Marktplatz

Beiträge zum Thema Marktplatz

Vereine + Ehrenamt
Die öffentliche Toilette am Werdener Marktplatz steht nur samstags zur Verfügung. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Virtueller Stammtisch des Werdener Bürger- und Heimatvereins
Anrüchige Themen

Der Werdener Bürger- und Heimatverein lädt jeden letzten Mittwoch im Monat ein zum Stammtisch. Er dient dem zwanglosen und konstruktiven Austausch über aktuelle Themen rund um die Stadtteile Fischlaken, Heidhausen und Werden. Da nun aber ein wirklicher „Stammtisch“ in einer Kneipe zurzeit nicht möglich ist, wird digital kommuniziert. Freddy Kleinfeldt betont noch einmal, dass dieses informelle Treffen natürlich nicht die Meinung des Vorstandes widerspiegelt. Und doch bekommt man einen guten...

  • Essen-Werden
  • 30.04.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mit Sternen und Päckchen schmückten die Kinder der Kita Sankt Maria Immaculata den Tannenbaum auf dem Alten Markt in Borbeck.
7 Bilder

Vor dem 25. Borbecker Weihnachtsmarkttag
Kinder schmücken den Tannenbaum

Aus dem Sauerland kommt der Tannenbaum, der zu Beginn der Woche auf dem Alten Marktplatz aufgestellt wurde. Die Kosten für Transport und Aufstellung werden vom Initiativkreis Centrum Borbeck (CeBo) übernommen. Am Mittwoch wurde der Baum von den Kindern der Kita Sankt Maria Immaculata mit bunten Sternen und Päckchen geschmückt. Dazu wurden rote Schleifen und eine Lichterkette angehängt. Rund um die Tanne gruppieren sich am ersten Adventssonntag die Stände des 25. Borbecker...

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.19
Ratgeber
-Bitte Vollbild betrachten-

Hier die Liste der Zunfthäuser die sich auf dem Grote Markt in Brüssel befinden:

Nummer 1: Au Roi d’Espagne - Die Zunft der Bäcker, dann Haus "Zum König Spaniens" Nummer 2/3: La Brouette (Schubkarren) - Die Zunft der Lebensmittelhändler, dann Zunft der Buchdrucker Nummer 4: Le Sac (Sack) - Die Zunft der Tischler, Zimmerleute und Böttcher Nummer 5: La Louve (Wölfin) - Die Zunft der Bogenschützen Nummer 6: Le Cornet (Füllhorn) - Die Zunft der Flussschiffer Nummer 7: Le Renard (Fuchs) - Die Zunft der Krämer Nummer 8: L’Étoile (Stern) - Sitz des herzoglichen Gerichtsherrn...

  • Essen-Werden
  • 04.04.18
  • 3
  • 7
Ratgeber
bitte Vollbildversion nutzen

Und welcher Tag ist heute?

Bestimmt kein Markttag denn, fällt der Donnerstagsmarkt in Xanten auf einen gesetzlichen Feiertag, findet der Markt grundsätzlich an dem vorhergehenden Tag (nachmittags) statt. Der Montagsmarkt bzw. der Viktualienmarkt fällt aus, sofern er auf einen gesetzlichen Feiertag fällt.

  • Xanten
  • 13.03.18
  • 4
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
Politik
3 Bilder

Parksituation um den Karnaper Markt

Zu einem gemeinsamen Gesprächstermin trafen sich am 21.10.2015 Mitglieder der Bezirksvertretung V (Altenessen, Karnap und Vogelheim) mit Vertretern der Stadtverwaltung. Ziel bei dem Gesprächstermin war, eine Verbesserung der Parkmöglichkeiten um den Karnaper Markt zu erreichen.

  • Essen-Werden
  • 21.10.15
  • 1
Kultur
6 Bilder

Kunsthandwerkermarkt im Bürgerhaus - Kreatives in vielen Varianten von Hand gefertigt

Der Ostermarkt macht Lust auf Frühling Wenn am 01. März 2015 zum 24. Handwerkermarkt eingeladen wird ist klar: Der Frühling steht vor der Tür. Rund 40 Kunsthandwerker und Kunstgewerbler versprühen im Bürgerhaus Oststadt kreative Ideen, wie Haus und Garten österlich dekoriert und gekonnt frühlingshaft in Szene gesetzt werden kann. Viele etablierte aber auch neue Anbieter präsentieren am Sonntag zwischen 11:00 und 17:00 Uhr ihre Werke. Die breite Palette bietet frühlingshafte und österliche...

  • Essen-Steele
  • 19.02.15
WirtschaftAnzeige
Mental-Trainer Erasmus König.

Negativen Kreislauf durchbrechen - Mentale Resonanz-Methode bei „Mentaltraining König“

„Wir werden gelebt!“ Mental-Trainer Erasmus König weiß, dass Menschen bestimmt werden von den Potenzialen, die sie zum Beispiel von ihren Eltern „geerbt“ haben: „Das wären etwa Gelassenheit oder Angst vor Mangel.“ Die Prägung beginnt bei Kindern, die im Unterbewusstsein Ängste und Verdrängungen speichern. Dies führt oft zu Verhinderungstechniken, die uns in unserem Leben bremsen und lähmen. Klienten, die bei Erasmus König Hilfe suchen, werden von Phobien, Süchten, Problemen in Beruf und...

  • Essen-Werden
  • 10.04.14
WirtschaftAnzeige
Das Familien-Unternehmen Hohnwald besteht aus Philipp, Margret und Kurt.

Tradition und Innovation - Fleischerei Hohnwald seit 25 Jahren mit höchster Qualität

In Fischlaken und Heidhausen gehen die Uhren noch ein wenig anders. Die modernen Zeiten mit ihrem Alltagsstress haben noch nicht in allen Winkeln Einzug gehalten. Hier lassen es sich die Menschen noch gut gehen, rund um den Schwarzen gibt es noch die eine oder andere gute alte Tradition, die eifrig gepflegt wird. Wenn es zum Beispiel um gutes Fleisch oder Mettwurstspezialitäten, ein nahrhaftes Frühstück ab 6 Uhr, einen schmackhaften und günstigen Mittagstisch oder um ein Büffet für eine Party...

  • Essen-Werden
  • 05.11.13
Politik
3 Bilder

CDU-Fraktion in der Stadtteilbibliothek Kray

Franz-Josef Britz: Altes Rathaus ist genau der richtige Ort! Die achte Station der Tour durch die Bibliotheken, die Stadtteilbibliothek Kray, traf bei der CDU-Fraktion auf ein sichtlich großes Interesse. Neben zahlreichen Ratsmitgliedern und Bezirksvertretern folgten auch Bürgermeister Franz-Josef Britz und der CDU-Fraktionsvorsitzende Thomas Kufen der Einladung in das Alte Rathaus Kray. Dass dieser Ort wie teilweise diskutiert keineswegs eine Notlösung ist, die allein der Vermeidung hö-herer...

  • Essen-Werden
  • 28.06.12
Überregionales
4 Bilder

Ihre Fotos: Ein Blick in die Vergangenheit

Ist das nicht ein schönes historisches Foto aus längst vergangenen Tagen? Silvester 1933 ist es entstanden und zeigt eine Frohnhauser Familie. Blättern auch Sie einmal in Ihrem Fotoalbum und stellen Sie hier im Lokalkompass Ihre historischen Fotos ein. Wenn Sie mögen, können Sie das ganz einfach mit einer kurzen Erklärung zum Foto direkt an dieser Stelle tun. Viel Spaß dabei! Foto: Otto Behrens

  • Essen-West
  • 27.12.11
  • 2
Politik

Abstimmung: Sind unsere Ratsmitglieder ihr Geld wert?

Die aktuelle Umfrage im Lokalkompass: Sind die Essener Ratsmitglieder in ihrem "Ehrenamt" unterbezahlt? Voten Sie mit. Unten rechts auf dieser Seite! Es sind unruhige Zeiten: Da fahren die Griechen ihr Land gegen die Wand und möchten nun erst einmal abstimmen, ob ihnen geholfen werden darf. Finanzminister Schäuble gerät zeitgleich aufgrund eines 55,5 Milliarden-Euro-Rechenfehlers in Erklärungsnot, für den nun nicht einmal jemand der Pleite-Bänker Verantwortung übernehmen muss. Und jetzt auch...

  • Essen-West
  • 10.11.11
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.