Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Kultur
Am 11. Mai radelt der Verkehrsverein vom Dorstener Atlantis nach Zeche Zollverein.

Rudel Radeln
Mit dem Rad nach Zollverein

Am Samstag,  11. Mai  ab 9 Uhr Atlantisbad bietet der Verkehrsverein für Dorsten und Herrlichkeit e.V. unter der Leitung von Rainer Schöneweiß wieder eine Radtour (ca. 70 km) zum Weltkulturerbe Zeche und Kokerei Zollverein mit Besuch des Ruhrmuseums an. KostenDie Kosten für Tourenleitung und Museumsbesuch betragen für Vereinsmitglieder 25 Euro und für Nichtmitglieder 27Euro. AnmeldungEs wird um kurzfristige Anmeldung durch Einzahlung auf das nachfolgende Vereinskonto gebeten: Bank:...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Politik

DIE LINKE. Dorsten kommentiert
Geisterradler in Dorsten

Ein Kommentar zum Artikel "Polizei nimmt Geisterradler in Dorsten ins Visier" der Dorstener Zeitung vom 20. April. Nachdem gemeldet wird, dass jetzt in Dorsten Beamte aus Recklinghausen Radfahrer kontrollieren, ob sie auf der richtigen Seite fahren und, wenn nicht, mit 20 Euro abstrafen, muss erwähnt werden, was nicht Ortskundigen vielleicht nicht bekannt ist. Wir Radfahrer bemühen uns, den Radweg auf der richtigen Seite zu nehmen. Wenn ich aber auf meiner Seite 10 Häuser...

  • Dorsten
  • 22.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die geplante Radtour führt vom Dorstener Atlantis zum Bauerncafé Belustedde in Lippramsdorf.

Auf Radtour mit dem Verkehrsverein
Besinnliches Radeln an Karfreitag

Karfreitag bietet der Verkehrsverein für Dorsten eine besinnliche Radtour durch die Herrlichkeit mit anschließenden "Fastenessen" im beliebten Bauerncafè Belustedde in Haltern-Lippramsdorf. Geplante Ankunft gegen 15 Uhr / bei schlechten Wetterbedingungen gerne auch direkte Anreise per PKW. Treffpunkt und -zeit für die Radfahrer: 12 Uhr am Atlantis-Bad

  • Dorsten
  • 15.04.19
Sport
Jetzt heißt es Rad statt Auto!Schermbeck tritt im Radwettstreit gegen neun weitere Städte im Kreis Wesel an.

Jeder Radkilometer zählt
Schermbeck ruft zum STADTRADELN auf

Schermbeck nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal beim STADTRADELN teil. Machen Sie mit und radeln Sie im Aktionszeitraum möglichst viele Fahrradkilometer für Schermbeck. Anmeldungen sind ab jetzt auf stadtradeln.de. Dorsten ist ebenfalls im Wettbewerb vertreten. Der WettbewerbSTADTRADELN ist ein bundesweiter Mobilitätswettbewerb, der zum Ziel hat die Rolle des Fahrrades als alltägliches Verkehrsmittel wieder mehr in den Vordergrund zu rücken. Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert und...

  • Dorsten
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Christoph Möller vom Planungs- und Umweltamt, fuhr mit  gut 45 Teilnehmern per Rad durch Dorsten.
2 Bilder

Gemeinsames Radeln durchs Stadtgebiet
Radtour bei bester Laune und frühlingshaften Traumwetter

Auf unterhaltsame Art und Weise hat der beim Planungs-und Umweltamt als Verkehrsplaner beheimatete Christoph Möllers verstanden, die oftmals sehr komplexen und für den unbedarften Laien oft schwer nachvollziehbaren Verwaltungsvorgänge der verschiedensten Ebenen in Kreis, RVR und Stadt zu erläutern und Verständnis zu erzeugen. Aber auch die oft so gar nicht bekannten Vorschriften und Belange des radfahrenden Verkehrsteilnehmers wurden an markanten und typischen Stellen der Tour durch herrlichste...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Überregionales
Das um 1567 errichtete Alte Rathaus prägt zusammen mit dem Markt und der Pfarrkirche St. Agatha seit Jahrhunderten das Bild der Dorstener Innenstadt.

Es wird nie langweilig in Dorsten

Dorsten-Altstadt „Pedalritter und Stahlrösser“ Aktionstag am Samstag, 1. April 2017, präsentiert die Vielfalt der Mobilität. Über 20 Aussteller werden beim Thementag „Pedalritter & Stahlrösser: Mobil mit Rad, Bahn und mehr“ am Samstag, 1. April, auf dem Platz der Deutschen Einheit sowie am Lippetorplatz in der Innenstadt die Vielfalt moderner Mobilität präsentieren – immer nach dem BahnLandLust-Motto „Steig um, steig auf, steig aus“. An den Ständen gibt es ab 10 Uhr ein buntes Angebot...

  • Dorsten
  • 29.03.17
Kultur
Ruhrgebiet Kurz und Gut

Gewinnspiel: Das Ruhrgebiet Kurz und Gut!

Der Klartext Verlag hat nun ein kleines, handliches Buch auf den Markt gebracht, dass Entdecker und Fans des Ruhrgebietes begeistern wird. Ruhrgebiet Kurz und Gut! heißt der ca. 100 Seiten starke Ratgeber von Wolfgang Berke, der sehenswertes aus unserer Region zusammenfasst. Fußball, Zechen, Halden aber auch Shopping, Schlösser und Museen, das Ruhrgebiet ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben. Es werden insgesamt 14 Touren vorgestellt, die quer durchs Ruhrgebiet führen. Dazu...

  • Wesel
  • 10.03.17
  • 17
  • 30
Überregionales
Rhader LandFrauen radeln gemeinsam

Rhader LandFrauen radeln gemeinsam

Rhade. Stille Wege, alte Zöllner- und Schmuggelpfade, eignen sich hervorragend zum Radfahren, deshalb starteten Rhader Radlerinnen zu einer zweitägigen Radtour rund um die Grafschaft Bentheim und in den Grenzraum der Niederlande. Gemeinsam mit der Gästeführerin Elisabeth Kortbus begaben sie sich zu historischen Stätten rund um Nordhorn, zum Kloster Frenzwegen, ins holländische Ootmarsum sowie zum Landgut Singraven. Fazit: Eine wirklich gelungene Radtour mit viel Spaß und manchen...

  • Dorsten
  • 12.08.16
Kultur
Die Strecke im NRW-Radroutennetz wird durch blaue Zusatzschilder ausgewiesen.

"BahnLandLust-Radroute“ stößt auf großes Interesse

Dorsten. Am 1. Mai wurde die „BahnLandLust-Radroute“ von Dorsten nach Coesfeld eröffnet und erfreut sich schon in den ersten Wochen großer Beliebtheit, wie viele Nachfragen in der Stadtinfo Dorsten in der Recklinghäuser Straße beweisen. Die 79 Kilometer lange Strecke ist Teil des NRW-Radroutennetzes, ausgeschildert mit den bekannten rot-weißen Wegweisern. Die Bahn-Land-Lust-Radroute ist dabei mit kleinen blauen Zusatzschildern markiert. Wer die Route ausprobieren möchte: Sie führt von...

  • Dorsten
  • 25.05.16
Sport
Ab April finden am Montag und Mittwoch um 20 Uhr, sowie am Donnerstag um 19.00 Uhr die Indoor Cycling-Gruppen unter der Leitung von Nicole Schober (erste von links) im Physio-Aktiv des Bildungsinstitutes am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten statt.

Effektives Herz-Kreislauf-Training

Dorsten. KKRN-aktiv: Indoor-Cycling punktet im St. Elisabeth-Krankenhaus mit neuen Rädern Radfahren hat besonders positive Auswirkungen auf die Gesundheit: Es schont die Gelenke, stärkt den Kreislauf und beansprucht verschiedene Muskelgruppen. Eine sehr effektive Form dieses Sports ist das Indoor-Cycling – also ein Training, das auf stationären Rädern in einem Gruppenraum stattfindet. Der Verein KKRN-aktiv hat nun 15 nagelneue Räder angeschafft und bietet den Sport im St....

  • Dorsten
  • 30.03.16
Sport

Dorstener Triathleten beim Ironman in Roth.

Mitte des Jahres im Juli zieht es die Triathleten immer nach Roth bei Nürnberg. Seit Jahren gilt dieser Triathlon mit den Distanzen von 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und einen abschließenden Marathon (42,195 Kilometer) als bester Wettkampf im Hinblick auf die Zuschauer und die tolle Atmosphäre. Über 3.000 Triathleten gehen ab morgens 6:30 Uhr in 16 Startgruppen an den Start. Für viele Athleten wird es ein langer Tag, so auch für die TRI DUCKS aus Dorsten mit Armin Avakian,...

  • Dorsten
  • 18.07.13
  • 1
Natur + Garten

Neue Wanderkarte: Sicher durch die Hohe Mark

Wanderer und Radfahrer können sich über aktuelles Kartenmaterial freuen: Der Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland wird nun auf einer neuen Wanderkarte dargestellt. Herausgegeben wird im Maßstab 1:30.000 die neue Freizeit- und Wanderkarte vom Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland. Sie besteht aus einer ausführlichen Kartografie mit der Übersicht aller Wanderwege und Themenradwege im Gebiet Haltern am See, Olfen und Datteln. Ferner enthält sie symbolische Abbildungen von Gaststätten, Cafés,...

  • Haltern
  • 26.07.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.