Leute

Beiträge zum Thema Leute

Ratgeber

Schmerzmediziner Norbert Schürmann erhält Focus-Auszeichnung
Einer der Besten

Ungefähr vier Millionen Bundesbürger leiden unter chronischen Schmerzen wie Rücken-, Kopf- oder auch Tumorschmerzen. Nur wenige Ärzte sind auf die Behandlung chronischer Schmerzen spezialisiert und bis der Patient den richtigen Arzt gefunden hat dauert es oft sehr lange. Am meisten betroffen bei chronischen Schmerzen ist der Rücken, gefolgt von Nacken- und Schulterschmerzen und Kopfschmerzen, aber auch Brustschmerzen, Nervenschmerzen, Rheumaschmerzen und Schmerzen nach Verletzungen und...

  • Moers
  • 04.07.19
Ratgeber

Gesang verbindet
Es wird laut.

2. Laga-Countdown: Frühlingssingen in der Innenstadt Am Freitag, 17. Mai 2019, um 11 h findet unser 2. Countdown zur Landesgartenschau statt. Dieses Mal – angesichts aktuell kühler Temperaturen – wollen wir den Frühling locken, den Mai herbei-singen. Singen ist gesund und macht froh! Jeder ist eingeladen mitzumachen, aus vollem Herzen mitzusingen! Die stimmliche Initialzündung kommt von rund 100 Schülerinnen und Schülern der Unesco-Projekt-Schule Kamp-Lintfort unter Leitung ihrer...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.05.19
Ratgeber
11 Bilder

Ein Ausflug aufs Land

Ach wie ist es auf dem Land so schön ruhig. Hier kann man einfach mal nichts machen, die Sonne genießen, entspannen und ein klein wenige den Alltag los werden. Dafür braucht man gar nicht mal so weit zu fahren um Ruhe zu genießen. Hier kann ich mal das Landgasthaus Beckmann empfehlen, was außerhalb von Kalkar liegt. Gut eingerichtete Zimmer, eine kleine Bar, gutes Frühstück und auch die anderen Sachen im restaurant kann man sehr empfehlen. Das Landgasthaus liegt im Grünen und bietet echte Ruhe....

  • Kalkar
  • 18.10.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Das war kein Hund

Wenn ein Hund sein Geschäft auf dem Gehweg macht, dann kann dieser in der Regel nichts dafür. Hier sind die Besitzerinnen und Besitzer gefragt. Diese sollten Behältnisse dabei haben und die Hinterlassenschaften des Hundes eigendlich entfernen. Das gelingt nicht immer und somit regen sich die Mitbürgerinnen und Mitbürger zurecht auf. Vor allem wenn man dort hineingetreten ist. Aber, wie es so ist, gibt es hier ebenfalls nicht belehrbare Menschen, die es immer und immer wieder achtlos...

  • Rheinberg
  • 04.11.17
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Sommercamp 2017 beim BSV-Eversael von 1728 e.V.

Dass die Jugendarbeit beim BSV Eversael großgeschrieben wird, ist mehr als bekannt, und damit es auch weiter so bleibt, hat die Bogenabteilung auch in diesem Jahr ihr erfolgreiches Sommercamp durchgeführt. Das Sommercamp fand auf der wunderschönen vereinseigenen Bogensportstätte an der Feldstraße in Eversael statt. Hierbei gab es wiederum jede Menge zu bestaunen und viele Attraktionen, die zum Mitmachen animierten. Hier hatten sich unsere Betreuer richtig ins Zeug gelegt und ein super...

  • Rheinberg
  • 28.07.17
Überregionales
7 Bilder

Selbstmordversuch auf der Homberger Straße

Ca 15.40 Uhr versucht ein Mann vom Dach runter zu springen Sofort sind die Feuerwehr und Rettungs-Kräfte vor Ort. Die Häuser werden von der Polizei durchgesucht, aber ohne Erfolg. Der Mann ist verschwunden…

  • Moers
  • 14.12.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Rheinberger-Verein "Frohe Weihnacht"
17 Bilder

Vorgezogenes Weihnachtsfest beim BSV Eversael von 1728 e.V.

Ist denn jetzt schon Weihnachten fragte sich die Bogensportabteilung des BSV Eversael am heutigen Samstag des 13.09.2014. Wenn auch nicht wirklich. Mitglieder des Rheinberger-Vereines „Frohe Weihnacht“ trafen sich am Samstagnachmittag auf dem Bogensportplatz des BSV an der Feldstraße zu einem unvergessenen Ereignis. Der 1. Vorsitzende im Gefolge seiner Mitglieder zog es unter den schallenden Tönen eines Jagdhornes diesmal auf den Bogensportplatz. Warum denn immer nur Bosseln, Radfahren oder...

  • Rheinberg
  • 13.09.14
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Weihnachtsgrüße als Dank für ein erfolgreiches Jahr

Die Musikerinnen und Musiker des Big Band Orchesters Niederrhein sagen Danke für ein erfolgreiches Jahr. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche friedvolle Weihnachtszeit sowie alles erdenklich Gute, Gesundheit und Zufriedenheit für das Jahr 2014 Vertretend. Alexandra Quernheim 1. Vorsitzende Mike Quernheim Musikalischer Leiter Wilhem Dibowski Öffentlichkeitsarbeit Big Band Orchester Niederrhein e.V. Anschrift: c/o Alexandra Quernheim (1....

  • Rheinberg
  • 24.12.13
Überregionales
Lorna Pajtler (17), unsere Kandidatin Nr. 4 für unsere Aktion "Gesicht des Sommers".

Gesicht des Sommers: Lorna Pajtler (Kandidatin 4)

Dieser Sommer wird heiß: Das Wochen-Magazin Moers, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Kempen-Tönisberg präsentiert erstmals diese Aktion und sucht das "Gesicht des Sommers 2012". Ab jetzt an dieser Stelle: Unsere ersten Kandidaten. Lorna Pajtler (Kandidatin 4) Auch Lorna Pajtler hat sich für unsere Aktion "Gesicht des Sommers" beworben. Die 17-jährige Moerserin weiß auch genau, wieso sie für diesen Titel wie gemacht ist: "Ich möchte das Gesicht des Sommers...

  • Moers
  • 27.07.12
Überregionales
Nicole Anlahr (28) bewirbt sich bei uns als "Gesicht des Sommers".

Gesicht des Sommers: Nicole Anlahr (Kandidatin 2)

Dieser Sommer wird heiß: Das Wochen-Magazin Moers, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Kempen-Tönisberg präsentiert erstmals diese Aktion und sucht das "Gesicht des Sommers 2012". Ab jetzt an dieser Stelle: Unsere ersten Kandidaten. Nicole Anlahr (Kandidatin 2) Die 28-jährige Nicole Anlahr aus Moers ist Mutter eines Sohnes, tanzt gern, ist sehr sportlich und fotografiert für ihr Leben gern. "Ich möchte das "Gesicht des Sommers" werden, da ich die passende...

  • Moers
  • 26.07.12
Sport

Tennisrunde besteht 30 Jahre

30 Jahre Tennisfreude Am 15.06.1982 schlossen sich einige Frauen des Tennisclub Blau Weiß Kamp-Lintfort zu einer Donnerstag-Runde zusammen.Wir spielen nicht nur Tennis, sonder gehen gemeinsam auf Reisen.Städte und ferne Länder sind unser Ziel. Noch heute nach 30 Jahren hat sich das nicht geändert. Das 30 jährige Bestehen wurde natürlich mit Kaffee und Kuchen festlich begangen. Ich hoffe, das die Tennisfreude uns noch lange erhalten bleibt.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.06.12
Überregionales

Zitat des Tages: "Imma voll duich bis Hambuich"

Minus 1 Grad, abends an der Tankstelle. „Sagensema, kann dat sein, dattet heut’ n’ Tick wärma is' “, plappert die mittelalte Angestellte an der Kasse. „Schon, ja“, antworte ich fröstelnd. „Also gestern hab’ ich vielleicht gefroren, kann ich Ihnen sagen. Dat zooch von unten nur so hooch“, die freundliche Person weiter. „Sind Sie nicht etwas leicht angezogen“, kommentiere ich mit Blick auf ihr abgrundtiefes knackebraunes Dekolleté. „Neenee, ich vertrach nix am Halls“, die Plauderfreudige weiter,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.02.12
  • 10
Natur + Garten
Nest mit Außenhülle
14 Bilder

Hatten Sie auch schon einmal ein Wespennest im Nistkasten? - Wissenswertes über Wespen!

Xanten - Marienbaum, 03.08.2011 von Christel und Hans-Martin Scheibner Eigentlich hatte mein Nachbar ja die Nistkästen als Brutplatz für Vögel aufgehängt. Doch eines dieser Häuschen hatte es einer Wespenkönigin angetan, welche dort ihren eigenen Staat gründete. Der Nachbar überließ das Nest sich selbst. Als keine Aktivitäten mehr zu beobachten waren, sah er sich das Nest am Wochenende genauer an. Dies war mit einer Schimmelschicht überzogen, und es waren noch einige Larven vorhanden,...

  • Xanten
  • 03.08.11
  • 17
Überregionales
Schauen Sie doch einfach einmal in unseren Lokalkompass im Internet. Hier erfahren Sie Wissenswertes aus Ihrer Region, hier können Sie aber auch selbst als Bürgerreporter aktiv werden. Foto: Jörg Terbrüggen

Guter Vorsatz: werden Sie Mitglied unserer Community

Kreis Kleve. Sie kennen das sicherlich auch. Pünktlich zum Jahreswechsel nimmt man sich wieder einmal vieles vor, was man gerne ändern oder verbessern möchte. Wir hätten da auch einen Vorschlag für Sie. Bei uns geht es dabei nicht um lästige Pfunde, die weg sollen oder Zigaretten, die man eigentlich längst nicht mehr rauchen wollte, aber sich dann doch immer wieder ansteckt. Sie müssen nicht aufs Fahrrad, um sich dort abzustrampeln und sie müssen auch keine Pflaster auf den Körper kleben, um...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.01.11
  • 1
Ratgeber
Was Sie schon immer wissen wollten!
2 Bilder

In welche Kategorie gehört mein Beitrag?

In der Hauptnavigation haben Sie unter dem Menüpunkt "Startseite", fünf verschiedene Kategorien. In diese Kategorien können Sie Ihre Beiträge platzieren: - Sport - Kultur - Politik - Ratgeber - Vereinsleben - Leute Wohin mit meinen Veranstaltungshinweisen? Veranstaltungshinweise werden immer in den Kalender eingetragen (Wann?) Damit wird der Beitrag sofort als Veranstaltungshinweis gekennzeichnet und erscheint als Termin im Veranstaltungskalender. Zusätzlich bestimmen...

  • Wesel
  • 23.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.