LKW Unfall

Beiträge zum Thema LKW Unfall

Blaulicht

Unfall auf der Lintforter Straße
LKW fährt gegen Baum

Ein 61-jähriger Mann aus Nettetal ist heute Morgen gegen 09.10 Uhr bei einem LKW-Unfall schwer verletzt worden. Er fuhr mit einem Sattelschlepper auf der Lintforter Straße in Richtung Friedrich-Heinrich-Allee. In Höhe der Einmündung Neenrathstraße kam der LKW aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte den 61-jährigen Mann in ein Krankenhaus. Während der Rettungsarbeiten musste die Lintforter Straße zeitweise...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.11.19
Ratgeber
Zum dritten Mal in diesem Jahr hat ein LKW den Portalrahmen auf der Brücke „An der Cölve“ zerstört. Die Stadt Moers musste deshalb jetzt handeln, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Brücke „An der Cölve“ nach Unfall für Lkw und Busse gesperrt

Zack! Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr hat ein Lkw das Durchfahrtsverbot auf der Brücke „An der Cölve“ missachtet und den Portalrahmen umgefahren und zerstört. Um die Sicherheit auf dem Bauwerk zu gewährleisten, hat die Stadt Moers kurzfristig die Durchfahrtsbreite auf 2,20 Meter verengt. Busse und Lkw können (und dürfen) nicht mehr über die Brücke zwischen Duisburg-Rheinhausen (Trompet) und Moers-Schwafheim fahren. Bahnüberführung seit Jahren marode: Das Geld fehlt Die Stadt...

  • Moers
  • 11.10.13
  •  9
  •  1
Überregionales

Friday Five: Heiße Eisen und ein heißer Jahreswechsel

Die aktuellen Friday Five stehen im Zeichen eines in jeder Beziehung "heißen" Jahreswechsels. Auf der einen Seite berichten unsere Bürgerreporter angereichert mit zahlreichen Fotos von einem stimmungsvollen Silvesterabend, auf der anderen Seite mussten Feuerwehrmannschaften zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Bei einem davon war Bürgerreporterin Johanna Mertes zufällig vor Ort. Damit die Wohnungen und Häuser ihrer Mitbürger nicht ebenfalls den Flammen zum Opfer fallen, informiert Elke...

  • Essen-Süd
  • 04.01.13
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.