Oberst Jürgen Scheuer

Beiträge zum Thema Oberst Jürgen Scheuer

Vereine + Ehrenamt
Das Vereinsheim der Letmather St. Hubertusschützen.

St. Hubertus-Stolz: Das eigene Vereinsheim

Besonders stolz sind die St. Hubertusschützen Letmathe auf ihr Vereinsheim an der Bergstraße. Denn es ist Schützen-Eigentum. „Vor sechs Jahren haben sich fünf Vereinsmitglieder entschlossen, den Kauf dieser Immobilie privat zu finanzieren“, so Schützen-Oberst Jürgen Scheuer, „wir haben dafür keine Bank in Anspruch genommen.“ Alle haben mit angepackt, und im März 2008 konnte das neue Vereinheim eingeweiht werden. „Seitdem ist es unser Mittelpunkt“, berichtet Scheuer, der als Folge des eigenen...

  • Iserlohn
  • 14.04.13
Vereine + Ehrenamt
Lukas Heinrich ist auch immer anwesend, wenn unter anderem Lisa (l.) und Natalie mit dem Lasergewehr üben. Für das Foto wurde ein Gewehr ausnahmsweise im Vereinsheim „angelegt“.

Legales Anlegen bei den Letmather St. Hubertusschützen

Im Besitz der St. Hubertusschützen Letmathe befinden sich zwölf Gewehre und Pistolen. Großer Wert wird bei den Schützen darauf gelegt, dass die Waffen den Vorschriften entsprechend gelagert werden. Die vereinseigenen Waffen werden gut gesichert in den Räumen des Schledde-Schießstandes gelagert. Jeden ersten Dienstag im Monat (somit am Dienstag, 2. April) wird ab 19 Uhr im Schießstand des Schledde-Stadions in Oestrich geschossen. „Wir schießen jährlich zwei Gedächtnis-Pokale und den...

  • Iserlohn
  • 31.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.