Menzelen-Ost

Beiträge zum Thema Menzelen-Ost

Reisen + Entdecken
2 Bilder

„Dem Frühling auf der Spur“ mit der Kirche Kunterbunt
Zum "Actionbound" nach Menzelen-Ost

Die Gruppe „Kirche Kunterbunt“ bietet von Freitag, 12. März, ab 15 Uhr bis zum Sonntag, 21. März, bis 18 Uhr einen „Actionbound“ in Menzelen-Ost an. Das bedeutet, dass sich Familien mit Kindergartenkindern und Grundschülern auf den Weg machen können. „Dem Frühling auf der Spur“ heißt es an 6 Stationen. Das ganze wird nicht länger als 60 Minuten in Anspruch nehmen und ermöglicht eine schöne Alternative zum Spaziergang mit der Familie. Dabei wird auch Gott nicht zu kurz kommen. Alles was sie...

  • Alpen
  • 04.03.21
Kultur
70 Bilder

Die Bruderschaft St.Michael/St. Walburgis Menzelen feierte ein tolles Winterfest im Adlersaal!
Mit 16 Programmpunkten war ein langer Abend vorprogrammiert!

"Der Abend verging aber wie im Flug!" Dieses Kompliment möchte ich dem Elferrat um Stefan Ingenfeld schon heute Abend aussprechen! Die Show hatte wie in all den Jahren zuvor viele Highlights! Einer der bewegendsten Momente war gekommen, als die Band MaSo MaSo den Kultsong der Köllschen Band Brings "Kölsche Jung" anstimmte. Vorab sorgten die Tanzvorführungen der vier Gardetanz-Gruppen für besonders starken Applaus. Im Verlaufe der Veranstaltung begrüßte der Sitzungspräsident eine große Vielzahl...

  • Alpen
  • 09.02.20
  • 2
  • 2
Kultur
11er-Rat und Sitzungspräsident haben sich beim traditionellen Froscherwachen ein Fünf-Sterne-Menü für ihren Büttenabend zusammen gekocht.

Es ist angerichtet beim "Froscherwachen"
Menzelen-Oster Pedde "Quacken wieder", frisch aus dem Winterschlaf

Frisch aus dem Winterschlaf sind die Pedde beim "Froscherwachen" in Menzelen-Ost erwacht und haben getreu dem Motto "Alles Gute geht durch den Magen" ihr Fünf-Sterne-Menü für den Büttenabend am 16. Februar vorgestellt. Traditionell liegt der Büttenabend der Bruderschaft St. Michael/St. Walburgis zwei Wochen vor dem Rosenmontag, dementsprechend viel Zeit bleibt nicht zwischen dem "Froscherwachen" und dem Büttenabend im Menzelen-Oster Adlersaal. Dieses Jahr wurde das Programm unter den Augen des...

  • Xanten
  • 04.02.19
Vereine + Ehrenamt

Seniorenschützen besichtigen den Lehrstollen des Ex-Bergwerks Friedrich-Heinrich

28 Seniorenschützen aus Menzelen-Ost besuchten kürzlich den Lehrstollen des ehemaligen Bergwerks Friedrich-Heinrich 1906. Unter leidenschaftlich fachkundiger Führung von zwei ehemaligen Bergleuten, die nun ehrenamtlich tätig sind, wurde der Lehrstollen, aufgeteilt in 2 Gruppen, besichtigt. Der Lehrstollen bildet heute noch den Untertagebetrieb der Zeche ab. Im niedrigen Streb konnten Ausrüstung, technische Geräte wie Hobel, Förderer und Schildausbau aus nächster Nähe betrachtet werden. In der...

  • Alpen
  • 13.07.18
  • 1
  • 1
Kultur
Rettung in letzter Minute. Der neue Vorstand: Miriam Krupper, Kai Kevin Krupper, Laura Kohl und Tamara Zimmermann werden die Geschicke des Vereins weiterführen
2 Bilder

Menzelen kann aufatmen – der Karneval geht weiter

Rettung in letzter MinuteVier junge Menzelner bringen frischen Wind in das närrische Treiben Um das Wichtigste vorwegzunehmen: Das Zittern der letzten Monate ist vorbei und der Menzelner Karneval gerettet. Der Reihe nach: bereits weit vor dem Höhepunkt der Session 2017/ 18 hatten nach und nach immer mehr Mitglieder des Vorstandes aus den unterschiedlichsten Gründen zum Ende der Session ihren Rücktritt angekündigt. Hans Reuber (Hansi), Geschäftsführer der KGV suchte händeringend Nachfolger;...

  • Alpen
  • 23.02.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Elferrat der Bruderschaft St. Michael/St. Walburgis kurz vor dem Saunagang, um das Programm hervorzubringen.

Froscherwachen in der Sauna

"Wellness ist die beste Frischzellen Therapie" Zwei Wochen vor dem Winterfest der Bruderschaft St. Michael/St. Walburgis in Menzelen-Ost luden Sitzungspräsident Manfred Ingenfeld und Elferrats-Chef Holger Hölsken zum "Froscherwachen in den "Sauna Park Jägerruh" bei Familie Jost ein. "Irgendwo tief in uns drin steckt das Programm für den 27. Januar", so der Elferrats-Chef Hölsken", und damit es zu Tage treten kann, gehen wir zusammen in die Sauna." Um Punkt 11.11 Uhr wurde die 90° heiße Sauna...

  • Xanten
  • 15.01.18
Kultur
34 Bilder

Der Weihnachtsmarkt in Menzelen lädt ein

An der Schmiede in Menzelen hat der "Verein für Geschichte und Brauchtum Menzelen e.V"  zum neunten Mal für eine wunderschön ausgestattete weihnachtliche "Shopping-Meile" gesorgt. Hier ist erst einmal ein kurzer virtueller Rundgang über einen Weihnachtsmarkt, der voll schön ist und leider nur noch bis Sonntagabend dauert. 

  • Alpen
  • 02.12.17
  • 7
Kultur
"Vorglühen"  Die fleißigen Helfer haben es sich verdient. Dr. med. Moog: "Ihnen gilt unser besonderer Dank"
4 Bilder

9. Weihnachtlicher Hobby- und Handwerkermarkt Menzelen

Mehr als 20 Stände Zum zweiten Mal auf dem Gelände der Dorfschmiede Insgesamt zum neunten Mal findet am Samstag, 02. Dezember von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr im Alpener Ortsteil Menzelen- Ost ein vorweihnachtlicher Hobby- und Handwerkermarkt statt und zum zweiten Mal ist das Gelände der Dorfschmiede an der Birtener Straße 8 der Veranstaltungsort. Dr. med. Robert Moog, Alpener Arzt und Vorsitzender des „Vereins für Geschichte und Brauchtum Menzelen e. V.“ betont: „Nach dem...

  • Alpen
  • 27.11.17
Vereine + Ehrenamt
Auch Denise Krupper, Prinz Helmut Hebbering und Katharina Miß blicken bereits voller Vorfreude auf den Nelkensamstag.

Anmelden für den Menzelener Narrenzug

In Menzelen-Ost laufen die Vorbereitungen des Nelkensamstagszugs auf Hochtouren. Die Karnevalsgesellschaft „Hand in Hand“ freut sich auf möglichst viele Fußgruppen und Wagen, die den Umzug farbenfroh gestalten. Die KVG lädt zur Zugnummernvergabe am Donnerstag, 5. Februar, um 19 Uhr in den Adlersaal ein. Alle Zugteilnehmer können sich bei dieser Veranstaltung für den närrischen Lindwurm anmelden und erhalten ihre Nummer und Position im Umzug, Details zum Ablauf, Vorschriften für den Wagenbau...

  • Xanten
  • 04.02.14
Kultur
5 Bilder

Mosters Mühle Menzelen-Ost

Die Holländer-Turmwindmühle, noch in vollem Umfang betriebs- bzw. mahlfähig, wurde 1865 von Vorfahren der Familie Mosters auf dem heute von Georg Mosters bewirtschafteten landwirtschaftlichen Betrieb gebaut und ist bis dato in Familienbesitz geblieben. Ihr Mahlwerk wurde bis 1927 durch bespannbare Flügel betrieben. 1870 erhielt die Mühle eine Dampfmaschine zur Unterstützung. Bis in die 70er Jahre hinein wurde hier gemahlen. Im Jahre 2009 hat der jetzige Eigentümer damit begonnen, die seit 1984...

  • Alpen
  • 30.01.14
  • 22
  • 24
Sport

Judoka des SV Menzelen trainieren mit dem Nationalteam

Judoka des SV Menzelen besuchten am vergangenen Wochenende das Judo Festival in Köln. Hier wurde an 4 Tagen Judo mit den Topathleten der Deutschen Judoka trainiert. Als herausragendes Ereignis war eine Trainingseinheit mit der Nationalmannschaft. Dabei konnten die Talente des SV Menzelen, Ronja-Marie Meckl und Alina Redmann, ihr Können in Bondenkämpfen mit den Topathleten unter Beweis stellen. Beide hatten sehr viel Spaß und nahmen für ihre weitere Zukunft viele Anregungen und Techniken mit...

  • Alpen
  • 06.10.13
Ratgeber
Ach ja, das wäre doch nicht schlecht. Bei der Fußball-EM fahren unser Jungs einen Sieg nach dem anderen ein und dabei lässt es sich am Menzelener Freizeitsee bestens aushalten.

Badespaß ab 25 Grad in Menzelen

Das Strandbad am Freizeitsee Menzelen-Ost an der Gester Straße lockt wieder Besucher. Badespaß an einem üppigen Sandstrand ist neben einer Vielzahl anderer Freizeitmöglichkeiten garantiert. Das Strandbad ist bis zum 15. September bei Sonnenschein und einer Lufttemperatur von etwa 25 Grad täglich ab 10 Uhr geöffnet, teilt die Alpener Gemeindeverwaltung mit. Dem Bad wird eine ausgezeichnete Wasserqualität bescheinigt. Urlaubsfeeling pur stellt sich nicht nur auf der mediterranen Sonnenterasse,...

  • Alpen
  • 25.06.12
Überregionales
53 Bilder

Weihnachtsmarkt auf dem Eulenhof

Der Verein für Geschichte und Brauchtum Menzelen hatte zum dritten Mal zu einem weihnachtlichen Hobby- und Handwerkermarkt eingeladen. Auf dem "Eulenhof", einem 150 Jahre alten Gehöft, ging es am Wochenende zu wie im Taubenschlag. Ein ständiges Kommen und Gehen. An über 20 Ständen, die im vor dem Bauernhof sowie in Scheune und ehemaligen Stallungen aufgebaut waren, gab es jede Menge zu sehen und sicherlich auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu ergattern. Musikverein und Kinderchor...

  • Alpen
  • 29.11.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.