Kultursalon

Beiträge zum Thema Kultursalon

Kultur
Die Band „Lemon Gnade“ ist ein Produkt der MädchenMusikAkademie und präsentierte drei Songs aus ihrem Repertoire. Da die Sängerin verhindert war, sprang kurzerhand Dozentin Denise Meckenstock ein und übernahm deren Part. Foto:Gerd Kaemper
8 Bilder

Ein buntes Programm beim Kultursalon:
Häppchen für Häppchen...

Auch der fünfte Kultursalon bot im Kulturraum „die flora“ eine schöne Einstimmung auf das, was dort in diesem Jahr alles so zu erwarten ist. Und das machte Lust auf mehr... Die „flora“ feiert in diesem Jahr und um genau zu sein am 1. September ihr 25-jähriges Bestehen. Das verkündete "flora"-Leiterin Wiltrud Apfeld bei ihrer Begrüßung. Das Programm wurde gestaltet, wie Apfeld erklärte, als „Mitmachaktion“ von hier auftretenden Künstlern, Akteuren und Vereinen. Unterstützt wurde das kleine...

  • Gelsenkirchen
  • 15.01.20
  • 1
Kultur
Mit Eigenkompositionen und auch Coversongs sorgten Pauline, Sophia und Daniel Dorra für einen musikalischen und unterhaltsamen Start in den Kultursalon 2019. Foto: Gerd Kaemper
9 Bilder

Der vierte Gelsenkirchener Kultursalon hatte wieder einiges zu bieten: Musik, Theater, Historie, Film und Lesung
Kultur - Häppchen für Häppchen serviert

Wiltrud Apfeld, die Leiterin des Kulturraums „die flora“ an der Florastraße 26, freute sich auch bei der vierten Auflage des Kultursalons wieder ein volles Haus an Besuchern begrüßen zu dürfen. Und sie erinnerte daran, dass die Idee zu dem Kultursalon aus den Reihen der Kulturschaffenden in Gelsenkirchen kam. Denn der Schauspieler und Regisseur Ulrich Penquitt gab vor fünf Jahren die Anregung, den heimischen Künstlern gleich zu Anfang des Jahres eine Bühne zu bieten, auf der sie ihre...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.19
  • 1
  • 1
Kultur
 Julian Rybarski und weitere Vertreterinnen der MädchenMusikAkademie stellen nicht nur ihr Projekt vor, sondern sorgen auch für musikalische Einblicke in ihre Arbeit. Archiv-Foto: Kurt Gritzan
4 Bilder

Der Kulturraum „die flora“ lädt am Sonntag wieder zu vielfältigen Gelsenkirchener Kulturhäppchen ein
Der vierte Gelsenkirchener Kultursalon

Seit 2016 öffnet der Kulturraum „die flora“ an der Florastraße 26 jährlich gern die Pforten für einen Tag der offenen Tür für Kulturbegeisterte. Am Sonntag, 13. Januar, sind alle herzlich zur Einstimmung auf ein spannendes und facettenreiches Kulturjahr zwischen 14 und 18 Uhr eingeladen. Auch in diesem Jahr präsentieren die oft seit Jahren im Haus aktiven Gelsenkirchener Kulturschaffenden sowie vielversprechende Newcomer einen Einblick in ihr Repertoire und einen Ausblick auf ihr Programm 2019....

  • Gelsenkirchen
  • 09.01.19
  • 1
Kultur

Vorweihnachtliches im "Kultursalon": Baroque in Blue gastiert im Tannenhäuschen

Die Profi-Musiker von BAROQUE IN BLUE präsentieren in diesem Jahr zum zweiten Mal im KulturSalon des Tannenhäuschens ein vorweihnachtliches Konzert der besonderen Art. Im November 2016 begeisterte die Band bereits das Publikum im Waldhotel mit eigenen Bearbeitungen bekannter und vergessener Weihnachtssongs. Auch in diesem Jahr nimmt die Band die Zuhörer wieder auf eine außergewöhnliche musikalische Reise durch die Welt des internationalen Weihnachtliedgutes mit. Als passenden Soundtrack für...

  • Wesel
  • 09.11.17
Kultur
Fräulein Odetta und Herr Goosmann

Im "Tannenhäuschen": Heitere musikalische Reise in die 1920er Jahre und UFA-Zeit

„Fräulein Odetta & Herr Goosmann“ – Eine heitere musikalische und kulinarische Reise in die 1920er Jahre und UFA-Zeit. So heißt ein besonderes Event, zu dem das Waldhotel "Tannenhäuschen! für Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr, einlädt.  Anlässlich des Jubiläums „115 Jahre Tannenhäuschen“ präsentiert der KulturSalon eine schwungvolle musikalische und kulinarische Reise in die 1920er Jahre und UFA-Zeit. Bei einem besonderen „Best-of“-Menü aus „115 Jahre Tannenhäuschen“ werden die Düsseldorfer...

  • Wesel
  • 09.10.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.