Modellstudiengang

Beiträge zum Thema Modellstudiengang

Überregionales
Die Jahrgangsbesten der Studiengänge Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie wurden vom Department für Angewandte Gesundheitswissenschaften ausgezeichnet. Im Bild mit Studienbereichsleitern v.l.n.r.: Prof. Dr. Sascha Sommer, Petra Gebauer, Selina Hannah Carla von Schumann, Meike Ina Hartmann, Melissa Dahlmann, Eva Bader, Charlotte Nitzpon, Prof. Dr. Philipp Eschenbeck und Prof. Dr. Christian Grüneberg. Foto: hsg Bochum
2 Bilder

hsg Bochum verabschiedet 83 Absolvent*innen des Departments für Angewandte Gesundheitswissenschaften

83 Absolvent*innen der Bachelor-Studiengänge Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Hebammenkunde sowie des Master-Studiengangs Evicence-based Health Care hat das Department für Angewandte Gesundheitswissenschaft (DAG) der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) am 20. April 2017 mit einer Bachelor- oder einer Masterurkunde verabschiedet. Im voll besetzten Audimax des Gebäudes C der hsg Bochum eröffneten Julia Wikert, stellvertretende Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses...

  • Bochum
  • 25.04.18
  • 1
Überregionales
hsg-Präsidentin Prof. Dr. Anne Friedrichs kommentiert Weiterführung der Modellstudiengänge. Foto: hsg/Volker Wiciok

Weiterführung als Modellstudiengänge verhindert bestmögliche Qualität im Studium

Die Bundesregierung hat am 17. August 2016 den lange erwarteten Bericht des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) zu den Evaluationen der Modellstudiengänge in den Gesundheitsfachberufen angenommen und sich den darin enthaltenen Empfehlungen angeschlossen. Prof. Dr. Anne Friedrichs, Präsidentin der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum, erklärte am 22. August 2016 zum Kabinettsbeschluss zur akademischen Erstausbildung von Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten und...

  • Bochum
  • 24.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.