Alles zum Thema Liedermacher

Beiträge zum Thema Liedermacher

Kultur
Seit Ende der 1970er Jahre macht Burkhard Wegener Musik. Foto: privat
2 Bilder

200 Jahre Theodor Storm

Burkhard Wegener würdigt auf seiner neuen CD den norddeutschen Autor Theodor Storm, Autor des deutschen Realismus und vielen noch aus der Schule mit dem "Schimmelreiter" oder "Der Stadt" bekannt, würde heute, am 14. September, 200 Jahre alt werden. Liedermacher Burhard Wegener ehrt den Poeten nun mit einer CD, auf der er die schönsten Storm-Gedichte vertont. Seiner nordfriesischen Heimatstadt Husum setzte er ein lyrisches Denkmal, der aufmüpfige "Kleine Häwelmann" begeistert auch noch...

  • Essen-Süd
  • 14.09.17
  • 76× gelesen
Kultur
5 Bilder

Essener Liedermacher Frank Chatoupis - Melancholisch, düster mit einem selbstironischen Augenzwinkern

Das war ein ganz neuer Frank Chatoupis, der dem Publikum da bei Live Häppchen begegnete, melancholisch, fast düster, und grandios. Chatoupis, der sich seit seinem Ausstieg aus der Band "Reichtum Plakat Erde" etwas rar gemacht hatte, kam mit neuen Liedern, musikalischen Notizen, wie er selber es nannte, und vertrauten Songs neu präsentiert. Von zornig (Flieg Gegenstand flieg) über ironisch (Junger Pionier) bis traurig,nachdenklich (Martha, Jena) reichte die Palette, aber auch ein...

  • Essen-Nord
  • 06.07.17
  • 107× gelesen
  • 3
Überregionales
Burkhard Wegener freut sich auf den Wettbewerb in Hessen.

Liedermacher aus Essen im Wettbewerbsfinale

Der Liedermacher Burkhard Wegener aus dem Essener Süden hat den ersten Platz beim Vorentscheid für den Liedermacher-Wettbewerb in Hattersheim / Hessen gewonnen und steht am 27. August im Finale dieser Veranstaltung. Bereits zum elften Mal wird der Wettbewerb in diesem Jahr ausgetragen. Die bei mehreren Vorentscheiden ermittelten Gewinner, treten dann im Finale mit ihren selbst geschriebenen Liedern - Texte und Musik - an. Bei diesem Liedermacher-Wettbewerb sind Einzelinterpreten wie auch...

  • Essen-Süd
  • 13.08.16
  • 25× gelesen
Kultur

Temperament und Wiener Schmäh - Leidenschaftlich: "Falco and friends" im Theater Courage

Er leidet. Auch im Himmel. Selbst der Therapeut ist ihm keine große Hilfe: „Was ist er denn? Was hat er denn?“ Falk Hagen gibt Antworten in seiner Verkörperung als charismatischer Popstar, „naked“ und direkt. „Egoist“ Falco ist im Vorhimmel für viel zu früh gegangene Musiker. Ein österreichischer Psychologe nimmt sich - penibel bürokratisch - noch einmal Falcos Lebensstationen vor und stellt dem am 6. Februar 1998 verstorbenen Popstar auch unangenehme Fragen. Keine leichte Aufgabe für...

  • Essen-Süd
  • 30.11.11
  • 821× gelesen
  • 1