Alles zum Thema Olmerstraße

Beiträge zum Thema Olmerstraße

Überregionales

Echt wahr! 400 leere Gemüsekisten gestohlen

Laut Polizei kletterten in der Zeit zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch (04. November 2015), 5.45 Uhr,bisher unbekannte Täter über eine ca. 250cm hohe Mauer in ein Außenlager eines Kaufhauses an der Olmerstraße. Hier hebelten die Täter ein Schloss zu einem Metallkäfig auf und entwendeten von dort ca. 400 leere grüne Gemüsekisten. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 04.11.15
  • 472× gelesen
  •  1
Überregionales

Kaufland: Unbekannte versuchten über das Dach einzubrechen

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, versuchten bereits im Zeitraum vom vergangenen Samstag (10. Oktober 2015) bis letzten Freitag Unbekannte zwischen 18 und 20 Uhr bei Kaufland an der Olmer Straße einzubrechen. Offenbar versuchten die Täter, über das Dach in den Supermarkt zu gelangen. Hierbei entstand ein geschätzter Sachschaden von 2.000 EUR. Am 10.10.2015, gegen 22:50 Uhr, wurden durch eine Mitarbeiterin des Supermarktes zwei verdächtige Fahrzeuge am Supermarkt festgestellt. Bei den...

  • Kleve
  • 17.10.15
  • 880× gelesen
Überregionales

Olmerstraße: Einbrecher klauten Schmuck und Alkohol

Am Donnerstag (18. April 2013) zwischen 10.45 Uhr und 13.00 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Olmerstraße ein, indem sie das rückwärtig gelegene Küchenfenster aufhebelten. Sie durchsuchten alle Räume nach Wertgegenständen und entwendeten neben verschiedenen Schmuckstücken auch drei Flaschen mit alkoholischen Getränken.

  • Kleve
  • 19.04.13
  • 62× gelesen
Überregionales

Fahrraddiebstahl: Dreister Täter knackt zwei Schlösser

Am Montag (15. April 2013) zwischen 13.00 Uhr und 13.50 Uhr entwendete ein unbekannter Täter vor Kaufland an der Olmerstraße ein neuwertiges Herrenfahrrad der Marke Columbus City. Der Besitzer hatte das silberfarbene Rad mit dem Rahmenschloss gesichert und zusätzlich das Vorderrad mit einem Bügelschloss am Fahrradständer befestigt. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kleve
  • 15.04.13
  • 97× gelesen