Local Hero Dinslaken

Beiträge zum Thema Local Hero Dinslaken

Kultur
36 Bilder

Dinslaken: Das Erbe der Kulturhauptstadt

Auf dem Sommer-Empfang der Stadt trafen sich fünf Jahre nach der Kulturhauptstadt eine bunte Mischung aus Politik, Kultur-Freunden und natürlich auch jeder Menge aktiver Künstler. Eine solche Vielfalt hatten die meisten der Eingeladenen selbst kaum vermutet. In seiner Begrüßungsrede gelang es Bürgermeister Michael Heidinger in der unglaublichen Aufzählung nahezu aller Kultur-Aktivitäten Dinslakens eine spannende Analyse der Entwicklungen der letzten Jahre widerzuspiegeln: Aus dem Local...

  • Dinslaken
  • 30.06.15
Überregionales
Das Power-Paar Monika und  Walter Hellmich bei der Eröffnung der Neutor-Galerie im November 2014. Foto: cd

Walter Hellmich: Ein Mann - ein Wort - ein Neutor

Nur einen Monat nach der Eröffnung hat der elektronische Zähler der Neutor-Galerie schon die Zahl von sage und schreibe einer halben Million Besuchern registriert ! „Neutor-Vater“ Walter Hellmich, Chef der gleichnamigen Unternehmensgruppe, hat gerade 3.000 km Geschäftsreise durch halb Europa hinter sich. Und kümmert sich prompt, kaum zurück in seinem Wohnort Dinslaken, persönlich um den Gegenstand dieses so erfreulichen Interesses. Der Seniorchef ließ sich unterwegs und läßt sich vor Ort...

  • Dinslaken
  • 11.12.14
Überregionales
Anne Stieve und ein  paar Stationen auf ihrem Weg zur Kultur und Event-Managerin:  Auf der Theater-Bühne als „Hafendirne in Aturo Ui“, beim Segeln in Sardinien, in Wales mit Bachelor und als glückliches Schokoladenmonster . Fotos: cd/privat

Anne Stieve und ihre „Lokalen Helden“

Am 13. und 14. Januar: Thekentratsch, Butterfahrt 5 und Eva Kurowski In seiner Local-Hero-Reihe stellt der Niederhein Anzeiger in loser Folge Persönlichkeiten vor, die vor und hinter den Kulissen das kulturelle Leben unserer niederrheinschen Metropole ermöglichen. Kultur kommt von Cultus = lateinisch pflegen. Anne Stieve, Geschäftsführerin der Freilicht AG gehört mit dem FANTASTIVAL und seinen Open Air Veranstaltungen im Burgtheater auch zu unseren Kulturpflegern – im Sinne des Wortes....

  • Dinslaken
  • 12.01.11
Überregionales

Und Leichen pflastern ihren Weg...

Krimi-Autorin Jess Geiger und ihre bewegtes Leben am Niederrhein Da, wo sie auftaucht, ist der Tod nicht weit: Jess Geiger schreibt Krimis. Beständig sucht sie nach Tatorten, Tätern und Motiven für ihre Geschichten. Jess Geiger: „Seit ich als Kind in einem Haus groß geworden bin, in dem zuvor drei Menschen getötet wurden, scheinen mich Leichen, egal ob durch Unfälle, Krankheiten, Selbstmord oder Morde aus dem Leben geschieden, zu verfolgen. Ob in der Nachbarschaft, im Bekanntenkreis, im...

  • Dinslaken
  • 12.01.11
Überregionales

“ExtraSchicht“ in der „verbotenen Stadt“

Local-Hero-Interview mit Stadtplaner Karl-Heinz Rudorf Das silberne Raumschiff an der Hünxer Straße 81 mit eigenem geschütztem Eingang, etwas niedriger an die weithin sichtbare Hellmich-Baufirmen-Zentrale angebaut, beherbergt das Technische Rathaus der Stadt Dinslaken. Hier, im Planungsamt, werden im Sinne des Wortes Pläne geschmiedet. Auch mögliche Projekte zur Kulturhauptstadt Europas 2010 (KHS). Deren erste „Local-Hero“-Stadt ja Dinslaken ist. Ein Grund für den KHS-Zuschlag aus...

  • Dinslaken
  • 12.01.11
Überregionales
2 Bilder

Leidenschaft Lohberg

Local Hero Interview mit Silke Pollack vom DINAMIT-Stadtmarketing In loser Folge stellt der Niederrhein Anzeiger seiner großen Leserschaft „local heroes“ aus der Nähe betrachtet vor. Interessante Menschen „von hier“, Prominente oder Menschen im Hintergrund. Immer aber soll das Private, die Persönlichkeit im Vordergrund stehen: „Local hero“ - streng persönlich. Vor 37 Jahren erblickte Silke Pollack als Tochter eines Postbeamten und einer Sekretärin im Evangelischen Krankenhaus das Licht...

  • Dinslaken
  • 12.01.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.