Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

Ratgeber
38 Bilder

Kloster Kamp

Kamp-Lintfort schon oft genug sind wir am Kloster Kamp vorbeigefahren, ein Besuch klappte bisher nie. Heute  wurde unser Plan direkt geändert. Der Saunapark Kamperbrück macht an Wochentagen um 11 Uhr auf, das war unser eigentliches Ziel, so war vorher die Gelegenheit mal  das Kloster und die Gärten zu besuchen. Von unserem Kurzaufenthalt am Kloster und aus dem Garten habe ich einige Bilder mitgebracht. Wandert einfach mit Weiter ging es zum Saunapark Kamperbrück.

  • Kamp-Lintfort
  • 22.08.18
  • 19
  • 27
Natur + Garten
Spannende Vogelbeobachtung

Stunde der Gartenvögel - Kreis Wesel nicht ganz im Bundestrend

Bisher haben bundesweit bereits über 45.000 Vogelfreunde Daten aus 30.000 Gärten eine Million Vögel gemeldet. Das sich abzeichnende Gesamtergebnis ist leider besorgniserregend: Unter den Top 15 unserer Gartenvögel weisen sieben Arten so geringe Zahlen wie noch nie in 14 Jahren auf.Der NABU freut sich über eine rege Beteiligung bei der 14. Stunde der Gartenvögel, die von Vatertag bis Muttertag stattfand. Bis zum 21. Mai können die Vogelzählungen per Internet oder per Post an den NABU übermittelt...

  • Wesel
  • 19.05.18
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Kupferaugen blicken Dich an
3 Bilder

Die Amphibien wandern! - Naturschützer bitten um Rücksichtnahme

Frühling lässt sein blaues Band... , wir kennen das. Der Winterschlaf weicht, die längeren Tage und höheren Temperauen wecken unsere Lebensgeister; aber auch die Amphibien regen sich wieder. Kröte, Frosch und Co. begeben sich auf die Wanderung zu ihren Laichgewässern. Aktive von NABU und NAJU im ganzen Kreisgebiet sind deshalb an Amphibienschutzzäunen im Einsatz. Autofahrer sind aufgerufen, bei Fangzaunkontrollen vorsichtig zu fahren und auch an ungeschützten Strecken Rücksicht auf die...

  • Wesel
  • 24.03.18
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Mit Kanus unterwegs
2 Bilder

Raus statt Zuhaus - Programmheft der Naturschutzjugend für 2018

Erstmals erscheint ein Jahresheft mit allen Veranstaltungen der Naturschutzjugend NRW und des NAJU Bundesverbandes. Das Programm bietet eine bunte Vielfalt an Freizeiten, Workshops und Fortbildungen. Es gibt viel Neues zu lernen, eine Menge Spaß und man kann selbst aktiv werden! Beim Storchenkoffer-Seminar geht es mit dem Storch auf Reisen, das Wissen kann man beim Wildnistraining, Baumkunde oder Artenkenntnisseminar erweitern. Beim Naturkosmetikkurs kann man auch kreativ werden. In den...

  • Wesel
  • 04.02.18
  • 2
  • 1
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden fühlen...

  • Wesel
  • 14.06.17
  • 246
  • 63
Kultur
Ehrenamtskarte NRW

Ehrensache

Ehrenamt, eine gute Sache. Nicht nur für die Kommunen, sondern auch für viele Einrichtungen, die ohne den Ehrenamtliche Einsatz ihren guten Einsatz nicht durchführen können. Vereine, Soziale Einrichtungen und und und. Da ist es ein schöner Zug des Landes, Bürger die solche Arbeit leisten auf diesem Wege Danke zu sagen. Also führte NRW die Ehrenamtskarte ein und suchte dafür Unterstützer, die es auch so sehen das man solche Bürger einen kleinen Dank aussprechen sollte. So machen sehr viele...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.06.17
  • 4
Natur + Garten

Naturspiegel komplett in Farbe

Der NATURSPIEGEL ist die Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen. Ab 2017 erscheint das Magazin durchgängig in Farbe. Die aktuelle Ausgabe 2/2017 ist gerade herausgekommen und wurde an die Mitglieder verteilt. Aus dem Inhalt: - Schutzprojekt für die Knoblauchkröte in der Lippeaue Schermbeck - Adler im Kreis Viersen - Zum Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 - Fledermausschutz in Moers und Neukirchen-Vluyn - Naturschutz-Projekt des NABU mit dem Gymnasium Voerde...

  • Wesel
  • 14.04.17
  • 3
Natur + Garten
Mit Kindern die Natur erleben

Gruppenleitungs-Kurse für Natur-Kindergruppen

Jetzt ist die letzte Gelegenheit in 2016, um sich noch für die NABU-Seminare zur Leitung unserer bestehenden und künftigen Kindergruppen anzumelden! Auch in 2017 finden Kurse statt. Die Natur hautnah zu erleben ist heute für Kinder längst nicht mehr selbstverständlich. Deshalb hat sich der NABU im Kreis Wesel zum Ziel gesetzt, weitere Kindergruppen zu gründen. Dort werden die Kleinen spielerisch gemeinsam die ersten Frühlingsboten entdecken, Nistkästen für Vögel und Fledermäuse basteln, ein...

  • Wesel
  • 08.12.16
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Was wurde aus....????

Ja was wurde denn nun aus den Bildern die von den Teilnehmenden Gruppen oder Vereinen gemalt wurden?? Am 20.9.2014 hatte die Stadt Kamp-Lintfort Ehrenamtler eingeladen um sich mit einem Kaffee und Imbiss für ihren Einsatz zu bedanken. In diesem Zusammenhang bat man darum das man doch ein kleines Bild zu malen welches in irgendeiner Form auf den Verein hinweisen sollte. Dieses wurde auch gerne angenommen. Nun hat man aus diesen Bilder eine Collage erstellt, die im Foyer des Rathauses zu sehen...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.10.14
  • 3
  • 2
Politik
11 Bilder

Dankeschön der Stadt Kamp-Lintfort an ihre Ehrenamtlichen

Die Stadtverwaltung rief und viele Ehrenamtliche kamen. Es sollte Mal als kleines Danke für die geleistete Ehrenamtliche Tätigkeit in den Vereinen und Institutionen der Stadt Kamp-Lintfort ausgesprochen werden und daher hatte man geplant, die vielen Personen die jeden Tag in den Vereinen tätig sind um zu helfen, zu einer Tasse Kaffee und kleinen Leckereien dafür zu danken. Im Vorfeld waren die entsprechenden Bereiche angeschrieben und aufgefordert wurden, einige Ehrenamtliche für diesen Akt zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.09.14
  • 13
  • 1
Politik

Kein Scherz und kein Ende, 200.000 € Ehrensold für Wulf

Wulf die unendliche Geschichte! Die Frage ist so umstritten wie Christian Wulff selbst: Hat ein Bundespräsident, wenn er wegen persönlicher Verfehlungen zurückgetreten ist, ein Recht auf den Ehrensold? Zum Glück für den 52-Jährigen halten zumindest seine Parteifreunde die Verweigerung des Ruhegeldes für undenkbar. Berlin - Christian Wulff ist als Bundespräsident zurückgetreten, doch entscheidend im Hinblick auf seine Altersbezüge ist die Frage des Warum. Der vieldiskutierte Ehrensold von knapp...

  • Menden-Lendringsen
  • 20.02.12
  • 32
Sport
Das "Allerheiligste" aller Schalker: Die Veltins-Arena. Hier (ehrenamtlich) zu arbeiten ist sicher das Größte für echte Schalker.
3 Bilder

Volunteer "auf Schalke"- ein Job für mich?!!

Gehört hatte ich schon öfter von diesen Volunteeren (das sind freiwillige, ehrenamtliche Helfer), die für eine bestimmte Sache ihre Freizeit opfern, unentgeltlich, versteht sich. Als nun "mein Verein", der FC Schalke 04, über seine Internetseite eben diese Volunteers suchte, um ihren Pulk aufzufüllen, war es für mich eine klare Sache: "Da meldest du dich mal!" Gesagt getan, eine Email an die zuständige Leitung des Volunteeringteams, Barbara, war schnell geschrieben. Eine Antwort in Form eines...

  • Rheinberg
  • 22.10.11
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.