Lokalkompass App

Beiträge zum Thema Lokalkompass App

Sport
2 Bilder

Neue Deutsche Meister beim Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid

Deutsche Meister in Bochum Am vergangenen Wochenende trafen sich Deutschlands Top Taekwondoin in Bordersholm. Dort galt es auf vier Kampfflächen, im Formenlauf den Titel Deutscher Meister 2018 zu erkämpfen. Der Wattenscheider Taekwondoverein An-Do Wattenscheid hatte zwei seiner Sportler entsendet. Beide sind erst kürzlich in das Landeskader der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) berufen worden. In seiner Klassen konnte Christopher Frömmgen den Titel Deutscher Meister verteidigen....

  • Wattenscheid
  • 24.09.18
Ratgeber
6 Bilder

Brückenmontage A43 bei Recklinghausen

Schweres Gerät war am Wochenende auf der Baustelle der A43 bei Recklinghausen im Einsatz. Eingehoben wurde eine 35 Meter lange und 63 Tonnen schwere Brücke welche am Fahrbahnrand vormontiert wurde. Trotz des recht heftigen Windes gelang der Brückenschlag problemlos. Einige Meter weiter wurden vormontierte Brückenträger von 55 Meter Länge und einem Gewicht bis zu 150 Tonnen von 2 großen Autokränen im Tandemhub gesetzt und montiert. Alle Arbeiten wurden im Zuge des 6 streifigen Ausbaus der A43...

  • Wattenscheid
  • 23.09.18
Überregionales
Bring dein Tässchen mit.
15 Bilder

Lokales aus Bochum: Ankündigung : Raum für Fantasie hat jährliches BürgerReporter Treffen

Sonntag 09.12.2018 15:00 Bochum-HBF Du hast noch nichts vor? Es ist wieder soweit  - unser Jahrestreffen der Gruppe Raum für Fantasie. BürgerReporter treffen sich und haben Spaß. Auch wenn du nicht zu unserer Gruppe gehörst - mach mit. Anmerkung: Für Leute die nicht gut zu Fuß sind ist unterwegs Gelegenheit zum ausruhen und später wieder zu uns zu stoßen. Für alle die sich zwischendurch absetzen wollen - kein Problem. Sollten wir mehr als 30 Personen sein - bilden...

  • Bochum
  • 19.09.18
  •  90
  •  21
Natur + Garten
10 Bilder

Stockholm im Sommer bei 29°

Unser Wunsch war es in diesem Jahr, einmal das Venedig des Nordens zu besuchen. Ein Volltreffer!Eine tolle Stadt mit schönen und liebenswerten Menschen. Die Stadt bietet sehr viel. Museen, Schifffahrt, Shopping, aber auch viel Natur. Stockholm ist eine Reise wert! Viel Vergnügen beim Anschauen der Fotos!

  • Wattenscheid
  • 31.08.18
  •  2
  •  7
Kultur
8 Bilder

a-ha Electric Summer Tour Abschlusskonzert am 27. Aug. 2018 auf dem ZfR in Bochum

Anlässlich des Zeltfestival Ruhr haben die Veranstalter die norwegische Kultband der 80er, a-ha, engagiert. Die Band spielte Songs, wie Take on me, wie in alten Zeiten! Für fast zwei Stunden wurde die Zeit zurück gedreht. Ohne wenn und aber: Das beste a-ha Konzert in der letzten Zeit! Danke an a-ha und an die Veranstalter für einen Super Abend!

  • Wattenscheid
  • 31.08.18
  •  3
  •  6
Sport
3 Bilder

Gürtelprüfung bei AnDo Wattenscheid

Die zweite Gürtel Prüfung beim Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid in 2018. 24 Prüflinge, davon 6 Erwachsene und 18 Kinder, hatten Gelegenheit ihr Können der Prüferin aus der Nachbar Stadt Essen zu präsentieren. Am Ende des Abends hatten alle Prüflinge geliefert und bestanden. Für drei Taekwondo Sportler war es gleichzeitig die letzte Prüfung im Heimat Verein, da die kommende Schwarz Gurt immer an verschiedenen Orten abgehalten wird. Wir gratulieren allen Prüflingen und Trainern für sehr gute...

  • Wattenscheid
  • 05.07.18
Sport
2 Bilder

Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid bei Landesmeisterschaft

Neue Landesmeister bei AnDo Wattenscheid Der Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid war am Wochenende mit 10 Sportlern bei der Landesmeisterschaft Technik des Landesverbandes NWTU in Solingen vertreten. Die Wattenscheider traten sowohl im Einzel- als auch im Paar/Synchron Formen Lauf an. Formen Lauf sind festgelegte Choreografien, bei denen es auf Ausdruck, Kraft und Technik ankommt. Unter der Leitung von Cheftrainer Bernhard Thomys gewannen das Team von AnDo insgesamt 6 Goldmedaillen, 1 Silber...

  • Wattenscheid
  • 25.06.18
Sport

3 Medallien für Taekwondo Verein AnDo Wattenscheid beim Bundes Ranglisten Turnier

Riesen Erfolg für AnDo beim Bundesranglisten Turnier Technik der DTU in Witten. Unsere 3 Wettkämpfer haben im Poomsae Para Bereich spitzen Leistungen gezeigt. Christopher Frömmgen gewann seine Gruppe souverän. Walter Hoffmann und Arndt Mallepree starteten in der gleichen Klasse. Nach toll gelaufenen Formen hieß es am Ende Platz 2 für Walter und Gruppen Sieg für Arndt. Bei dem Turnier, das Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet zu Gast hatte, erreichte AnDo Wattenscheid den 9 Platz der Vereins...

  • Wattenscheid
  • 02.05.18
Vereine + Ehrenamt

BSV Freisenbruch feiert Geburtstag

Wir feiern Geburtstag Am 04.04.1927 erblickte der BSV Freisenbruch das Licht der Welt. 25 Freisenbrucher Bürger trafen sich in der Gaststätte "Overbeck", um den heutigen BSV zu Gründen. Es folgte eine 91-jährige Erfolgsgeschichte, in der sich der Verein zu dem entwickelte, was er heute ist. Mittlerweise zählt der BSV ca. 70 Mitglieder, kann eine Damenabteilung sein Eigen nennen und durch seine Jugendarbeit stolt auf einen Schülerprinzen, eine Bezirksjugendkönigin und einen Kreisschülerprinzen...

  • Wattenscheid
  • 04.04.18
  •  1
Überregionales
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
3 Bilder

Bagger droht in Haus zu stürzen

Bagger droht in Haus zu stürzen. Zur Zeit ist  die Feuerwehr an der Westenfelder Straße im Einsatz. Ein Bagger droht dort nach Abbrucharbeiten durch eine Hausdecke zu stürzen. Die Westenfelder Straße ist zwischen Otto Brenner Straße und Bahnhofstraße die nächsten Stunden voll gesperrt.

  • Wattenscheid
  • 06.02.18
  •  2
  •  3
Ratgeber
2 Bilder

Lokalkompass-App nicht verfügbar, Kommentare und Beiträge trotzdem von unterwegs möglich

Wer die Lokalkompass-App auf seinem Smartphone haben möchte, wird möglicherweise enttäuscht sein. Aktuell ist der Service der App eingestellt, so dass es Probleme damit geben kann, sie über den PlayStore (Android) oder AppStore (Mac) herunterzuladen. Wer aber dennoch von unterwegs berichten oder kommentieren möchte, kann sich selbst helfen. Wenn ihr den Lokalkompass mit eurem Tablet oder Smartphone besucht, lädt euer Browser standardmäßig die Seite in ihrer mobilen Ansicht. Das ist...

  • 22.01.18
  •  18
  •  6
Vereine + Ehrenamt

BSV stellt Weichen für die Zukunft

Ein Ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Zunächst besuchte unser Hofstaat die Freunde aus Gelsenkirchen - Buer i.W. Sie hatten am Samstag 13.01. zum traditionellen Neujahrsempfang geladen. Bei gutem Essen und Trinken sowie netten Gesprächen blieb auch Zeit zum Tanzen. Es war wie immer sehr schön. Am Sonntag 14.01. wurden dann auf der Generalversammlung die Weichen für die nächsten 2 Jahre gestellt. Als erstes zog man eine positive Bilanz über das vergangene Jubiläumsjahr. Die...

  • Wattenscheid
  • 15.01.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Jugendschießen beim Schützenkreis 022 Essen

Gestern veranstaltete der Schützenkreis 022 sein traditionelles Jugendkönigschießen. Auch von uns waren einige Jugendliche am Start. Beim schießen mit dem Lichtgewehr gab es ein sehr spannenden Wettkampf zwischen den Brüdern Marc Andre und Pierre Rene Nolte. Beide ließen ihrer Konkurrenz keine Chance und gingen ins Stechen. Der amtierende Kreisschülerprinz Marc Andre war im Stechen dann der unterlegene. Damit neuer Kreisschülerprinz 2018, Pierre Rene Nolte. So gelang uns nach 2017 auch 2018 den...

  • Wattenscheid
  • 15.10.17
  •  1
Politik
Das Aus für die Grundschule an der Roonstraße wurde im November 2012 beschlossen. Foto: Archiv

Grundschule in der Südfeldmark wiedereröffnen!

Ende Juni hat die Wattenscheider Fraktion der Grünen die Wiedereröffnung der Grundschule Roonstraße gefordert. Die Öffnung dieses Standortes soll nach ihren Vorstellungen die Schulen in Innenstadtlage entlasten, da diese zurzeit einen starken Zulauf zu bewältigen haben. „Vor allem die Gertrudisschule Wattenscheid möchten wir durch eine Öffnung des Teilstandortes Roonstraße entlasten. Bei der Gertrudisschule gibt es nun Vorschläge, den Schulhof mit Containern zu bestücken. Dadurch wären die...

  • Wattenscheid
  • 25.08.17
  •  1
Natur + Garten
Das Schaf erlitt erhebliche Verletzungen. Foto: Polizei

Fiese Attacke eines Tierquälers

Eine ganz fiese Attacke richtete sich jetzt gegen ein Schaf, das im Gehege an der Straße Am Südpark in Eppendorf lebt. Nach bisherigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass das Schaf am vergangenen Dienstag, 22. August, im Zeitraum zwischen 10 und 17 Uhr vermutlich mit einer Latte geschlagen worden ist. Zurzeit befindet sich das erheblich verletzte Tier in einem Stall und wird ärztlich betreut. Aktuell laufen im Wattenscheider Regionalkommissariat der Polizei entsprechende...

  • Bochum
  • 24.08.17
  •  3
LK-Gemeinschaft
Das Bild "Sonne ruft schlafenden Fisch" wurden von Zue gemalt.

"Sonne ruft schlafenden Fisch" - Hallenfreibad Höntrop feiert am Samstag

Der Malwettbewerb des Vereins Freunde des Hallenfreibades Höntrop brachte rund 75 Bilder junger Künstler hervor, die nicht nur bunt und schön anzusehen sind, sondern auch viel über die Wünsche der jungen Generation an Schwimmbäder zu erzählen haben. Am Samstag, 26. August, werden die Sieger gekürt - und alle haben freien Eintritt. Drei Jurorinnen hatten die Qual der Wahl: am Ende haben Sie sich entschlossen, 15 Bilder zu prämieren und einen Sonderpreis zuzuerkennen. Mit einem Gewinner haben...

  • Bochum
  • 23.08.17
  •  2
LK-Gemeinschaft
Morgen ist "Käfer-Zeit" in Wattenscheid. Fotos (6): Peter Mohr
6 Bilder

Die Käfer krabbeln wieder heran

Als Autos noch mit liebevoll gemeinten Kosenamen bedacht wurden. Offiziell hat es nie eine "Badewanne" gegeben. Jedenfalls nicht mit vier Rädern auf der Straße. "Laubfrösche" waren ebenfalls kein motorbetriebenes Fortbewegungsmittel. Was auch für "Die Göttin", für "Enten" und für "Käfer" gilt. Eine andere Zeit - oder fällt ihnen ein treffender Begriff für ihre heutigen Alltagswagen ein? Vor dem Zweiten Weltkrieg konzipiert, danach dieses Land in Fahrt gebracht - der Käfer ist das mobile...

  • Bochum
  • 23.08.17
  •  2
  •  2
Überregionales
Das reizvolle Skatspiel.

Der Reiz des Reizens

Es läuft an den Nachmittagen des Seniorenskats beim Roten Kreuz nicht immer für alle Spieler gleich gut. Mancher Skatexperte verliert auch mal ein Null-Spiel - die Kreuz-Zehn wird dann vielleicht zum Verhängnis. Derweil macht ein anderer Mitspieler ein Spiel nach dem anderen - auch schon mal einen Grand ohne Buben - und gewinnt. Das Wattenscheider Rote Kreuz lädt am Mittwoch, 23. August, zum nächsten Seniorenskatturnier in den DRK-Räumen an der Voedestraße 53 ein. Einlass ist ab 14 Uhr,...

  • Wattenscheid
  • 21.08.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Im letzten Jahr war der Schulhof der Grundschule Günnigfeld an beiden Festtagen gut gefüllt.

Freiwillige Feuerwehr Günnigfeld feiert

Am Freitag, 25., und Samstag, 26. August, findet auf dem Schulhof der Grundschule Günnigfeld das diesjährige Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Günnigfeld statt. Das Fest startet am Freitagabend um 18 Uhr mit dem Dämmerschoppen und der Disco on Tour. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Neben Pommes, Bratwurst, Nackensteaks und leckeren Getränken wird es auch geräucherte Forellen, Kibbeling und gebratene Nudeln geben. Der Fest-Samstag startet bereits um 13 Uhr auf dem Schulhof...

  • Wattenscheid
  • 21.08.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ort der Sehnsucht: Ab dem 2. Mai 1976 wollte jede "Wasserratte" ins Wellenfreibad Südfeldmark - auch dieser kleine Junge. Seinerzeit wurden noch Blümchenbadekappen gesichtet. Anstelle von Mono- und Tankinis trugen viele Damen Bikinis. 
Foto: Stadt Bochum, Referat für Kommunikation

Laufsteg Beckenrand

Bei strahlend schönem Wetter gleichen die Bilder auf den Liegewiesen und am Beckenrand einem Ausschnitt aus den aktuellen Katalogen großer Modeketten. Hier ist in der prallen Sonne wie im angenehmen Schatten nahezu alles zu sehen, was in puncto Badekleidung diesen Sommer ein „must have“ ist. Doch nicht alles, was modisch angesagt ist, entspricht der Hausordnung in den hiesigen Bädern. Das Team um Frank Breßa etwa, der das städtische Ostbad in Langendeer leitet, bleibt dennoch entspannt, so...

  • Bochum
  • 21.08.17
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hinein ins Höntroper Freibad.
2 Bilder

Schwimmbadfest in Höntrop beim freiem Eintritt

Am kommenden Samstag, den 26. August, feiert das Hallenfreibad Höntrop seinen 40. Geburtstag. Die Stadt lädt deshalb zu einem Besuch des Freibades - der Eintritt ist frei. Unterstützung erhält die Stadt vom dortigen Förderverein, den Freunden des Hallenfreibads. Das Team des Freibades und mehrere den Freunden verbundene Wassersportvereine haben spannende Mitmachaktionen am Sprungturm und im Sportbecken vorbereitet. Die Aktionen richten sich an alle Altersgruppen. Allerdings nur an die...

  • Wattenscheid
  • 21.08.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.