchweg, Einbrunger Straße, Grevenbroicher Weg, Schlüterstraße Dienstag, 9. Juni: Benrather Schloßufer, Briedestraße, Hügelstraße, Am Stufstock, Bahlenstraße, Schlüterstraße Mittwoch, 10. Juni: Quadenhofstraße, Ludenberger Straße, Unter den Eichen, Kamper Weg,...

  • Düsseldorf
  • 02.06.20
Politik

Tierschutzbeschwerden und Kontrollen finden viel zu wenig statt

Düsseldorf, 22. Mai 2020 Zur Ratsversammlung am 26. März 2020 stellte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER der Verwaltung Anfang Februar zum Thema Verletzungen bzw. Todesfällen von Tieren aller Art an Stacheldrahtzäunen, Glasfassaden, etc. folgende Fragen: 1.) Welche konkreten Maßnahmen hat die Stadtverwaltung Düsseldorf bereits unternommen, um Tieren aller Art wirksam und nachhaltig zu helfen, sich nicht an Weidegattern, Grenzmauern und Stacheldrahtzäunen sowie an Glasfassaden zu verletzen...

  • Düsseldorf
  • 22.05.20
Politik

Anfrage: Bußgelder für Müllsünder erhöhen?

Düsseldorf, 1. Februar 2020 2019 haben diverse Kommunen die Bußgelder für Müllsünder erhöht. Das Wegwerfen von Zigarettenstummeln, Taschentüchern oder Pappbechern kostet in Mannheim oder Heidelberg jetzt bis zu 75,- Euro, der ausgespuckte Kaumgummi 100,- Euro. Auch Berlin, Duisburg, Mönchengladbach und weitere Städte haben die Bußgelder deutlich erhöht. Da dieses Problem auch in Düsseldorf immer weiter zunimmt, fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der nächsten Ratsversammlung die...

  • Düsseldorf
  • 01.02.20
  • 1
Blaulicht

Erfolgreicher Sondereinsatz rund um die Messe
Keine Chance für Taschendiebe! - Festnahmen - Überprüfungen

Stockum.  Noch vor dem Start der Weihnachtsmärkte in der Innenstadt hält die Düsseldorfer Polizei mit Aktionen gegen Taschendiebe den Druck gegen die meist reisenden Täter hoch. So kam es am Dienstag im Verlauf eines Schwerpunkteinsatzes rund um die aktuelle Messe zu zwei Festnahmen von professionellen reisenden Taschendieben. Die beiden Männer im Alter von 63 und 51 Jahren mit französischen und niederländischen Pässen wurden dem sogenannten "beschleunigten Verfahren" zugeführt. Allein an dem...

  • Düsseldorf
  • 21.11.19
Blaulicht

Einreisekontrollen am Flughafen Düsseldorf
Drei Personen waren zur Festnahme ausgeschrieben

Bei den Einreisekontrollen verschiedener Flüge am Donnerstag, 14. März, in Düsseldorf ermittelte die Bundespolizei mehrere Personen, die zur Festnahme ausgeschrieben waren.  Aufgrund diverser Delikte wurden die Betroffenen insgesamt zu einer Geldstrafe von 1.235,25 Euro verurteilt, die sie alle bei der Bundespolizei beglichen. Bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Athen wurde ein 35-Jähriger festgenommen, der von der Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen unerlaubten Erwerb von...

  • Düsseldorf
  • 15.03.19
Überregionales

Schulwege im Visier

An den Grundschulen in Düsseldorf werden nach den Sommerferien rund 5.600 Erstklässler eingeschult. Besonders in den ersten beiden Wochen nach der Einschulung besteht eine erhöhte Unfallgefahr. Denn: Viele der Kinder nehmen auf dem Schulweg zum ersten Mal aktiv am Straßenverkehr teil. Überhöhte Geschwindigkeit spielt eine entscheidende Rolle bei den bundesweit verzeichneten Unfällen, an denen Kinder beteiligt sind. Deshalb kontrolliert die Verkehrsüberwachung des Ordnungsamtes seit 1995 zu...

  • Düsseldorf
  • 28.08.18
Überregionales

13 Strafanzeigen bei Kontrollen der Düsseldorfer Polizei

Auch die Düsseldorfer Polizei beteiligte sich am Dienstag an der landesweiten Aktion im Kampf gegen Eigentumskriminalität und vordringlich gegen Wohnungseinbrecher. Bereits seit den Mittagsstunden waren zivile und uniformierte Polizisten auf den innerstädtischen Straßen sowie auf Autobahnen unterwegs, um den Fahndungsdruck auf reisende Straftäter zu erhöhen. Immer wieder wurden Fahrzeuge und Personen kontrolliert, der Fokus aber auch gleichzeitig auf die Verkehrssicherheit gerichtet. Zum Abend...

  • Düsseldorf
  • 16.05.18
  • 1
Ratgeber

Razzia in der Altstadt

Gezielte Kontrollen durch Polizei und Stadt in der Altstadt - Über hundert Polizisten im Einsatz. Bei Umfangreichen Kontrollen waren in der Nacht zum Sonntag, 18. Februar über hundert beamte der Polizei, sowie Mitarbeiter des Ordnungs- und Servicedienstes der Stadt Düsseldorf im Einsatz. Unter der Federführung der Kriminalpolizei zeigten die Einsatzkräfte auch nach Karneval deutliche Präsenz und kontrollieren gezielt mit Schwerpunkt Bolkerstraße vor verschiedenen Gaststätten/Restaurants...

  • Düsseldorf
  • 19.02.18
  • 1
Überregionales
Vermehrte Lkw Kontrollen auf Düsseldorfer Autobahnen. Foto: Polizei/Symbolbild

Lkw-Unfälle häufen sich - Eine Bilanz

Nach einer Woche intensiver Lkw-Kontrollen auf den Autobahnen des Regierungsbezirks Düsseldorf ziehen die Verantwortlichen der "BAO SCHWER" (Besondere Aufbauorganisation Schwerlastverkehr) eine erschreckende Bilanz. Frank Kubicki, Leiter der Verkehrsdirektion Düsseldorf, meint, die Berufskraftfahrer würden fahrlässig mit der Verkehrsicherheit aller umgehen. Speziell die Häufung schwerer Lkw-Unfälle mit teils tödlichem Ausgang zum Ende des vergangenen Jahres hat die Düsseldorfer Polizei dazu...

  • Düsseldorf
  • 29.01.18
Ratgeber
Foto: Polizei

Update +++ Blitzmarathon: 94.801 Fahrzeuge in Düsseldorf kontrolliert

Im Rahmen des Blitzmarathons kontrollierte auch die Düsseldorfer Polizei gestern von 6 bis 22 Uhr die gefahrene Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern im Stadtgebiet und auf den Autobahnen. Hier die Ergebnisse: Insgesamt wurden 94.801 Fahrzeuge kontrolliert (Autobahn 75.777 - Stadt: 9.024). 1.919 (Autobahn 1.491 - Stadt: 428) Fahrer waren zu schnell unterwegs, 16 müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Zwölf fielen auf der Autobahn auf, vier in der Stadt. "Spitzenreiter" war ein 24-Jähriger in...

  • Düsseldorf
  • 21.04.16
Ratgeber

Polizei Düsseldorf: Aktionstag Riegel vor! - Kontrollen und Razzien in der Innenstadt

Düsseldorf Nachrichten Düsseldorfer Polizei macht weiter Druck gegen Kriminelle - die Ackerstraße in Flingern ist derzeit komplett gesperrt - Einschränkungen im ÖPNV möglich. Schlag 21.30 Uhr drangen zivile und uniformierte Polizeibeamte in insgesamt neun Lokale an der Ackerstraße in Düsseldorf Flingern ein und führen seitdem im Rahmen einer Großrazzia Kontrollen aller anwesenden Personen durch. Beamte der Einsatzhundertschaft riegeln derzeit die Ackerstraße ab, so dass es auch zu...

  • Düsseldorf
  • 18.12.15
  • 2
Überregionales
Stop Zeichen
4 Bilder

Schwarzarbeit auf dem Rückzug

Wenn es um wissenschaftliches Zahlen- und Datenmaterial zur Schwarzarbeit geht, stieß man in den vergangenen Jahren unweigerlich auf den Österreicher Friedrich Schneider. Der Ökonom aus Linz bezifferte das Ausmaß der Schwarzarbeit in Deutschland auf rund 360 Mrd. Euro. Nach seinen Berechnungen betrug ihr Anteil am Inlandsprodukt 17 Prozent im Jahre 2003 - eine Versechsfachung gegenüber 1970. Mit einem neuen methodischen Ansatz widmete sich jetzt der Freiburger Volkswirt und Wirtschaftsweise...

  • Düsseldorf
  • 24.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.