Michaela Noll

Beiträge zum Thema Michaela Noll

Politik
Michaela Noll und Klaus Wiener.
Foto: CDU

Volkswirt aus Haan nominiert
Bundestagswahl: CDU schickt Klaus Wiener ins Rennen

Der CDU-Kandidat des Wahlkreises Mettmann-Süd für die Bundestagswahl am 26. September heißt Dr. Klaus Wiener. Die CDU-Mitglieder im Wahlbezirk 104, der die Städte Monheim, Langenfeld, Hilden, Erkrath, Haan und Mettmann umfasst, wählten bei der Aufstellungsversammlung am Montag mehrheitlich den Volkswirt aus Haan. Im Rahmen einer Urwahl durften alle CDU-Mitglieder mit Erstwohnsitz im Wahlkreis über die Kandidatin oder den Kandidaten abstimmen. Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen fand...

  • Monheim am Rhein
  • 14.04.21
Politik
Michaela Noll wirbt für das Parlamentarische Patenschafts-Programm.
Foto: Büro Noll

Stipendium für das Parlamentarische Patenschafts-Programm
Ein Jahr in Amerika

Ab sofort besteht für Schüler und junge Berufstätige wieder die Möglichkeit, am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) für das Jahr 2021/2022 teilzunehmen und dafür ein USA-Stipendium zu erhalten. Dies teilt die CDU-Bundestagsabgeordnete und Präsidentin der Par-lamentarischen Gesellschaft Michaela Noll mit. Jedes Jahr reisen rund 360 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm in die Vereinigten Staaten. Das Austauschprogramm zwischen dem...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.20
Politik
Das Unicef Junior Team Langenfeld-Monheim-Hilden übergab die gesammelten Handabdrücke an die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll.
Foto: Privat

Zeichen gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten
Rote Handabdrücke übergeben

Das Unicef Junior Team Langenfeld-Monheim-Hilden übergab, anlässlich des diesjährigen „Red Hand Day“, über 500 gesammelte Handabdrücke an die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll. Das Sammeln der Handabdrücke von Schüler soll ein Zeichen gegen den Missbrauch von Kindern, als Kindersoldaten, setzen. Dieses Jahr war das Ausnutzen von Mädchen im Krieg besonders im Fokus. Weltweit gibt es bis zu 250.000 Kindersoldaten. Sie werden als Soldaten, Haushaltskräfte und vieles mehr verwendet. „Kinder...

  • Monheim am Rhein
  • 03.06.20
Politik
CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll (2.v.r.) verspricht weiterhin Unterstützung für das Mehrgenerationenhaus.

Mehrgenerationenhaus Monheim erhält weiterhin Unterstützung
Konstruktive Zusammenarbeit

Der langjährige Presbyteriumsvorsitzende Dr. Kurt A. Holz ist aus dem Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim ausgeschieden und zieht sich somit auch aus dem Mehrgenerationenhaus Monheim zurück in den wohlverdienten Ruhestand. Dazu erklärt Michaela Noll, Bundestagsabgeordnete des Kreis Mettmann: „Ich danke Herrn Dr. Holz für 12 Jahre gute und konstruktive Zusammenarbeit, in denen wir uns für das Aufwachsen und den Fortbestand des Mehrgenerationenhauses Monheim eingesetzt haben....

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.20
Politik
Ursula Klomp (links) und Michaela Noll beim Neujahrsempfang.
Foto: Privat

Bundestagsabgeordnete Michaela Noll zu Gast beim CDU-Neujahrsempfang
Mehr Aufmerksamkeit für Senioren

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll besuchte auch 2020 den Neujahrsempfang der CDU und der Senioren Union in Monheim. Nach einer Einstimmung auf den Kommunalwahlkampf des Bürgermeisterkandidaten der CDU Monheim, Lars van der Bijl, plädierte die Vorsitzende der Senioren Union, Ursula Klomp, dafür, die städtische Broschüre für die älteren Monheimer wieder aufleben zu lassen, da nicht alle „digital unterwegs“ seien. Monheim zeichne sich durch das Miteinander der Generationen aus. Deshalb...

  • Monheim am Rhein
  • 29.01.20
Politik
Michaela Noll_und Dr Carsten Linnemann begrüßen die Wiedereinführung der Meisterpflicht.

Michaela Noll begrüßt Entscheidung
Meisterpflicht wieder eingeführt

 Die CDU-Bundestagsabgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin a.D. für den Südkreis Mettmann, Michaela Noll, begrüßt die Reform der Handwerksordnung, mit der ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrages umgesetzt wird. „Die Ausdauer der Unionsfraktion wird belohnt! Die Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Gewer-ken wird kommen. Damit wird der Fehler der rot-grünen Bundesregierung von 2004, unter der Beachtung bundes- und europarechtlicher Bewertung, endlich korrigiert“, freut sich...

  • Hilden
  • 12.09.19
Politik
Die Bundestagsabgeordnete Michaela Noll will bei den kommenden Wahlen nicht mehr als Kandidatin antreten.

Nach 18 Jahren gibt es "Leben nach der Politik"
Noll tritt nicht mehr an

Die CDU-Bundestagsabgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin a. D. Michaela Noll erklärt zu Ihrer politischen Zukunft: „ »Es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß …«, so beginnt Rainer Maria Rilke sein Herbstgedicht. "Mir schenkte dieser Sommer Zeit zum Regenerieren, Zeit zum Rekapitulieren, Zeit zum Reflektieren und er schenkte mir die Erkenntnis, dass es Zeit wird, für mein Leben nach der Politik", teilt die Bundestagsabgeordnete mit. Seit 1994 in der Politik"Seit 1994 bin ich beruflich in der...

  • Hilden
  • 23.08.19
Politik
Michaela Noll (links) und Ursula Klomp beim politischen Frühstück im Pfannenhof.
Foto: Privat

Monheimer Senioren Union hatte in den Pfannenhof geladen
Politisches Frühstück mit Michaela Noll

Viele interessierte Gäste waren im Pfannenhof zusammengekommen, um von der CDU-Bundestagsabgeordneten Michaela Noll sas Neueste aus der Bundeshauptstadt Berlin zu erfahren. Die Senioren Union Monheim unter der Führung von Ursula Klomp hatte zum alljährlichen politischen Frühstück in den Pfannenhof geladen. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von dem vielseitigen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in Berlin. Ob Brexit, Organspende oder Clan-Kriminalität in Deutschland - die Gäste hörten...

  • Monheim am Rhein
  • 01.05.19
Politik
Trafen sich zum orientalischen Frühstück (von links nach rechts): Katrin Vinnicombe (Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus), Dr. Kurt A. Holz (Vorsitzender des Presbyteriums der evangelischen Kirchengemeinde Monheim), Rachida El Khabbachi (Sozialarbeiterin und Ansprechpartnerin für Flüchtlinge), Michaela Noll MdB und Zhana Shukakidze (ehrenamtliche Mitarbeiterin im "Café Frauen der Welt").Foto: Michael de Clerque

Michaela Noll für Kopftuchverbot

In gemütlicher Atmosphäre bei orientalischen Köstlichkeiten, wie frischem marokkanischem Minztee und leckeren traditionellen Gebäcken, diskutierte die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll mit rund 27 Frauen unterschiedlichster Migrationshintergründe im Monheimer Mehrgenerationenhaus über die Zuwanderungspolitik in Deutschland und über die aktuelle Debatte um die Einführung eines Kopftuchverbotes für Mädchen unter 14 Jahren. Michaela Noll sprach sich für ein Kopftuchverbot aus: „Ich halte den...

  • Monheim am Rhein
  • 12.04.18
  • 3
Politik
Michaela Noll

Michaela Noll: "Ich hätte mir eine Einigung gewünscht"

Die Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition sind gescheitert. Was sagt Michaela Noll dazu? Wir haben mit der CDU-Bundestagsabgeordneten für Langenfeld, Monheim und Hilden gesprochen. Die Sondierungsverhandlungen sind gescheitert. Sind Sie enttäuscht? Michaela Noll: Ich bedauere das Scheitern der Verhandlungen sehr. Aber im Grunde mussten vier Parteien einen gemeinsamen Weg finden. Jede wollte der Verantwortung seinen Wählerinnen und Wählern gegenüber gerecht werden. Das ist natürlich...

  • Monheim am Rhein
  • 22.11.17
Politik
Die Siegerin im Wahlkreis Mettmann-Süd heißt erneut Michaela Noll. Mit 44,6 Prozent der Stimmen wird sie in den neuen Bundestag einziehen. Unser Bild zeigt die Abgeordnete bei der Wahlparty, die die CDU traditionell in Langenfeld feierte. Ein Wermutstropfen bei aller Freude ist für sie das Abschneiden der AfD.

Wähler entscheiden sich erneut für Noll

"Wenn ich von meinem Balkon auf die Straße gucke, sehe ich ein Plakat mit der attraktiven jungen Frau. Die gefällt mir ja wirklich - aber ich wähle sie trotzdem nicht", erzählte ein älterer Mann einem Bekannten vor meinem Wahllokal. Was oder wen er wählte, konnte ich im Vorbeigehen nicht mehr hören. Ist jetzt ja auch entschieden: Die meisten Stimmen im Wahlkreis 104 (Mettmann I) konnte erneut Michaela Noll für sich verbuchen. Von Elfie Steckel Südkreis Mettmann. Bis zuletzt haben die Parteien...

  • Monheim am Rhein
  • 27.09.17
Politik
CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jan Heinisch (l.) gratuliert Michaela Noll und Peter Beyer zu ihren Wahlsiegen.

Bundestagswahl: Direktmandat für Michaela Noll

„Wir freuen uns über zwei gewonnene Direktwahlkreise im Kreis Mettmann. Ich gratuliere Michaela Noll und Peter Beyer zu ihrem Wahlerfolg und dem erneuten Einzug in den Deutschen Bundestag“, erklärt Dr. Jan Heinisch, Vorsitzender des CDU Kreisverbands Mettmann. "Das zweistellige Ergebnis der AfD sehr ernst nehmen" „Auch wenn wir in Berlin mit Abstand stärkste Partei geblieben sind, müssen wir den deutlichen Stimmenverlust für die CDU wie auch das zweistellige Ergebnis der AfD sehr ernst nehmen....

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.17
  • 1
Politik

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an die Kandidaten für den Wahlkreis Mettmann I

Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Am Sonntag entscheidet sich, wer Deutschland in der nächsten Amtsperiode regiert. Natürlich wird auch gewählt, wer den Wahlkreis 104 Mettmann I, also die Städte Langenfeld, Monheim am Rhein und Hilden, im Bundestag vertritt. Der Wochenanzeiger hat den Kandidaten der Parteien CDU, SPD, FDP, Die Grünen und Die Linke jeweils fünf Fragen gestellt. Hier gibt es die Antworten: Michaela Noll (CDU) Jens Niklaus (SPD) Martina Reuter (FDP) Jörn Leunert (Bündnis...

  • Monheim am Rhein
  • 18.09.17
  • 1
Politik
Michaela Noll (CDU) 
57 Jahre, verheiratet,
Rechtsanwältin, 
Haan

Bundestagswahl 2017: Fünf Fragen an Michaela Noll (CDU)

Können Sie unseren Lesern in wenigen Stichworten Ihren bisherigen politischen Werdegang umreißen? Ich bin 2002 in den Bundestag eingezogen. 2009 haben mich meine Fraktionskollegen zur Justiziarin gewählt, 2010 dann zur Parlamentarischen Geschäftsführerin. Anfang 2017 wurde ich zur Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages gewählt – eine große Ehre! Thematisch lag mein Schwerpunkt immer auf der Familienpolitik. Ein Herzensanliegen ist mir vor allem der Kinderschutz. Mit dem...

  • Monheim am Rhein
  • 18.09.17
Politik
Michaela Noll mit KKV-Vorsitzenden Herbert Süß
2 Bilder

Michaela Noll beim KKV Monheim

"Politik ist und bleibt die Kunst des Möglichen. Und deshalb sollten wir auch keine überzogenen Erwartungen an Politiker haben. Umso mehr sind wir aufgerufen, uns bei der bevorstehenden Bundestagswahl klar für demokratische, weltoffene und freiheitliche Parteien auszusprechen.“ Mit diesen Worten appellierte der Monheimer KKV-Vorsitzende, Herbert Süß, an die zahlreichen Mitglieder und Gäste, die anlässlich der Vortragsveranstaltung „Deutschland vor der Wahl“ mit der Bundestagsvizepräsidentin...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.17
Politik
Michaela Noll (links), Bundestagsabgeordnete des Südkreises Mettmann, im Gespräch mit Wochen-Anzeiger-Mitarbeiterin Elfie Steckel. Foto: Michael de Clerque

Interview mit der Bundestagsabgeordneten Michaela Noll (CDU)

Michaela Noll, 57jährige Rechtsanwältin aus Haan, ist seit 2002 Bundestagsabgeordnete des Südkreises Mettmann, zu dem die Städte Mettmann, Erkrath, Haan, Hilden, Langenfeld und Monheim zählen. Auch zur Wahl am 24. September tritt sie wieder an - bereits zum fünften Mal. Wir trafen sie in der parlamentarischen Sommerpause zu einem Interview in einem Eiscafé auf dem Langenfelder Marktplatz. Fragen vor der Bundestagswahl am 24. September Wochen-Anzeiger: Mit der letzten Sitzung des Bundestags vor...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.08.17
  • 1
Politik
Michaela Noll ist neue Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.

Michaela Noll neue Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages

Heute hat der Deutsche Bundestag die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll mit 513 der 572 abgegebenen Stimmen zu seiner Vizepräsidentin gewählt. Noll tritt die Nachfolge des im November verstorbenen Vizepräsidenten Peter Hintze an. „Es ist für mich eine große Ehre, dass ich heute in dieses wichtige Amt gewählt wurde. Ich habe nie damit gerechnet, eines Tages Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages zu sein. Das Wahlergebnis zeigt, dass mir meine Kolleginnen und Kollegen vertrauen. Das gibt...

  • Monheim am Rhein
  • 19.01.17
Überregionales
Bundestagspräsident Prof. Dr. Nobert Lammert und Michaela Noll MdB

Verdienstkreuz am Bande für Michaela Noll

Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert händigte der CDU-Bundestagsabgeordneten Michaela Noll gestern, 14. Dezember, in Berlin das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus, das Bundespräsident Gauck ihr in Anerkennung ihrer parlamentarischen Tätigkeit im Deutschen Bundestag und ihres weitgehenden gesellschaftspolitischen Engagements verliehen hat. „Es ist für mich eine große Ehre, mit dem Verdienstkreuz ausgezeichnet zu werden. Stellt es mich doch in...

  • Monheim am Rhein
  • 15.12.16
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Foto: Büro Noll
2 Bilder

Monheimer Altstadtfunken: Karneval an der Spree

Die Monheimer Altstadtfunken reisten bereits zum dritten Mal nach Berlin. Auf Einladung der CDU- Bundestagsabgeordneten Michaela Noll waren die Rot-Weißen zunächst bei einem Informationsbesuch im Reichstag zu Gast. Natürlich wurde die Gelegenheit genutzt, um vor und im Gebäude des Bundestags zahlreiche Erinnerungsfotos zu machen. Etliche Touristen wunderten sich über die für Spreeverhältnisse ungewöhnlich gewandete Truppe. Nach einer interessanten Führung im Parlament ging es weiter auf die...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.16
Politik
Urwahl bei der CDU: Die Mitglieder nominierten am Donnerstag Michaela Noll (2.v.r.) als Bundestagsabgeordnete und Claudia Schlottmann (Mitte) als Landtagsabgeordnete. Mit auf dem Foto: Dr. Barbara Aßmann (2.v.l.), Vorsitzende des Stadtverbandes Langenfeld, Tim Brühland (rechts), Vorsitzender des Stadtverbandes Monheim, und Michael Wegmann (links), Vorsitzender des Stadtverbandes Hilden.

Michaela Noll tritt bei der Bundestagswahl und Claudia Schlottmann bei der Landtagswahl an

Bei der CDU übernehmen die Frauen die Führungsrollen: Michaela Noll wird im Herbst erneut für den Bundestag kandidieren, und Claudia Schlottmann wird erstmals Anlauf nehmen, um im Mai einen Platz im Düsseldorfer Landtag zu ergattern. Beide Politikerinnen wurden von den Parteimitgliedern am Donnerstagabend in der Langenfelder Stadthalle nominiert. Urwahlen bei der CDU Langenfeld. Bei der CDU ist Urwahl der Kandidaten üblich. Das macht die Sache für die Mitglieder besonders reizvoll und spannend,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.10.16
Politik
von links: Subregens Andreas Süß, Bernd-M. Wehner (Bundesvorsitzender KKV), Michaela Noll MdB, Ira Müller (Leiterin eines Palliativ-Pflegedienstes), Msgr. Pfarrer Winfried Motter und Herbert Süß (Vorsitzender KKV Monheim)
4 Bilder

Diskussion beim KKV Monheim: Lebenshilfe statt Sterbehilfe!

Im November des vergangenen Jahres gab es im Deutschen Bundestag eine erste Orientierungsdebatte zum Thema Sterbebegleitung. Für diesen Sommer soll über ein entsprechendes Gesetz abgestimmt werden. Dies hat der „KKV – Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung“ in Monheim zum Anlass genommen, um in einer Veranstaltung über das Thema zu diskutieren. Neben der CDU-Bundestagsabgeordneten Michaela Noll nahmen auch Monsignore Pfarrer Winfried Motter sowie die Leiterin eines...

  • Monheim am Rhein
  • 19.03.15
Politik
Michaela Noll ist seit zwölf Jahren Mitglied des Bundestags.

Im Gespräch mit Michaela Noll

Mit reichlich motivierendem Rückenwind ist Michaela Noll in die 18. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages gestartet. Die CDU-Politikerin gewann den hiesigen Wahlkreis haushoch vor SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, sie wurde mit 98 Prozent erneut zur parlamentarischen Geschäftsführerin der christdemokratischen Bundestagsfraktion gewählt und Ministerin Ursula von der Leyen hat sie in den Verteidigungsausschuss geholt. In unserem Interview lesen Sie, was Michaela Noll sich für die...

  • Monheim am Rhein
  • 07.02.14
Politik
von links: Herbert Süß, Vorsitzender des KKV Monheim, Michaela Noll MdB und Bernd-M. Wehner, KKV-Bundesvorsitzender

Michaela Noll beim KKV Monheim: Mehr Zeit für Familie

Die KKV-Ortsgemeinschaft Monheim am Rhein im Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung begrüßte zum Diskussionsabend‚ „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll, die seit vielen Jahren Mitglied im KKV ist. „Als Familienpolitikerin und Mutter sind mir die vielen Facetten dieses Themas sehr vertraut“, so Noll. Sie selbst wurde politisch aktiv, als sie keinen Kindergartenplatz für ihren Sohn bekam. „Familie und Beruf zu vereinbaren, war wesentlich...

  • Monheim am Rhein
  • 21.08.13
Politik
Aufmerksame Zuhörer bei der Rede von Julia Klöckner: Markus Gronauer, Michaela Noll und Günter Bosbach.
2 Bilder

Julia Klöckner unterstützt Michaela Noll im Wahlkampf gegen Peer Steinbrück

„Dieser Wahlkreis ist etwas ganz besonderes“, stellte Julia Klöckner bei ihrem Abstecher im Baumberger Bürgerhaus fest. Dorthin hatte sie die Senioren-Union des Kreises Mettmann eingeladen, um der örtlichen Bundestagsabgeordneten und -kandidatin Michaela Noll ordentlich den Rücken zu stärken für den bevorstehenden Wahlkampf. Rückendeckung kann für Michaela Noll sicher nicht schaden: Schließlich ist ihr Mitbewerber im Wahlkreis um die Gunst der Wählerstimmen kein Geringerer als der...

  • Monheim am Rhein
  • 19.07.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.