Metal

Beiträge zum Thema Metal

Kultur
„Game Of Sins“ ist der Titel des aktuellen Albums von Axel Rudi Pell. Foto: Andrea Schröder
3 Bilder

Axel Rudi Pell: "Heimspiel" erst im September

Er zählt zu den erfolgreichsten deutschen Rock-Solokünstlern und das seit mehr als einem Vierteljahrhundert. Der Name Axel Rudi Pell steht für mitreißende Rock-Hymnen, hochkarätige Liveshows und erstklassiges Gitarrenspiel. Ab Anfang April ist der 55-jährige Bochumer erneut auf Deutschlandtournee. Im Gepäck wird er dabei sein aktuelles Album haben, welches den Titel „Game Of Sins“ trägt. Tourbeginn im April, doch erst am 4. September findet das „Heimspiel 2016“ statt, wenn seine Band...

  • Bochum
  • 26.02.16
  • 1
  • 4
Kultur
28 Bilder

Wacken - Tag 1: Todesfall trübt Metalfest

Staub und Schweiß auf dem Acker, aber auch stürmische Festivalreporter und allerhand schöne Bilder, dies alles lieferte der erste Tag des diesjährigen Wacken Open Air (W:O:A). Der Tag endete mit dem heißen Auftritt von Rammstein, die in der Tat Heino auf die Bühne ließen. Ernüchterung hingegen am Morgen des zweiten Tages: Ein 52-jähriger polnischer Festivalbesucher wurde am Freitag tot in seinem Zelt aufgefunden. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus. Auch gebe es keine Hinweise auf Drogen-...

  • Essen-Süd
  • 02.08.13
  • 7
Kultur
Auch nach fast 30 Bühnen-Jahren immer noch voller Power und Emotion: Metal-Queen Doro Pesch lässt es auf „Raise your fist“ richtig krachen.   Foto: rei

Doro Pesch - Verlosung: Meet & Greet und mehr

48 Jahre und kein bisschen leise: Doro Pesch lässt es mit „Raise your fist“ wieder richtig krachen. Das neue Album der deutschen Metal-Queen ist ab dem heutigen Freitag im Handel erhältlich, die Tour beginnt in Kürze. Wir verlosen ein Meet & Greet mit Doro beim Konzert in Bochum. Sie hat über zehn Millionen Platten verkauft, mehr als 2.500 Konzerte gespielt, feiert 2013 das 30-jährige Bühnenjubiläum und wirkt beim Gespräch über ihr 17. Studio-album dennoch genau so aufgeregt, als wäre es...

  • Essen-Süd
  • 18.10.12
Kultur

Wacken 2012: Festivalreporter erleben ihr erstes Mal

Bollerwagen-Express in Richtung Wacken gefällig? Zügig und ohne Kraftaufwand trudeln die Bierkästen auf dem Campinggelände ein - und in der Taschengeldkasse klingelts. Die Einwohner von Wacken haben sich längst in das einmal jährlich stattfindende Kultfestival integriert. Eine gute Gelegenheit für die Kids, sich mit kleinen Gefälligkeiten oder dem Verkauf von Selbstgebackenem an den Straßen etwas hinzu zu verdienen, während die erwachsenen Wackener das wilde Treiben vom Biergarten heraus...

  • Essen-Süd
  • 04.08.12
  • 4
Überregionales
Simone Strasser liebt Musik. Sie ist ein ausgemachter Metal-Fan, geht gerne tanzen und fühlt sich auf Mittelalter-Festivals zu Hause. Der mp3-Player mit den extra großen Tasten  ist ihr beim Musikhören eine prima Hilfe. Foto: Bernd Henkel
4 Bilder

"Wer kann für mich sehen?" Simone Strasser ist blind und sucht jemanden, der mit ihr Tandem fährt

Wenn Simone Strasser lachend durch die Wohnung wirbelt, würde ihr keiner glauben, dass sie blind ist. Tatsächlich aber sucht die zierliche Frau gerade ziemlich dringend jemanden, der für sie sehen kann: Wenn Anfang Juni die Sternfahrt für Blinde und Sehbehinderte mit einem Korso durch die Straßen der Bundeshauptstadt führt, dann möchte Simone Strasser unbedingt dabeisein. Auf ihrem neuen Tandem, als radelnder Passagier. Aber vorne muss jemand sitzen, der sehen kann und sie beide sicher...

  • Ennepetal
  • 01.04.12
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.