Verkehrssicherheit

Beiträge zum Thema Verkehrssicherheit

Ratgeber
Verkehrssicherheit für Seniorinnen und Senioren

Verkehrssicherheit für Seniorinnen und Senioren: Kostenlose Broschüre „Sicher Auto fahren im Alter“

Nebel, Glatteis, Schnee und Dunkelheit – wer setzt sich da schon gern ans Steuer? Doch viele Menschen sind in ihrem Alltag auf das Auto angewiesen. Der Einkauf, der Besuch bei der Familie und Freunden oder der Arzttermin – ohne Auto ist dies oftmals undenkbar. Dabei hält vor allem die dunkle Jahreszeit für Autofahrerinnen und Autofahrer viele Herausforderungen bereit. Besonders Seniorinnen und Senioren sollten auf mögliche Probleme beim Autofahren achten. Sie haben zwar zumeist viel Erfahrung...

  • Düsseldorf
  • 26.10.20
  • 1
  • 1
Politik
4 Bilder

„Das Fahrrad darf nicht als Verkehrsmittel untergeordneter Priorität betrachtet werden“
Junge Grüne Düsseldorf machen mit Radtour auf lebensgefährliche Straßen und Kreuzungen aufmerksam

Am Montag luden die Jungen Grünen Düsseldorf zur „infrastrukturkritischen Radtour“ unter dem Titel „Tour de Schlagloch“ ein. Die jungen Engagierten fuhren zusammen mit interessierten Bürger*innen problematische Kreuzungen, fehlgeplante Fahrradwege und gefährliche Straßen in Düsseldorf ab. Zuvor hatten die Jungen Grünen in den sozialen Medien dazu aufgerufen, die fahrradunfreundlichsten Straßen Düsseldorf einzureichen. Die Aktivist*innen machten unter anderem auf der Grafenberger Allee Halt:...

  • Düsseldorf
  • 11.08.20
Ratgeber
„Fit und sicher am Steuer – Mobil bleiben im Alter“
So bleiben Seniorinnen und Senioren mit dem Auto sicher mobil: Verkehrswacht Düsseldorf startet neues Programm.

Veranstaltungshinweis: Der Seniorenrat und Verkehrswacht informieren
Sᴏ ʙʟᴇɪʙᴇɴ sᴇɴɪᴏʀɪɴɴᴇɴ ᴜɴᴅ sᴇɴɪᴏʀᴇɴ ᴍɪᴛ ᴅᴇᴍ ᴀᴜᴛᴏ sɪᴄʜᴇʀ ᴍᴏʙɪʟ

„Fit und sicher am Steuer – Mobil bleiben im Alter“ Die meisten Seniorinnen und Senioren sind seit vielen Jahren unfallfreimit ihrem Auto unterwegs. Dennoch beschleicht sie manchmal das Gefühl, nicht mehr so souverän zu fahren wie früher. Bestimmte Fahrmanöver empfinden sie als schwierig, einige Strecken werden gemieden. Auch sind ihnen nicht immer alle neuen Regeln und Verkehrszeichen bekannt. Dabei könnten viele Unsicherheiten durch Informationen und praktisches Üben aus dem Weg geräumt...

  • Düsseldorf
  • 09.02.20
Natur + Garten

Grafenberger Wald: Forstarbeiten im Bereich Rennbahnstraße

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Forstabteilung des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes der Stadt Düsseldorf werden ab Montag, 9. Januar, im Grafenberger Wald auf Höhe der Rennbahnstraße arbeiten und aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht einige Bäume fällen, die geschädigt sind. Dabei handelt es sich um Fichten, die deutliche Schadsymptome aufweisen. Die Baumrinde hat sich in Teilen bereits abgelöst; die Fichten sterben ab, sind nicht mehr standsicher und können daher nicht erhalten...

  • Düsseldorf
  • 04.01.17
  • 1
Ratgeber
Wie sicher ist sicher genug?
14 Bilder

Foto der Woche 25: Sicher durch den Straßenverkehr

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Sicher durch den StraßenverkehrAm 18. Juni ist Tag der Verkehrssicherheit. Initiiert vom Deutschen Verkehrsicherheitrat (DVR) will man an diesem Tag die Möglichkeiten der Unfallprävention präsentieren und zeigen, dass jeder Einzelne dazu beitragen kann, die Unfallzahlen zu senken. Was bedeutet das für unseren...

  • Essen-Süd
  • 17.06.13
  • 9
Politik
Zülfikar Celik mimt eine Unfallszene nach
4 Bilder

Tüftler Zülfikar Celik aus Wesel: Mehr Sicherheit für Radfahrer im Straßenverkehr

Seine Idee könnte weltweit, insbesondere Radfahrern jeden Alters, vor schwerwiegenden Unfallfolgen bewahren. Sein Name: Zülfikar Celik (43) aus Wesel. Der gelernte Schweißer hat sich seine scheinbar einfach klingende, aber durchaus sehr effektive Idee bereits 2009 durch das Patentamt patentieren lassen. Amtlich eingetragen ist Celiks Erfindung unter der Bezeichnung „Verfahren zur Signalisierung der Öffnung einer Tür eines Kraftfahrzeuges“. Was so bürokratisch anmutet, soll im Straßenverkehr so...

  • Wesel
  • 13.04.13
  • 3
Politik
Logo der EU
5 Bilder

Tachographenpflicht im Praxistest: Schlechte Noten vom Handwerk

Die im Sommer 2012 vom Europäischen Parlament beschlossenen Neuregelungen zur Tachographenpflicht würden insbesondere kleinere Handwerksbetriebe mit Mehrkosten und zusätzlicher Bürokratie belasten. Laut ZDH-Präsident Otto Kentzler sind gerade kleinere Handwerksunternehmen im ländlichen Raum auf eine sachgerechte Ausweitung der Ausnahmen von der Nutzungspflicht für digitale Tachograpfen angewiesen. Um auf das Missverhältnis zur ursprünglich beabsichtigen Entlastung der KMU durch die aktuelle...

  • Düsseldorf
  • 01.01.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Über leuchtend gelbe Warnwesten freuen sich die Schüler der Klasse 1c der Heinrich-Heine-Schule in Heerdt zusammen mit Schulleiterin Annette Anner und Klassenlehrerin Stefanie Wemmer. Insgesamt rund 90 Westen hat der Rallye-Touring Club ‘79 (RTC) für die Schule organisiert, gesponsort wurden die Westen vom ADAC. Mit auf dem Foto sind Günter Heymanns vom RTC (hinten, 2.v.r.) und Ratsherr Guiseppe Saitta (hinten, 3.v.l.).

  • Düsseldorf
  • 14.11.12
Überregionales
Diese Polizisten Hans - Josef Seifert, Ralf Koslowskie und Bernd Meinka sorgen in Rath für eure Sicherheit im Straßenverkehr und nicht nur das.

Verkehrssicherheit im Straßenverkehr

Hallo liebe Leserrinnen und Lesern Erinnern wir uns in der letzten Woche gab es den Blitz Marathon der Polizei der ein großer Erfolg war. Nun möchte ich eine Umfrage machen zum Thema Verkehrssicherheit im Straßenverkehr, da es immer noch uneinsichtige Autofahrerinnen und Autofahrer gibt die sich weder anschnallen oder am telefonieren sind. Ich habe selber erlebt das Sie / Er sich nicht Anschnallen wollen wobei sie auch Kinder mit sich im Auto führen, wenn ich sie angesprochen habe bekomme ich...

  • Düsseldorf
  • 29.10.12
Ratgeber
Freuen sich auf den 11. Motorsport- und Verkehrssicherheitstag in Düsseldorf: Organisator Günter Heymanns (r.) und Rheinbote-Medienberater Heiko Adams.
2 Bilder

Mobile Motor-Meile am Rhein

Edle Fahrzeuge, gut geölte Motoren und ganz viel Automobil-Kompetenz – Der Motorsport- und Verkehrssicherheitstag vermittelt auf unterhaltsame Weise wertvolles Wissen für Verkehrsteilnehmer aller Art. „An diesem Tag geht es um alles, was mit Verkehrssicherheit zu tun hat“, sagt Organisator und Motorsport-Urgestein Günter Heymanns. Der Fachschaftsleiter Motorsport und Verkehrssicherheit im Stadtsportbund ist selbst die gesamte Veranstaltung über vor Ort und betont: „Mit Hilfe unserer kompetenten...

  • Düsseldorf
  • 25.07.12
  • 2
Politik
Link zum Video mehr dazu

Ausschuss lehnt Verkehrssicherheitskonzept ab

Die FREIEN WÄHLER beantragten bei der Ordnungs- und Verkehrsausschusssitzung (OVA) am. 12. Oktober die Erstellung eines Verkehrssicherheitskonzeptes für E-Bike und Pedelecs in Düsseldorf. „Damit reagierten wir auf zahlreiche Studien von Verkehrsexperten und Unfallforschern. Diese zeigen auch auf, dass es für die meisten Städte kein Gesamtkonzept zur Verhinderung schwerer Unfälle für die anwachsende Zahl von E-Bikern gibt“, so der Ratsherr von den FREIEN WÄHLERN, Jürgen Krüger. Leider wurde der...

  • Düsseldorf
  • 13.10.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.