Polizei Ratingen

Beiträge zum Thema Polizei Ratingen

Blaulicht

Einsatzreicher Hitzetag für Ratinger Feuerwehr und Rettungsdienst
Auto auf der A3 brennt völlig aus

Der Donnerstag brachte für die Feuerwehr Ratingen nicht nur hochsommerliche Hitze, sondern auch eine große Menge an Einsätzen mit sich. Zum Ende der ersten Hälfte der 24-Stunden-Schicht waren bereits 74 Einsätze für den Rettungsdienst und 14 Einsätze in Brandschutz und Technischer Hilfeleistung zu verzeichnen. Hervorzuheben sind je ein vollständig ausgebrannter PKW in der Nähe des Hauser Ring und auf der A3, die Auslösung einer Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet in Tiefenbroich, zwei Kleinfeuer...

  • Ratingen
  • 18.06.21
  • 1
Blaulicht

Die Polizei ermittelt
Mülltonnenbrand an der Kaiserswerther Straße

Am Dienstagabend, 15. Juni, brannten zwei Mülltonnen neben einer Festhalle an der Kaiserswerther Straße in Ratingen vollständig ab. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 19.50 Uhr bemerkte ein 28-jähriger Düsseldorfer eine Brandentwicklung linksseitig einer Festhalle an der Kaiserswerther Straße in Ratingen-West. Er stellte fest, dass auf dem dortigen Abstellplatz für Mülltonnen zwei blaue Papiercontainer in voller Ausdehnung...

  • Ratingen
  • 16.06.21
Blaulicht

Laut Plakette "ohne Mängel"
Polizei zieht völlig desolaten Mondeo aus dem Verkehr

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben am Montag, 14. Juni, zwei Motorradpolizisten der Kreispolizeibehörde Mettmann den Fahrer eines völlig desolaten Ford Mondeo angehalten und sein Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen. Die beiden Motorradpolizisten waren gegen 8.30 Uhr am Kreisverkehr Am Krummenweg/Kölner Straße postiert, als sie einen Ford Mondeo wahrnahmen, der schon auf den ersten Blick geradezu schrottreif aussah. Als die beiden Beamten den Fahrer, einen 78-jährigen Ratinger,...

  • Ratingen
  • 14.06.21
Blaulicht

Ratinger Beamte landen Volltreffer
Polizei zieht Drogendealer aus dem Verkehr

Am Donnerstagabend, 25. März, hat die Ratinger Polizei im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen echten "Volltreffer" gelandet und einen mutmaßlichen Drogendealer aus dem Verkehr gezogen. Gegen 20 Uhr waren zwei Polizeibeamte während ihrer Streife über den Hauser Ring in Ratingen gefahren, als ihnen ein Opel Corsa auffiel, in dem vier junge Männer saßen. Als die Polizisten beschlossen, den Fahrer zu einer allgemeinen Kontrolle anzuhalten und sie ihm dazu Anhaltesignale zeigten,...

  • Ratingen
  • 26.03.21
Blaulicht

Ratinger Polizei sucht Zeugen
Feuerteufel zündet Autos an

Im noch nicht näher definierten Zeitraum zwischen Dienstagabend, 23. März, und Donnerstagmorgen, 25. März, hat ein bislang unbekannter Täter - glücklicherweise erfolglos - versucht, einen an der August-Wendel-Straße in Ratingen abgestellten Mercedes in Brand zu setzen. Es entstand nur ein geringer Sachschaden. Bereits in der Nacht zu Sonntag, 21. März, kam es in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Fahrzeugbrand, dabei handelte es sich um einen Audi. Nach den bisher laufenden Ermittlungen kann...

  • Ratingen
  • 26.03.21
Blaulicht
Ratingen: Bei der Kontrolle des 59-jährigen Fahrradfahrers stellte sich heraus, dass der Mann aus Ratingen deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Polizei Mettmann: Ohne Licht, aber mit mehr als 1,7 Promille am Lenker
59-jähriger Fahrradfahrer stark alkoholisiert

Am nächtlichen Samstagmorgen des 27. Juni, gegen 1.20 Uhr,beobachtete eine Streifenwagenbesatzung der Ratinger Polizei einen Fahrradfahrer, der trotz nächtlicher Dunkelheit ohne Beleuchtung an seinem Velo auf der Bahnhofstraße in Hösel unterwegs war. Bei der Kontrolle des 59-jährigen Fahrradfahrers stellte sich heraus, dass der Mann aus Ratingen deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Dieser räumte dann auch sehr freimütig ein, dass er auf dem Heimweg von einer Gartenparty war und dort zuvor...

  • Ratingen
  • 29.06.20
Überregionales
Der neue Ratinger Polizeichef Jörg Janke (vorn) wurde gestern von Landrat Thomas Hendele (2.v.r.) und Bürgermeister Klaus Pesch vorgestellt. Links im Bild. Sven Kraemer, Jankes Stellvertreter als Leiter des Wachbereichs Ratingen/Mettmann. Foto: Egon Schuster

Neuer Polizeichef in Ratingen

Ratingen hat einen neuen Polizeichef. Erster Polizeihauptkommissar (EPHK) Jörg Janke (58) löste Elmar Hörster ab, der in den Ruhestand gegangen ist. Am gestrigen Mittwoch stellten Landrat Thomas Hendele als Leiter der Kreispolizeibehörde Mettmann und Leitender Polizeidirektor Manfred Frorath, der oberste Polizist im Kreis, Janke vor. Bürgermeister Klaus Pesch als Gastgeber der Pressekonferenz äußerte die Hoffnung, dass die Zusammenarbeit genauso gut werde wie mit Elmar Hörster.An Jörg Janke...

  • Ratingen
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.